Rasenmäher

Beiträge zum Thema Rasenmäher

Stihl Tirol will bei der Gartenarbeit nun auch mit einem Modell für den professionellen Anwender punkten.
2

Wirtschaft
Stihl produziert nun Profi-Rasenmäher in Langkampfen

Stihl will mit Produktion von Akku-Rasenmähern für Profis weiter punkten. Die Produkterweiterung ist laut GF Clemens Schaller ein weiterer "strategischer Schritt" für den Standort in Langkampfen. LANGKAMPFEN (red). Produkte für Gartenarbeit und Landschaftspflege – das sind die bekannten Steckenpferde der Stihl Gruppe. In Langkampfen in Tirol, am österreichischen Produktionsstandort der Unternehmensgruppe, fertigt man seit vielen Jahren Stihl Akku-Produkte an. Bei den Rasenmäher mit...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Johann Kandlhofer übergab den Kommunal-Aufsitzmäher an Bgm. Marcus Martschitsch, Franz Kneissl und Josef Kogler.
2

HARTBERG
Neuer Kommunal-Aufsitzmäher für Stadtgemeinde Hartberg

Ein neuer Kommunal-Aufsitzmäher der Marke Walker ersetzt ab sofort den 14 Jahre alten Walker-Mäher der Stadtgemeinde Hartberg. Der Aufsitzmäher mit 21 PS und leisem Drei-Zylinder-Dieselmotor, der für Pflege- und Mulcharbeiten in den städtischen Parkanlagen und Kindergärten verwendet wird, überzeugt durch seine Wendigkeit, Effizienz, Vielseitigkeit und perfekte Funktionalität. Zur Ausstattung des Multifunktionsfahrzeuges zählen unter anderem der Null-Wendekreis und die Grasfangbox mit...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Ein Akku und das Ladegerät eines Rasenmähers gerieten in einer Kirchbichler Garage in Brand.
4

Einsatz
Akku und Ladegerät gerieten in Kirchbichler Garage in Brand

Kirchbichl: Brand eines Akkus samt Ladegerät in einer Garage. Hausbewohner konnte Brand vorerst selbst löschen, Feuerwehren löschten nach.  KIRCHBICHL (red). Eine Art „Explosion“ hörte ein Bewohner eines Hauses in Kirchbichl am Dienstag, den 28. Juli. Das Geräusch kam gegen fünf Uhr früh aus seiner Garage. Wie sich später herausstellte war auf seiner Heimwerkerbank vermutlich der Akku eines Gartengeräts (Rasenmäher) während des Ladevorganges in Brand geraten. Dadurch kam es schließlich zum...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Herbert Waltl aus Saafelden äußert sich auf humorvolle Weise zum Thema Gartenarbeit zur Zeit von Corona.

Gedicht
Rasen-Wahn

In einem Gedicht, das sich mit der Gartenpflege in Coronazeiten auseinandersetzt, malt der Saalfeldener Herbert Waltl ein humorvolles Bild. Wie schön wär eine Blumenwiese Wenn man sie nur wachsen ließe. Jedoch dann kommen Rasenmäher von allen Seiten immer näher. Wirft einer erst den Motor an ist kurz darauf der Nachbar dran. Stundenlang wird dann gemäht  bis es nicht mehr kürzer geht. Ein Virus kann bedrohlich sein –  doch das geht irgendwann vorbei Das Einzige, was sicher...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Damit der Gartenspaß nicht zur Gefahr wird, sollten diverse Rasenmähgeräte nur in Abwesenheit von Kindern eingesetzt werden.

Kinderunfälle
Rasenroboter machen vor Kindern nicht immer Halt

Der Verein "Große schützen Kleine" mahnt zur Vorsicht bei der Verwendung von Mähgeräten in nähe von Kindern. Rasenmähroboter boomen – und sind eine echte Gefahr für Kinder! In einer aktuellen Überprüfung vergibt Stiftung Warentest für viele Geräte sehr schlechte Noten in puncto „Sicherheit“. Im Test zerschnitten manche Exemplare sogar hölzerne Kinderarme und nachgebaute krabbelnde Füßchen. Der Verein "Große schützen Kleine" an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendchirurgie Graz mahnt...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Der Garten von Markus und Edith Triendl ist voller Vielfalt an Pflanzen und Tieren, einfach ein lebendiges Ökosystem.
2 36

„Unsere Erde“
Garten mit Auszeichnung und voll blühendem Leben

Gerade in den letzten Wochen konnte man sich vielerorts mehr um seinen Garten kümmern, als in anderen Jahren - ein Luxus den man für sich und die Umwelt in Zeiten der Coronakrise noch mehr zu schätzen weiß. Dass Garten aber nicht gleich Garten ist, das zeigen Edith und Markus Triendl, die in Pichling bei Stainz einen ganz außerordentlichen Garten angelegt haben: Hier hat eben nicht der auf Millimeter geschnittene Rasen das Sagen, sondern es darf das eine oder andere Platzerl in Wildwuchs...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Bei den Schafen am Kellerberg handelt es sich übrigens um sogenannte Waldschafe.

Die RasenMÄHer von Liesing
Schafe mähen wieder den Kellerberg

Liesing setzt auch heuer wieder auf biologische Rasenmäher. Am Kellerberg können diese jetzt besucht werden. LIESING. Ein sonniger Nachmittag am Kellerberg in Liesing. Die Vögel zwitschern, der Wind streicht duch die zahlreichen Bäume. Es herrscht eine nahezu paradisische Ruhe. Und das obwohl hier gerade das Gras gemäht wird. Zu verdanken ist dies rund 20 Schafen, die im Naherholungsgebiet nun die Aufgabe der Landschaftspflege übernommen haben.  Sie sind die idealen Naturgraspfleger. Mit...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger

KLOSTERNEUBURG
Laute Rasenmäher am Wochenende

KLOSTERNEUBURG (ph): Viele haben unter der Woche keine Zeit für den Garten, aber der muss gemacht werden. In der Früh ist die Wiese zu nass und in den letzten Tagen und teilweise gefühlten Wochen war der Regen auch oft zur ungünstigsten Zeit. Jetzt ist Wochenende und und die Rasenmäher sind allseits hörbar. Wann darf man in Klosterneuburg Rasen mähen ? Betrieb von lärmverursachenden Maschinen, wie z.B. mit Elektro- oder Verbrennungsmotoren angetriebenen Maschinen und Geräten...

  • Klosterneuburg
  • Peter Havel
2 13

GartenTipps ©¿©
Worauf du aufpassen solltest beim Roden von Efeu

Was, wenn ein EfeuTeppich dein Grundstück bedeckt und du nicht mit der chemischen Keule drüber gehen möchtest? Wie schon letztens erwähnt, hatte ich 10 Jahre nichts getan - und dann gab es da den EfeuTeppich, der den gesamten Waldbereich meines Grundstückes bedeckte, als ich grundsätzlich aus zu misten begann. Die erste Idee, zwischen den Wegen ein dreieckiges Beet an zu legen - und dies letztendlich mit Sträuchern und Kräutern zu bepflanzen, die Schatten lieben, damit auch hinterm Haus...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
1 15 6

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
1 von 75 Husqvarna Akku-Paketen gewinnen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
3

Landschaftspflege
Bio-Rasenmäher wieder im Einsatz

In Rum sind auch heuer wieder die vierbeinigen Rasenmäher im Einsatz, um das Gras auf der Rumer Murverbauung kurz zu halten. RUM. Die Wiese auf der Rumer Murverbauung ist aufs Feinste zurecht gestutzt. Durch Hilfe von Ziegen und Schafen wird hier umweltfreundlich die Landschaft gepflegt. Die Tiere, die von Bauhof-Mitarbeiter Martin Pernlochner für die Gemeinde zur Verfügung gestellt wurden, sind eine gute Alternative und zudem ein schöner Anblick in der Nachbarschaft. Die Vierbeiner halten...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Anzeige
Lassen Sie sich die Gartenarbeit erleichtern – mit einem Mähroboter von Drautalforst
3

Villach Land
Keine Lust zum Rasenmähen? Ein MÄHROBOTER nimmt Ihnen die Arbeit ab!

FEISTRITZ AN DER DRAU. Ein Mähroboter von Drautalforst Gartentechnik & Forstartikel erleichtert Ihnen die Gartenarbeit. Ihre Vorteile:  SPARSAM: 1.000 m² Rasen werden für etwa 5 Euro pro Monat gemäht. EFFIZIENT: Er mäht den Rasen regelmäßig und düngt mit dem Schnittgut die gesamte Fläche. VOLLAUTOMATISCH: Einmal programmiert, dreht er seine Runden und weicht Hinder-nissen zuverlässig LEISE: Das geräuscharme Mähwerk stört weder die Nachbarn noch die Nachtruhe. SICHER: Auch mit Kindern:...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • WOCHE Kärnten Online Werbung

Neues im Weingarten
Lebende Rasenmäher

Am Josefsberg im Lavanttal sind 3 entzückende "Teddybärschafe" bei der Arbeit im Weingarten zu beobachten. Der Weinhof vlg. Ritter setzt beim Gras mähen auf diese tierische Unterstützung. Besitzerin Sabine David kann von einigen amüsanten Geschichten mit ihren Old English Southdown Babydolls berichten. Etwa wenn die 3 Herren wieder einmal ihre Unabhängigkeit beweisen müssen und zeigen, dass sie den Weingarten natürlich auch jederzeit verlassen können wenn SIE das wollen. Für die Spaziergänger...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Ingrid Bodner
In den 25 neuen Hightech-Prüfräumen – wie im Bild für einen Stihl Mähroboter – testet der Gartengeräte-Hersteller seine Produkte auf dem neuesten Stand der Technik.
3

Neue Technik
Stihl erweitert Langkampfen-Sitz um 25 Prüfräume

25 neue Hightech-Prüfräume bei Stihl Tirol sollen Prüfläufe für Gartengeräte und Mäher vor Markteinführung verbessern. LANGKAMPFEN (red). Einen neuen baulichen Meilenstein verzeichnen kann der Gartengeräte-Hersteller Stihl Tirol mit Sitz in Langkampfen. Die Firma erweitert seinen Standort erneut – dieses Mal um 25 Indoor-Prüfräume. Dort sollen in Zukunft Rasenmäher, Mähroboter und sonstige Akku- und Gartengeräte der Marke Stihl nach neuestem Stand der Technik auf Herz und Nieren geprüft...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
28-Jähriger verletzte sich bei Überprüfung des Rasenmähers.

Spittal
Bei Rasenmäher-Überprüfung schwer verletzt

28-jähriger Spittaler verletzte sich bei Überprüfung eines Rasenmähers am Arbeitsplatz. MÖLLBRÜCKE. Ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Spittal überprüfte am Montag an seiner Arbeitsstelle im Bezirk Spittal die Funktionsfähigkeit eines Rasenmähers. Aus derzeit noch unbekannten Gründen griff er mit seiner linken Hand unter den laufenden Rasenmäher. Dabei wurden er schwer verletzt. Der 28-Jährige wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Spittal gebracht.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Kinder waren vom Ausflug restlos begeistert.
1 5

Schafe in Liesing
Am Kellerberg wird aus dem Landleben gelernt

Seit einigen Wochen mähen Schafe am Kellerberg den Rasen. Ein perfektes Ziel für einen Schulausflug. LIESING. Bei den rein biologischen Rasenmähern, die das beliebte Erholungsgebiet in Liesing in Ordnung halten, handelt es sich um sogenannte Waldschafe. Eine Rasse, die vom Aussterben bedroht ist. "Ich züchte sie nach und erhalte so den Genpool dieser seltenen Tiere", erzählt die Schafbäuerin Christa Veits. Schafwolle ist ein hervorragender natürlicher Dünger und mit ihren Hufen lockern...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Ortsvorsteher Kurt Schüller, Stadtrat Michael Novotny, Bauhofleiter-Stellvertreter Helmut Theil und Bürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec am Traktor.

Groß-Enzersdorf
Neues Multifunktions-Gerät für den Bauhof

GROSS-ENZERSDORF. Über einen neuen Profi-Rasenmähertraktor der Marke Kubota für den Groß-Enzersdorfer Bauhof freuten sich Bürgermeisterin Monika-Obereigner-Sivec, Stadtrat Michael Novotny, Ortsvorsteher Kurt Schüller und Bauhofleiter Helmut Theil. Durch die kompakten Ausmaße des Multifunktionstraktors ist schnelles und effizientes Rasenmähen möglich, auch der Sammelbehälter mit Bodenentleerung hat sich im Einsatz als praktisch erwiesen. Doch nicht nur für Mäharbeiten ist der „kleine Kompakte“...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Johann Kolm, Rudolf Blauensteiner, Christian Schabauer, Josef Zlabinger, Regina Blauensteiner mit Jana, Gerald Knödelstorfer (hinten v.l.) sowie Luisa, Lilian, Jakob und Sebastian (vorne).
3

Dorfleben
Verein dankt Gemeinde für Unterstützung

GRADNITZ. Der Obmann des Dorferneuerungsvereins Gradnitz, Christian Schabauer, dankte im Namen des gesamten Vereins und im Beisein des Ortsvorstehers Rudolf Blauensteiner den Gemeindevertretern Josef Zlabinger, Gerald Knödelstorfer und Erich Stern (alle ÖVP) für die Unterstützung bei den letzten Vorhaben. So wurde ein neuer Rasenmähertraktor mit 1.500 Euro Förderung der Gemeinde angeschafft, der Spielplatz um eine von der Gemeinde gesponserten Attraktion erweitert und der Eingangsbereich der...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Sabrina, Lisa-Marie, Laura und Dietmar Ruthardt (von links)
13

Bildergalerie
Zwei Jahrzehnte Ruthardt in Wolfsberg

Im August feiert der Wolfsberger Spezialist für alles rund um den Rasen, den Wald und den Garten, die Firma Ruthardt, sein zwei Jahrzehnte langes Bestehen. WOLFSBERG. Seit 1999 besteht der Wolfsberger Betrieb, der alles rund um Motorgeräte anbietet und im August sein 20-jähriges Jubiläum feierte. Gegründet wurde die Firma von Karl Ruthardt. Von Beginn an unterstützte Ehefrau Irmgard Ruthardt die Entscheidung ihres Mannes, sich selbstständig zu machen.  Nach vier Jahren bekamen sie...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Bernhard Teferle
Eines von rund 20 Waldschafen, die die Rasenpflege in Liesing übernommen haben.
1 2 10

Schafe grasen in Liesing
Die RasenMÄHer vom Kellerberg

Liesing setzt auf biologische Rasenmäher. Am Kellerberg können diese jetzt besucht werden. LIESING. Ein sonniger Nachmittag am Kellerberg in Liesing. Die Vögel zwitschern, der Wind streicht duch die zahlreichen Bäume. Es herrscht eine nahezu paradisische Ruhe. Und das obwohl hier gerade das Gras gemäht wird. Zu verdanken ist dies rund 20 Schafen, die im Naherholungsgebiet nun die Aufgabe der Landschaftspflege übernommen haben. Noch bis Herbst grasen diese am Kellerberg. Bezirksvorsteher...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Ein Rasenmäher brannte in Scheibbsbach ab.
2

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Rasenmäher stand in Scheibbs in Flammen

Auf einem Feld in Scheibbsbach brannte ein Motormäher ab. SCHEIBBS. Auf einem Feld in Scheibbsbach ist vor Kurzem ein Motormäher in Flammen aufgegangen. Aufgrund der bereits vorherrschenden Trockenheit und des abwegigen Geländes wurden nach Einlangen des Notrufs die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Scheibbs, Neustift und St. Georgen an der Leys alarmiert. Kameraden konnten schnell wieder abziehen Die Kameraden aus St. Georgen konnten das brennende Mähgerät rechtzeitig...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Rasenmäher – zur falschen Zeit ein Ruhestörer für die Nachbarn und tödlich für Flora, Fauna und besonders der Schrecken für Nektar suchende Bienen!
1

Romans Cartoon der Woche: Tödliche Rasenmäher
Kein Urlaub für die Rasenmäher

Ferienzeit - Zeit für Erholung - und dann das: Der Nachbar mäht seinen Rasen ... Darf oder muss das sein? LärmbelästigungDarf man am Sonntag den Rasen mähen? Stört diese Arbeit auch in der Ferienzeit, in der jeder Tag auch daheim zur Erholung genutzt werden kann? Grundsätzlich hat sich jedermann so zu verhalten, dass andere Personen nicht durch Lärm, welcher nicht unvermeidbar und nicht unbedingt notwendig ist, belästigt werden. Ungebührlicher Lärm während der Nachtstunden (22 bis 7 Uhr)...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Rasenmähen? Sicher, aber lieber nicht zu Ruhezeiten um die Mittagszeit sowie an Sonn- und Feiertagen.

Ruhestörung
Rasenmähen: Was ist im Hausruck erlaubt?

Unterschiedliche Zeiten fürs Rasenmähen: Gegenseitige Rücksichtnahme hat oberste Priorität. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING (jmi). Ja, Sommerzeit ist Zeit zum Garteln – leider auch inklusive Lärm durch Rasenmäher, Motor- und Kreissäge. Grober Richtwert bei Gartenarbeiten: Generell gilt, zwischen 22 und 6 Uhr jeglichen Lärm zu unterlassen. Die rechtliche Lage unterscheidet sich von Gemeinde zu Gemeinde. Ruhezeiten lassen sich nach § 4 des Oö. Polizeistrafgesetzes oder nach § 41 der Oö....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.