Schneider

Beiträge zum Thema Schneider

Gerne näht die Paschingerin traditionelle Tracht.
3

Modetrends
Zu groß passt perfekt

Bei der Jugend darf der Pulli gerne ein wenig weiter ausfallen. Bei der Tracht muss es aber ganz genau sein. PASCHING (hav). Seit 2017 ist Andrea Scheuringer geringfügig selbständige Damenschneiderin. Doch auch Herren können sich bei gewissen Anliegen an sie wenden: „Es ist egal, ob ich eine Damen- oder eine Herrenhose ändere. Jedoch besteht bei dem Anfertigen neuer Kleidung ein großer Unterschied zwischen den Schnittmustern der beiden Geschlechter.“ Spezialisiert hat sich die Dreifachmama auf...

  • Linz-Land
  • Viktoria Hackl
Anzeige
Lupu's Boutique und Änderungschneiderei erfüllt alle Wünsche nach Maß!
5

Neueröffnung
Lupu's Boutique und Änderungsschneiderei

LANDECK (tth). Kleidung zu reparieren oder zu ändern anstatt sie wegzuschmeißen, lautet die Mission von Veronica Lupu in ihrem neuen Geschäft in der Landecker Malserstraße 51.  Aus alt mach neu"Muss ich das ganze Kleidungsstück wegschmeißen, nur weil der Reißverschluss nicht mehr zu geht", diese Frage stellt sich manchmal bei der Lieblingswinterjacke oder bei einer gewöhnlichen Jeans. Lupu's Änderungsschneiderei schafft in diesem und vielen anderen Fällen Abhilfe. Im Jänner wurde einer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
4

Stubentiger "Aladin" fiel aus 4. Stock in einen Bach

Am Vormittag des 10. Jänner 2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Baden-Leesdorf, von der Feuerwehr Bezirksalarmzentrale Baden, zu einer Tierrettung mit der Zusatzmeldung „Katze in Schwechat gefallen“ alarmiert. BADEN. Stubentiger „Aladin“ war von einer Terrasse im 4. Stock einer Wohnhausanlage, im Ortsteil Leesdorf, in das direkt angrenzende, tieferliegende Bachbett des Schwechat Flusses gefallen. Die Besitzer wählten den Notruf 122 der Feuerwehr und baten um Hilfe. Nachdem die...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Landtagspräsident Karl Wilfing, Bürgermeister Josef Tatzber, Viktoria Nitsch, Obmann Rainer Dorn und Alt-Obmann Leopold Schneider.
1

Musikverein jetzt in Chronik-Form erhältlich
60 Jahre Musikverein Wilfersdorf & Umgebung

Wilfersdorf:    Tauchen Sie ein in die Geschichte des Musikvereines Wilfersdorf und Umgebung. In mehr als 70 Abenden hat das Team um Alt-Obmann Leopold Schneider, Bernhard Schneider, Robert Schneider und Johann Piwald einen interessanten und informativen Rückblick auf das Vereinsleben geschaffen. Musikliebhaber und Freunde des Musikvereines Wilfersdorf und Umgebung können nun 60 Jahre Musikgeschichte Revue passieren lassen und sich an viele miteinander erlebte Momente erinnern....

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
Thomas Scheicher (2. v. l.) führt „Zum roten Tuch“ zusammen mit seiner Mutter Monika (l.). Rechts: Bgm. Christian Härting und Wirtschaftsausschuss-Obmann GV Alexander Schatz (r.), die dem neuen Geschäft einen Eröffnungsbesuch abstatteten.

Eine Schneiderei für Fantasy-Fans
"Zum roten Tuch" eröffnet in Telfs

TELFS. Fantasy-Freunde haben grund zur Freude. In Telfs wurde kürzlich ein neues Geschäft mit dem Namen „Zum roten Tuch“ eröffnet. Dabei handelt es sich um eine ganz besondere Schneiderei. Bgm. Christian Härting und Wirtschaftsausschuss-Obmann GV Alexander Schatz machten sich vergangenen Samstag beim Eröffnungsbesuch ein Bild vom ganz besonderen Sortiment, das dort zu finden ist. Zum Start wünschte die Gemeinde viel Glück. ZeitreiseWas macht das Geschäft von Thomas und Monika Scheicher so...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Mode nach Maß: Der Kalsdorfer Daniel Medic (l.) mit Modeexperte Adi Weiss bei der Suche nach passenden Stoffen für Anzug und Hemd.
1 3

Kalsdorfer nimmt genau Maß

Der Kalsdorfer Daniel Medic hat sich als sogenannter Travelling Tailor einen Namen bei Promis gemacht. Ausschlaggebend für die Entscheidung von Daniel Medic, sich als Maßschneider selbstständig zu machen, war seine eigene Hochzeit. "Ich bin bei der eigenen Hochzeit auf das Geschäftsmodell aufmerksam geworden, habe aber immer schon eine Begeisterung für Mode gehabt. Ich bin Fan von Anzügen, die gut sitzen. Anzüge sind zeitlos", sagt Medic. Zusammenarbeit mit PromisDie Begeisterung für die neue...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Petr Voskov in seinem umfangreichen Lager in der Favoritner Senefeldergasse.
5

Schneider in Favoriten
Davris Fashion

Schneider aus Leidenschaft: Petr Voskov bietet in Favoriten Stoffe aus der ganzen Welt an. FAVORITEN. "Begonnen hat alles vor einem halben Jahrhundert am Mexikoplatz", erzählt Petr Voskov. Damals eröffnete sein Vater Isaak seine Geschäft: Den Verkauf von Stoffen aus aller Welt. "Angefangen hat er mit zweiter Wahl", erinnert sich Petr Voskov. "Mit Mühe und Not hat er sein Geschäft aufgebaut und die Qualität immer verbessert." Das sprach sich mit der Zeit herum und die Kunden kamen immer...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Sabine Sillys Werkstatt ist eines der 120 Schneiderunternehmen, die für das Land Tirol Masken herstellten.
17

Projekt zu Ende
Tirols Schneiderbetriebe nähten 150.000 Masken

In den vergangenen Wochen liefen die Nähmaschinen Tirols heiß. Die Schneider und Schneiderinnen produzierten über 150.000 Mund-Nasenschutz-Masken für das Land Tirol, das diese an Altersheime und Kliniken verteilte. Heute ist das Projekt erstmal abgeschlossen. – Höchste Zeit also eine Schneiderin – stellvertretend für die anderen – vor den Vorgang zu holen. INNSBRUCK. Aufs erste 300 Masken pro Person: Das war die Aufgabe für Schneider und Schneiderinnen in Tirol. Für viele ungewöhnlich, die in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Traditionell ging am Rosenmontag der internationale Weinbautag in Großriedenthal über die Bühne. Mit dabei: Landesrat Ludwig Schleritzko und Weinkönigin Diana.
1 19

Internationaler Weinbautag
Großriedenthal ist "Mekka der Winzer"

GROSSRIEDENTHAL. "Besondere Tage ziehen besondere Gäste an", sagt Großriedenthals Bürgermeister Franz Schneider bei der Eröffnung des 31. internationalen Weinbautages unter Obmann Josef Bauer am Rosenmontag. Und damit meinte der Orts-Chef Weinkönigin Diana und Landesrat Ludwig Schleritzko, der von Franziska Waltner zum Interview auf die Bühne gebeten wurde. Der Landesrat betonte die Wichtigkeit der Tradition und der Weinkultur und hatte auch einiges an Zahlenmaterial mitgebracht: "70 Prozent...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Neunkirchen
Aus für den letzten Uniform-Schneider

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Maß- und Uniformschneider Alois Rylka sperrte zu. (gracner). Der letzte, alt eingesessene traditionelle Betrieb für Uniform.- und  Herrenbekleidung in Neunkirchen, Alois Rylka, legte nach 60 Jahren Schneiderhandwerk Nadel, Schere, Zwirn, Bügeleisen und Maßband zur Seite. Er schloss aus Altersgründen (80 Jahre) sein Geschäft, in der Bahnstraße und begab sich in den wohl verdienten Ruhestand. Mit Rylka hat auch der letzte "Uniform-Schneider" für Bundesheer, Polizei,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Weihnachten in Österreich
12 Prominente ganz privat zu Heiligabend

Weihnachten in Österreich und das ganze Land feiert. So unterschiedlich die Regionen, so variantenreich die Traditionen – Brauchtum in gelebter Vielfalt: Wie Österreichs Promis den Heiligen Abend verbringen und wie bei ihnen zuhause privat gefeiert wird, meinbezirk.at hat nachgefragt und so manches Geheimnis entlockt. +++++WEIHNACHTEN IN ÖSTERREICH: DIE SERIE+++++ Van der Bellen: "Wünsche mir, dass 2020 für alle Österreicher ein besseres Jahr wird"Nina Proll feiert im Waldviertel und ißt...

  • Anna Richter-Trummer
So soll die Plattform in Großriedenthal aussehen.
21

Aussichtsplattform in Großriedenthal
ÖVP beschließt "Eisenhut" im Alleingang

Aussichtsplattform in Großriedenthal: Bürgermeister kauft Grundstücke. GROSSRIEDENTHAL. Auf dem höchsten Punkt in Großriedenthal soll eine Plattform namens Eisenhut errichtet werden, die zum Verweilen einlädt und von der aus der Blick in die Ferne genossen werden soll. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 200.293,12 Euro, ein Zuschuss für das Projekt "Eisen.Hut – ein besonderer Platz in den Weingärten" in der Höhe von 120.175 Euro kommt von der Leader-Region Donau NÖ Mitte, so der einstimmige...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
2

Künstler Schneider in Tarragona

TULLN. Er ist umtriebig und viel unterwegs: Unser Tullner Künstler Peter Schneider aus Großweikersdorf war in Tarragona unterwegs und feierte dieses Jahr sogar seinen zehnten Besuch vor Ort. Und was darf dabei nicht fehlen? Klar, sein Kalender, den er auch heuer wieder präsentiert.

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Julia Buchfink, die zukünftige Geschäftsführerin von Wenger Austrian Style.
3

Trachten Wenger
Trachtentrends zum Rieder Volksfest

RIED (nk). Pünktlich zum Rieder Volksfest haben wir mit Julia Buchfink, der zukünftigen Geschäftsführerin von Wenger Austrian Style, über die heurigen Trachtentrends gesprochen. Gibt es Trachtentrends zur Volksfestzeit? Buchfink: Im Augenblick liegen zwei Arten von Dirndln voll im Trend: Das hochgeschlossene Dirndl, auch ohne Bluse, und alles, was mit Blumenmustern zu tun hat. Bei den Männern ist zur Zeit alles erlaubt, auch Turnschuhe können zur Lederhose gut aussehen. Der Partnerlook bei...

  • Ried
  • Noah Kramer
Neu in Währing: Cora Zimbrich alias "Frl. Else" schneidert detailverliebt und perfekt bis ins Detail.
6

Neu in Währing
Frl. Else schneidert Retro-Chic für starke Frauen

Designerin Cora Zimbrich fertigt in der Gentzgasse schicke Mode im Stil der 20er- bis 50er-Jahre. WÄHRING. Vor wenigen Tagen hat Cora Zimbrich alias „Frl. Else“ ihr neues Atelier in der Gentzgasse 40–42 eröffnet. Davor konnte man ihre Modelle für all jene, die nicht dem gängigen, superschlanken "Ideal" entsprechen, nur bei "Curvy Fashion Parties" am Alsergrund anprobieren. Nach einem kurzen, räumlichen Intermezzo in der Lange Gasse fand sie hier in Währing ihr Traumlokal. „Ich habe mich sofort...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Alfred Babinsky ist neuer Bürgermeister von Hollabrunn.
2

Weichenstellung in Hollabrunn
Neuer Bürgermeister ist Alfred Babinsky

HOLLABRUNN (ag). Nach dem Rücktritt von Bürgermeister Erwin Bernreiter wurden bei der Gemeindeparteivorstandssitzung der Hollabrunner Volkspartei die Weichen für die Zukunft gestellt. Für das Amt des Bürgermeisters wurde Vizebürgermeister Alfred Babinsky bestätigt. Er wird damit seinem zurückgetretenen Parteikollegen Erwin Bernreiter (48) nachfolgen. Er war seit 1995 im Gemeinderat und seit 2009 Bürgermeister. Zum Kandidaten auf das Vizebürgermeisteramt wurde der bisherige Finanzstadtrat...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
1 306

Pink Ribbon Lauf in Bad Hall

1.000 Personen beteiligten sich am Pink Ribbonlauf im Kurpark Bad Hall. Dieser stand ganz im Zeichen von Bettina Schneider, der verstorbenen Initiatorin dieses Charityveranstaltung. Gehen - walken - laufen war das Motto an diesem Tag, dessen Reinerlös zur Gänze der OÖ Krebshilfe zugute kommt.  Mehr als € 20.000,00 konnten dem Präsidenten der OÖ Krebshilfe Peter Fink übergeben werden.

  • Steyr & Steyr Land
  • Martin König
Jungunternehmer: Marco Zeilinger und Christina Poharec haben sich mit "Piekfein" selbstständig gemacht und bieten Anzüge nach Maß an.
5

Von der Pike auf fein gekleidet – Business Lunch mit "Piekfein"

Christina Poharec und Marco Zeilinger fertigen mit "Piekfein" Anzüge nach Maß für die Herren von Welt. Kleider machen Leute und im Fall von "Piekfein" machen Anzüge Männer. Christina Poharec und Marco Zeilinger bieten Herren-Maßkonfektion an und erzählen von perfekten Schnitten, Qualitätsbewusstsein und der Selbstständigkeit. WOCHE: Wie kam es zur Unternehmensgründung in diesem hochpreisigen Segment? Christina Poharec: Für die Entscheidung bedurfte es Mut und natürlich ist es riskant, aber wir...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Ludwig Schneider, Angelika Velik, Gerald Riess, Klaus Nussbaumer und Sylke Schneider

Vorweihnachtliche musikalische Unterhaltung
Wolkenlos live in der Schneiderei

Schöne vorweihnachtliche musikalische Unterhaltung boten "Wolkenlos", bei bester Stimmung, in der Cafe-Bar-Restaurant Die Schneiderei (Nichtraucherlokal) am Stauderplatz 8 in Klagenfurt. Ludwig & Sylke Schneider bedankten sich bei den zahlreichen Gästen und den Musikern für diesen schönen Abend. Wolkenlos das sind: Klaus Nussbaumer, Gerald Riess und Angelika Velik

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher

Konzert
Norbert Schneider singt Georg Danzer

KOTTINGBRUNN. Schneider auf Deutsch, dabei ist es auch beim letzten Album des Wieners, "Entspannt bis auf die Knochen", geblieben. Und das seltsame, leicht verstörende und gerade deshalb wunderbare Gefühl, welches den Zuhörer beim Vorgänger beschlich, wich allmählich derselben Gelassenheit, mit der Schneider seine erstaunliche Wandlung zum mehr oder weniger mundartlichen Chansonnier vollzogen hat. Ausschließlich mit Songs aus der eigenen Feder bestückt, klang alles, was er beim letzten Mal noch...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Tullner Künstler Peter Schneider mit seinen Freunden.

Schneider präsentiert Kalender

GROSSWEIKERSDORF / TULLN. Ja, er ist wieder unterwegs, unser umtriebiger Künstler Peter Schneider. Angekommen in Tarragona freuten sich Jordi Vilaplana sowie das Team rund um das Restaurant Entrecopes über die Ausstellung Schneiders. Seit 2009 ist der Tullner Künstler herzlich willkommen, jetzt präsentierte er seinen neuen Kalender 2019.

  • Tulln
  • Karin Zeiler

St. Veiter Läufer gewinnt bei Kirschblütenlauf

KLAGENFURT, ST. VEIT. Der 23-jährige St.Veiter Michael Schneider konnte beim Kärntner Kirschblütenlauf zu Gunsten der Kärntner Kinderkrebshilfe in Klagenfurt über 4 Kilometer die Allgemeine Klasse bei den Herren gewinnen. Der Athlet vom Gigasport-Team belegte damit Gesamtrang 6. Insgesamt wurden bei der Veranstaltung 18.000 Euro an die Kärntner Kinderkrebshilfe gespendet, 3.000 Euro gingen an Kärntner in Not.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Karl Huber freut sich über die Glückwünsche von Cornelia Hagele

Zufriedener Neunziger baut auf die Familie

Im vertrauten Familienkreis feierte Karl Huber am Samstag seinen Neunziger. Zu Besuch kam auch Vize-Bgm. LA Dr. Cornelia Hagele, um im Namen der Marktgemeinde Telfs alles Gute zu wünschen. Der 1928 geborene Jubilar übersiedelte 1941 mit seiner Familie aus Vintl im Pustertal als Optant nach Tirol. Zwei Jahre später zogen sie von Igls in die neue Südtiroler Siedlung in Telfs. Karl Huber ist gelernter Schneider. Er arbeitete bei Petuzzi und dann 20 Jahre bei der Firma Steinbock in Rum. In der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
Norbert Schneider

NORBERT SCHNEIDER & BAND

Wer Norbert Schneider schon ein bisschen länger kennt, wird sich bei diesem jungen Wiener nicht mehr über allzu Vieles wundern. Für ihn ist die Vielfalt, ist auch das sich ausprobieren Ansporn und Herausforderung, also Programm. Sein jüngstes Album heißt nun "Neuaufnahme" und enthält 14 Lieder aus dem Werke eines - wir sagen es mal so salopp wie auch überspitzt - Säulenheiligen der österreichischen Liedkultur. Doch Georg Danzer hätte keinen besseren Laudator finden können, geht doch Schneider...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Komma Veranstaltungszentrum

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.