Smart

Beiträge zum Thema Smart

Lokales

Drive in: Ein Bier, bitte

ATZENBRUGG. Hab ein schattiges Platzerl gesucht und gewartet, ob wer ein Bier bringt. Nein, natürlich nicht, ich wollt einfach auch mal für einen Schnappschuss lang ein "Kunstparker" sein. Und die Kunst lag darin, sich dort zwischen den Bierbänken "reinzuzwängen". Aber, wie man sieht, frau hat's geschafft.

  • 24.06.19
  •  1
Lokales

Elektro-Smart überschlug sich in Himberg

HIMBERG. Vorige Woche ereignete sich in Himberg ein spektakulärer Verkehrsunfall. Der Lenker eines Smart (Elektrofahrzeug) hatte auf der Gutenhoferstraße in Himberg die Kontrolle über das Fahrzeug verloren, parkende Fahrzeuge touchiert und sich überschlagen. Beide Insassen waren eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Zwei wurden verletztVorort waren vier First Responder des Roten Kreuzes Schwechat, Rettungswagen Schwechat und Rettungswagen Vösendorf sowie ein...

  • 23.04.19
Freizeit
v.l.n.r.: Dr. Sebastian Fasthuber, Bürgermeister Andreas Stockinger und Mag. Barbara Wimmer
3 Bilder

Wie viel smarte Technologie braucht unser Leben?

Die in Thalheim aufgewachsene Journalistin Barbara Wimmer las am 11. April 2019 im Festsaal des Marktgemeindeamtes aus ihrem Buch „Smart lies – alles smart?“ und sorgte dabei mit haarsträubenden Geschichten für Staunen und auch Lacher. Kaffeemaschinen, die sich lieber updaten anstelle das begehrte Heißgetränk zu brauen, oder auch ein sehr ernstes Thema über gehackte Herzschrittmacher sollten zeigen, wie präsent die scheinbar intelligente Technik in unserem Alltag bereits ist und wo es noch...

  • 16.04.19
  •  1
Lokales
Die Höllbachers mit ihrem fahrenden Hühnerstall.
4 Bilder

Landwirtschaft
Dieser Hühnerstall in Hallein fährt auf Rädern

Familie Höllbacher in Hallein hat einen mobilen Hühnerstall der besonderen Art.  HALLEIN. Als Landwirt muss man heutzutage innovativ sein. An guten Ideen mangelt es der Familie Höllbacher nicht: Bekannt ist der Hof hinter dem großen Interspar in Hallein nicht nur für ihre Alpakas sondern wohl bald auch für den Hühnerstall auf Rädern.  "Stall merkt, wann er zusperren soll" Das Heim für die Hühner überrascht mit technischen Finessen. "Der Stall ist energieautark" erklärt Rupert. Am Dach...

  • 12.04.19
  •  1
Motor & Mobilität
smart EQ forfour: Im Winter schafft der Viersitzer je nach Witterung keine 100 Kilometer, das beschränkt den Einsatz.
7 Bilder

Kompakter Viersitzer mit (zu) kleinem Akku
smart EQ forfour im Test

Antrieb: 2/5Der E-Motor sorgt für spritzige Fahrleistungen, Haken ist der kleine Akku. 17,6 kWh reichen im Winter – Heizen kostet deutlich Reichweite – mitunter keine 100 Kilometer. Immerhin: Bei einer 22 kW Wechselstrom-Wallbox dauert das Laden nur rund eine Stunde. Fahrwerk: 5/5Smart-typisch knackig, der Viersitzer lässt sich wiesel-flink um die Ecken zirkeln. Unschlagbar ist der Wendekreis, die Vorderräder des Hecktrieblers lassen sich extrem weit einschlagen, das macht Aus- und...

  • 07.03.19
  •  1
Wirtschaft
Entwickelt wird der “Mohawk vom israelischen Startup-Unternehmen RideOn. Skifahrer und Snowboarder können den Prototyp derzeit auf der Schladminger Planai kostenlos testen.
2 Bilder

Mit "Navi" auf die Piste
Erster Ski- und Snowboardhelm mit Augmented Reality

In naher Zukunft werden auch Skihelme “smart”: In Schladming startet dazu ein Testlauf. Weltweit exklusiv können Gäste in der Region Schladming-Dachstein derzeit den neu entwickelten Ski- und Snowboardhelm “Mohawk” testen, der mit modernster Augmented-Reality-Technologie (AR) ausgestattet ist. Über eine eingebaute Minikamera wird die Umgebung auf der Piste erfasst, am Visier kann der Nutzer zahlreiche visuelle Daten wie Geschwindigkeit, Höhenmeter und ein Navigationssystem abrufen....

  • 14.01.19
Motor & Mobilität
Der flotte Stadtflitzer smart feiert 20jähriges Jubiläum. Mittlerweile sind alle Modelle auch als reine Elektrofahrzeuge erhältlich.

So smart und so modern

Kurz, klein und vor 20 Jahren eroberte eines der außergewöhnlichsten Serienfahrzeuge den Markt. Das smart city coupé, heute als smart fortwo bekannt, passt damals wie heute als knapp über zweieinhalb Meter langer Zweisitzer quer in Parklücken und begeistert damit vor allem Stadtbewohner. Die Produktion beginnt im Juli 1998 und heute, 20 Jahren später, ist klar: Der smart hat sich etabliert, über 2,2 Millionen Stück wurden bislang verkauft. Smarte Familie 2014 kam die dritte Generation auf...

  • 05.07.18
Lokales
Am Dienstag kam ein Smart von der Straße ab und rutschte die Böschung hinab.
2 Bilder

Einsatz im Grüntal: Pkw rutscht Böschung hinunter

KLOSTERNEUBURG (pa). Vergangenen Dienstag wurde die Freiwillige Feuerwehr Kierling zur Bergung eines Fahrzeuges gerufen. Im Grüntal kam ein Pkw von der Fahrbahn ab und rollte ein Stück die Bachböschung hinab. "Als wir ankamen, befand sich keine Person in dem Fahrzeug. Wie es dazu kam, dass das Auto dort hinuterrutschte wissen wir leider nicht", so Dominik Forkert, Zuständiger für die Öffentlichkeitsarbeit der Feuerwehr Kierling. Nach einer Sicherung des Autos gegen ein weiteres Abrutschen...

  • 12.10.17
Lokales
Expertenrunde bei der Smartness Konferenz in Graz mit CIS-Geschäftsführer Eberhard Schrempf (2. v. l.)

Smartness Konferenz: So smart ist die Gesellschaft

"Smart Design – Smart Production": Unter diesem Programmfokus steht der heurige Designmonat, der sich mit der digitalen Welt, dem Vernetzen und dem Wandel auseinandersetzt. Im Joanneumsviertel fand vergangene Woche die "Smartness Konferenz" statt, bei der es um smarte Technologien, Services und Auswirkungen auf die Gesellschaft und den Alltag ging. Im Rahmen der Konferenz begrüßte Creative Industries Geschäftsführer Eberhard Schrempf zahlreiche Experten, die Keynotes in den Bereichen...

  • 25.05.17
Lokales

Verkehrsunfall auf der A4

Sonntag Nachmittag lenkte eine 35-jährige Frau aus Ungarn ihren PKW, Marke Smart MC 01, auf der Ostautobahn A 4 von Ungarn kommend in Fahrtrichtung Wien. Am Beifahrersitz befand sich ebenfalls eine 35-jährige Frau aus Ungarn. Beide Frauen waren angegurtet. Auf Höhe des StrKM 53,600 musste die Frau ihr Fahrzeug, aufgrund eines vor ihr fahrenden Fahrzeuges, um so einen Zusammenstoß mit diesem zu verhindern, stark abbremsen und nach rechts auslenken. Dieses Fahrzeug wechselte vom zweiten...

  • 29.08.16
Lokales
Internet der Dinge im Lakesidepark-Büro von IoT40 Systems mit einem Lego-Modell erklärt. Am Bild von links: Gaby Schaunig, FTI-Ausschussvorsitzende Monika Kircher sowie Harald Raetzsch, Bonifaz Kaufmann und Michael Klemen (alle Internet of Things 40 Systems)

Das Internet der Dinge - neues Start-Up im Lakeside Park

Neues Start-up macht Maschinen, Unternehmen und ganze Kommunen „smart“ Ein Drucker der selbst erkennt wenn er neuen Toner benötigt und Nachschub bestellt oder ein Parkautomat der seine eigene Reparatur beantragt - nahezu unendlich sind die Einsatzmöglichkeiten von "smarten" Maschinen. Technologiereferentin Gaby Schaunig und die Vorsitzende des FTI-Ausschusses der Österreichischen Industriellenvereinigung, Monika Kircher, machen sich bei einem Betriebsbesuch im Lakeside Park ein Bild vom...

  • 12.08.16
Lokales
v.l. Bernhard Bauer (Mercedes Austria) und die Gewinner des smarts, Michaela und Jürgen Römer.

smart an Loverun-Gewinner übergeben

SALZBURG, GMUNDEN. Im Rahmen des Loverun 2016 in Gmunden wurde unter allen Teilnehmern ein smart fortwo verlost. Die glücklichen Gewinner – Michaela und Jürgen Römer – haben den neuen smart kürzlich in Empfang genommen. Der Loverun in Gmunden, Österreichs romantischster Lauf, fand am 11. Juni 2016 statt und wurde erstmals von smart unterstützt. Als Sponsoringpartner stellt smart den Hauptpreis – einen smart als treuen Begleiter - zur Verfügung. Bei der Siegerehrung wurde der smart...

  • 29.07.16
Lokales
Teste dein Wissen zum Thema "Smarte Stadtentwicklung"

Teste dein Graz Wissen! Teil 6 zum Thema Smarte Stadtentwicklung

iMooX bietet in Form so genannter MOOCs (Massive Open Online Courses), dass sind Internet-Kurse zu ausgewählten Themen wie Soziale Medien, Physik oder Gratis-Bildung frei erhältlich. Letzte Woche hat der neue Kurs „Graz - die smarteste City Österreichs“ gestartet. Die acht Kapitel des Onlinekurses werden wöchentlich online freigeschaltet. Mit der WOCHE bleiben Sie dabei auf dem Laufenden, denn wir begleiten jedes Kurskapitel mit einem exklusiv Online-Quiz. Hier geht es zu Teil 1 | Hier...

  • 13.11.15
  •  1
Leute
15 Bilder

Ziele erreichen mit der SMART-Methode!

Ziele setzen und erreichen ist für unsere Lebenszufriedenheit sehr wichtig und gibt uns Kraft den Alltag zu meistern! Umgekehrt kann das Scheitern auch sehr demotivierend sein! Deshalb möchte ich Ihnen ein konkretes Beispiel für Zielarbeit vorstellen. S = Specific (spezifisch) M = Measurable (messbar) A = Achievable (erreichbar) R = Realistic (realistisch) T = Time Framed (zeitlich begrenzt-Zeitrahmen) ->SMART Ich gebe Ihnen ein paar Beispiele, wie es einmal falsch und einmal besser...

  • 01.10.15
Motor & Mobilität
7 Bilder

Smarter Stadtfloh von Renault

Der Renault Twingo SCe 70 fährt mit einem 70 PS starken Dreizylinder-Benziner ab 9.990 Euro vor. Der neue Renault Twingo teilt sich erstmals mit dem Smart von Mercedes die Plattform – erinnert aber in seinem Design vor allem von hinten viel mehr an den seligen Renault R5 Turbo. ANTRIEB: PASST Auch in der mit 90 PS vorerst stärksten Variante steckt ein Turbomotor. Als Saugvariante leistet der Dreizlinder-Benziner im Basismodell 70 PS – genug fürs Wieseln durch die Stadt. Beladen und auf der...

  • 02.04.15
Sport
2 Bilder

Habe Wette mit Schlaglochsucher verloren

Einer meiner Söhne besitzt diese Rennsemmel in der ich nie einsteigen werde, da die Feuerwehr nicht immer Zeit hat mich da herauszuholen. Gestern rauschte er in die Einfahrt und brachte mir etwas. Zeigte die neuen Bremsscheiben und die Formel 1 Schaltung am Lenkrad, welche er sich selbst einbaute. Ich meinte da bringst ja nicht einmal eine Bierkiste rein. Er stieg ein und fuhr weg. Kam bald wieder zurück. Machte den "Kofferraum" auf und zeigte mir den Inhalt. Sagte dazu dass alles Platz hat...

  • 07.06.14
  •  6
  •  7
Lokales
Markus Schoyßwohl  erledigt mit Hol und Bring Botendienste sowie Besorgungen und begleitet Sie auf diversen Wegen
2 Bilder

Herr Markus, bitte helfen Sie mir!

22-jähriger Landstraßer gründet eigenen Botendienst im Bezirk. (zet). Der Last Minute Valentinstags Blumenstrauß vom Büro im 1. zur Freundin in den 19., die vergessen Schlüssel oder die Medikamente für kranke PensionistInnen. Hol und Bring, der moderne Servicedienst aus der Rochusgasse erledigt Botendienste sowie Besorgungen und begleitet Sie auf diversen Wegen. "Wir führen Güter quer durch Wien und begleiten auch ältere Menschen bei ihren Einkäufen oder Besorgungen," erklärt Markus Schoyßwohl...

  • 14.12.13
Lokales
PKW in LKW-Anhänger gefahren - www.ff-pressbaum.at
8 Bilder

Einsatzserie für die FF-Pressbaum: Schwerer Autobahnunfall mit LKW

Am Montag, dem 8. April startete für die FF Pressbaum eine kleine Einsatzserie. Um 20:48 wurde zu einem Brandverdacht in der Pfalzau alarmiert. Da gerade viele Kameraden im Feuerwehrhaus waren, konnten sofort die beiden Tankwägen besetzt werden und zum Einsatzort ausgerückt werden. Bereits während der Anfahrt rüsteten sich zwei Trupps mit Atemschutzgeräten aus und starteten einen Kurzcheck, während weitere Kameraden auf Abruf im Feuerwehrhaus eine Reserve bildeten. Am Einsatzort zeigte...

  • 09.04.13
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.