Holzinger

Beiträge zum Thema Holzinger

Anzeige
Video

Holzinger GmbH
Sauberes Heizwasser spart Geld

Wussten Sie, dass der Zustand Ihres Heizwassers die Betriebskosten massiv beeinflusst? Lagert sich Schmutz und Kalk in den Rohren oder an den Geräten ab, stören Sie den Wasserkreislauf und das System wird schneller kaputt. Die wenigsten Menschen denken darüber nach, was täglich durch die Heizanlage und die Rohre in ihrem Haus fließt … bis irgendwann mal etwas kaputt ist. Meist sind Schlammablagerungen im Heizwasser, verursacht durch Rost und Kalk, die Ursache. Die Probleme beginnen aber bereits...

  • Wels & Wels Land
  • Selina Wiedner
Anzeige
Video

Holzinger GmbH
Moderne Installationssysteme für sauberes Trinkwasser

Trinkwasser ist unser wichtigstes Lebensmittel, und zwar eines, das nicht viel Zubereitung braucht - Wasserhahn aufdrehen und genießen. Das Einzige was dabei unerlässlich ist: Hygiene. In Österreich sind wir gesegnet mit sauberem Trinkwasser. Dass jeder Haushalt Zugang zu hochwertigem Trinkwasser hat, dafür sorgt ein landesweites Netz an Wasserwerken, die auch die Qualität des Wassers ständig prüfen. Die letzten Meter zum Wasserhahn - sprich die Wasserinfrastruktur im eigenen Haus oder der...

  • Wels & Wels Land
  • Selina Wiedner
Landesrat Stefan Kaineder (r.) besuchte den Gourmetfein-Partnerbetrieb Holzinger in Prambachkirchen.
2

Landesrat Kaineder
Gourmetfein Vorreiter bei der Herkunftskennzeichnung

Um die Regionalität und Nachhaltigkeit von Fleischprodukten garantieren zu können und Konsumenten eine Wahl zu lassen, braucht es klare Herkunftskennzeichnungen. Die Firma Gourmetfein aus Michaelnbach hat in dieser Beziehung eine Vorreiter-Rolle inne. MICHAELNBACH, PRAMBACHKIRCHEN. Der Trend zu bewusstem, regionalem und nachhaltigem Konsum ist ungebrochen. Damit Konsumenten eine Auswahl treffen können, braucht es aber Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln. Der Fleischverarbeitungsbetrieb...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Anzeige
Das Holzinger-Team sucht noch nach neuen Lehrlingen. Auf sie wartet ein krisensicherer Job mit Zukunft.
3

Job mit Zukunft bei Holzinger Installationen in Lambach
Der Lambacher Familienbetrieb bietet krisensichere Arbeitsplätze mit Zukunft und vielen Spezialisierungsmöglichkeiten.

Bei Holzinger Installationen werden Traumbäder und maßgeschneiderte Heizungslösungen zur Realität. Der Familienbetrieb hat sich über die Jahre zum Vorreiter für umweltschonende und sparsame Energiesysteme entwickelt. „Wir helfen mit sauberen, nachhaltigen Heiz- und Kühllösungen der Umwelt. Es macht einfach keinen Sinn mehr, auf fossile Brennstoffe zu setzten, wenn wir Sonnenenergie und regional nachwachsende Rohstoffe zur Verfügung haben und mit diesen umweltfreundlichen Lösungen sogar Geld...

  • Wels & Wels Land
  • Bezirksrundschau Wels
2 3 7

a neiche Wochenendrunde ..

.. hab i heut gmacht. Bei den 2 Kreisverkehren wird asphaltiert, in Mühling wird sogar heut gearbeitet. Auch bei der eingstürzten Bruckn werkens am Fundament. Was da an Eisen reinkommt, is unglaublich. Wird auch nötig sein, damits in Zukunft hält. Weitere Kommentare diesbezüglich erspar i mir. Weil: wie hat der Farkas einmal gsagt: wennst a Pech hast, verhungerst auf den Sandwich-Inseln.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
4

bei der Malefizbruckn ..

.. des vor zwei Wochen zrissen hat, hab i mir heut die Sach genauer angschaut. Mei, da hats ja den Betonpfeiler richtig gsprengt. Wie schon neulich gsagt: i wars sicher net. I tät mi ja freun, wenn das Bauwerk fertig wird. Jetzt wirds nix mehr mit der Eröffnung im November. Was mi an der Sach ärgert: Grad a Trum, des zum Melker Bezirk ghört, is kaputt.

  • Melk
  • Josef Draxler
Manfred E. Holzinger zeigt seine Werke.

Bilder, die uns betrachten
Manfred E. Holzinger stellt im Schloss Ennsegg aus

Am Freitag, 25. Oktober, um 19 Uhr findet die Vernissage der neuen Ausstellung von Manfred E. Holzinger im Georgenbergsaal des Schlosses Ennsegg statt.  ENNS. „Bilder, die uns betrachten" lautet der Titel der Ausstellung, welche eine Hommage für Michelangelo Merisi, genannt Caravaggio, sein soll. Der italienische Frühbarock-Maler lebte von 1571 bis 1610. Sein Mythos, die Überwindung des Manierismus mit den damaligen Sehgewohnheiten sowie die Begründung der italienischen Barockmalerei und sein...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Hans-Jörg und Claus Holzinger beziehen ihr Holz aus österreichischen Wäldern und unterstützen so die heimische Forstwirtschaft.

Kleinhadersdorf: Brennholz natürlich von den Holzingers

Gutes Brennholz aus heimischen Bäumen wird in Kleinhadersdorf seit 2009 produziert.KLEINHADERSDORF. Die Berufung steckt bei den Brüdern Holzinger schon im Namen. Dennoch haben sie sich erst 2009 nach jeweils anderen beruflichen Werdegängen für die Arbeit mit Holz entschieden. Seitdem bieten sie Stückholz, Pellets und Holzbriketts für Endkunden an. "Die Nachfrage ist enorm. Wir liefern unsere Ware im Umkreis von 100 Kilometern aus. Unsere großen Pluspunkte sind die Qualität und der Service, denn...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Lennard Holzinger war im Laufsport wieder erfolgreich.

Wieder Erfolg für Lennard Holzinger

Nach den beiden österreichischen Hallenmeistertitel konnte Lennart Holzinger (Sportclub Liezen) wieder seine Vielseitigkeit beweisen. In Ampass/Innsbruck war er auf dem 3.700 Meter Kurs im Einsatz. Der 800 m und 1.500 m U18 Meister sicherte sich bereits den dritten Meistertitel in dieser Saison und gewann in 11:49 vier Sekunden vor dem Meister über 3.000m, David Fellner.

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
102

Vernissage bei Edelholz

ST. RUPECHT (dw). In der Holzlagerhalle der Firma EDELHOLZ von Thomas Mittmasser präsentierte der junge Klagenfurter Künstler David Holzinger seine neuesten Werke.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
Gerald Holzinger, Autor, Kabarettist, Musiker und ehemaliger Krebspatient nimmt das "große K" mit Humor auf die Schaufel.

Medizinisch - Klinisch - Komisch

Nach dem erfolgreichen Buch „Der humorvolle Krebs“ nun das "medizinisch-klinische Kabarettprogramm" von Gerald Holzinger; und zwar am 18. März um 20 Uhr im Volkshaus von Rottenmann. Der Autor, selbst ehemaliger Krebspatient, entschärft das Schreckgespenst Tumordiagnose mit medizinischen Wuchteln, Wortwitz und Musik und bietet so nebenbei und unterschwellig auch eine Portion Bewältigungsstrategie an. 
Augenzwinkernd streift er dabei die Themen Diagnose und Therapie, Psychologie und vor allem den...

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Weilbuchner
3 7

Schutzengerl aus Holz

TRIESTINGTAL (finni). Der Triestingtaler Schutzengerlkirtag (3. u. 4. Oktober 2015) in Berndorf rückt unaufhaltsam näher. Kulturstadtrat Helmut Wiltschko und der Verein TRIDOK ließen sich allerhand dazu einfallen. Neben einem umfangreichen Rahmenprogramm und der Vorstellung des offiziellen Schutzengels 2015/16 bei der abendlichen Gala im Stadttheater, gibt es bei der Verlosung einen großen Engel als Hauptpreis zu gewinnen. Und zwar einen ganz Besonderen den Wiltschko mit Elfi u. Didi Holzinger...

  • Baden
  • Markus Leshem
Filialleiter Patrick Zechmeister gemeinsam mit der Robischjugend bei der Spendenübergabe.

1.00o Euro Spende: BKS Bank und Robischjugend sozial engagiert

MARZ. Ende Mai wurde der traditionelle Kirtag in Marz gefeiert. Die BKS Bank feierte nicht nur mit, sondern nutzte den Tag auch um Gutes zu tun. Mit der Robischjugend wurde eine Spendenaktion für Herrn Holzinger organisiert, der auf tragische Art und Weise seine beiden Beine verlor. „Als solide Regionalbank sind wir uns unserer sozialen Verantwortung bewusst. Wir freuen uns daher sehr, 1.000 Euro an den jungen Mann übergeben zu können“, so Patrick Zechmeister, Filialleiter der BKS Bank in Marz....

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer

Kabarett „Der humorvolle Krebs“

Pressetext-Kabarett: Das neue Kabarettprogramm „Der humorvolle Krebs“ von Gerald Holzinger ist einerseits ein Feuerwerk an Pointen und musikalischer Schmankerl zu einem an sich ernsten Thema. Der Humor trotzt dem Tumor - das Motto des 2 stündigen Solokabaretts zum gleichnamigen Buch, in dem der Autor am Klavier von Grönemayer bis Mozart auch alle Genres des spitzzüngigen Kabaretts bedient. Die medizinisch-klinische, humorvolle Betrachtungsweise der Krebserkrankung, aber auch hintergründige...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • gerald holzinger

Kabarett „Der humorvolle Krebs“

Das neue Kabarettprogramm „Der humorvolle Krebs“ von Gerald Holzinger ist einerseits ein Feuerwerk an Pointen und musikalischer Schmankerl zu einem an sich ernsten Thema. Der Humor trotzt dem Tumor - das Motto des 2 stündigen Solokabaretts zum gleichnamigen Buch, in dem der Autor am Klavier von Grönemayer bis Mozart auch alle Genres des spitzzüngigen Kabaretts bedient. Die medizinisch-klinische, humorvolle Betrachtungsweise der Krebserkrankung, aber auch hintergründige Wegbeschreibungen zur...

  • Stmk
  • Liezen
  • gerald holzinger

Kabarett „Der humorvolle Krebs“

Das neue Kabarettprogramm „Der humorvolle Krebs“ von Gerald Holzinger ist einerseits ein Feuerwerk an Pointen und musikalischer Schmankerl zu einem an sich ernsten Thema. Der Humor trotzt dem Tumor - das Motto des 2 stündigen Solokabaretts zum gleichnamigen Buch, in dem der Autor am Klavier von Grönemayer bis Mozart auch alle Genres des spitzzüngigen Kabaretts bedient. Die medizinisch-klinische, humorvolle Betrachtungsweise der Krebserkrankung, aber auch hintergründige Wegbeschreibungen zur...

  • Kirchdorf
  • gerald holzinger
Christiane Holzinger und Eva House netzwerkten durch den Eröffnungsabend

Neue Räume für die Business Plannerin

In neuen Räumen residiert seit kurzem 360° Business Plannerin Christiane Holzinger in der Karfreitstraße 17/1 in Klagenfurt. Zur Eröffnung kamen zahlreiche Unternehmer, denn: „Menschen mit Unternehmergeist ziehen sich gegenseitig an“, weiß Christiane Holzinger. Zur Eröffnung hielt Eva House einen Impulsvortrag zum Thema „Last Action Heroes“. Sie beleuchtete die Unternehmer als neue Helden der Gesellschaft und zog Querverbindungen zur amerikanischen Pionierzeit.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Teresa-Antonia Spari
Bürgermeister Matthias Stadler besuchte die 14. E-Tankstelle und wurde von Othmar Holzinger und Helmut Schebesta begrüßt.

14. Stromtankstelle in St. Pölten eröffnet

ST. PÖLTEN (red). Die Wirtschaftstreuhand und Steuerberatung GbmH Schebesta und Holzinger eröffnete eine Stromtankstelle für Kunden und Mitarbeiter in der Kupferbrunnstraße 21 in St. Pölten. Vor kurzem wurde am Standort Kupferbrunnstraße 21 der Steuer- und Unternehmensberatungskanzlei Schebesta und Holzinger eine Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. „Da wir überzeugt sind, dass sich vor allem im städtischen Verkehr die Elektromobilität durchsetzen wird, bieten Schebesta und Holzinger ab...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
1 2

Ein Schutzengerltal entsteht

Der Verein TRIDOK (Triestingtal-Dokumentation) startet ein "gesegnetes" Projekt. TRIESTINGTAL (les). Elfi und Didi Holzinger sind aus dem Tal nicht mehr wegzudenken. Mit unzähligen Projekten bringen sie immer wieder frischen Schwung in die Region, was sie jüngst mit der Gründung ihres Vereins TRIDOK wieder unter Beweis stellten. Engerl fürs Tal Bei einer kleinen Präsentation im Berndorfer Gasthaus Neuwirt stellten die Holzingers vorige Woche ihre neueste Idee vor, von der in Zukunft die ganze...

  • Baden
  • Markus Leshem
Franz Frosch freut sich auf die "gemeinsame Förderung frischer Ideen".
2

Gesunde Region - lernende Region

Zum Start der neuen LEADER-Periode gehen das Ennstal und das Ausseerland gemeinsame Wege. Selten sah man derartig viele Gemeindeoberhäupter und hochrangige Repräsentanten der unterschiedlichsten regionalen Institutionen in einem Raum vereint, wie am vergangenen Montagabend auf Schloss Trautenfels. Ausschlaggebend für diese "große Congregation" war die Präsen- tation der neuen, vereinten LEADER-Region "Ennstal und Ausseerland". Kräftebündelung Es ist kein einfaches "Tänzchen", das die beiden...

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Weilbuchner
Bgm. Brandner und Lengdorfer, Herbert Raffalt, Volkhard Maier, Bgm. Albert Holzinger (v. l.).

Viele Höhepunkte im Naturpark Sölktäler

Die eigene Heimat mit anderen Augen zu sehen war das Ziel der Generalversammlung des Naturparks Sölktäler. Als Außenbetrachter engagierte man Herbert Raffalt. Obmann Bgm. Albert Holzinger und Geschäftsführer Volkhard Maier vom Naturpark Sölktäler blickten auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Der Gartentag im Jesuitengarten, das Säumerfest am Sölkpass und das Kasfest auf Schloss Großsölk zählen mittlerweile zu den Veranstaltungshöhepunkten in der Region. „Darüber hinaus sind wir aber auch jedes...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
Bürgermeister Albert Holzinger lud Fusionspartner St. Nikolai zur Mitarbeit ein.
2

"St. Nikolai weiterhin einladen"

Das Budget 2014 und die anstehende Fusion beschäftigt Großsölk. Die Tagesordnung der vergangenen Gemeinderatssitzung von Großsölk umfasste zwar nur wenige Punkte; diese hatten es allerdings ganz schön in sich. So wurde schon über die Berichte Bürgermeister Albert Holzingers im Rahmen der Fragestunde angeregt diskutiert. Die Vorstellung des Haushaltsvoranschlages 2014 sowie die Beratung und Beschlussfassung zum Thema "GBL" gingen ebenfalls nicht ohne "starke Meinungen" über die Bühne. Schatten...

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Weilbuchner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.