Reisewarnungen

Beiträge zum Thema Reisewarnungen

Aktuell (Stand: 7. August, 17 Uhr) sind 237 Personen in Oberösterreich nachweislich mit dem Corona-Virus infiziert. 3.511 Personen sind wieder gesund. 65 Personen sind verstorben.
 36  3   8

Corona-Fälle in OÖ
237 Corona-Infizierte, 30 Neuinfektionen, 3.511 Genesene

Mit Stand Freitag, 7. August, 17 Uhr, gibt es in Oberösterreich 237 „aktive“ Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden wurden 30 neue Infektionen gemeldet. OÖ. Die Gesamtzahl aller positiv getesteten Oberösterreicher beträgt 3.814 – davon abgezogen werden 3.511 Personen, die bereits wieder gesund sind, sowie 66 verstorbene Oberösterreicher. Zahl der Personen in Quarantäne: 1.356. In drei oberösterreichischen Alten- und Pflegeheimen sind...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Bei einer Pauschalreise ist eine kostenlose Stornierung dann möglich, wenn eine ausdrückliche Reisewarnung des Außenministeriums vorliegt.

Reisen in Corona-Zeiten
Fliegen oder stornieren?

Die Meldungen über die weltweiten Infektionen mit dem Corona-Virus (oder SARS-CoV-2) verunsichern die Menschen. Vor allem Konsumenten, die eine Reise gebucht haben. Viele fragen beim Konsumentenschutz der Arbeiterkammer Oberösterreich nach, ob Sie kostenlos stornieren können. Bei einer Pauschalreise ist eine kostenlose Stornierung dann möglich, wenn eine ausdrückliche Reisewarnung des Außenministeriums vorliegt. Die Reise muss außerdem "zeitnah" bevorstehen. Beginnt sie erst in einigen...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.