Jungbauern

Beiträge zum Thema Jungbauern

Die Jungbauernschaft/Landjugend Oberndorf interpretierte in diesem Jahr ihren Maibaumbrauch etwas anders und pflanzte einen geeigneten Baum für das Maibaumfest 2050.
  2

Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend
Jungbauern zeigten Stärke in der Ausnahmesituation

Wie wichtig eine funktionierende Vereinsarbeit in einer Dorfgemeinschaft ist, bewiesen die Mitglieder der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend (TJB/LJ) in den vergangenen zwei Monaten. TIROL, OBERNDORF (jos). „Es sind die Kleinigkeiten, die zurzeit die Gemeinschaft und den Zusammenhalt in den Regionen stärken“, so die Landesobleute der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend (TJB/LJ) Stephanie Hörfarter und Dominik Traxl über die aktuelle Situation in Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Neben...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Danke an den Pfarrer von Kappl und seinen fleißigen Helfern von der Jungbauernschaft Kappl für den schönen Palmbuschen am Palmsonntag. Herzliches Vergaltsgott und allen frohe und gesegnete Osterfeiertage. Gsund bleiba - Gsund weara.

Ostergruß vom Pfarrer in Kappl

Vergaltsgott an den Pfarrer von Kappl und seinen fleißigen Helfern den Jungbauern von Kappl für die Verteilung der Palmbuschen am Palmsonntag. Allen schöne Ostergrüße, gsund bleiba  - gsund weara,!

  • Tirol
  • Landeck
  • Manuela Pfeifer
v.l.: BZ - Bäurin Ursula Forstner, Ortsbäurin Verena Allerstorfeer, BB Obmann Johannes Eisenhuber, BB Obmann Stellvert. Franz Hagmair Kassier Manfred Krenn
2.Reihe: BZ Obmann Hannes Gruber, Schriftführer/Presse  Hermann Stoiber
Nicht am Foto, Altbauernobmann Zeilinger
  8

Weichenstellung in Neuhofen
Neuer Obmann im Bauernbund gewählt

Nach 12 jähriger Tätigkeit übergab Obmann Hermann Stoiber das Amt bei der Mitgliederversammlung an Johannes Eisenhuber. NEUHOFEN (hst) :  Der neugewählte Obmann Johannes Eisenhuber, er war vorher schon im Vorstand als Jungbauernvertreter aktiv, wurde am 6. 3. 2020 im Gasthaus Gundendorfer durch die anwesenden Mitglieder  einstimmig gewählt und wird in den nächsten sechs Jahren die Geschicke der Organisation  leiten. Die neugewählten Mitglieder des Vorstandes sind: BB Obmann   Johannes...

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
Jungbauern: Joachim Geer, Christoph Haudek und Thomas Taibl (Region Gänserndorf) sowie Martin Müller (Region Mistelbach).
 1   2

Aus gutem Grund und Boden
Weinviertler Nachwuchs: "Bauer sein, das ist Berufung"

Sie führen die Betriebe der Eltern weiter oder bereiten sich darauf vor – die Jungbauern der egz. WEINVIERTEL. Eine große Portion Optimismus, garniert mit jeder Menge Leidenschaft, bestreut mit großer Stärke und immensem Kampfgeist – müsste man den Landwirte-Nachwuchs beschreiben, wäre das durchaus passend. Dass Joachim Geer aus Spannberg, Christoph Haudek aus Sulz im Weinviertel, Thomas Taibl aus Ringelsdorf und Martin Müller aus Maustrenk für ihren Beruf leben, spürt man in jedem...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Die Absamer Fahnenschwinger eröffneten den Jungbauernball im KIWI.
 1   9

Jungbauernball in Absam
Fahnen hoch am Jungbauernball in Absam!

ABSAM (rh). Fahnenschwinger, Matschgerer und flotte Tänze am Parkett des KIWI in Absam prägten den Jungbauernball in Absam. Die Fasnacht ist in Absam eröffnet: am ersten Samstag, wenn die Fasnacht beginnt, rücken die Absamer Matschgerer erstmals aus und besuchen auch die ca. 650 Gäste des Jungbauernballs. Seit 70 halten die Jungbauern die Traditionen im Ort hoch, seit ca. 25 Jahren veranstalten sie auch regelmäßig ihren gut besuchten Ball. Nach dem Auftakt durch die Fahnenschwinger wird...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Rainer Hammerle
Jana, Anna und Petra fehlen eigentlich bei keiner Veranstaltung der LJ/JB Rinn.
  11

Landjugend Rinn
Beim Jungbauernball gings wieder einmal hoch her

Über Nachwuchssorgen braucht sich die Rinner Landjugend sicherlich keine Sorgen machen. Der rege Verein konnte heuer schon einige tolle Veranstaltungen ausrichten und hat mit dem Jungbauernball am vergangenen Samstag wieder einmal alle Rekorde gebrochen. Das Veranstaltungszentrum der Gemeinde platzte schon zu Beginn aus allen Nähten, noch zu später Stunde gab es einen regelrechter Run auf die Kellerdisco mit DJ Tomzon und oben auf der Tanzfläche drehte sich der halbe Saal auch noch lange nach...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Georg Hubmann
Gebietsobmann Oberstes Gericht Lukas Stadelwieser, Bezirksobmann Gabriel Juen und 2. Bezirksleiterin Stellvertreterin Katharina Lentsch (v.li.) mit dem heiß begehrten Tombola Hauptpreis.
  16

Jungbauernschaft/Landjugend Bezirk Landeck
Von Braunvieh bis Haflinger: Tag der Landwirtschaft begeisterte – mit VIDEO

BEZIRK LANDECK/PFUNDS (sica). Bei strahlendem Sonnenschein veranstaltete die Jungbauernschaft/Landjugend Bezirk Landeck am Sonntag, 27. Oktober den zweiten Tag der Landwirtschaft am Ennsplatz in Pfunds. Als Highlight wurde für diesen Tag ebenfalls die erste Zuchtschau des Obersten Gericht organisiert. Fulminanter Festtag im Zeichen der LandwirtschaftDer prachtvolle Einzug, umrahmt von der Musikkapelle Pfunds, wurde von zahlreichen Ausstellern und Fahnenabordnungen aus dem Vinschgau, Imst und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele

Fußball im Pinzgau
Am Sportplatz in Wald neuer öffentlichen Defibrillator

Seit vergangener Woche gibt es am Sportplatz in Wald im Pinzgau einen öffentlich zugänglichen Defibrillator. Durch die Initiative des SC Wald/Königsleiten - Fußball war es möglich, mit der Unterstützung seitens der Gemeinde Wald im Pinzgau, der Gernkogl-Pass, des Eisschützenvereins und der Walder Jungbauern, dieses lebensrettende Gerät gemeinsam zu finanzieren und in Betrieb zu nehmen.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Ball der Jungbauernschaft/Landjugend Aussernavis

Die Jungbauernschaft/Landjugend Aussernavis veranstaltet heuer ihren jährlichen Ball am Samstag, den 19. Oktober 2019 im Gemeindesaal Navis! Für gute Unterhaltung sorgen die Kreuzbichler! Natürlich ist für Speiß und Trank bestens gesorgt. Vorverkaufkarten gibt es bei jedem Ausschussmitglied! VVK: 5 € Abendkassa: 7 € Als besondere Highlights haben wir wieder eine Tombola und eine Naglbar. Auf euer Kommen freut sich die Jungbauernschaft/Landjugend Aussernavis

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Martina Kolb
  123

FOTOSTRECKE
Zirler Jungbauern blicken auf einen unvergesslichen Abend zurück

Am vergangenen Samstagabend, 28. September 2019, herrschte im B4-Veranstaltungszentrum gute Stimmung. Obmann Raphael Wild und Ortsleiterin Jessica Gschließer der Jungbauernschaft/Landjugend Zirl konnten dazu zahlreiche Ballgäste begrüßen. Tolle Preise gabs zu gewinnenUm 00:00 Uhr war die Stimmung auf ihrem vorläufigen Höhepunkt: Es begann die Verlosung der drei Top-Preise, zu gewinnen gabs einen Area 47 Gutschein, ein Amazon Echo und als Hauptpreis einen Hubschrauber Rundflug für 2...

  • Tirol
  • Telfs
  • V. A.
Ein farbenprächtiger Umzug wurden zum Erntedank inszeniert.
  24

Beeindruckender Umzug beim sonntäglichen Ertedankfest
Erntedankfest unter dem Motto: "Ernte gut, alles gut" (mit Video)

IMST. Am vergangenen Sonntag sorgten die Jungbauern und die Landjugend im Bezirk Imst einmal mehr für einen beeindruckenden Umzug. Nach der Messe mit Bischof Glettler am Vormittag zogen die liebevoll bis ins Detail geschmückten Wägen vom Imster Pflegezentrum durch die Stadt über die Langgasse bis zum Agrarzentrum, wo noch kräftig auf ein gutes Erntejahr angestoßen wurde. Bezirksleiterin Michelle Tiefenbrunner und Bezirksobmann Simon Neurauter hatten mit ihren Teams nichts dem Zufall überlassen...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Musikkapellen Pettnau und Hatting und die Erntedank-Gruppen aus der Region und Gäste zogen durch das Dorf zum Festzelt.
  82

Gebietserntedankfest
Prachtvolle Parade der Ernte in Pettnau

PETTNAU. Großes Staunen, ein vielfaches "aaaaahhhh" und "ooohhh" und viel Applaus gab es am Sonntag in Pettnau, als die Erntedankkronen und Wagenaufbauten von der Feldmesse beim Gießenweg über den Birkenweg zum Festzelt beim Sportplatz zogen. Die Landjugend Pettnau unter Obmann Fabian Gstir und Ortstellenleiterin Julia Scheiring und ihre Partner haben alle an einem Strang gezogen, um das dreitägige Fest reibungslos über die Bühne zu bringen. Bürgermeister Martin Schwaninger ist zu Recht...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
  4

Jungbauernschaft/Landjugend Zirl
Jungbauernball Zirl am 28. September 2019

Am Samstag, 28. September 2019 veranstaltet die Jungbauernschaft/Landjugend Zirl wieder ihren Jungbauernball. Einlass ist ab 20:00 Uhr im B4-Veranstaltungszentrum. Für musikalische Unterhaltung und gewaltige Tanzmusik sorgen die legendären „Zillertaler Mander" und im Barbereich heizt „DJ ninedegree" mit den neusten Hits und den besten Oldies richtig ein. Außerdem erwarten die Ballbesucher einige Highlights, wie ein Gewinnspiel mit tollen Sachpreisen, zwei Pfiffbar (eine im Foyer und eine...

  • Tirol
  • Telfs
  • V. A.
Beim Spatenstich v.l.n.r.:  Josef Kircher, Josef Nocker, Kathrin Mayr, Bgm. Georg Willi, Martin Mayr, Bischof Hermann Glettler, Arch. DI Walter Klasz, Vizebgm. Franz Xaver Gruber, Elisabeth Zangerl, Christoph Appler
  30

Startschuss
Bezirks-Landjugend baut eine Kapelle

Der Startschuss für das Projekt "Herz-Jesu-Bezirksjungbauernkapelle" der Jungbauernschaft/Landjugend Bezirk Innsbruck Stadt- und -Land ist mit dem offiziellen Spatenstich in Anwesenheit von höchster geistlicher und weltlicher Prominenz bei Traumwetter am idyllischen Rauschbrunnen oberhalb von Innsbruck vor kurzem gefallen! Die Projektidee “Wir verfolgen die Projektidee nun seit längerem, umso glücklicher sind wir, dass unser Vorhaben endlich Gestalt annehmen wird!”, freuen sich...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Team "Sandkastli" holte sich den Sieg im Volleyball-Turnier der Jungbauern Hochgallmigg

Volleyball
Sieg im "Sandkastli" von Hochgallmigg

HOCHGALLMIGG (tth). Die Jungbauernschaft Hochgallmigg veranstaltete am vergangenen Samstag ein Volleyballturnier mit anschließender Beachparty. Acht sportliche Teams stellten sich der Herausforderung und spielten gegeneinander am Sandplatz in Hochgallmigg. Mannschaften aller Altersklassen waren höchst motiviert mit dabei. "Die Amateur Teams spielten auf hohem Niveau und viele der Matches verliefen recht ausgeglichen und äußerst spannend", erklärt Livio Birlmair Mitglied der JB Hochgallmigg. Im...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Der 24-jährige Philipp Sommeregger mit dem zwei Monate alten Kalb Roberta

St. Lorenzen
"Landwirtschaft ist meine Leidenschaft"

Philipp Sommeregger bewirtschaftet gemeinsam mit der Familie den Hof, jedoch zur Selbstversorgung. ST. LORENZEN. Philipp Sommeregger ist eigentlich bei der Gemeinde Gitschtal angestellt, gemeinsam mit seiner Familie bewirtschaftet der 24-Jährige den Familienhof in St. Lorenzen. "Unser Hof dient jedoch nicht dem Vollerwerb, sondern wir versorgen uns damit großteils selbst", erklärt er. Vor einigen Jahren wurde vom Milchbetrieb auf eine Kälberzucht umgestellt. Schon seit frühester Kindheit...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Lara Piery
Bezirksjungbauern-Vertreter Christoph Ebner
 2  1

Der Wolf kehrt zurück
"Spreche mich klar gegen den Wolf aus"

BEZIRK KIRCHDORF (sta). Der Wolf hat in den letzen Jahren Einzug auch im Bezirk Kirchdorf genommen. Klar gegen eine Ansiedelung des Wolfes spricht sich Bezirksjungbauern-Vertreter Christoph Ebner (25) aus Steinbach an der Steyr aus. "Der Wolf hat in einer so dicht besiedelten Region nichts verloren. Gerade für Almbewirtschafter, die einen wesentlichen Beitrag für den Tourismus und für die ganze Bevölkerung in Sachen Freizeit und Erholung leisten, ist der Wolf nicht tragbar." Die Anzahl an...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
  15

Jungbauern
Seifenfußball in Axams

Die Jungbauern veranstalteten in Axams am Samstag, 20. Juli, wieder das legendäre „soap soccer“. Mannschaften zu fünf Leuten treten für jeweils fünf Minuten im seifig-nassen-glitschigen „Fußballfeld“ gegeneinander an und versuchen trotz Rutschgefahr den Ball ins gegnerische Tor zu bekommen. Nasse Hintern und viel Spaß sind dabei garantiert. Neben der sportlichen Aktivität findet man zum Genuss und Abkühlung auch noch einen Pool. Für Essen und Getränke war bestens gesorgt, das Wetter konnte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Nadine Isser
  15

70 Jahre Jungbauern/Landjugend Rinn
2. Rinner Traktor ziehen

Hunderte Besucher strömten an den Ort, um sich das 2. Rinner Traktor ziehen nicht entgehen zu lassen. RINN. Anlässlich ihres "70-jährigen Jubiläums" organisierte die Landjugend in Rinn ein Fest und ließ es vergangenes Wochenende so richtig krachen. Für Unterhaltung sorgten „Die jungen Thierseer" und „Echt Tirol". Ein wahres Highlight war dieses Jahr definitiv wieder das Traktor ziehen. Die zahlreichen Besucher feuerten die starken Burschen und Mädels beim Ziehen der Maschine ordentlich an....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
 1   4

Zirler Dorffest der JB/LJ Zirl
Zirler Dorffest am 13. Juli 2019

Auch dieses Jahr findet in Zirl wieder das Dorffest der Jungbauernschaft/ Landjugend Zirl statt. Wann: Samstag, 13. Juli 2019 Beginn: ab 16:00 Uhr Wo: Kirchstraße, 6170 Zirl Eintritt: € 7,- (Kinder bis zum 16. Lebensjahr frei) Gleich zu Beginn ab 16:00 Uhr starten wir mit unserem Kinderprogramm, es gibt eine Kinderdisco, eine Hüpfburg, Kinderschminken und vieles mehr. Danach sorgen „Die Fetzig’n Tiroler“ für Spaß, Stimmung und gute Laune. Im großzügigen Barbereich wird DJ...

  • Tirol
  • Telfs
  • V. A.
Mitglieder der Schwoicher Landjugend nach der Aufstellung des neuen Gipfelkreuzes am Pölven.

Schwoicher Landjugend erneuerte Gipfelkreuz am Pölven

SCHWOICH (hn). Die Schwoicher Landjugend hat ihr Gipfelkreuz auf dem Pölven erneuert. Das alte Kreuz war schwer beschädigt und wurde nun durch ein neues ersetzt. Nach der großen Hubschrauber-Übung am 1. Juni wurde das Kreuz auf den Berg geflogen und aufgestellt. „Wir sind sehr stolz darauf und bedanken uns bei der Firma Lengauer-Stockner für das Sponsoring des Holzes“, freuen sich Ortsleiterin Anna-Maria Steinbacher und LJ-Obmann Martin Sonnerer. Die Kosten für den Flug hat die Gemeinde...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Das Vorstandsteam der neuen Landjugend Waldkirchen mit den Leitern Raphael Mühlböck (2. v. l.) und Johanna Weinmann (3. v. l.).
 1   2

Gründungsfeier
Waldkirchen hat nun ebenfalls eine Landjugend

Nun hat auch Waldkirchen eine eigene Landjugendgruppe – die aber nicht zum Bezirk Schärding zählt. WALDKIRCHEN (ebd). Unter Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste wurde am 1. Juni die Landjugend Waldkirchen am Wesen im Gasthaus Berghamer in Neukirchen am Walde gegründet. Und das mit gleich 77 Mitgliedern. Raphael Mühlböck und Johanna Weinmann wurden einstimmig als Leitung des Vereins gewählt. „Wir möchten für die Jugendlichen aus Waldkirchen und Umgebung eine Gruppe schaffen, bei der jeder...

  • Schärding
  • David Ebner
Michael Mendlig
  3

Open Bauernhof: Heimische Bauern öffnen ihre Türen

Jungbauernschaft lädt KonsumentInnen zu den Tagen der offenen Bauernhoftür ein – auch der Betrieb der Familie Mendlig aus Weikertschlag nimmt daran teil WEIKERTSCHLAG. „Für immer mehr Menschen ist die Landwirtschaft etwas Fremdes, etwas Unbekanntes. Immer weniger Menschen haben einen direkten Bezug zu Bäuerinnen und Bauern und ihren Höfen. Wir müssen dieser Entwicklung gezielt gegensteuern und die Konsumentinnen und Konsumenten auf die landwirtschaftlichen Betriebe bringen, damit sie sehen...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Die LJ/JB Reith im Alpbachtal konnte sich als aktivste Ortsgruppe den Sieg sichern und die begehrte Siegerfahne mit nach Hause nehmen.
  13

Bezirkslandjugendtag
Landjugend rückte in Angerberg zusammen

Die Jungbauernschaft/Landjugend des Bezirks Kufstein beging am Samstag den Bezirkslandjugendtag in der Dreikleehalle Angerberg. Die JB/LJ Reith im Alpbachtal holte sich heuer als aktivste Ortsgruppe die Siegerfahne. ANGERBERG (bfl). Unter dem Motto "Ruck ma zom" lud die Jungbauernschaft/Landjugend (JB/LJ) des Bezirks Kufstein am Samstag, den 11. Mai zum Bezirkslandjugendtag. Vertreter der Ortsgruppen kamen dazu am Nachmittag in Angerberg zusammen, um nach der Heiligen Messe mit...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.