Hochmoor

Beiträge zum Thema Hochmoor

10 9 30

Mein Mostviertel - meine Heimat
**Wieder einmal das Leckermoos besucht........**

Jetzt war ich schon einige Male beim Leckermoos in Göstling/Ybbs. Wie oft weiß ich nicht genau. Aber was ich weiß ist, dass dieses Moor eines der bedeutendsten Hochmoore Niederösterreichs ist und mich immer wieder mit seiner einzigartigen Landschaft und vielfältigen Pflanzenwelt begeistert.

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
Herrliche Narzissenblüte auf der Hochreit bei Göstling!
18

Vom Steinbachtal zum Leckermoos
Narzissenblüte im Naturparadies Hochreit

Auf der Suche nach Narzissen verschlägt es meinen Studienkollegen Heinz und mich auf die Hochreit. Bereits im Steinbachtal finden wir wunderschöne Exemplare und dann geht's hinauf zur Jausenstation Ablass. Auch ein Bergerlebnis muss her, deshalb machen wir eine interessante Runde zum Steinkogel und Sonnstein. Unter uns liegt die Almenlandschaft der Hochreit, ein herrliches Naturparadies. Querfeldein setzen wir die Wanderung, die uns wieder an schönen Narzissenwiesen vorbeiführt,  bis zum...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
Auf dem Steinkogel mit dem kleinen Gipfelkreuz
2 17

Lässige Spätherbsttour am Rande der Ybbstaler Alpen
Auf der idyllischen Hochreith

Die Hochreith ist ein herrliches Wandergebiet und im Winter ein Eldorado für Langläufer, aber auch im Spätherbst sicher einen Besuch wert. Gigi und ich starten in Steinbach und marschieren zuerst auf die Hochfläche bei der Jausenstation Ablass. Unser erstes Ziel ist der Steinkogel mit dem kleinen Gipfelkreuz, danach folgen wir dem aussichtsreichen Höhenrücken des Sonnsteins. Hier ist es so schön, besonders der Tiefblick auf das Almengelände und zum Dürrenstein. Der zweite Weg führt uns zum...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
Schwanberg von oben – schon bald "Bad Schwanberg"
2 6

Bald heißt es "Bad Schwanberg"

Schwanberg wird im nächsten Jahr offiziell zum Badekurort. SCHWANBERG. Sieben Badekurorte gibt es derzeit in der Steiermark, die das wertvolle Prädikat "Bad" in ihrem Ortsnamen tragen dürfen. Als achte steirische Gemeinde wird diese Ehre nun Schwanberg zuteil. Die Marktgemeinde bekam letzte Woche ein offizielles Schreiben vom Land Steiermark: Der Ort wird als Badekurort anerkannt. Ausschlaggebend dafür ist das Moor, das im Hochmoor von Garanas über den Dächern Schwanbergs abgebaut wird....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Eine Erkundungstour im Hochmoor Leckermoos in Göstling an der Ybbs.
8

Geschichten aus dem Urwald
Wandern im Hochmoor Leckermoos in Göstling

Geschichten aus dem Urwald: So schön ist das Wandern rund um den Urwald im Wildnisgebiet Dürrenstein. GÖSTLING. Im Zuge der Serie "Geschichten aus dem Urwald" präsentieren wir Ihnen die zehn schönsten Touren rund um das Wildnisgebiet Dürrenstein. Diesmal entführen wir die Leser in das Hochmoor Leckermoos in der Hochreit in Göstling an der Ybbs. Einzigartige Pflanzenwelt Das fast zehn Hektar große Hochmoor Leckermoos wird durch eine völlig einzigartige Pflanzenwelt bestimmt – im Wesentlichen...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Das Hochmoor Leckermoos befindet sich gleich am Start der Wanderung und bietet Entspannung pur.
2 2 2

Geschichten aus dem Urwald
Traumhafter Blick vom Ringkogel bei Göstling

Eine der schönsten Wanderrouten liegt gleich in der Nähe von Göstling. GÖSTLING. Im Zuge der Serie "Geschichten aus dem Urwald" präsentieren wir Ihnen die zehn schönsten Wanderrouten rund um das Wildnisgebiet Dürrenstein. In dieser Woche führt uns die Wanderlust vom Hochmoor Leckermoos über die Wiesenalm auf den Ringkogel und über die Schwarzalm und die Hühnerkogelhütte zurück. Rückzugsort für seltene Arten Das Leckermoos als erstes Highlight steht unter Naturschutz und ist ein Rückzugsort für...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Nach weniger Minuten unweit vom Parkplatz erreicht man den See im Hochmoor.
2 1 14

Bildergalerie
Erlebnisweg durch die Heide – "Schönramer Filz"

Das Hochmoor zeigt sich im Herbst von seiner schönsten Seite.  SCHÖNRAM (sm). Etwa zehn Minuten Autofahrt von der Oberndorfer Grenze in den Traunsteiner Landkreis wartet ein Naturerholungsgebiet der besonderen Art: das "Schönramer Filz". Es zählt zu den bedeutendsten Moorlandschaften in Oberbayern. Am Weg wächst wilder Hopfen, das "Bräustüberl Schönram" ist quasi einen Katzensprung davon entfernt. Das Filz ist das ganze Jahr zugänglich, der Weg für Kinderwagen und Radler geeignet. Jetzt im...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
14 12 7

Mein Mostviertel - meine Heimat
** Tierarten im Leckermoos **

Natürlich tummeln sich viel mehr Tierarten in diesem Moorgebiet. Ich habe nur eine kleine Auswahl vor die Kamera bekommen. Charakteristische Arten sind zum Beispiel Insekten, wie die Arktische Smaragdlibelle, die Kleine Moosjungfer und der Hochmoor-Perlmuttfalter.

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
Waldjugendspiele in Göstling an der Ybbs: Die Kinder erkundeten das Hochmoor Leckermoos in der Hochreit.

Wasser in Niederösterreich
Moor-Expedition bei den Waldjugendspielen in Göstling

Bei den Waldjugendspielen in Göstling erkundeten die Schüler das Hochmoor Leckermoos in der Hochreit. GÖSTLING. Viele Mittelschüler aus dem Bezirk Scheibbs beteiligten sich an den Waldjugendspielen, die in Göstling an der Ybbs ausgetragen wurden. Die Bezirksforst-Inspektion lud in die Hochreit zur Erkundung des Hochmoors Leckermoos. Rundkurs mit sieben Stationen Auf einem Rundkurs waren sieben Stationen zu Themen wie Bodenpflanzen, Wissenswertes zum Moor, Wasser als Lebensquelle, Jagd und Hund...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
In der Nähe der Sonnberg Alm, Piesendorf. Blick in die Tauern
2

sonnberg

Wo: Sonnberg Alm, 5721 Walchen auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • rudi roozen
Regionautinnen im Leckermoos: Manuela Majer und Doris Schweiger bestaunen das "Moorauge" im Zentrum des Hochmoors.
4 2 47

Geschichten aus dem Urwald
Regionauten-Wandertag zum Leckermoos

Regionauten-Ausflug ins Leckermoos: Spannende Einblicke in den Lebensraum eines Hochmoors in Göstling. GÖSTLING. Aufgrund eines schweren Unfalls am Grubberg und eines Konzertbesuchs am Vorabend traf Redaktionsleiter Roland Mayr etwas verspätet am Wanderbauernhof Ablaß bei Familie Zettel in Hochreit bei Göstling ein, um sich gemeinsam mit den Regionautinnen Manuela Majer aus Wolfpassing und Doris Schweiger aus Opponitz auf eine spannende Entdeckungsreise ins Hochmoor Leckermoos zu begeben. Doch...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
4 9 4

Connemara

Ein beeindruckendes Hochmoor in Irland. Auf gesicherten Wegen vorbei an den Sumpflöchern

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Warscheneck
3

Naturschauspiel: Naturerlebnisse unter dem Warscheneck

Die Wurzeralm unter den Gipfeln des Warscheneck erfreut sich größer Beliebtheit, zählt sie doch zu den landschaftlich schönsten und artenreichsten Wanderzielen Österreichs. SPITAL AM PYHRN. Am Samstag, 14. Oktober 2017, präsentiert die Wanderführerin Martha Rieß ein besonders farbenfroh inszeniertes "Naturschauspiel": gelbe Lärchen, bunte Blätter, klare Luft und die ersten Schneefelder auf den hohen Gipfeln ringsherum. Die familienfreundliche, rund dreistündige Wanderung führt durch das älteste...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Moor - Birken
3 2

St. Lorenzener - Hochmoor

das Hochmoor liegt in einem Talschluss auf ca. 1460 m Seehöhe als Ramser - Gebiet Autertal ausgewiesen .

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Karl Pertl
Schöner Tiefblick vom Sonnstein.
1 15

Schöne Querfeldein-Runde auf der Hochreith bei Göstling

Von Steinbach auf das Leckermoor Zu Ostern lockte mich ein kleines Sonnenfenster zu einer Wanderung im Raum Göstling. Ich starte vom Steinbachgraben und bin bald auf der Hochreith. Diese Gegend kenne ich eher vom Langlaufen, aber diesmal will ich den Bergrücken hinter der Jausenstation Ablaß erkunden. Zuerst geht's auf den Steinkogel mit dem kleinen Gipfelkreuz, danach wandere ich am Panoarmaweg auf den Sonnstein mit 1079m. Besonders genieße ich die herrliche Aussicht hinunter zu den...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
Geplantes Abbaugebiet, daran anschließend das Nieder- und Hochmoor.

Moor durch Gesteinsabbau in Gefahr

Besorgte Anrainer und Naturbewegte: "Moorzerstörung, mehr Hochwassergefahr" WAIDRING (niko). Wie berichtet wird beabsichtigt, im Bereich Aschergraben in Waidring 600.000 m3 Schotter abzubauen. Zum Abtransport soll auch eine Zufahrt zur B 178 gebaut werden. Anrainer und Naturbewegte befürchten die Zerstörung eines Nieder- und Hochmoors und eine steigende Hochwassergefahr für Lofer und eine Verschmutzung der Loferer Trinkwasserquellen. Zur Information und Diskussion wurde kürzlich zur...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gemeinsam angepackt haben Axel Schmidt, Thomas Graf, Josef Hackl, Alfred Göschl, Christian Aspöck, Ronald Feiler, Robert Kraner, Gerhard Schuh, Kerstin Ölzant, Christina Lintermann, Monika Hubik, Cornelia Bronhagl, Johann Pollak und Andreas Altrichter beim Pflegeeinsatz im Naturpark Hochmoor Schrems.

EATON pflegte Hochmoor Schrems

Entbuschen, Umsägen und Ausgraben: Diese Pflegemaßnahmen übernahmen EATON-MitarbeiterInnen. SCHREMS. Unter dem Motto „Einen Tag aktiv fürs Moor“ tauschte ein MitarbeiterInnen-Team vom EATON-Werk Schrems ihre Computer, Telefone und sonstige Arbeitsgeräte gegen Motorsense, Sichel und Rechen, um zum Pflegeeinsatz ins Hochmoor Schrems auszurücken. „Wir wollen mit dem Pflegeeinsatz im Hochmoor ökologisches Bewusstsein schaffen und Verantwortung übernehmen. Unseren MitarbeiterInnen vom EATON-Werk in...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.