Fluchtversuch

Beiträge zum Thema Fluchtversuch

Lokales

Polizeimeldung
Alkoholisierter Fahrzeuglenker-Sicherheitsleistung

Ein Ungar fuhr gegen das Auto eines Parkplatzeigentümers - Kein Führerschein, Alkotest SAALBACH. Ein 46-jähriger ungarischer STA, wollte am 29.2.2020 gegen 12:45 Uhr, mit seinem PKW, von einem gekennzeichneten Parkplatz in Saalbach, auf dem er widerrechtlich stand, wegfahren. Das Fahrzeug war aber vom Parkplatzeigentümer eingeparkt worden, trotzdem wollte der Ungar vom Parkplatz wegzufahren und fuhr dabei gegen den PKW des Parkplatzeigentümers. Der Mann, welcher in der Folge zu Fuß flüchtete...

  • 01.03.20
Lokales

Vier Polizeiautos und drei Beamte verletzt
Drogenlenker lieferte sich Verfolgungsjagd mit Polizei

ZIRL. Am 30. Jänner 2020 gegen 22:50 Uhr wollte eine Streife der PI Telfs in Zirl ein verdächtiges Fahrzeug kontrollieren bzw. anhalten. Wilder FluchtversuchDer Lenker ignorierte Blaulicht und Anhaltezeichen und flüchtete über die Bundesstraße, fuhr schließlich auf die A12 auf, wendete dort sein Fahrzeug und fuhr als Geisterfahrer bis zu einem Autobahnparkplatz. Der Lenker durchbrach bzw. umfuhr mehrere Polizeisperren, touchierte mehrere Streifenfahrzeuge und konnte schließlich erst...

  • 31.01.20
Lokales
Der rabiate 77-Jährige wurde in die Justizanstalt Innsbruck überstellt.

Festnahme in Kirchberg
77-Jähriger schlug mit Brechstange auf Ehepaar ein

KIRCHBERG (jos). Am 22. November gegen 6.40 Uhr wurden in der Tiefgarage einer Wohnanlage in Kirchberg von einem Unbekannten von einem abgestellten Pkw die Kennzeichentafeln entfernt. Da es in den letzten Monaten immer wieder zu ähnlichen Vorfällen kam, nahm der Zulassungsbesitzer (39, Ö) daraufhin mit einem Nachbarn (77) Kontakt auf. Dabei kam es vorerst zu einer verbalen Auseinandersetzung. Versuchte Körperverletzung und gefährliche Drohung Nachdem der 39-Jährige die Polizei...

  • 25.11.19
Lokales
Einen Aufenthalt im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder nutzte ein Häftling der Justizanstalt für seine Flucht. Die Fahndung läuft mittlerweile über Eisenstadt hinaus.

Eisenstadt
Häftling nutzte Krankenhausaufenthalt für Flucht

EISENSTADT. In der Landeshauptstadt ist am Mittwoch einem 19-jährigen Häftling der Justizanstalt im Rahmen eines Krankenhausaufenthaltes die Flucht – zumindest vorläufig – gelungen. Der Insasse war zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht worden und nach dieser – trotz eines anwesenden Bewachers – in Richtung Schlosspark geflüchtet.  Fahndung ausgeweitetWie Oberstleutnant Helmut Marban von der Landespolizeidirektion den Bezirksblättern bestätigte, läuft die Fahndung mittlerweile "über...

  • 03.07.19
Lokales

Langfinger in Welser Einkaufszentrum
Jugendlicher nach Diebstahl geflüchtet

WELS. Ein 12-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land und ein 14-Jähriger aus Wels gingen am 16. Mai 2019, gegen 12:25 Uhr, in ein Einkaufszentrum in Wels. Wie die Polizei berichtet, stahl der 14-Jährige in einem Geschäft ein Feuerzeug. Beide Burschen verließen das Geschäft ohne zu bezahlen. Sie gingen weiter in ein anderes Geschäft, wo sie offenbar versuchten, eine Lautsprecherbox und Kopfhörer zu stehlen. Dazu steckten sie die Waren in ihre Jackentaschen und versuchten das Geschäft wiederum zu...

  • 18.05.19
Lokales
In Neumarkt am Wallersee fuhr ein 26-Jähriger vor einer Polizeistreife davon - erfolglos.

Neumarkt am Wallersee
Führerscheinloser Autofahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

In Neumarkt am Wallersee flüchtete ein 26-Jähriger erfolglos vor einer Polizeistreife. Sein Führerschein wurde ihm bereits vor zwei Jahren abgenommen. NEUMARKT. Am 20. März um kurz vor Mitternacht wurde eine Polizeistreife im Gemeindegebiet von Neumarkt am Wallersee auf ein Auto mit defekten Rücklichtern aufmerksam. Als sie das Auto zur Kontrolle anhalten wollte, beschleunigte der Fahrer und versuchte, davon zu fahren.  Kein Führerschein mehr Nach einer Verfolgung über eine Strecke von...

  • 20.03.19
Lokales
Spektakulärer Unfall bei Flucht vor Polizei
11 Bilder

Spektakulärer Unfall bei Flucht vor Polizei in Vestenthal

Um sich einer Kontrolle durch die Polizei zu entziehen, fuhr ein 32-jähriger Lenker mit überhöhter Geschwindigkeit mit seinem Fahrzeug in eine Nebenstraße. HAIDERSHOFEN. In einer Kurve verlor der Lenker die Herrschaft über sein Auto und schlitterte rund 20 Meter tief in einen Bach. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen. Die Einsatzkräfte mussten dem Lenker, der unbestimmten Grades verletzt wurde, helfen, seinen Pkw zu verlassen. Ein Einsatz der hydraulischen Rettungsgeräte war jedoch nicht...

  • 15.08.18
Lokales
Nach einem missglückten Fluchtversuch mit dem Stapler wurden die Jugendlichen bei der Staatsanwaltschaft sowie der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

Gallneukirchen: Stapler wurde zum Spielzeug für Nachtschwärmer

Sonntagmorgen, 11. Juni, nahmen zwei junge Mühlviertler nach einem Discobesuch einen Stapler in Betrieb. Die Polizei wurde durch den Lärm auf den Vorfall aufmerksam. URFAHR-UMGEBUNG (red). Gegen 4.40 Uhr wurde der Gabelstapler auf einem Firmengelände in Gallneukirchen in Betrieb genommen. Laut den Angaben der Jugendlichen befand sich der Schlüssel im Fahrzeug und er war auf dem frei zugänglichen Betriebsgelände abgestellt. Fluchtversuch mit Stapler scheiterte Auf dem Stapler war eine...

  • 11.06.17
Lokales
150 Gramm Heroin wurden bei der Kontrolle gefunden
3 Bilder

Heroin-Schmuggler wollte flüchten

Ein amtsbekannter 26-Jähriger wollte flüchten, nachdem ihn die Polizei beim Schmuggeln erwischt hatte. BEZIRK VÖLKERMARKT. Am 20. Jänner 2016 um 18:00 Uhr wurde im Rahmen einer Schwerpunkt-Aktion an einem Grenzübergang in Bleiburg ein amtsbekannter 26-jähriger derzeit beschäftigungsloser Mann aus dem Bezirk Völkermarkt bei der Einreise von Slowenien nach Österreich einer Fahrzeug- und Personenkontrolle unterzogen. Dabei fiel dem Mann ein mit schwarzer Folie umwickeltes Päckchen aus seiner...

  • 22.01.16
Lokales

Jugendliche ausgeforscht: 50.000 Euro Sachschaden und mehr als 100 Delikte

VÖCKLABRUCK. Zum Jahreswechsel verübten laut Polizeiangaben unbekannte Täter an den Bahnhöfen in Vöcklabruck und Vöcklamarkt massive Sachbeschädigungen, wobei Glasfenster und Glastüren eingeschlagen, Automaten aufgebrochen und sonstige Gegenstände verunstaltet wurden. Der motivlose Vandalismus gipfelte darin, dass an beiden Bahnhöfen die Fahrkartenautomaten zerschlagen wurden. Beamte der Polizeiinspektion Vöcklabruck gelang es erste Hinweise auf die Täter zu ermitteln. Ab 19. Jänner wurde...

  • 14.02.15
  •  1
Lokales

Fluchtversuch endet in Sackgasse

Ein 65-jähriger amtsbekannter Pensionist aus Plainfeld wurde am Donnerstag (01.03.2012) um kurz vor 15 Uhr beim Lenken seines PKWs durch eine Polizeistreife aus Hof ertappt. Beim Versuch vor der Streifenbesatzung zu flüchten, lenkte er sein Fahrzeug in eine Sackgasse und wollte durch einen angrenzenden Garten entwischen. Von den sofort nacheilenden Beamten konnte der Pensionist aufgegriffen werden. Er hatte seinen PKW in Betrieb genommen, obwohl ihm seine Lenkerberechtigung bereits mehrmals in...

  • 02.03.12
Lokales

Fluchtversuch beim Elisabethkai

Im Zuge des kriminalpolizeilichen Streifendienstes wurden Polizeibeamte der EGS Salzburg auf eine männliche Person im Bereich der S-Bahnstation am Elisabethkai aufmerksam. Als die Beamten das Dienstfahrzeug wendeten, um die Person einer Kontrolle zu unterziehen, versuchte diese zu flüchten. Die Beamten nahmen sofort die Verfolgung auf und konnten den Flüchtenden kurz darauf auf der Eisenbahnbrücke stellen. Bei der Durchsuchung des Beschuldigten wurde eine geringe Menge Cannabis vorgefunden und...

  • 09.08.11
Lokales

17-jähriger Motorradfahrer versuchte Flucht vor Polizeikontrolle

Ein 17-jähriger Mechaniker aus dem Pongau fuhr am Sontag, 13.02.2011 gegen 14:25 Uhr, mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen Motocross-Motorrad im Ortsgebiet von Mariapfarr-Bruckdorf auf einer Fahrverbotsstraße. Unter Missachtung zahlreicher Farregeln und durch ein waghalsiges Fahrmanöver versuchte der Lenker sich einer polizeilichen Kontrolle zu entziehen. Wegen Aussichtslosigkeit seines Fluchtversuches hielt er jedoch an. Bei der nachfolgenden Polizeikontrolle wurde festgestellt, dass...

  • 14.03.11
Lokales
Die erfolgreichen Polizisten: Michael Maziborsky, Bernhard Brüggler und Walter Zampa (v.l.).

Rumänenbande geschnappt

Verfolgungsjagd mit Verkehrsunfall und Verletztem endete für die Räuber hinter Gittern Endstation Häf’n: Der Aufmerksamkeit eines jungen Meidlinger Polizisten ist es zu verdanken, dass zwei gefährliche Verbrecher buchstäblich aus dem Verkehr gezogen werden konnten. Auf das Konto der bewaffneten Täter gehen zumindest schwerer Raub und Körperverletzung. (sm). Da hatten sich die Ganoven den falschen Bezirk für eine Spritztour ausgesucht: Polizeiinspektor Michael Maziborsky (23) fiel während...

  • 13.10.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.