Carla

Beiträge zum Thema Carla

 1   3

Nahversorgung ist unersetzlich
Naheliegend (VII): Carla, Gleisdorf

Erst die Vorgeschichte. Ich war in den 1960ern ein kleines Kind mit sehr knappem Taschengeld, im Sozialbau zu Hause. Dort lebte eine kontrastreiche Mischung von Leuten, worunter nur wenige auffallend bessergestellt waren. Das zeigte sich im Alltag aber kaum, außer, daß zum Beispiel ein Ford Capri unter dem teuren Flugdach geparkt war, während die ganzen Käfer, Kadetten, Austins und anderer Kleinkram dem Wetter ausgesetzt blieben. Also: knappes Taschengeld. Da konnte ich meine Kaufkraft...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
Am 12. und 26. Mai finden von 9 bis 10 Uhr neben dem Vinzimarkt Deutschlandsberg die nächsten Gratis-Lebensmittelausgaben für Menschen in schwierigen finanziellen Situationen statt.

Caritas Steiermark
Carli-Bus macht auch in Deutschlandsberg mit Gratis-Lebensmittelausgaben Station

Die Caritas Steiermark hat im Zuge der Corona-Krise ihre Lebensmittelausgaben erweitert. Ein vorübergehendes kurzfristiges Angebot stellt die Gratis-Lebensmittelausgabe durch den Carli-Bus dar. Dieser macht auch in Deutschlandsberg Station. Unterstützt wird das Angebot hier von "Herzwerk Preding" und dem Vinzimarkt Deutschlandsberg. DEUTSCHLANDSBERG. Da aufgrund der Corona-Krise auch die Carla-Shops (Sachspendenmarkt der Caritas) derzeit geschlossen sind, übernehmen Carla-Teams die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Vor dem Soogut-Markt in Waidhofen: K. Enkhtuya, R. Schraml, B. Kinast, A. Häuserer, I. Golob, W. Brillmann, W. Krammer, B. Schagerl.

Carla bis Sozialmarkt
Helfermangel im sozialen Bereich

Zur Corona-Risikogruppe zählen oft die Unterstützer sozialer Einrichtungen BEZIRK AMSTETTEN. Der Sozialmarkt in Waidhofen (Ybbsitzer Straße 7) hat wieder jeden Dienstag und Freitag von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Beim Einkauf gilt Schutzmaskenpflicht. Alle Menschen, die akut in finanziellen Engpässen gelandet sind, dürfen derzeit auch ohne Einkaufspass einkaufen. "Die Versorgung mit günstigen Lebensmitteln für Menschen in Not sicherzustellen, ist für uns das Wichtigste", betont...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Secondhandshops der Caritas
Carla sperrt in Krems wieder auf

Insgesamt vier carlas in Krems, St. Pölten, Amstetten und Wiener Neustadt werden in den nächsten Tagen wieder schrittweise geöffnet. „Die Caritas Secondhandshops waren selbstverständlich auch in den vergangenen Wochen für die Notversorgung von armutsbetroffenen Menschen da. So haben wir etwa Familien mit dringend benötigten Baby- und Kinderkleidungspaketen versorgt. Ab sofort können wir aber einige Standorte auch wieder für den KundInnenverkehr öffnen“, freut sich Caritas-Sprecher Christoph...

  • Krems
  • Doris Necker
Im Carla-Laden findet man u.a. Geschirr, Kleidungsstücke und Möbel.
 1   3

Unsere Erde
Re-Use-Prinzip mit hohem sozialen Mehrwert

Die Second-Hand-Läden in der Südoststeiermark haben einen doppelten positiven Effekt. Mit dem Schwerpunkt "Unsere Erde" propagiert die WOCHE eine nachhaltige Lebensweise. Kleidung, Möbel etc. wieder zu verwenden, schont unsere Umwelt. 17 Tonnen an Sachspenden sind 2019 im Carla-Laden der Caritas in Feldbach, einer von 33 in der Steiermark, eingegangen. Sage und schreibe über 1.800 Tonnen waren es laut Elisabeth Schiefer, Öffentlichkeitsbeauftragte der Carla-Läden, im Vorjahr in der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
carla öffnet wieder die Pforten.

Corona - Carla öfnet wieder
carla St.Johann ab 20.April wieder geöffnet

ST. JOHANN Der Caritas-Laden "carla" hat ab Montag, 20.April, wieder für den Verkauf offen. Es können aber noch keine Warenspenden angenommen werden. Im carla-secondhand-Laden können wie gewohnt wieder alle einkaufen. Zu beachten sind die neuen Hygienevorschriften und das Tragen vom Mund-Nasenschutz (auch im Sozialmarkt). Nach dem langen Warten freut sich das carla-Team auf viele Besucher!

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
carla-Mitarbeiter Michael Gritsch, Bereichsleiter Karl Lackner, GR Mag. Klaus Bergmaier, Vizebgm.in Eva Hollerer, StR Werner Stöberl, carla-Krems-Leiterin Mag.a Monika Steiner

Vizebürgermeisterin besucht Flohmarkt im Caritas Lager

KREMS. Den ersten großen Flohmarkt des Jahres 2020 im Caritas Lager Krems (kurz carla) besuchte Vizebürgermeisterin Eva Hollerer gemeinsam mit Stadtrat Werner Stöberl, Jugendgemeinderätin Jasmina Brdaninovic und Bildungsgemeinderat Mag. Klaus Bergmaier. Dabei wurde die Delegation der Stadt von Bereichsleiter Karl Lackner und der Leiterin des carla Krems Mag.(FH) Monika Steiner empfangen und durch die Hallen geführt. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die neu errichtete Betriebshalle gelegt,...

  • Krems
  • Doris Necker
Der Ramsch- und Raritätenmarkt bietet besondere Einzelstücke.

Carla Ramsch- und Raritätenmarkt

Noch bis zum 24. November findet die Europäische Woche der Abfallvermeidung statt. Der Sachspendenmarkt der Caritas Steiermark Carla nützt dieses Ereignis für einen Ramsch- und Raritätenmarkt. Am 22. November von 11 bis 18 Uhr werden dabei besondere Einzelstücke aus der ganzen Steiermark verkauft. Zudem gibt es die Möglichkeit, hinter die Kulissen von Carla zu blicken. Der Eintritt ist frei. Was? Carla Ramsch- und Raritätenmarkt Wann? 22.11., 11 bis 18 Uhr Wo? Carla-Sortierzentrum...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Adventmarkt bei carla.

Caritas Laden St. Johann
Carla lädt wieder zum Adventflohmarkt

ST. JOHANN. Am Freitag, 8. 11., 9 bis 17 Uhr, gibt es im carla wieder eine große Auswahl an schönen, weihnachtlichen Dingen beim Adventflohmarkt. Auch im Secondhand-Shop gibt's Schnäppchen. Passende Sachspenden werden gern im Geschäft entgegengenommen.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Am 21. September veranstaltet der Caritas-Laden einen Flohmarkt in St. Johann.

Caritas
carla Flohmarkt in St. Johann, 21. September

ST. JOHANN (jos). Am 21. September von 9.30 bis 17 Uhr veranstaltet der Caritas-Laden einen Flohmarkt im Kaisersaal-Foyer. Ab 14 Uhr bis 17 Uhr gibt es wieder die „Mach das Sackerl voll“-Aktion: eine kleine Papiertragetasche kostet 5 Euro, die große 10 Euro und man darf so viel mitnehmen, wie hineinpasst. Stärkung gibt’s am Buffet. Warenanlieferung zum Kaisersaal am 20. September, 14 bis 17 Uhr.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Auch Kinder in Not sollen gut gerüstet in das neue Schuljahr starten können.

Schulstart
Caritas sammelt Schulsachen für Kinder in Not

Der Schulstart steht vor der Tür und heißt damit für viele Eltern, dass wieder tief in die Tasche gegriffen werden muss. Die Caritas will bei dieser finanziellen Herausforderung helfen und bietet günstige Schulsachen. WIEN. 250 Euro kann eine gefüllte Schultasche zum Schulstart laut Arbeiterkammer kosten. Für viele Familien eine große Herausforderung. Die Caritas will unter dem Motto "Bildung ist die beste Armutsprävention" helfen. Bei der Schulstart-Aktion können bei den Wiener "carlas",...

  • Wien
  • Maximilian Spitzauer
carla-Flohmarkt in St. Johann.

carla
Trachtenaktion bei carla am Freitag, 7. Juni

ST. JOHANN. Beim Monatsflohmarkt am Freitag, den 7. Juni von 9 bis 16 Uhr im carla gibt es dieses Mal 30 % auf Trachten – viele schöne Einzelstücke, Dirndl, Lederhosen, Sakkos etc.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Erstmals gab es die Kleidertauschparty.
  2

Repair Café
Reger Andrang zu Repair Café und Kleidertauschparty

ST. JOHANN (niko). Zum 9. Mal fand im JUZ St. Johann das beliebte Repair Café statt. Neben dem Reparieren stand diesmal das "Wiederverwenden" im Mittelpunkt. Dafür sorgte die erste Kleidertauschparty, organisiert von Elisabeth Pali vom Umweltreferat der Marktgemeinde. Diese war ideale Plattform, ehemalige Lieblingskleidungsstücke gegen interessante, neue Kleidung einzutauschen – ganz ohne dafür Geld auszugeben. Deborah Daurer und Eva Grünwald von carla St. Johann waren von der Idee  angetan...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bei Carla haben Menschen die Chance, einer geregelten Arbeit nachzugehen. In der Steiermark gibt es 32 Carla-Shops.
 1

Beschäftigungsprojekte: Caritas mit breiter Palette

Die Caritas kümmert sich unter anderem mithilfe des Beschäftigungsprojektes Carla um Menschen, die am ersten Arbeitsmarkt keine Chance haben. Träger von solchen Beschäftigungsprojekten werden durch öffentliche Auftraggeber wie das Arbeitsmarktservice, das Land Steiermark oder den Europäischen Sozialfonds beauftragt. Die Palette an Arbeitsangeboten reicht dabei von der Container-Entleerung über den Transport bis zur Fertigung von Re-Use-Möbeln und von der Lagerlogistik über die Sortierung bis...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer

Caritas
"Carla" ist mehr als nur ein Shop

Caritas-Laden für Schnäppchenjäger schlägt der Arbeitslosigkeit ein Schnippchen. In Feldbach eröffnete der 32. Carla-Shop der Steiermark seine Pforten. Der Sachspendenmarkt der Caritas wurde schon am Eröffnungstag regelrecht gestürmt. 150 Besucher stöberten durch das Angebot. Im Bezirk gibt es nun zwei solcher Caritas-Läden, seit 2017 laufe der Carla-Shop in Bad Radkersburg sehr gut, wie Peter Wagner, Bereichsleiter für Beschäftigung und Sachspenden der Caritas Steiermark, bestätigt. Das...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Bei carla gibt es am 5. April 50 Prozent auf Oberteile.

Monatlicher Hausratflohmarkt bei carla

ST. JOHANN (jos). Beim Monatsflohmarkt am 5. April von 9 bis 16 Uhr im carla gibt es dieses Mal 50 % auf alle Oberteile der Frühlingsware sowie auf Spielsachen. Es wird gebeten, Warenspenden telefonisch anzumelden.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
carla - Der Sachspendenmarkt der Caritas
 21  13   25

Carla - Der Sachspenden-Markt der Caritas!

Besonders vor Ostern, wird Spielzeug und Kinderbekleidung gesucht. Kein Kind möchte zu Ostern vor einem leeren Nest stehen und mit Schuhen laufen, die mit Zeitungspapier ausgelegt sind. Es glauben viele Menschen, Armut gibt es in Graz/Österreich nicht. Dazu kann ich eine Geschichte schreiben. Ich war mit unseren Kids beim Clown Jako. Bei einem seiner lustigen Nachmittage im Advent. Die Kinder haben natürlich alle, voller Begeisterung mit gespielt. Als wir alle vor dem...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
  2

Altkleidercontainer in Graz: Für ein Leben nach dem Kleiderschrank

Im Kleiderschrank Platz schaffen und Gutes tun: Insgesamt 269 Kleidercontainer in Graz machen es möglich. Neben Büchern, Schokolade, Kosmetik und Parfums gehört Kleidung zu den am häufigsten zu Weihnachten verschenkten Gaben in Österreich. Gut beraten sind diejenigen, die bereits vor dem Fest ausmisten: Die Hose, die schon in der Adventzeit zwackt, das Hemd, das seit dem letzten Fest ungetragen auf dem Kleiderbügel hängt – sie beide haben ein Leben nach dem Kleiderschrank verdient. Aus...

  • Stmk
  • Graz
  • Lucia Schnabl
Flohmarkt bei carla.

carla lädt am 7. 12. zum Hausratsflohmarkt

ST. JOHANN. Beim Monatsflohmarkt von carla am 7. 12., 9 bis 16 (!) Uhr gibt es neben Flohmarktwaren 50 % auf Blusen, Shirts und Pullis/Strickjacken. Es gibt auch weihnachtliche Deko und Lichterketten.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Caritas übernahm von Hofer Spenden.
 1

Spenden
Hofer spendet Kleidung für die Caritas

TIROL. Die mehr als 490 Hofer-Filialen in ganz Österreich haben Kleidung und Schuhe im Gesamtwert von 1 Million Euro an die carlas, die Caritas-Läden, gespendet (im Rahmen des "Projekts 2020"). Damit kann unmittelbar Familien in Not geholfen werden. „Unternehmen wie Hofer, die mit gutem Beispiel vorangehen und Menschen in Not helfen, sind wichtige Partner der Caritas. Die großzügige Unterstützung ist ein Symbol für gelebte Solidarität in Österreich und kommt unmittelbar jenen zugute, die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Feier "10 Jahre carla" in St. Johann.
  2

Caritas-Projekt
carla hilft seit 10 Jahren benachteiligten Frauen

ST. JOHANN (niko). Wie bereits berichtet konnte das Caritas-Projekt "carla" kürzlich das zehnjährige Jubiläum feiern. Neben Sozialmarkt und Second-Hand-Shop ist carla vor allem ein Projekt, das Frauen hilft, wieder am Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. 150 Frauen wurden so über zehn Jahre begleitet. Knapp 40 % von ihnen konnten am ersten Arbeitsmarkt vermittelt werden. "Gerade für Frauen ist der Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt nach längerer Pause schwierig. Nach einer Krankheit oder nach...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
carla in St. Johann - seit 10 Jahren.

Re-use und Nachhaltigkeit im carla

ST. JOHANN (niko). Der Re-Use-Trend und das Bewusstsein, dass die Wegwerfgesellschaft große Probleme mit sich bringt, nehmen in der Bevölkerung zu. „Wir wollen den Menschen mit unseren carlas eine Alternative bieten“, erklärt Martin Huber, stellv. Caritas-Direktor bei der 10-Jahres-Feier in St. Johann (wir berichteten). Im carla können saubere und gut erhaltene Kleidung und Schuhe für Erwachsene und Kinder sowie Geschirr oder Spielsachen abgegeben werden. Rund zehn Tonnen werden so...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.