Spendenaufruf

Beiträge zum Thema Spendenaufruf

Wirtschaft

KUNST HILFT BEDÜRFTIGEN
Auch du kannst helfen mit deiner Kunst!

das 21-kunsthaus-23 in floridsdorf plant eine kunstausstellung mit aktionen für das gute, male ein bild nach deiner vorstellung, gib dem einen namen und mache mit. es werden noch einige kunstobjekte gesucht die bei dieser sammel-benefiz-kunstausstellung ausgestellt werden. Anmeldung bitte rasch per e-mail: galerie-new@emailn.eu dafür wird gebeten um: name, telefonnummer, e-mail und postadresse. die anmeldung ist kostenfrei und es gibt keine anmeldegebühr. gesuchtes ziel sind 20+20...

  • 17.02.20
Lokales
2 Bilder

Ein Schnäppchen machen
Kunst für Jung und Alt

EIN WEIHNACHTSGESCHENK DER BESONDENEN ART für die Kleinen und die Großen und Hilfe für Arme. DER STRUWWELPETER FÜR KINDER ODER SAMMLER! Dieses Kunstwerk macht sich gut im Kinderzimmer, aber auch bei Sammlern ist dieses Motiv sehr begehrt. Hier gibt es die Möglichkeit ein Kunstwerk für einen guten Zweck zu bekommen. KUNSTWERK – STRUWWELPETER : NACHDEM DAS ORIGINAL GEMÄLDE GEFERTIGT WORDEN IST, WERDEN VERSCHIEDENE DIGIKÜNSTLERDRUCKE ERSTELLT DIE DANN DANACH VOM KÜNSTLER...

  • 04.12.19
Wirtschaft
2 Bilder

Tolles Schnäppchen machen!
Kunst für Sammler und für das Kinderzimmer!

EIN WEIHNACHTSGESCHENK DER BESONDENEN ART für die Kleinen und die Großen und Hilfe für Arme. DER STRUWWELPETER FÜR KINDER ODER SAMMLER! Dieses Kunstwerk macht sich gut im Kinderzimmer, aber auch bei Sammlern ist dieses Motiv sehr begehrt. Hier gibt es die Möglichkeit ein Kunstwerk für einen guten Zweck zu bekommen. KUNSTWERK – STRUWWELPETER : NACHDEM DAS ORIGINAL GEMÄLDE GEFERTIGT WORDEN IST, WERDEN VERSCHIEDENE DIGIKÜNSTLERDRUCKE ERSTELLT DIE DANN DANACH VOM KÜNSTLER...

  • 04.12.19
Leute
2 Bilder

Schenke Kunst zu Weihnachten
Struwwelpeter als Weihnachtsgeschenk

EIN WEIHNACHTSGESCHENK DER BESONDENEN ART für die Kleinen und die Großen und Hilfe für Arme. DER STRUWWELPETER FÜR KINDER ODER SAMMLER! Dieses Kunstwerk macht sich gut im Kinderzimmer, aber auch bei Sammlern ist dieses Motiv sehr begehrt. Hier gibt es die Möglichkeit ein Kunstwerk für einen guten Zweck zu bekommen. KUNSTWERK – STRUWWELPETER : NACHDEM DAS ORIGINAL GEMÄLDE GEFERTIGT WORDEN IST, WERDEN VERSCHIEDENE DIGIKÜNSTLERDRUCKE ERSTELLT DIE DANN DANACH VOM KÜNSTLER...

  • 02.12.19
Politik
2 Bilder

WEIHNACHTSGESCHENK FÜR KINDER & LIEBHABER
STRUWWELPETER ALS KUNSTGESCHENK

EIN WEIHNACHTSGESCHENK DER BESONDENEN ART für die Kleinen und die Großen und Hilfe für Arme. DER STRUWWELPETER FÜR KINDER ODER SAMMLER! Dieses Kunstwerk macht sich gut im Kinderzimmer, aber auch bei Sammlern ist dieses Motiv sehr begehrt. Hier gibt es die Möglichkeit ein Kunstwerk für einen guten Zweck zu bekommen. KUNSTWERK – STRUWWELPETER : NACHDEM DAS ORIGINAL GEMÄLDE GEFERTIGT WORDEN IST, WERDEN VERSCHIEDENE DIGIKÜNSTLERDRUCKE ERSTELLT DIE DANN DANACH VOM KÜNSTLER...

  • 02.12.19
Politik
2 Bilder

EIN KUNSTWERK FÜR EINEN GUTEN ZWECK!
Struwwelpeter als Weihnachtsgeschenk ein Schnäppchen

EIN WEIHNACHTSGESCHENK DER BESONDENEN ART für die Kleinen und die Großen und Hilfe für Arme. DER STRUWWELPETER FÜR KINDER ODER SAMMLER! Dieses Kunstwerk macht sich gut im Kinderzimmer, aber auch bei Sammlern ist dieses Motiv sehr begehrt. Hier gibt es die Möglichkeit ein Kunstwerk für einen guten Zweck zu bekommen. KUNSTWERK – STRUWWELPETER : NACHDEM DAS ORIGINAL GEMÄLDE GEFERTIGT WORDEN IST, WERDEN VERSCHIEDENE DIGIKÜNSTLERDRUCKE ERSTELLT DIE DANN DANACH VOM KÜNSTLER...

  • 30.11.19
Politik
2 Bilder

Adventessen, hier kannst auch du etwas Glück geben!
Glücksbringer der Glück bringen soll!

Diese Aktion gibt es in STREBERSDORF: LIEBE MITBÜRGER, WIE ALLE JAHRE TRETE ICH MIT DIESER BITTE AUCH AN SIE HERAN! BITTE UNTERSTÜTZEN SIE DEN MISSIONS SPENDENAUFRUF FÜR MENSCHEN DIE WOHNUNGSLOS SIND. DERZEIT WIRD VIELES FÜR FLÜCHTLINGE GETAN, DAS IST AUCH GUT SO, ABER WIR HABEN AUCH VIELE ÖSTERREICHER/INNEN DENEN ES NICHT GUT GEHT. DAHER BITTE ICH SIE BEI EINER NATURALLEBENSMITTEL SPENDE MIT ZU MACHEN, FÜR MENSCHEN DIE KEIN DACH ÜBER DEM KOPF HABEN. DIE LEBENSMITTEL WERDEN FÜR...

  • 27.11.19
Lokales
Bei der fünften OP am Kopf infizierte sich die Wunde und Elias wurde in künstlichen Tiefschlaf versetzt.
2 Bilder

BezirksRundschau-Christkind
Kleiner großer Kämpfer Elias

UTTENDORF (kat). Elias Braitenthaller, unser heuriges BezirksRundschau-Christkindl, kam in der 22. Schwangerschaftswoche zur Welt. Nach drei Tagen erlitt der Kleine eine Gehirnblutung. Seinen Eltern wurde damals nahegelegt, von ihrem Sohn Abschied zu nehmen. Doch Elias blieb und kämpfte. Zahlreiche OperationenKurz nach der Gehirnblutung wurde Elias zum ersten Mal operiert. "Aufgrund der Blutung konnte das Hirnwasser nicht mehr abfließen", erinnert sich Elias' Mama Carina. Deshalb wurde der...

  • 25.11.19
Leute

Mache mit bei einen ADVENTESSEN für Arme!
PUNSCH ODER GLÜCKSBRINGER

Diese Aktion gibt es in STREBERSDORF: LIEBE MITBÜRGER, WIE ALLE JAHRE TRETE ICH MIT DIESER BITTE AUCH AN SIE HERAN! BITTE UNTERSTÜTZEN SIE DEN MISSIONS SPENDENAUFRUF FÜR MENSCHEN DIE WOHNUNGSLOS SIND. DERZEIT WIRD VIELES FÜR FLÜCHTLINGE GETAN, DAS IST AUCH GUT SO, ABER WIR HABEN AUCH VIELE ÖSTERREICHER/INNEN DENEN ES NICHT GUT GEHT. DAHER BITTE ICH SIE BEI EINER NATURALLEBENSMITTEL SPENDE MIT ZU MACHEN, FÜR MENSCHEN DIE KEIN DACH ÜBER DEM KOPF HABEN. DIE LEBENSMITTEL WERDEN FÜR EIN...

  • 21.11.19
Gedanken
„Gutes tun ist leicht, wenn viele helfen!“

SOS-Kinderdorf
Gutes tun für Kinder in Not am "Tag des Gebens"

TIROL. Als Gegenpol zu „Black Friday“ und „Cyber Monday“ ruft das SOS-Kinderdorf am 3. Dezember zum „Tag des Gebens“ auf. Jede Spende geht direkt an das erste SOS-Kinderdorf der Welt nach Imst. Als erste Spendenorganisation Österreichs startete SOS-Kinderdorf letztes Jahr am „Giving Tuesday“ eine 24-Stunden-Spenden-Aktion. Auch heuer wendet sich das SOS-Kinderdorf wieder mit der Bitte um eine Spende an die Österreicherinnen und Österreicher: Und zwar für ein ganz besonderes Projekt im...

  • 21.11.19
Lokales
3 Bilder

EINBRECHER PLÜNDERN in OTTENTHAL Bez. MISTELBACH einen FAMILIENZIRKUS aus 11.11.2019

ACHTUNG ! ACHTUNG ! Emilio ein Freund von Robert Rieger Photography braucht dringend Hilfe --- Beim kleinen Familiencircus Emilio von Emil und Barbara Wertheim hat während des Gastspiels in Ottenthal (NÖN) ein Arbeiter des Unternehmens in der Nacht in den Wohnwagen des Direktors eingebrochen und das gesamte Bargeld bzw. das gesamte Ersparte des Unternehmens gestohlen. Sogar das von den Kindern mühselig ersparte Geld wurde entwendet. Für den vierfachen Familienvater und seine Frau ist es ein...

  • 12.11.19
  •  2
Lokales
Die Caritas sammelt daher rund um den Welttag der Armen am 17. November haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel für Menschen in Not aus der Region

Spenden
Caritas Salzburg sammelt Lebensmittel für Menschen in Not aus der Region

Die Caritas sammelt daher rund um den Welttag der Armen am 17. November haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel für Menschen in Not aus der Region. SALZBURG. Auch im "reichen" Salzburg gibt es zahlreiche Haushalte, in denen das Geld nicht bis zum Monatsende reicht. Es fehlt oft am Notwendigsten, wie gesunden und nahrhaften Lebensmitteln. Die Caritas sammelt daher rund um den Welttag der Armen am 17. November haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel für Menschen in Not aus der Region. Die...

  • 12.11.19
Lokales
Leona ist ein fröhliches Mädchen, das es liebt, laute Musik zu hören. Besonders begeistert sie sich für Michael Jackson.
4 Bilder

Story der Woche
"Es muss immer jemand in ihrer Nähe sein"

Ein behindertengerechtes Bad würde Leona und ihrer Mutter das Leben spürbar erleichtern. Helfen auch Sie mit dem BezirksRundschau-Christkind diesen Wunsch zu erfüllen. LINZ. "Bremsen ist ein Fremdwort für Leona", erzählt Heike Neumann. Ihre Tochter ist eine fröhliche junge Frau, die sichtlich Freude im Leben hat. Sie arbeitet in einer Werkstätte der Lebenshilfe OÖ und hat viele Freunde. Eigentlich ist die 20-Jährige längst erwachsen und doch muss sie ständig betreut werden. Denn ihre...

  • 06.11.19
Lokales
Die Familie Kamberger wohnt in St. Johann.
2 Bilder

Christkind-Spendeaktion 2019
Die BezirksRundschau sammelt für Klaus Kamberger aus St. Johann

ST. JOHANN (srh). "Klaus wird nie laufen können." Dieser Satz war für Johann und Helene Kamberger wie ein Schlag ins Gesicht. Bei der Geburt ihres Sohnes Klaus gab es Komplikationen, vor allem im Bereich der Wirbelsäule ist er stark eingeschränkt. Im Alter von fünf Monaten musste der mittlerweile 30-jährige Klaus zum ersten Mal operiert werden. Kurz darauf wurde bei ihm ein Pupillenzittern festgestellt, möglicherweise eine Folge der Narkose, die der Mutter bei der Geburt verabreicht...

  • 05.11.19
  •  1
Lokales
Renate Egger mit einigen ihrer besonders fleißigen Handarbeiterinnen zugunsten "Weihnachten im Schuhkarton".

Stricknadeln gegen Kälte
"Weihnachten im Schuhkarton" sucht noch Stift-Spender

Über 1.000 paar Socken und weitere wärmende Wollsachen wurden heuer rund um Kufstein bereits für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" zugunsten osteuropäischer Kinder gestrickt und gehäkelt. Die Helferinnen suchen noch Unterstützer für Sachspenden – Stifte, Spitzer und Radierer sollen in den selbstgehäkelten Federpennalen landen. BEZIRK KUFSTEIN (red). Der Kreis der Frauen, die gemeinsam mit Renate Egger für die gute Sache zu den Nadeln greifen, ist in den vergangenen Jahren immer größer...

  • 16.10.19
Lokales
Die junge Hündin braucht jetzt viel intensive Pflege.
4 Bilder

Geretteter Hund
Lissi braucht jetzt viel Liebe

Kranke Hündin aus katastrophalen Zuständen amtlich befreit, das Tierheim kämpft um ihre Gesundheit. BRUCK/L. Wieder einmal erreicht uns eine Nachricht des Tierheims Bruck an der Leitha. Anna Zwettler berichtet vom Schicksal der vier- bis fünfjährigen Mischlingshündin "Lissi" die von den Behörden schwer vernachlässigt, verwahrlost, krank und unterernährt befreit wurde. Viele Krebsgeschwüre "Lissi wurde auf Anordnung des Brucker Amtstierarztes Dr. Herbrüggen aus deren Haltung befreit. Sie...

  • 01.08.19
Lokales
Zumindest die finanziellen Sorgen können durch Spenden gelindert werden.

Nach Zugunglück
Gemeinden Haugschlag und Hoheneich bitten um Spenden für Hinterbliebene

BEZIRK GMÜND. Ohne lange zu zögern, haben die Gemeinden Haugschlag und Hoheneich Spendenkonten für die Familien jener Männer, die im Bezirk Gänserndorf beim Zusammenstoß ihres Pritschenwagens mit einer Zuggarnitur getötet wurden, eingerichtet. Familie Volkmann–Kurz benötigt unsere Hilfe "Nachdem Robert Volkmann aus Haugschlag durch einen tragischen Unfall im 38. Lebensjahr aus dem Leben gerissen wurde, benötigt die Familie Volkmann–Kurz unsere Hilfe. Robert Volkmann hinterlässt...

  • 24.07.19
Lokales
3 Bilder

Eine kleine Perchtoldsdorferin benötigt unsere Hilfe

„Bei meiner kleinen Lina (4 Jahre alt) wurde im Februar 2019 eine Veränderung der Mitochondrien-DNA festgestellt“, postet Nadine Wagner aus Perchtoldsdorf auf Facebook. PERCHTOLDSDORF. Die Krankheit äußert sich unter anderem durch starke Hypoglykämie (Unterzuckerung) bis zur Bewusstlosigkeit. Sie soll nun einen Assistenzhund bekommen, der Unterzuckerung rechtzeitig erkennen und melden kann. Durch das Animal Training Center (ATC) in der Steiermark bekommt Lina die Möglichkeit auf...

  • 11.07.19
  •  2
Lokales
Frau Bezirkshauptmann Mag. Alexandra Grabner-Fritz und Bürgermeister Rupert Dworak

Miteinander Grenzen überwinden
„Ein Stück Ferien!“

Die Aktion „ein Stück Ferien!“ der Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen begleitet nun bereits das 13. Jahr Kinder und Jugendliche in schwierigen Zeiten auf ihrem Weg durchs Leben. Sie ermöglicht sozial bedürftigen Kindern aus dem Bezirk Neunkirchen einen Ferienaufenthalt in Österreich. BEZIRK NEUNKIRCHEN (Red.). „Es sind diese Urlaubstage, in denen die Kinder ihre Sorgen ein wenig vergessen und Kraft tanken können“, so Sozialstadtrat Franz Stix. Auf seinen Antrag hin hat sich deshalb die...

  • 03.07.19
Lokales
Johanna May kümmert sich derzeit um die vielen Katzenbabys.
5 Bilder

Tierheim Bruck
Tiere brauchen Hilfe

Das Tierheim Bruck stöhnt ob der finanziellen Belastung. Täglich kommen Tiere hinzu, die Hilfe brauchen. BRUCK/L. Brandschutz, behördlich abgenommene Hunde und laufend neue Katzenbabys - das sind derzeit die Punkte, mit denen das Tierheim Bruck zu kämpfen hat. Und ein Ende ist noch nicht in Sicht. Ohne Ehrenamt keine Chance "Wir starteten im Jänner mit den bereits dringenden Sanierungsmaßnahmen im Bereich Brandschutz und Hygiene", berichtet Anna Zwettler vom Team des Tierheims....

  • 08.06.19
Lokales
Nadja mit Töchterchen Juliane

Traunkirchen
Nadja Leeb – Helfen kann jeder

Wer ist Nadja Leeb, die auf Geburtstagsgeschenke verzichtet und stattdessen einen Spendenaufruf für die CliniClowns startet. Aber eines kann man feststellen, in Traunkirchen scheint die Hilfsbereitschaft zu Hause zu sein.Nadja, verheiratet, Mutter von zwei Töchtern, kam an ihrem 7. Geburtstag nach Traunkirchen und hat sich von Anfang an in der Salzkammergutgemeinde wohlgefühlt. Ein Familienmensch, der durch die positive Ausstrahlung bei Kindern sehr beliebt ist. Aber auch immer wieder...

  • 27.03.19
Lokales
Claudia Aschbacher bei der Therapie mit dem Pferd. Die Patienten nehmen dies gar nicht als Therapie wahr
3 Bilder

Hippokrates Reittherapie
Gönner für Hippotherapie gesucht

SEEBODEN (ven). Claudia Aschbacher vom Hippokrates Reittherapiezentrum Seeboden ist wieder auf der Suche nach großzügigen Spendern. Im Mai 2019 startet wieder  Intensivtherapie-Erlebniswochen, bisher konnten erst die Kosten für zwei von acht Kindern aufgetrieben werden. 30 Therapien in drei Wochen Pro Patient werden 30 Therapien im Zeitraum von drei Wochen empfohlen, für acht Patienten habe man Platz. "Für zwei Kinder sind schon Spender gefunden, sechs warten auf auf Hilfe. Jede Spende...

  • 26.03.19
Lokales

Aschach
Renovierung der Tischlerei am Schopperplatz

Der Kulturverein Spektrum kämpft für die Renovierung seines Veranstaltungsortes, die Tischlerei am Schopperplatz in Aschach. ASCHACH/DONAU. Die Tischlerei am Schopperplatz in Aschach ist in die Jahre gekommen – jetzt braucht das Gebäude eine Sanierung. Der Kulturverein Spektrum nutzt die Tischlerei bereits seit 17 Jahren als Veranstaltungsort. Kabaretts, Konzerte, Theater und Ausstellungen fanden dort statt. Der Verein möchte keine Alternative in Erwägung ziehen, also soll das Gebäude...

  • 21.03.19
Lokales
Bürgermeister Johann Schuster, Bäderbetriebe-Geschäftsführer Alexander Thoma und Turmpatin Anna Gasser
5 Bilder

Millstatt
"Lass was springen": Spendenaktion für Millstätter Sprungturm

MILLSTATT (ven). Das Sanierungsbudget des Millstätter Sprungturmes soll nun mit Hilfe von Spenden aus der Bevölkerung aufgestockt werden. 60.000 Euro müssen noch aufgebracht werden. Lass was springen! Die Idee dazu hatte Bürgermeister Johann Schuster, der für die Aktion auch Anna Gasser als Testimonial gewinnen konnte. Unter dem Motto "Lass was springen" ist die Bevölkerung ab sofort aufgefordert, für das heimliche Millstätter Wahrzeichen zu spenden. Anna Gasser konnte als Turmpatin...

  • 13.02.19
  •  2
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.