kirchengasse

Beiträge zum Thema kirchengasse

Lokales
Etsan eröffnet bald eine Filiale in der Neubaugasse.
2 Bilder

Entdeckungsreise durch Neubau
Vom Kaffee bis zur neuen Uhr

Das neue Jahr bringt für den siebten Bezirk neue Geschäftslokale. Schließungen bleiben dabei leider nicht aus. NEUBAU. 2020 gibt es viele Veränderungen in der Neubaugasse und Kirchengasse. Alte Geschäfte gehen und neue kommen dazu. Von frischem Obst und Gemüse bis hin zu einer neuen Rösterei mit Galerie und schicken Uhren gibt es am Neubau einiges zu entdecken und auszuprobieren. Mehr KaffeegenussAn der Ecke Siebensterngasse/Kirchengasse sticht vor allem eines ins Auge: Die...

  • 15.01.20
Lokales

Verkehrsinfo für Neuhofen
Teilsperre der Kirchengasse wird verlängert

Die Einbahnregelung in der Brucknerstraße, in der Gemeinde Neuhofen, wird aufgrund der Baustelle in der Kirchengasse bis 30.06.2020 verlängert.  NEUHOFEN. In diesem Zusammenhang wird vorerst auch die Ersatzbushaltestelle beim Gemeindeamt belassen. Betroffen sind die Linien 414, 420, 453, 487. „Wir ersuchen um Verständnis“, betont die Postbus AG in einer Stellungnahme.

  • 13.01.20
Lokales

Wimpassing
Ein Klassiker: Feuerwehr rettet Katze

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 25. Oktober rückte die Freiwillige Feuerwehr Wimpassing zu einer Tierrettung aus. Eine Samtpfote steckte in einem Kellerfenster fest. Um 1.30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Wimpassing von der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen zu einer Tierrettung in die Kirchengasse gerufen. Buchstäblich in der Klemme steckte eine kleine Katze. Sie war in einem gekippten Kellerfenster eingeklemmt. Binnen weniger Minuten konnten die Feuerwehrmitglieder das geschockte und...

  • 25.10.19
Lokales
Bürgermeister Peter Ellmer und Tourismuschefin Pamela Binder beim Bieranstich.
16 Bilder

Goiserer Gamsjagatage 2019
„Goiserer Gamsjagatage 2019“ mit „Radlpirsch“ und „Aufgeigen in der Kirchengasse“

Mit den „Goiserer Gamsjagatagen“ gibt es sie noch im Inneren Salzkammergut, eine bodenständige Veranstaltung von einheimischen Vereinen ohne Kommerzialisierung und Eventisierung von kulturellem Selbstverständnis und traditioneller Identität. „A gscheide Musi, a koits Bier und a Gaude“ mehr braucht der Goiserer nicht für eine gelungene Veranstaltung im Herzen des Salzkammerguts. Und Eintritt gibt es auf den Gamsjagatagen zudem auch keinen! Bürgermeister Peter Ellmer eröffnete die Goiserer...

  • 03.09.19
Lokales
"lila" hat seinen Sitz nun in der Westbahnstraße 3.
2 Bilder

Westbahn-Grätzel
"lila" flüchtet vorm U-Bahn-Bau

Das Frauenmodegeschäft "lila" ist in die Westbahnstraße 3 umgezogen. NEUBAU. Der andere "lila"-Shop in der Kirchengasse bisher parallel geführt – ist somit nun endgültig passé. Grund für den Umzug: Die mehrere Jahre andauernde U-Bahn-Baustelle in der Kirchengasse. Neu ist nicht nur der Standort, sondern auch der kleine, begrünte Schanigarten dort, der zum Tratschen, Kaffeetrinken und Verweilen einlädt. Geführt wird der Shop von Modedesignerin Lisi Lang. "Jetzt ist die Kirchengasse...

  • 22.07.19
Lokales
Stolze Bäcker: Klaus Werner (l.) mit "Lehrling" Robert.
40 Bilder

Back-Akademie in der Kirchengasse
Mit Anpacken in der Backstube von Joseph Brot

Backen ist keine Kunst – oder doch? Die bz holte sich Tipps von den Joseph-Brot-Profis im siebten Bezirk. Plus: Wir verlosen 2x1 Plätze für einen Back-Workshop! NEUBAU. Kirchengasse 3, im Hinterhof: Hier befindet sich die Backstube der Joseph-Bio-Backakademie, in der man aus erster Hand die Grundlagen des Brotbackens erlernen kann. In fünf Stunden eröffnet Bäckermeister Klaus Werner je sechs "Lehrlingen" die Geheimnisse des richtigen Backens. Die bringt er gleich zu Beginn auf den Punkt:...

  • 27.05.19
  •  1
  •  1
Lokales
3 Bilder

Feuerwehreinsatz wegen überhitztem Ofen

GMÜND (red). Die Freiwillige Feuerwehr Stadt Gmünd wurde am Sonntag um 20:59 Uhr zu einem überhitzten Ofen in der Kirchengasse alarmiert. Zwölf Mitglieder rückten mit vier Fahrzeugen zum Einsatzort aus, die Zentrale blieb besetzt. Die Bewohnerin wurde vom Roten Kreuz erstversorgt, die Wohnung belüftet und danach der Polizei übergeben.

  • 18.03.19
  •  2
Lokales
U-Bahn-Ausbau verzögert sich. Hier eine Ansicht der Station Rathaus.

U2/U5
U-Bahn-Bau verzögert sich um bis zu ein Jahr

Auch die Sperre der U2 wird verschoben: Die Wiener Linien schreiben zwei Bauauftragspakete neu aus. Die bisher eingebrachten Angebote seien zu teuer gewesen. WIEN. In sechs Jahren, also 2024, hätte die U5 planmäßig zum ersten Mal zwischen Karlsplatz und Frankhplatz unterwegs sein sollen. Nun sieht es so aus, als würde sich dieser Plan um bis zu ein Jahr verzögern. Denn die Aufträge für die neue U5 und der gleichzeitig stattfindende Ausbau der U2, die bis zum Matzleinsdorfer Platz verlängert...

  • 09.11.18
Lokales
10 Bilder

Kirchengasse Gmünd
Verdächtiger Geruch deutete auf Gasaustritt hin

GMÜND (red). Am Nationalfeiertag wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Gmünd um 16.08 Uhr zu einem Gasaustritt/Gasgebrechen in der Kirchengasse alarmiert. Vor Ort angekommen konnte eine zunächst nicht zuordenbare Geruchsbelästigung vor einem Gebäude festgestellt werden. Während vom Einsatzleiter die Messung explosiver Gase angeordnet wurde, erfolgte paralell dazu vorsorglich die Evakuierung des Objektes. Ursache gefunden Beamte der Polizei Gmünd sperrten die Kirchengasse für den...

  • 29.10.18
Freizeit
Elke Kaiser in ihrem "Trödelladen" in der Braunauer Altstadt.
6 Bilder

Reparaturcafé in Braunau: Ärmel hochkrempeln bei Trödel und Tratsch

Zwischen alten Puppen und Vintage-Möbeln findet in der Kirchengasse das Reparaturcafé "fix & foxy" seinen Platz. BRAUNAU (höll). "Wegwerfen ist nicht mein Ding. Ich liebe Gegenstände, die eine Geschichte, etwas zu erzählen haben", erzählt Elke Kaiser, wenn sie durch ihren Laden in der Kirchengasse führt.  Ein Glas Wein im Trödelladen "Kaiserin – Trödel & mehr": Der Name trifft den Nagel auf den Kopf. Denn: neben Trödel aus Haushaltsauflösungen, Vinyl-Schallplatten, Teddybären und...

  • 07.08.18
Lokales

Kirchengasse: Sperre wegen Sanierung

STEYR. Die Kirchengasse wird im Bereich vom Michaelerplatz bis zur Abzweigung Fabrikstraße saniert. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 9. Juli, und dauern voraussichtlich bis Ende Juli 2018. Während der Bauarbeiten wird der Kfz-Verkehr umgeleitet. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren. Die Linie 4 des Stadtbusses wird während der Sperre in Richtung Tabor über den Blümelhuberberg geführt. In Richtung Bahnhof wird die Linie 4 ab der Haltestelle Blümelhuberberg über die...

  • 06.07.18
Politik
Verkehrsfreigabe, v. li.: LAbg. Pfeifenberger, Vizebgm. Prodinger, Bgm. Gappmayer, LR Schnöll und LAbg. Lassacher.
48 Bilder

Kirchengasse in Tamsweg ist wieder frei

500 neue urbane Straßenmeter in Tamsweg zwischen der Schmalzkreuzung und dem Marktplatz sind fertig saniert und als Begegnungsraum neu konzipiert. Rund zwei Monate mussten die TamswegerInnen und Besucher des Bezirkshauptortes Umleitungen, Baustellen und mehr in Kauf nehmen. Damit ist jetzt Schluss – zumindest in der Kirchengasse. Ein Teilstück von 500 Metern wurde heute freigegeben. TAMSWEG. "Die Verbreiterung und Abflachung der Gehsteige führt zu einer längeren Verweildauer, was die Geschäfte...

  • 05.07.18
  •  1
Wirtschaft
Als sie mit Hilfe der Feuerwehr die fliegenden Fische befestigten, stieß auch der Bürgermeister zu den Innenstadt-Geschäftsleuten (v. l. n. r.): Gottfried H. Sager, Cordelia Kramesberger, Martin Kunze, Bürgermeister Stefan Krapf und Jochen Forstinger.

Fliegende Fische über der Gmundner Innenstadt

GMUNDEN. Die luftige, zauberhafte Sommer-Dekoration der Kaufleute in der historischen Altstadt geht in die vierte Saison. Beim Lustwandeln durch die Kirchengasse, die Salzfertiger- und Schwanthalergasse, über den Rinnholzplatz und Marktplatz erblickt man 55 übergroße und teils kreativ bemalte Fische. Nach fliegenden Schwänen ist es abermals ein ortstypisches Sujet, das heuer auch gleich Appetit auf Steckerfische macht. Am/im Himmel über der Innenstadt lebt damit auch der in den Bergen tödlich...

  • 15.05.18
Freizeit
18 Bilder

Steile Mode in einer steilen Gasse Gmundens

GMUNDEN. Die Gmundner Kirchengasse wird sich am Freitag, 23. März, um 18.30 Uhr, wieder in einen großen Open-Air-Laufsteg verwandeln - ein Hauch internationale Modewelt kombiniert mit dem Blick auf den Traunsee. Mode-, Trachten-, Schuh- und Sportgeschäfte aus Gmunden werden die neuesten Outfits und Farben zeigen - eine bunte Palette von traditioneller Tracht über Sport-Gewand bis hin zu trendigem Schuhwerk. Beim anschließenden Late-Night-Shopping kann man gemütlich bis 21 Uhr durch die...

  • 15.03.18
Politik
Landesrat Josef Schwaiger und Bürgermeister Georg Gappmayer beim Lokalaugenschein in Tamsweg.

Bauarbeiten in der Kirchengasse in Tamsweg gehen heuer weiter

Das Land fördert die Neugestaltung der Kirchengasse in Tamsweg mit 25.000 Euro. TAMSWEG. Seit 2012 treibt der Tamsweger Bürgermeister, Georg Gappmayer (ÖVP), die Verwirklichung eines neuen Verkehrskonzeptes in Tamsweg voran. Die Neugestaltung der Kirchengasse mit barrierefreier Ausführung, einer Begegnungszone, einer Aufwertung des Freiraumes für Wirtschaft und Tourismus, mehr Platz für Fußgänger und anderem mehr ist ein Kernprojekt des Konzeptes. 2017 ist bereits ein Teil der Kirchengasse...

  • 05.02.18
Politik
Eröffungsfeier und Lokalaugenschein: angeführt wurde die Delegation von Peter Fuchsberger und Bgm. Georg Gappmayer.
7 Bilder

Der Verkehr darf in der Kirchengasse wieder fließen

Heute um die Mittagsstunden erfolgte die Verkehrsfreigabe in der Kirchengasse in Tamsweg, vor dem Schloss Kuenburg. TAMSWEG. In den vergangenen Wochen wurde hier noch gepflastert, asphaltiert und fleißig gewerkt. Heute wurde im Beisein von Vertretern der Marktgemeinde, von Anrainern, Planern und Bauausführenden die Kichengasse in Tamsweg für den Verkehr freigegeben. Zur besseren Orientierung: Die Kirchengasse ist jene Straße, die beim Schloss vorbeiführt; in Fahrtrichtung Marktplatz dürfen...

  • 17.11.17
  •  1
Lokales
Yogesh kreiert in seinem Geschäft in der Kirchengasse sehr individuelle Düfte für seine Kunden.
7 Bilder

Die Magie der Düfte

Yogesh kreiert individuelle Parfums für Menschen, die das Besondere lieben. In seinem kleinen Geschäft in der Kirchengasse 24 nimmt der Parfumeur Geruchsproben seiner Kunden und erstellt persönliche Duftkompositionen. (siv). "Parfums sind nicht einfach nur Düfte, sie sind ein Ausdruck der Persönlichkeit", so Yogesh Kumar, der sich bereits seit seiner Kindheit mit Düften und Gerüchen beschäftigt. "Schon als Kleinkind konnte ich riechen, wenn es zwischen zwei Personen Spannungen gibt, oder...

  • 14.10.17
  •  1
Leute
Die Brucker Flöhe Obfrau Bettina Bastel (re.) verkaufte Helene Helnwein zwei Sommerblusen zum Schnäppchenpreis.
24 Bilder

Schnäppchenjagd in der Bummelmeile

Die Kirchengasse in Bruck verwandelte sich zur Bummelmeile für alle Flohmarktliebhaber. BRUCK (Nim). "Wir schmeißen vieles einfach zu schnell weg, Dinge die vielleicht für andere noch von Wert sind", schildert Obfrau Bettina Baswald und ergänzt, "Flohmärkte sind daher eine gute Gelegenheit, nicht mehr gebrauchte Gegenstände wieder zu Geld zu machen." Diese Einstellung hatten auch die meisten Schnäppchenjäger und somit fanden einige Flohmarktstücke einen neuen Besitzer. Wer jetzt auch auf...

  • 13.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.