Drive-In

Beiträge zum Thema Drive-In

Wildshut-Küchenchef Raimund Probst hat eine köstliche Bio-Brunch-Box für zwei zusammengestellt, die man sich beim Drive-in in der Stadt abholen kann.
Aktion 2

Eine runde Sache
UPDATE - Knödel Drive-in der Stadt erweitert Angebot

Kartoffelknödel oder Semmelknödel waren gestern, jetzt kommt Fleisch ins Spiel.  SALZBURG. Aufgrund der großen Nachfrage ging der Drive-in in die Verlängerung und bietet jetzt Wildshuter Köstlichkeiten wie den Pulled-Beef-Burger und Brauwelt-Ripperl, die man an den kommenden zwei Wochenenden (4. bis 7. sowie 11. bis 14. März, jeweils von 11 bis 19 Uhr) genießen kann. Abholen kann man die Speisen beim Stiegl-Truck Drive-in vor dem Stiegl-Getränkeshop in der Kendlerstraße 1. Vorbestellungen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Bezirksgeschäftsleiter des Roten Kreuzes in Braunau, Herbert Markler, beim Antigen-Test.
4

Ein Jahr CoV-Einsatz
22.000 Tests in der Braunauer Bezirkssporthalle

Seit einem Jahr ist das Rote Kreuz im Bezirk Braunau im Covid-Dauereinsatz: Im Drive-In, an Dauerteststationen und mit mobilen Teams.  BEZIRK BRAUNAU. Die Corona-Krise hält das Land seit einem Jahr in Atem – und stellt unser Leben auf den Kopf. Seit 26. Februar befindet sich deshalb auch das Rote Kreuz im Bezirk Braunau im Dauereinsatz. Neue Hygienestandards, die Entwicklung hocheffizienter Teststationen oder leicht zu desinfizierender Transportfahrzeuge sind nur wenige Herausforderungen auf...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Christian Widgruber beim Drive-In.
2

Roter Hahn
Wirt bietet Speisen im Drive-in an

Die Coronakrise trifft viele Branchen hart, darunter auch die heimische Gastronomie. Erst kürzlich machten Wirte auf die dramatische Situation mittels Grabkerzen und Trauermusik vor den Lokalen aufmerksam. Durch die Einschränkungen wird so mancher Gaststätteninhaber kreativ. ST. PÖLTEN. Wie auch Christian Widgruber vom Gasthof Roter Hahn/Hotel Böck in St. Pölten. Seit 120 Jahren besteht nun der Betrieb bereits, vergangenes Jahr hätte gefeiert werden sollen. "Wir würden natürlich gerne feiern,...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Vignetten-Drive in: Service beim ÖAMTC Klosterneuburg am 29./30. Jänner 2021.
3

Mobilität
Vignetten Drive-In bei ÖAMTC Klosterneuburg

Neuer und zusätzlicher Service am 29. und 30. Jänner am ÖAMTC-Stützpunkt Klosterneuburg KLOSTERNEUBURG. Ab 1. Februar 2021 sind nur mehr Vignetten für das Jahr 2021 gültig. Sowohl die apfelgrüne Klebe- als auch die digitale Vignette für 2021 sind an allen ÖAMTC-Stützpunkten und -Grenzstationen erhältlich. Kauft man eine digitale Vignette beim Mobilitätsclub, hat man einen großen Vorteil: Die Vignette ist direkt nach dem Kauf gültig, weil die 18-tägige Frist für den Beginn der Gültigkeit...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Derzeit laufen die letzten Arbeiten an der neuen Ring Rast.

Spielberg
Neue Ring Rast öffnet vorerst nur teilweise

Ab Samstag gehen Drive-In, Ring Rast-Shop und Tankstelle in Betrieb. Nach Lockdown wird gesamtes Projekt eröffnet. SPIELBERG. Mitten im Lockdown wird in Spielberg am Samstag, 16. Jänner, ein neues Großprojekt zumindest teilweise eröffnet. Nach rund acht Monaten Bauzeit geht die Ring Rast in Betrieb. "Die Situation ist momentan zwar nicht ideal - aber wir machen das Beste daraus", sagt Geschäftsführer Kurt Moser. Investition Vorerst werden am Samstag der Drive-In, der Ring Rast-Shop und die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Peter Dietrich servierte auch Bürgermeister Harald Bergmann einen Burger.

Knittelfeld
Ein Genuss zum Mitnehmen

Genussmeister Peter Dietrich serviert seine Köstlichkeiten beim Drive-In am Kapuzinerplatz. KNITTELFELD. Parade-Gastronom Peter Dietrich ist für seinen Einfallsreichtum bekannt und hat mit Murtal Catering, den Genussmeister-Automaten in Spielberg und Leoben und dem Genussmeister am Hauptplatz in Knittelfeld in den letzten Jahren einige Neuheiten auf den Weg gebracht. Neuer Streich Der neueste Streich ist ein Drive-In am Knittelfelder Kapuzinerplatz. Von Wind und Wetter durch Zelte der Firma...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Schärdinger können sich jetzt in Münzkirchen gratis testen lassen.
1

Corona-Tests
UPDATE: Münzkirchens Teststation völlig ausgebucht

Die neugeschaffene Teststation für kostenlose Covid-19 Antigen-Tests in Münzkirchen ist völlig ausgebucht. MÜNZKIRCHEN (ebd). "Aufgrund des großen Andrangs ist der Rot Kreuz Drive-In bei der Straßenmeisterei in Münzkirchen völlig ausgelastet. Und zwar an allen Terminen", so Schärdings Bürgermeistersprecher Roland Wohlmuth zur BezirksRundschau. Nachsatz: "Alle, die ohne Anmeldung zur Testung kommen, müssen wir deshalb leider abweisen und wieder nach Hause schicken", bedauert Wohlmuth. Bericht...

  • Schärding
  • David Ebner
Bauherr Christoph Filipp (schwarzer Helm) mit den Vorstandsmitgliedern der INKOBA Sterngartl und Kapl-Geschäftsführer Alexander Gruber beim offiziellen Spatenstich. (V.l.): Leopold Gartner (Bgm. Vorderweißenbach), Alexander Gruber (GF Kapl Bau), Josef Rathgeb (Bgm. Oberneukirchen), Gertraud Deim (Bgm. Kirchschlag), Christoph Filipp (GF Mühlviertler Landbäckerei), Alfred Hartl (Bgm. Bad Leonfelden), Matthäus Haas (GF INKOBA) und Hermann Reingruber (Bgm. Reichenau).
2

Inkoba
Mühlviertler Landbäckerei siedelt sich in Bad Leonfelden an

Es wird weit mehr sein, als „nur“ eine Bäckerei: Im neuen Gebäude der Mühlviertler Landbäckerei verwirklicht Eigentümer Christoph Filipp ein gänzlich neues Konzept mit Schaubäckerei, Drive-In und angeschlossener Gastronomie. BAD LEONFELDEN. Schon vor einigen Jahren haben sich die Traditionsbäckereien Filipp und Pammer unter dem Dach der „Mühlviertler Landbäckerei“ zu einer Qualitätspartnerschaft vereint. Jetzt folgt der nächste große Schritt in der Firmengeschichte: Der Neubau eines zentralen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Der neue "Eagle" von außen.
1 5

Kreischberg
Der "Eagle" ist gelandet

Das neue Bergrestaurant am Kreischberg ist bereits fertig. KREISCHBERG. Der Murtaler Parade-Schiberg hat sich heuer selbst belohnt. Auf 2.000 Meter Seehöhe thront ab sofort ein neues Wahrzeichen am Kreischberg. Die alte Panorama-Schirmbar hoch oben am Gipfel wurde durch ein modernes Bergrestaurant ersetzt, das nach einer Umfrage auf den Namen „Eagle“ hören wird. Sehenswürdigkeit Das von den Grazer „Viereck Architekten“ geplante, kristallförmige Gebäude wird die Wintersportler künftig als neue...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Es stehen genug Bäume zur Verfügung.
2

Sarleinsbach
Christbaum Drive-In bei Familie Pichler

Seit 5. Dezember 2020 bietet Familie Pichler aus Sarleinsbach einen Christbaum Drive-In an. Etwa 800 Nordmanntannen stehen zum Verkauf bereit. Die beiden Drive-In sind rund um die Uhr geöffnet und kontaktlos. SARLEINSBACH, ST. MARTIN. Die Betreiber erklären, wie es funktioniert: "Einfach den Wunschbaum aussuchen, bei Bedarf einnetzen und bei der aufgestellten Kasse das Geld einwerfen. Die Bäume werden selbstverständlich mit Preisschildern gekennzeichnet. Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Von links: Kapl-Geschäftsführer Alexander Gruber, Daniel Pühringer (Leiter der Teststation) und Bezirksrettungskommandant Gerald Roth vor dem neuen Unterstand.

Corona-Drive-In
Kapl Bau sorgt für Wind- und Wetterschutz

FREISTADT. Mit einem Dach über dem Kopf und geschützt vor Wind und Niederschlag können die Mitarbeiter der Corona-Teststation in Freistadt seit Kurzem ihrer Arbeit nachgehen: Die Firma Kapl Bau hat einen Unterstand errichtet, um damit das Rote Kreuz zu unterstützen. Vor ein paar Tagen und damit noch vor dem Wintereinbruch haben die Zimmerer von Kapl Bau den Unterstand fertiggestellt. Damit sind die Mitarbeiter, aber auch jene Personen, die sich auf das Corona-Virus testen lassen müssen, bestens...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Thomas Gschwandtner und Jure Mustac sind die Gründer der "Rollenden Speisekammer".

Lebensmittelspende
Rollende Speisekammer für in Not geratene Menschen

Die "Rollende Speisekammer" wird auch im zweiten Lockdown wieder Lebensmittel an Menschen in Not verteilen.  BERGHEIM, KASERN. Die „Rollende Speisekammer“ wurde im März 2020 von Thomas Gschwandtner und Jure Mustac gegründet und konnte während des ersten Lockdowns in der Coronakrise mit einer schnellen, niederschwelligen sowie kostenlosen Lebensmittelgrundversorgung in Not geratenen Menschen und Familien helfen. Ersatz für geschlossene Tafel-Läden Viele Lebensmittelhändler verfügen über ein...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Das Sacher-Drive-In ist täglich von 8 bis 19 Uhr besetzt.
1

Sachertorte
Hotel Sacher startet eigenes Drive-In

Wer Sehnsucht nach Süßem hat, kann nun beim Hotel Sacher mit dem Auto vorbeifahren und sich ein Stück Sacher-Torte abholen. INNERE STADT. Auch für die süßen Freuden im Leben muss es im Lockdown Möglichkeiten geben. Das Hotel Sacher bietet nun die Möglichkeit die Sehnsucht nach Süßem zu stillen. Die Haltezone vor dem Hotel Sacher Wien wird zum Drive-In, wo man sich im Vorbeifahren oder -gehen eine Sacher-Torte mitnehmen kann. „Zum Sacher fahren, ohne auszusteigen kontaktlos Ihre Original...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maximilian Spitzauer
2

Innovativ
"Drive-in"-Abholung beim Schlossgasthof Artstetten

ARTSTETTEN. “In herausfordernden Zeiten entstehen manches Mal auch innovative Ideen“, so Maria-Luise Niederleitner, Chefin vom Schlossgasthof Artstetten. Mit der Idee einen "Drive-in"-Schalter für die Speisenabholung zu machen, wurde ein Video erstellt. “Dieses Video sprengte auf Facebook all unsere Erwartungen. Über 180 Mal wurde es geteilt“, so Küchenchef Benjamin Niederleitner. Die Gäste nahmen dieses Angebot an, wie Alexander Sunk: "Ich finde den Service gerade in dieser unsicheren Zeit...

  • Melk
  • Daniel Butter
Das Leo mit einer der schönsten Terrassen der Region ist derzeit geschlossen, bietet aber Kulinarik zum Abholen an.
2

Das Leo setzt auf Drive-in

Seit Wiedereröffnung des Leo in Kalsdorf etablierte sich das Lokal im eleganten Ambiente als beliebtes zweites Wohnzimmer mit italienischer Kulinarik. Auf Grund des pandemiebedingten Lockdown in der Gastronomie musste auch das Leo schließen. Bis Ende November setzen die beiden Geschäftsführer Thomas Pail und Franz Josef Fuchs mit ihrem Team auf ein Gourmet Drive-in und bewirten ihre Gäste kontaktlos. Ein Mittags- oder Abendessen oder ein Schmankerl zwischendurch kann im Szenelokal nach...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Annalena Pürmayr, Marcel Pfiffinger (beide COVID-Tester), Christoph Haselsteiner (Bürgermeister von St Georgen/Ybbsfelde), Hans Ebner (Landesführungsstab Rotes Kreuz Niederösterreich), Herbert Haselsteiner (Geschäftsführer Rotes Kreuz Amstetten), Beatrix Lehner (Bezirksstellenleiterin Rotes Kreuz Amstetten), Isak Tatarevic (Vermieter), Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Sebastian Bohlheim (COV19 Einsatzleiter Bez. Amstetten), Christian Haberhauer (Bürgermeister von Amstetten) und Beate Hochstrasser (Gesundheitsstadträtin von Amstetten) im neuen Drive-In in St. Georgen/Ybbsfelde bei Amstetten.

Teststation
3.000 Stunden an Corona-Tests im Amstettner "Drive-In"

"Drive In-Teststation" wurde nach Hart verlegt. 124 Mitarbeiter leisteten dort bislang über 3.000 Stunden. BEZIRK AMSTETTEN. Die Corona-Teststation in Amstetten wurde verlegt. Ging der "Drive-In" Mitte April bei der Amstettner Eishalle in Betrieb, musste dieser im Vorfeld des geplanten Saisonstarts übersiedeln. „Wir haben uns daher auf die Suche nach einem anderen geeigneten Gelände für die Teststation gemacht“, erklärt Beatrix Lehner, Bezirksstellenleiterin Rotes Kreuz Amstetten. Am...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die Corona-Tests werden am Gelände der Rot-Kreuz-Bezirksstelle in Liezen durchgeführt.

Corona-Drive-In Liezen
Bis zu 53 Tests werden täglich durchgeführt

Beim Corona-Drive-In in Liezen werden aktuell im Schnitt 24 Proben pro Tag abgenommen. Zusätzlich zu den mobilen Testteams des Roten Kreuzes gibt es seit Juli Drive-In-Stationen für Corona-Testungen. In der Steiermark werden acht Standorte betrieben: Bruck an der Mur, Feldbach, Gleisdorf, Graz, Judenburg, Lannach, Wagna und auch in Liezen. Hier betrug das Maximum 53 Proben an einem Tag. Im Gesamtdurchschnitt, seitdem es den Drive-In gibt, sind es 14 Proben täglich. Aussagekräftiger ist es aber...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die abgenommenen Proben werden noch am selben Tag in den zuständigen Laboren abgegeben.

Corona-Testung
70 bis 80 Probenabnahmen pro Tag bei Drive-in-Station in Lannach

Mit Ende August hat die sechste steirische Drive-in-Station für Corona-Testungen bei der Rot-Kreuz-Ortsstelle Lannach ihren Betrieb aufgenommen. Derzeit werden hier zwischen 70 und 80 Proben pro Tag abgenommen. Jetzt auch Drive-In-Teststation in Lannach LANNACH. Seit Juli gibt es zusätzlich zu den mobilen Testteams des Roten Kreuzes Drive-in-Stationen für Corona-Testungen. Aktuell betreibt das Rote Kreuz in der Steiermark acht Standorte: Bruck an der Mur, Feldbach, Gleisdorf, Graz, Judenburg,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Baustelle am Gipfel des Kreischbergs beim neuen Eagle-Bergrestaurant.
2

Kreischberg
Neues Bergrestaurant bietet den Rundumblick

Das "Eagle" wird pünktlich zur neuen Saison am Gipfel des Kreischbergs landen. KREISCHBERG. Die höchstgelegene Baustelle des Landes befindet sich derzeit am Kreischberg. Auf rund 2.000 Metern Seehöhe entsteht dort derzeit das neue Bergrestaurant „Eagle“. Das futuristische Bauwerk hat eine geplante Nutzfläche von rund 400 Quadratmetern und bietet den Gästen nach der Fertigstellung einen Rundumblick auf die Bergwelt der Region. Die Arbeiten laufen derzeit auf Hochtouren. „Es läuft alles nach Plan...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Sogar Bundespräsident Alexander Van der Bellen war zur ersten Drive-in-Sponsion Österreichs zugeschaltet.
1 3

Österreich-Premiere an der FH Campus02
Per Drive-in zur Sponsionsurkunde

Eine Mischung aus Autokino und Drive-in-Restaurant bildete heute die perfekte Kombination für eine Österreich-Premiere: An der Fachhochschule Campus 02 wurden die Absolventinnen und Absolventen von insgesamt fünf Studiengängen in einer Drive-in-Sponsion geehrt. "Während andernorts bereits abgesagt wurde beziehungsweise mit Absagen spekuliert wird, wollten wir ein Zeichen setzen, dass auch in schwierigen Zeiten, Feierlichkeiten abgehalten werden können", erklärte Rektorin Kristina...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Seit vergangenen Donnerstag gibt es auch in Lannach einen Coronatest-Drive-In.
4

Corona
Jetzt auch Drive-In-Teststation in Lannach

Bei der Rot Kreuz Ortsstelle Lannach hat der sechste steirische Coronatest-Drive-In seinen Betrieb aufgenommen. LANNACH. Reger Andrang herrschte dieser Tage bei der Coronatest-Drive-In-Station des Roten Kreuzes in der Schwarzwiesenstraße in Lannach. „Einerseits sind es Kroatienrückkehrer, die hier einen Testtermin vereinbaren, andererseits haben wir es mit generellen Verdachtsfällen zu tun“, erklärt Lukas Amplatz vom Landesrettungskommando. Die Anmeldung erfolgt über die Rufnummer 1450, wo nach...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Corona-Drive-in bei der Ortsstelle des Roten Kreuzes Kirchdorf

Rotes Kreuz
„Corona-Drive-in“ für den Bezirk bei der Ortsstelle Kirchdorf

Aufgrund der oberösterreichweit steigenden Zahlen von Personen, welche mit dem Coronavirus infiziert sind, hat das Rote Kreuz Kirchdorf in Abstimmung mit der Behörde wieder einen „Corona-Drive-in“ eröffnet. KIRCHDORF/KREMS. Dieser befindet sich am Vorplatz der Ortsstelle Kirchdorf des Roten Kreuzes in der Krankenhausstraße 11. Damit können Personen, bei denen der Verdacht besteht am Coronavirus erkrankt zu sein, so schnell wie möglich getestet werden. Test nur nach behördlicher...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Der Eismacher liegt direkt an der B10 in Bruck.
3

Süßer Sommer
Erster Eis Drive-In eröffnete in Bruck

BRUCK/LEITHA. Drive-In boomen seit Corona, da man bequem aus dem Auto seine Bestellungen aufgeben, bezahlen und abholen kann. Die Idee des Eis-Drive-Ins entstand jedoch bereits Anfang des Jahres noch vor Corona. Der Eiscontainer liegt gut zum Hinein- und Hinausfahren entlang der B10 bei der Brucker Stadteinfahrt. Die Gäste können auch ohne Auto mit ihrem Eis-Stanitzel vor dem Geschäft Platz nehmen. Betreiber Helmut Piringer freut sich: "Es war ein sehr guter Start und es freut mich, dass ich...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
In Wiener Neustadt ist der Samariterbund beim Corona-Drive-in im Einsatz.
9

Samariterbund
Corona-Drive-in-Teststation in Wiener Neustadt in Betrieb

Seit dieser Woche betreibt der Samariterbund neben der Drive-in-Teststation in St. Pölten eine weitere in Wiener Neustadt WIENER NEUSTADT. Am 6. April 2020 wurde vom Samariterbund die erste Drive-in-Teststation in St. Pölten in Betrieb genommen. Dort wurden bisher über 2.300 Testungen von Verdachtsfällen sowie sogenannte „Screenings“ von Schlüsselpersonal im mobilen Pflegebereich durchgeführt. Am Mittwoch dieser Woche ging eine weitere Drive-in-Teststation in Wiener Neustadt in Betrieb. „In der...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.