Maibaum

Beiträge zum Thema Maibaum

Auch die Landjugendlichen in St. Agatha waren fleißig und stellten Bäume in Scharzeredt, Hundsdorf und Götzling auf.
  8

Aktion
Mini-Maibäume in Grieskirchen & Eferding

Tradition bewahren, auf Alternative setze: Statt eines Riesen-Maibaums hat die Region corona-bedingt auf Miniaturen zurückgegriffen. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Der kahle Baum beherrscht im Mai üblicherweise den Ortsplatz. Heuer fiel die Tradition der Corona-Pandemie zum Opfer. Na ja, fast. Denn dem Aufruf der Landjugend, Mini-Maibäume aufzustellen, kamen viele Gemeinden gerne nach. Besonders die Landjugendlichen der Ortsgruppen Gaspoltshofen, St. Agatha, Waldkirchen, Waizenkirchen sowie...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
  50

Gemeinsam schaffen wir das!
Willersdorf - ein Dorf mit einem tollen Gemeinschaftsleben

19 Maibäume wurden im Dorf Willersdorf in Altenberg bei Linz bei insgesamt 22 Häusern am 1. Mai 2020 aufgestellt. Die Willersdorfer verstehen es auch in dieser schwierigen Zeit diesen Brauch zu bewahren. Normalerweise gibt es bei uns im Dorf einen großen, gemeinsamen Maibaum. Da jedoch heuer dies nicht möglich war, gab es den Aufruf, dass jedes Haus seinen eigenen „Quarantäne“-Maibaum bastelt, so  Johannes Mühleder, der mit seiner Familie ein schmuckes Einfamilienhaus im Dorf bewohnt.  ...

  • Urfahr-Umgebung
  • Erika Ganglberger
  87

Bildergalerie: Maibaum umschneiden beim Madclub - Kosir in Bärnbach

Bärnbach: Maibaum umschneiden beim Madclub - Kosir in Bärnbach Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir beim Maibaum umschneiden beim Madclub - Kosir in Bärnbach live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
  16

Maibaumaktion in St. Lorenzen/Lesachtal
Maibaumaktion wurde mit einem geselligen Fest abgeschlossen!

Der diesjährige Maibaum wurde von der Feuerwehr St. Lorenzen gemeinsam mit der Les. Bauernkapelle St. Lorenzen aufgestellt und bewacht. Der Erlös kommt nötigen Anschaffungen in den Vereinen zu Gute. Am Samstag, den 15. Juni 2019 wurde der Maibaum bei einem netten Fest mit vielen Sachpreisen am Dorfplatz verlost. Die Lesachtaler Bauernkapelle St. Lorenzen unterhielt die gut gelaunten Gäste mit einem flotten Abendkonzert unter der Leitung von Kapellmeister Gerald Kubin. „Der diesjährige...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Gerd Guggenberger
 2   56

Bildergalerie: Maibaum umschneiden auf der Pack

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir bei, Maibaum umschneiden auf der Pack live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten Veranstaltungen wieder...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
  10

Maibaum kekonnt umgelegt
Im Herzhaften Höf gings wieder lustig zu!

Diesmal legte nicht der Obmann, sondern der eigens dafür "angereiste" Mundl Berlesreiter unseren Maibaum um! Gekonnt mit Fernsteuerung lag der Baum ohne Zwischenfälle in Minuten auf unserem Dorfplatz. Bei der anschließenden spannenden Maibaum-Verlosung gewann auch das anwesende Was-tuat-si-Team einen Trostpreis. Der Maibaum blieb im schönen Höf, Gewinner war Franz Pickleder, der leider nicht anwesend sein konnte und als Vertretung Frieda Keplinger schickte, die den Baum von den Spendern...

  • Urfahr-Umgebung
  • Marion Priglinger-Simader
  30

Maibaum fällt
Maibaumumschnitt in Bocksdorf

BOCKSDORF (dp). Für einige Wochen zierte der geknickte Maibaum bei der Tankstelle Spritkönig das Ortsbild von Bocksdorf. Vergangenen Samstag bekam die Ortsbevölkerung die Möglichkeit, sich am Umschnitt zu beteiligen. Viele nahmen diese gerne in Anspruch und versuchten sich an der Zugsäge. Für das leibliche Wohl war durch den Brauchtums- und Kulturverein gesorgt.

  • Bgld
  • Güssing
  • Daniela Pieber
 1   24

Ramingsteiner Maibaum

Maibaumsteigen in Ramingstein! Diesmal nicht wie sonst in Kendlbruck, sondern erstmals in Zentrum am Dorfplatz. Die örtliche TMK hat eifrig in ihre Instrumente geblasen. Als ihnen die Luft auaging, wurde es Zeit den Maibaum zu bezwingen! Gleich der erste errang einen Wipfelsieg! Das Siegerstockerl war voll besetzt und jeder hat was gewonnen – es waren nur drei Teilnehmer. Nachdem auch die Volkstanzgruppe ihr können zeigte, ging es in einem wasserdichten Zelt mit „den jungen Obersteirern“ in den...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
  7

Maibaum der Evangelischen Pfarrgemeinde Nickelsdorf

Am Dienstag, dem 30.04.2019, war wiederum die Zeit gekommen. Der letzte Tag des Aprils kündigte den bevorstehenden Maibeginn und die damit einhergehenden Traditionen an. Auch heuer sollte wieder ein schöner Maibaum den Platz vor der evangelischen Kirche schmücken. Da jedoch für 2019 keine Konfirmation vorgesehen ist, übernahmen diese verantwortungsvolle Aufgabe die Goldenen Konfirmandinnen und Konfirmanden der Jahrgänge 1954 und 1955. Nachdem ein wohlgeratener Baum von geradem Wuchs im Wald...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Norbert Wendelin
  225

Maibaum aufstellen
Feuerwehr Gleink stellte Maibaum trotz Regen händisch auf

Zahlreiche Besucher kamen trotz schlechter Witterung zum schon traditionellen Maibaumaufstellen nach Gleink. Die Mitglieder des Löschzuges 3 der freiwilligen Feuerwehr stellten den Maibaum gekonnt auf, musikalisch begleitet vom Musikverein Gleink. Das Highlight für die zahlreichen Kid´s war dann das Aufstellen des Kindermaibaumes. Unter Mithilfe von Markus Vogl stemmten die Kinder den Maibaum in die Verankerung, behängt wurde der Maibaum vorher mit Kärtchen von den Kindern. Anschließend sangen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
Julia und Josef
  50

Florianifeier
Feuerwehrfest Thalheim bei Wels

THALHEIM. Am Sonntag den 5. Mai 2019 fand in Thalheim bei Wels das Florianifest statt. Um 9 Uhr früh gab es eine Feldmesse im Gemeindezentrum mit anschließender Segnung von Kommandofahrzeug und Arbeitsboot. Der Frühschoppen wurde von der Trachtenmusikkapelle Thalheim gestaltet. Rund 400 Besucher nützten das vielfältige kulinarische und traditionelle Angebot der Freiwilligen Feuerwehr Thalheim. Der Reinerlös wurde zum Ankauf von Gerätschaften verwendet.

  • Wels & Wels Land
  • Gerhard Böhm
  22

Maibaum wurde fürs Maifest aufgestellt

OTTENTHAL. Wie jedes Jahr veranstaltet die freiwillige Feuerwehr unter Kommandant Christian Kronberger das Maifest. Doch ohne Maibaum kein Maifest. Daher wurde vor Beginn des großartigen Festes, der Maibaum mit allen Feuerwehrkameraden mittels Stapler und Traktor vor dem Feuerwehrhaus aufgestellt.

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
  58

Maibaum steht nun auch im Schlosshof

KÖNIGSTETTEN. Auch bei der Blasmusik Königstetten unter der Leitung von Obmann Gerhard Stadler, wurde nun der Maibaum aufgestellt. Jedes Jahr wird der Maibaum mit reiner Muskelkraft aufgestellt, nur heuer wurde erstmals mit einem Traktor von Josef Nagl der Baum an seinen Platz gestellt.

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
  5

Unbekannte sägen Zwölfaxinger Maibaum an

ZWÖLFAXING (les). Ein ewig umstrittener Brauch sorgt derzeit in Zwölfaxing für Ärger. Die Gemeinde ließ den Maibaum mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr  errichten. Bürgermeisterin Astrid Reiser übernahm bis Mitternacht die Baumwache: "Ich hab gesagt, ich mach das, weil es halt einfach Brauch ist. Ich habe nicht wirklich damit gerechnet, dass jemand so unverantwortlich handelt." Täter wurden unterbrochenGegen halb 3 Uhr früh wurde schließlich ein Anrainer von lauten Kettensägengeräuschen...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Maibaumaufstellen 2019 in Kirchdorf an der Krems
 1  1   25

Brauchtum
Maibaumaufstellen 2019 im Bezirk Kirchdorf

Der Maibaum ist ein fester Bestandteil des gelebten Brauchtums in Oberösterreich – auch im Bezirk Kirchdorf. BEZIRK KIRCHDORF. Um den 1. Mai 2019 wurden heuer wieder zahlreiche Maibäume aufgestellt, in der Bezirkshauptstadt Kirchdorf genauso wie beim Badebiotop Steyrling (Gem. Klaus), in Altpernstein (Gem. Micheldorf) oder in Lauterbach (Gem. Inzersdorf). Rund ums Maibaumaufstellen gibt es zahlreiche Bräuche und Traditionen, beispielsweise über das Maibaumstehlen und das darauffolgende...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
  36

Erster Vereinstermin 2019: Maibaum!
Saisonstart im Herzhaften Höf

Einen Tag zuvor sah es noch gar nicht nach Sonnenschein aus, aber die Höfer hatten wieder einmal Glück! Bei idealem Frühlingswetter wurde heute im idyllischen Höf der Maibaum aufgestellt. Natürlich wieder mit wertvoller Hilfe der Waxenberger Feuerwehr, stand der Maibaum in kürzester Zeit schnurgerade auf seinem Platz. Über dem Höfer Dorfplatz verläuft eine Stromleitung, die für die eingespielte Mannschaft natürlich kein Problem darstellte! Im Anschluss konnte man in gemütlicher...

  • Urfahr-Umgebung
  • Marion Priglinger-Simader
 1  2   95

Ungenach
Ein Maibaum für 100 Jahre

Man muss Feste feiern wie sie fallen, und das Fest dass die Gemeinde Ungenach feierte war kein Geringes. Ein Maibaum zum bevorstehenden 100 jährigen Geburtstag von Ehrenbürger und langjährigen Gemeindearzt OMR Dr. Othmar Panhofer. Der ganze Ort und die halbe Gemeinde war auf den Beinen, um ihren Jubilar gebührend zu feiern und dem ehemaligen Gemeindearzt die Ehre zu erweisen. Der lange Festzug bewegte sich von Oberleim hinab zum Ortsplatz von Ungenach. Voran die Musikkapelle Ungenach, der...

  • Vöcklabruck
  • A. Gasselsberger
Unter dem Ho-Ruck von Alfred Pongratz wurde der Maibaum in Fernitz-Mellach mit Muskelkraft aufgestellt.
 1  1   114

Fernitz-Mellach feierte den Maibaum

Traditionell stellen der Bauernbund und die JVP Fernitz-Mellach zwei Maibäume auf, neben dem großen auch einen kleinen für die Kinder. Wetterbedingt fiel das planmäßige Aufstellen ins Wasser und erfolgte erst am 1. Mai unter großer Beteiligung der Bevölkerung. Während die Kinder mit einem Bandltanz ihren Baum feierten, pumpten 30 Männer ihre Muskeln auf, galt es doch die 28 m lange und knapp zwei Tonnen schwere Fichte aufzustellen. Der Maibaum ist eine Spende von Franz Serser und wurde...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
O'zapft is! Martina Seebacher (vorne kniend) und ihr Team stellten zum zehnten Mal das Maifest in der Ponau auf die Beine
  18

1. Mai
Remmidemmi in der Ponau

SPITTAL (ven). Bereits zum 10. Mal veranstaltete Piccolo-Wirtin Martina Seebacher mit ihrem Team das traditionelle Maifest in der Ponau am Parkplatz von Elektro Hackl. Die Bands Folxtime und Die Jungen Mölltaler sorgten musikalisch für Stimmung am Platz.  Bieranstich mit Villacher Albin Ferner und Johann Hackl übernahmen den Bieranstich, mit dabei Gerald Smesovsky und Biersommelier Stefan Katzengruber, moderiert von Heribert Paulitsch. Die Bergrettung Spittal ließ Kinder und Jugendliche...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
 2  2   22

Leutschach
Riesenmaibaum mit Widmung zum 50. Geburtstag

LEUTSCHACH. Bei leichtem Regen konnte gemeinsam mit vielen Leutschacherinnen und Leutschachern von der FF Leutschach und dem ÖKB Leutschach wie alle Jahre der unter der Anleitung von Hans Reiter gestaltete und den Organisatoren Ludwig „Luzi“ Resch und Leo Pinnitsch wunderbar geschnitzte Baum aufgestellt werden. Der 31 Meter hohe und tonnenschwere Baum wurde von Winzer und Edelbrenner Stefan Pronegg vulgo Krainz gespendet und von Kranführer Harald Muster sicher aufgestellt. Eine besondere Ehre...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
 1   41

Maibaum steht am Tullner Hauptplatz

TULLN. Trotz strömenden Regens wurde der Maibaum am Tullner Hauptplatz von den Mitarbeitern der Stadtgemeinde aufgestellt. Bürgermeister Peter Eisenschenk: "Ich bedanke mich ganz herzlichst bei meinen Mitarbeitern, die es immer wieder schaffen, Tulln zu verschönern. Und daher gebührt ihnen heute ein großes Dankeschön", so der Bürgermeister. Umrahmt wurde der Festakt mit der Stadtkapelle Tulln unter der Leitung von Bernhard Fleißner.

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
Stellten den Maibaum auf: Christian Konrad, Erich Lienhart, Ernst Konrad, Matthias Perstling, Jürgen Pendl und Günter Kleindienst
  108

Ein Maibaum für den Kindergarten

Der Kindergarten Kalsdorf Zentrum erhielt einen eigenen Maibaum. Die 13 m hohe Fichte wurde von Vzbgm. Christian Konrad gespendet und von seinem ÖVP-Team aufgestellt. Für Günter Kleindienst wurde das Maibaumaufstellen zu seinem ersten öffentlichen Auftritt als neuer Gemeinderat, er folgt auf Michael Hohl. Die 170 Kinder unter der Leitung von Martina Furlan und ihrem Team schmückten den Maibaum mit bunten Bändern und führten unter der Leitung von Musikschullehrer Robert Hafner einen Bandltanz...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bizebürgermesiterin Elisabth Trummer und ihr Team konnten beim Maibaumaufstellen zahlreiche prominenten Gäste begrüßen
  38

Ein Hoch dem 1. Mai! - Maibaumaufstellen der SPÖ Oberpullendorf

OBERPULLENDORF (KP). Wie jedes Jahr wurde auch heuer am Wochenende vor dem 1. Mai, der festlich geschmückte Maibaum in Mitterpullendorf von der SPÖ Oberpullendorf, aufgestellt. Dazu wurde ein über 22m hoher Baum, gespendet von der Familie Hauptmann, aus dem Wald geholt und von der Freiwilligen Feuerwehr Oberpullendorf präzise aufgestellt. Zu diesem Spektakel kamen Ehrengäste wie Landesrat Heinrich Dorner, Landtagsabgeordneter Peter Rezar und Landtagsabgeordneter Peter Heger sowie...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Katrin Plank
Steffie, Emil und Sigi
  54

Bildergalerie
Maibaumaufstellen in Wels 2019

HOOOO RUCK! WELS STELLTE DEN MAIBAUM AUF. Dieses Jahr wurde der Maibaum wie im Vorjahr, in alter traditioneller Weise, mit den Händen am Welser Stadtplatz aufgestellt. Am Samstag den 27. April wurde ab 10 Uhr zur Brauchtumszeremonie eingeladen und anschließend – sobald der neue Baum stand - am Frühshoppen gemütlich gefeiert mit regionalen Schmankerl, Live-Musik von Luis Alpin und tollen Kinderprogramm. Es ist im Zentralraum selten geworden, dass die Maibäume noch mit purer Muskelkraft...

  • Wels & Wels Land
  • Gerhard Böhm
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.