Sonnenbad

Beiträge zum Thema Sonnenbad

2 2 2

Wärme genießen...

Um die Mittagszeit, wenn die Sonnenstrahlen etwas Wärme abgeben entdeckt man schon einige Schmetterlinge und kleine Echsen beim ausgiebigen  Sonnenbad

  • Kärnten
  • Spittal
  • hildegard mandl
8 5 13

Wir genießen die Sonne

Das Damwild in der landwirtschaftlichen Fachschule in Althofen genießen die Sonne

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
2

St. Pölten
Einige „Sonnenregeln“, damit Hautkrebs keine Chance hat

Sonnengebräunte Haut gilt als Schönheitsideal und ist für viele ein Zeichen von Gesundheit und Attraktivität. Ein bewusster und verantwortungsvoller Umgang mit der Sonneneinstrahlung ist sehr wichtig. Rund um diese Themen informiert Prim. Univ.-Prof. Dr. Franz Trautinger, Leiter der Klinischen Abteilung für Haut- und Geschlechtskrankheiten am Universitätsklinikum St. Pölten. ST. PÖLTEN. Wenn die Temperaturen steigen, ist die Verlockung groß, ausgiebige Sonnenbäder zu nehmen. Nahezu alle...

  • St. Pölten
  • Birgit Schmatz
Wer die Sonne ohne Reue genießen will, sollte auf ausreichend Schutz achten.
2

Sonnenbaden ohne Reue
Auf Sonnenschutz sollte man niemals verzichten

Es wird wieder wärmer und die Sonne immer kräftiger. Wer die Sonne ohne Sonnenbrand oder Sonnenstich so richtig genießen, sollte sich ausreichend schützen. Die BezirksRundschau hat mit Peter Wienerroither, Inhaber der Freistädter Apotheke zum Goldenen Engel, über das Thema Sonnenschutz gesprochen.  BEZIRK FREISTADT. Prinzipiell sollte man bei Aufenthalten in der Sonne unbedeckte Hautstellen immer schützen – jede Haut, besonders aber jene von Kindern. "Wie lange man sich der prallen Sonne...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Sonnenlicht ist eine gute Vitamin-D-Quelle.

Vitamin D, Sonnenschutz
Frühjahrssonne: Vitamin D tanken mit Sonnenschutz

Vitamin D ist das einzige Vitamin, welches der Körper selbstständig bilden kann, nämlich über die Haut bei Sonnenbestrahlung. Besonders wichtig ist das Vitamin für den Knochenbau, für die Muskulatur und das Immunsystem. Des Weiteren kann ein aufgefüllter Vitamin-D-Speicher sowohl den Körper als auch die Psyche positiv beeinflussen. Sonnenbad nehmen Wer also seinen Vitamin-D-Tank auffüllen will, kann damit schon im Frühling beginnen. Um einem Vitamin-D-Mangel entgegenzuwirken, sollte täglich ein...

  • Wien
  • Landstraße
  • Carola Bachbauer
28 18 15

Salzkammergut. Badespaß am Traunsee
Sommer - Sonne - See -und - Mehr...

Salzkammergut.    Spass , kühles Nass, Eis essen, Bier vom Fass, kleine Speisen, Pizza und Sonnenbrand,... am Strand mit wenig Gewand! "Jeder findet hier sein Glück nach der Krise, sei es beim Buffet , oder auf der Liegewiese!" Berge - wolkenloser Himmel - Segelboote - Sup fahren oder schwimmen, der nächste Tag kann beginnen... Lg und viel Spass

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Holger Höfler, Inhaber der Apotheke Oberalm.

Gesund in der Sonne
Oft verbrennen sich Sonnenanbeter mehr als nur die Finger

Holger Höfler, Inhaber der Apotheke Oberalm, klärt auf, wie Sonnenanbeter nicht rot, sondern gesund braun werden. OBERALM. Gerade an den ersten richtig heißen Tage und Wochen des Sommers steigt für viele die Sonnenbrandgefahr enorm. Der Körper ist noch nicht vorgebräunt und muss sich erst an die starke Sonneneinstrahlung gewöhnen.  Eigenschutz mal SchutzfaktorWer sich schon immer gefragt hat, was es mit den Schutzfaktoren auf sich hat, für diejenigen hat Apotheker Holger Höfler die Antwort:...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
5 2 7

Alle Geschöpfe freuen sich auf die Sonne
Ob das Wasser im Teich schon warm genug ist?

- fragt sich offensichtlich diese Schönheit auf dem Bild. Ich habe nur ein paar Fotos geschossen, da ich sie mit Knipsen nicht stören wollte. Ins Wasser wollte  sie doch nicht, sie hat gezögert und sich  lange überlegt  wie sie am besten tut,  um dann  einfach über die Wasser Oberflache zu dem kleinen Busch hinüber zu gleiten. "Die Äskulapnatter (Zamenis longissimus, Syn.: Elaphe longissima) gehört zur Familie der Nattern (Colubridae) und gehört mit bis zu zwei Metern Länge zu den größten...

  • Kirchdorf
  • Milena Covic
Kärntens außerhalb der Grenzen bekanntester See: Der Wörthersee erhält seit Jahren die Bestnote bei der Überprüfung der Wasserqualität
3 2

Die Bestnote für alle Badeseen in Kärnten

Europas Umweltagentur bescheinigt den Kärntner Seen beste Wasserqualität – und das seit Jahren. KÄRNTEN. Die Europäische Umweltagentur nimmt Jahr für Jahr die Badeseen Europas unter die Lupe. Und Österreich stellt sich in der Untersuchung als Paradies für Wasserratten heraus. 95,1 Prozent der Seen in Österreich weisen eine "ausgezeichnete Wasserqualität" auf – also: bekommen die beste Note im Test. Alle mit Bestnote In Kärnten überprüften die Experten der Agentur 15 Badeseen – vom Turnersee bis...

  • Kärnten
  • Gerd Leitner
Man könnte fast meinen: Der Herr liegt in der Wiese und nimmt ein Sonnenbad. So blass, wie er ist, ...
Aber:
Der Korpus wurde bei Renovierungsarbeiten am Missionskreuz kurz auf die weiche Wiese gelegt. - Damit nichts passiert. (Stift St. Peter in Dornbach/Wien.)
2

Sonnenbad?

Wo: Rupertusplatz, Rupertusplatz, 1170 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Hernals
  • Tomislav JOSIPOVIC
die Schildkröte genießt die warme Frühlingssonne in Warmbad Villach.
3 4

Thermalwasserbrunnen

In Warmbad Villach steht der Thermalwasserbrunnen. In seinem konstant 26 Grad warmen Wasser tummeln sich verschiedene Fische. Die Schildkröten nehmen am Beckenrand ein Sonnenbad.

  • Kärnten
  • Villach
  • Georg Wastl
7 35 5

"Massenstart"

Kormorane beim Rauchwarter FischteichDiese Kormorane wurden heute durch irgendetwas aufgescheucht, sie drehten einige Runden und landeten dann wieder auf dem Baum, wo sie sich sonnten. Wo: Fischteiche, 7535 Rauchwart im Burgenland auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Eduard Führer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.