Alles zum Thema Autodiebstahl

Beiträge zum Thema Autodiebstahl

Lokales
Ein Wagen der Marke Škoda wurde in Waidring gestohlen.

Autodiebstahl
Waidring: Täter stahlen Pkw von Steinplatte-Parkplatz

WAIDRING (jos). Bisher unbekannte Täter brachen am 3. Februar zwischen 10 und 15 Uhr den am Parkplatz der Bergbahnen Steinplatte abgestellten PKW-Kombi (Bj. 2017) eines Deutschen (33) auf und entwendeten diesen anschließend. Da der Deutsche und dessen Lebensgefährtin nach dem Skitag nach Deutschland zurückreisen wollten, waren sämtliches Urlaubsgepäck, diverse Ausweise sowie ein I-Pad im Fahrzeug. Der Schaden kann noch nicht beziffert werden, dürfte jedoch beträchtlich sein. Weitere...

  • 04.02.19
Lokales
Die beiden Täter sind geständig

Autodiebstahl geklärt
Auto in Eisenkappel unter Drogeneinfluss entwendet

In der Nacht auf Sonntag wurde in Eisenkappel ein PKW aus einem Carport gestohlen. Die beiden Täter fuhren unter Drogeneinfluss mit dem PKW Richtung Klagenfurt, wo das Fahrzeug aufgrund eines technischen Defektes liegen blieb. EISENKAPPEL-VELLACH. In der Nacht auf Sonntag wurde ein grauer PKW aus einem Carport in Bad Eisenkappel gestohlen. Sonntagnachmittag wurde der gestohlene PKW auf einem Feldweg in der Gemeinde Ebenthal aufgefunden.  Wie die nachfolgenden Ermittlungen ergaben, war eine...

  • 21.01.19
Lokales
Hier versuchte ein Autodieb sein Glück und scheiterte am Autoschloss - laut Polizei eher ungewöhnlich.

Glück im Unglück: Dieb scheiterte am Autoschloss

EBREICHSDORF. Als der Besitzer eines PKWs am 9. Jänner um 12.45 Uhr im Weißdornweg in Unterwaltersdorf zu seinem Fahrzeug kam, traute er seinen Augen nicht. Das Türschloss war vollkommen zerkratzt und kaputt. Wie die Polizei später feststellte, hatte ein unbekannter Täter versucht, das Auto aufzubrechen, war aber offensichtlich an diesem Schloss gescheitert. Laut Polizei kommt es eher selten vor, dass ein Autoeinbrecher ein derartiges Schloss nicht knacken kann. Die Polizei ersucht...

  • 14.01.19
Lokales

Polizeimeldung
Auto-Diebstahl in Zell am See

Heute gegen Mittag kam es in Zell am See auf dem Parkplatz eines Skigebietes zu einem versuchten und einem vollendeten PKW Diebstahl. Bei einem PKW gelang es dem bislang unbekannten Täter nicht, das Fahrzeug in Betrieb zu nehmen. Der zweite PKW konnte gestohlen werden. Die Gesamtschadenssumme ist unbekannt

  • 12.01.19
Lokales

Vom Auto fehlt jede Spur
Autodieb in Wels festgenommen

WELS. Einen Autodieb konnten die Beamten in der PI Königsstetten in Niederösterreich stellen. Der 29-jährige Welser hatte bereits am 29. Dezember in am Welser Grünbachplatz das Auto eines ebenfalls 29-Jährigen geklaut. Das Opfer war gegen 5.50 Uhr früh zum Zigarettenautomaten gefahren, hatte den Schlüssen stecken und den Motor laufen lassen. "Als er sich gerade beim Automaten befand, kam ein ihm unbekannter Mann zum Fahrzeug und stieg ein. Der Welser rannte noch zu seinem Auto und wollte die...

  • 05.01.19
Lokales

Außergewöhnlicher Diebstahl
Pkw mit laufendem Motor entwendet

WELS (red). Gegen 5:50 Uhr fuhr ein 29-jähriger Welser, am 29. Dezember 2018, mit seinem Pkw zu einem Zigarettenautomaten am Grünbachplatz im Wels. Vor Ort ließ er den Schlüssel stecken und den Motor laufen. Als er sich gerade beim Automaten befand, kam ein ihm unbekannter Mann zum Fahrzeug und stieg ein. Opfer wollte Täter noch anhaltenDer Welser rannte noch zu seinem Pkw und wollte die Person anhalten, dieser schloss allerdings die Fahrzeugtür und fuhr mit Vollgas weg. Fahndung...

  • 29.12.18
Lokales

Täter stiehlt Auto und baut Unfall

ROHRBACH-BERG. Nicht weit kam ein Autodieb am 8. Dezember: Ein bislang unbekannter Täter nahm gegen 1.10 Uhr den unversperrt und mit angestecktem Fahrzeugschlüssel vor einem Haus in Rohrbach-Berg stehenden Pkw eines 29-Jährigen unbefugt in Betrieb und fuhr damit auf der Tannberg Landesstraße Richtung Sarleinsbach weg. Nach etwa einem Kilometer kam der unbekannte Täter in einer Linkskurve rechts von der Fahrbahn in einen Wald ab. Dabei wurden drei Bäume abgerissen, die teilweise auf die Fahrbahn...

  • 08.12.18
Lokales
Das Auto des 52-jährigen Polen machte sich während einer Pinkelpause selbstständig.
2 Bilder

Auto stürzte während einer "Pinkelpause" des Fahrers ab

REUTTE (rei). Diese Meldung der Polizei findet eindeutig unter der Rubirk "Kurioses" Platz: Am Sonntag gegen 13.50 Uhr hielt ein polischer Staatsbürger am Katzenberg sein Auto an. Der Mann musste seine Notdurft verrichten. Das Auto stellte er am abschüssigen Parkplatz bei der "Postwiese" ab. Die Handbremse, das stellte sich nachträglich heraus, zog er nur teilweise an. Um seine "Geschäft" zu verrichten, entfernte er sich etwas vom Auto. Als er zurückkam, war dieses verschwunden. Der...

  • 03.12.18
Lokales
Die Verdächtigen konnten von der Polizei gefasst werden

Alarmfahndung nach Autodiebstahl
Verdächtige in Griffen gefasst

Einem Paketzusteller wurde der Wagen mitsamt der Fracht in Völkermarkt gestohlen. VÖLKERMARKT. Ein 44-jähriger Paketzusteller aus dem Bezirk Klagenfurt Land stellte gestern gegen neun Uhr seinen Paketzustellwagen mit angestecktem Zündschlüssel in der Klagenfurter Straße, in Völkermarkt, ab. Während der Mann ein Paket zustellte, wurde ihm das Auto gestohlen. Im Zuge der Fahndung wurde der Paketwagen von einer Polizeistreife in Griffen im Gegenverkehrsbereich bemerkt. Während die Streife...

  • 20.11.18
Lokales

Autodiebstahl
Bezirk Gänserndorf: Vier Delikte auf einen Schlag geklärt

BEZIRK. Ein 35-Jähriger Mann wurde von der Polizei ausgeforscht und festgenommen, ihm werden vier Autodiebstähle zur Last gelegt, drei davon in  Gänserndorf. Am 11. Februar schlug der Mann in Hainburg an der Donau, Bezirk Bruck/Leitha zu und stahl ein Kraftfahrzeug, zwei Wochen später, am 25. Februar versuchte er zuerst erfolglos in Gänserndorf ein Auto zu stehlen, der zweite Versuch, ebenfalls in Gänserndorf, klappte schließlich. Also ging der Mann am 5. März erneut ans Werk und versuchte sich...

  • 09.11.18
Lokales
Durch die Zusammenarbeit österreichischer und slowakischer Behörden, konnten mehrere Fahrzeugdiebstähle aufgeklärt werden.

Fahndungserfolg
Slowakischer Autodieb nach Österreich ausgeliefert

BEZIRK (mec).  In den Bezirken Gänserndorf und Bruck an der Leitha wurden im Februar und März mehrere Fahrzeuge gestohlen. Beamte des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, haben im Zuge ihrer Ermittlungen und Dank der Zusammenarbeit mit der slowakischen Polizei, einen 35-jährigen slowakischen Staatsbürger als Beschuldigten ausgeforscht. Der Mann hatte zwischen 11. und 12. Februar in Hainburg ein Auto gestohlen. Ein weiterer  Fahrzeugdiebstahl in Gänserndorf...

  • 08.11.18
Lokales
Der Autodieb wurde von der Osttiroler Polizei verhaftet und in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert.

Osttirol: Polizei nahm Autodieb fest

BEZIRK/LIENZ. Am 1. Oktober gegen 18:00 Uhr zeigte ein Mitarbeiter einer Tankstelle in Lienz telefonisch bei der Polizeiinspektion Lienz einen Tankbetrug an und übermittelte dabei auch die Fahrzeugmarke und das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeuges. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der PKW ca. 20 Minuten später von einer Polizeistreife in Huben angehalten werden. Der Fahrzeuglenker weigerte sich vorerst irgendwelche Angaben zu seiner Person und zum Sachverhalt zu machen....

  • 05.10.18
Lokales

Autodieb nach rasanter Verfolgungsjagd in Linz gefasst

LINZ. Ein 17-jähriger verletzte bei seiner Festnahme zwei Polizisten: Am 15. September um 7 Uhr hielten Polizeibeamte in Linz in der Humboldtstraße einen Pkw-Lenker zu einer Kontrolle an, da festgestellt worden war, dass die Kennzeichen nicht mit dem Pkw übereinstimmten. Lenker gibt Gas und flüchtet Der Pkw war mit drei Insassen besetzt und blieb vorerst stehen. Als die Beamten aus dem Funkwagen ausstiegen, beschleunigte der Lenker wieder und fuhr mit etwa 100km/h davon. Der Lenker...

  • 16.09.18
Lokales
2 Bilder

Gefasst: Autodiebe arbeiteten mit Scannern

BEZIRK MÖDLING. Beginnend mit Oktober 2017 bis 9. März 2018, kam es in den Bundesländern Niederösterreich, Wien und Oberösterreich und dabei vorwiegend in den Bezirken Mödling, Baden, Wien Liesing, Linz-Land und Perg zu 22 Diebstählen hochpreisiger Fahrzeugen mit einer gesamten Schadenssumme von 1, 9 Millionen Euro. Nach intensiven Ermittlungen Beamter des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, konnte eine zehnköpfige polnische Tätergruppe ausgeforscht...

  • 12.09.18
Lokales
Einbrecher dringt in ein Auto ein.

Autodieb nächtigte unter falschem Namen in Ottensheim

OTTENSHEIM. Bei der Polizei Ottensheim wurde am 22. Juni ein Autodiebstahl angezeigt.  Der Mann erzählte den Beamten, dass das Auto auf einem öffentlichen Parkplatz in Ottensheim abgestellt sei. Am Tag zuvor sei es in Passau seiner 41-jährigen Bekannten von einem 39-jährigen Deutschen gestohlen worden. Zimmer in Ottensheim Bei den nachfolgenden Ermittlungen der PI Ottensheim bestätigten sich die Angaben des Anzeigers. Weiters war der mehrfach gerichtlich verurteilte 39-jährige Beschuldigte...

  • 25.06.18
Lokales

Autodiebstahl: Polizei bittet um Hinweise

Bisher unbekannte Täter stahlen in der Nacht vom 15. auf 16. Juni 2018 den auf einem Parkplatz in Seelach versperrt abgestellten Pkw der Marke Audi A6, schwarz, mit Völkermarkter Kennzeichen, eines 27-jährigen Mannes aus dem Bezirk Völkermarkt. Zweckdienliche Hinweise an die PI St. Kanzian am Klopeiner See sind erbeten (059133 – 22154). Arbeitsunfall mit Stapler Ein 40-jähriger Staplerfahrer aus Slowenien fuhr in der Nacht auf Samstag in einem Betrieb im Bezirk Völkermarkt mit einem...

  • 17.06.18
Lokales
Hier in der Oskar Helmer Straße in Traiskirchen stahlen die "Spezialisten" ein Auto.

Key-less-Einbrecher stahlen Auto in Traiskirchen

TRAISKIRCHEN. Erst vor kurzem wurde eine Bande von der Polizei gefasst die sich auf Fahrzeugdiebstahl spezialisiert hatte, allerdings auf PKWs der Luxusklasse mit „Key-less-System“. Dass auch Mittelklasseautos gefährdet sind, diese Erkenntnis erfuhr der Besitzer eines Seat Leon. Er parkte sein Fahrzeug am vierten Mai in der Oskar-Helmer-Straße in Traiskirchen. Als er nächsten Tag um 17 Uhr wegfahren wollte, war sein Fahrzeug gestohlen. Etwa ein Drittel der Fahrzeugdiebstähle kann aufgeklärt...

  • 14.05.18
Lokales
Ein Nagelband bei der zweiten Straßensperre in Jetzelsdorf beendete die Flucht des 20-jährigen Polen.                                                                Foto: Archiv

Verfolgungsjagd eines Autodiebes

Ein 20-jähriger Pole konnte nur durch Nagelband gestoppt werden. BEZIRK (jrh). Eine wilde Verfolgungsjagd lieferte sich die Hollabrunner Polizei mit einem 20-jährigen polnischen Staatsbürger. In der Nacht von 4. auf den 5. April führte die Polizei Schwerpunktkontrollen in Hinblick auf Kfz-Kriminalität auf der S 3 durch. Im Zuge dieser Kontrollen versuchten Beamte von zwei Streifen auf der S 3 in Fahrtrichtung Kleinhaugsdorf ein Fahrzeug anzuhalten. Der Lenker hielt jedoch nicht an und raste...

  • 13.04.18
Lokales
Die beiden Jugendlichen werden nach Abschluss der Ermittlungen wegen mehrerer Straf- und Verwaltungsdelikte angezeigt.

Jugendliche entwendeten Auto in Hörsching

LINZ, HÖRSCHING. Polizisten der Bereitschaftseinheit Linz führten am 23. März 2018, gegen 21.40 Uhr, routinemäßige Personenkontrollen am Linzer Hauptbahnhof durch. Bei der Durchsuchung zweier Burschen aus dem Bezirk Linz-Land fanden die Polizisten bei einem der beiden einen Autoschlüssel sowie einen Notfallhammer. Nach vorerst widersprüchlichen Angaben und weiteren Ermittlungen konnte der Fahrzeugschlüssel einem Fahrzeugdiebstahl zugeordnet werden, der im Zuständigkeitsbereich der...

  • 24.03.18
Lokales
Die Polizei schnappte die beiden mutmaßlichen Autodiebe noch in derselben Nacht.

Aus "Langeweile" Autos gestohlen

Laut Polizei stahlen zwei junge Männer Autoschlüssel und Handys eines Bekannten. Anschließend verkauften sie ein Handy und fuhren mit den Autos herum. SCHWANENSTADT, TIMELKAM. Zwei Männer (19 und 22) aus den Bezirken Vöcklabruck und Grieskirchen werden von der Polizei verdächtigt, zwei Autos und zwei Handys gestohlen zu haben. Laut Polizei waren die beiden vergangene Woche, am Freitagnachmittag, bei einem Bekannten in Schwanenstadt zu Besuch. Dabei nahmen sie dessen Wohnungsschlüssel mit....

  • 28.02.18
Lokales

Fluch der Digitalität: Autodiebe haben es noch leichter

OEYNHAUSEN (lorenz). Unser digitalisiertes Zeitalter wird für uns Anwender immer einfacher und bequemer, leider aber auch für kriminelle Elemente. Diese bittere Erfahrung musste ein Besitzer eines AudiQ7 in Oeynhausen machen. Als er sein Fahrzeug am achten Februar in der Rosa Jochmanngasse parkte und nächsten Tag um 9.30 Uhr wegfahren wollte, war es nicht mehr hier, es wurde gestohlen. Dieser Fahrzeugtyp ist, wie die meisten modernen Autos mit einem Keyless-System zu öffnen und auch zu starten....

  • 20.02.18
Lokales

Fluch der Digitalität: Diebe von Autos haben es einfacher

OEYNHAUSEN (lorenz). Unser digitalisiertes Zeitalter wird für uns Anwender immer einfacher und bequemer, leider aber auch für kriminelle Elemente. Diese bittere Erfahrung musste ein Besitzer eines AudiQ7 in Oeynhausen machen. Als er sein Fahrzeug am achten Februar in der Rosa Jochmanngasse parkte und nächsten Tag um 9.30 Uhr wegfahren wollte, war es nicht mehr hier, es wurde gestohlen. Dieser Fahrzeugtyp ist, wie die meisten modernen Autos mit einem Keyless-System zu öffnen und auch zu starten....

  • 19.02.18
Lokales

Auto geraubt und mit "220 Sachen" vor der Polizei geflüchtet

Ein 37-jähriger Mann aus dem Kosovo steht im Verdacht, in Regau ein Auto geraubt zu haben. Er wurde am Chiemsee festgenommen. REGAU. Laut Polizei lauerte der Beschuldigte am vergangenen Freitag gegen Mittag offensichtlich seinem Opfer (70) am Pendlerparkplatz Regau auf und raubte ihm den Schlüssel für das dort abgestellte Auto. Beim Versuch, den Mann am Wegfahren zu hindern, wurde der 70-jährige Besitzer an der Hand verletzt. Der 37-Jährige flüchtete mit dem Wagen auf die Westautobahn. Die...

  • 22.01.18
Lokales

Polizei warnt: So holen sich Diebe eure Autos

Landespolizeidirektion Niederösterreich warnt vor neuer Vorgangsweise bei KFZ-Diebstählen. BEZIRK / NÖ (pa). Die Ermittler des Landeskriminalamtes Niederösterreich warnen vor Tätern, die durch den Einsatz von elektronischen Geräten die Schlüsselcodes empfangen - senden und damit Kraftfahrzeuge stehlen. Betroffen sind neue Kfz-Modelle mit verbauten „KEYLESS-GO-Schlüsselsystemen“, die es ermöglichen, das Kfz ohne manuelle Bedienung aufzusperren und folgend mit Knopfdruck in Betrieb zu nehmen....

  • 11.01.18