Stammgäste

Beiträge zum Thema Stammgäste

Stadtblatt-Redakteurin Lisa Gold

Kommentar
Von der Treue der Stammgäste zehren

Keine Frage, es ist alles andere als eine einfache Zeit, die Betriebe, Kaffeehäuser, Restaurants und Hotels in der Stadt Salzburg seit dem Frühjahr zu bewältigen haben. Und die bevorstehenden Herbst- und Wintermonate werden wohl leider zu keiner großen Trendumkehr führen. Ein Rundruf des Stadtblatt bei einigen dieser Unternehmen hat gezeigt, dass vor allem jene, die bereits vor Corona verstärkt auf Stammgäste und auf Einheimische gesetzt haben, jetzt und vor allem im Sommer von dieser...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Scheckübergabe am Lärchenhof an die Hilfsorganisation „Rettet das Kind Tirol“: Brigitte Schieferer und Martin Unterrainer (vorne) sowie Patricia Reisinger, Markus Steiner und Melissa Mathé (hinten v.li.)
3

4000-Euro-Scheck übergeben
Lärchenhof-Stammgäste unterstützen Tiroler Kinder

ERPFENDORF (gs). Bei einer gemeinnützigen Tombola zeigten viele Stammgäste und das Team vom 5-Sterne-Hotel „Der Lärchenhof“ ihr großes Herz für Kinder. Unter der Organisation von Direktorin Melissa Mathé, ihrer Stellvertreterin Patricia Reisinger und Restaurantleiter Markus Steiner wurden fleißig Lose verkauft. Zum Abschluss rundete Lärchenhof-Inhaber Martin Unterrainer den Reinerlös noch kräftig auf. So konnte vor dem neuen Romantikbrunnen ein Scheck mit der stolzen Summe von 4000 Euro an...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gernot Schwaiger
Das freute man sich: viele Jahre lang hält die Familie Hoppe dem Faaker See die Treue und urlaubt dabei stets im Naturel Hoteldorf Seeleitn
2

Ehrung für Stammgäste
Familie urlaubt seit 40 Jahre im Hoteldorf Seeleitn

Seit nunmehr 40 Jahren verbringt Familie Hoppe Jahr für Jahr ihren Urlaub am Faaker See, im Naturel Hoteldorf Seeleitn. Für diese Treue wurden die Hoppes nun geehrt. FAAKER SEE. 40 Jahre lang urlauben die Hoppes bereits am Faaker See und sind dabei stets zu Gast im Naturel Hoteldorf Seeleitn. Das gehört geehrt, fand man und lud zum Dorfkirchtag im Hoteldorf Schönleitn. Der feierlichen Ehrung wohnten ebenfalls Finkensteins Bürgermeister Christian Poglitsch sowie Hotelinhaberin Michaela...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Obfrau Lisbeth Schwarzenbacher und Geschäftsführer Bernd Siorpaes vom Tourismusverband Salzburger Lungau Katschberg.
2

Tourismus im Salzburger Lungau
Stammgäste bekommen Post aus dem Lungau

„Das erste Mal wieder an Urlaub im Salzburger Lungau denken“ lautet eine Werbemaßnahme mit Grußpostkarten, die der „Tourismusverband Salzburger Lungau Katschberg“ zur Mobilisierung von Stammgästen aus Österreich ins Leben gerufen hat. LUNGAU. Zirka 32.000 Österreicherinnen und Österreicher werden in den nächsten Tagen Post aus dem Lungau erhalten. „Das erste Mal wieder an Urlaub im Salzburger Lungau denken“: so lautet nämlich eine Aktion die der „Tourismusverband Salzburger Lungau...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
2 3

Gastronomie
Stirbt die Hausmannskost aus im südlichen NÖ?

Das Wirtesterben am Beispiel des Cordon Bleus. Seit Jahren muss ich mich um neue Stammlokale umsehen, weil alle "Alten" einfach aussterben und keine "Neuen" nachkommen :-( Ich lebe seit der Jahrtausendwende im Schwarzatal - zuerst in Neunkirchen und seit 2001 dann in Göttschach - ich koche nicht gerne - hatte 2 ExEhemänner, die mich ein Vierteljahrhundert lang bekocht hatten - und ich liebe Schnitzel und Cordon Bleu. Was jetzt nicht mehr der Fall sein dürfte ist, ich mag keine verrauchten...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald
Christian Dolezal übergibt Nicky Grißauer den Erlös seines Trödler Abraham Flohmarktes.

Flohmarkt und Stammgäste sammeln Geld für Lieblingswirtin

BEZIRK NEUNKIRCHEN (so). Die Gloggnitzer B27-Wirtin Nicole „Nicky“ Grißauer war zu Tränen gerührt, als ihr Christian Dolezal ein Geschenkspackerl mit dem Erlös seines Weißenbacher Trödler Abraham Flohmarktes überreichte. Exakt 1.047 Euro enthielt das Hilfspaket. Doch damit nicht genug. Dass Nicky Grißauer „die besten Stammgäste der Welt“ (Nicky im O-Ton) versorgen darf, dankten ihr die Stammgäste mit einer spontanen Sammlung, die wiederum eine Spendensumme von 1.000 Euro für die beliebte...

  • Neunkirchen
  • wilfried scherzer
Stefanie und Horst Felfernig
1

COVID19 - Die gute Nachricht
Bettlerklause sagt DANKE!

COVID19 - Die gute Nachricht Bettlerklause sagt DANKE! Horst und Stefanie Felfernig, Inh. der Bettlerklause in Grafenstein/K, bedanken sich ganz herzlich bei ihren Stammgästen für die Unterstützung in diesen wirtschaftlichen schweren Zeiten. Zahlreiche Schutzmaskengeschützte Stammgäste kamen zur Essensausgabe, die natürlich alle Corona-Virus-Schutz Maßnahmen erfüllte wie bsw. mit Schutzmasken, Schutzhandschuhen sowie mit Desinfektionmittelspender, in die Bettlerklause am Tainacherfeld in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Roland Pössenbacher
"Wir wollen mit emotionalen, authentischen und zuversichtlichen Inhalten inspirieren und zeigen, dass unsere Themen und Angebote mehr denn je im Zeitgeist sind", so TVB-GF Roland Volderauer.

Tourismus
"Bis bald im Stubaital"

STUBAI. "Mit starken Werten und Optimismus" blickt man im Stubaital gen Sommer. Der TVB Stubai Tirol versucht derzeit, gleichermaßen behutsam wie inspirierend die Sommer-Kommunikation zu starten. Dabei werden verstärkt Themen und Werte in den Vordergrund gerückt, für die das Stubaital seit jeher steht: Intakte Natur, Wasser, Regionalität, Genuss, unberührte Landschaften und ein gesunder Lebensraum. Urlaubssehnsüchte wecken „Etwas genießen, auf das man verzichten muss“ – so beginnt...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Skyline von Mariapfarr
1

Treuer Stammgast in Mariapfarr

Einer der sicherlich treuesten Stammgäste verbringt seinen Urlaub regelmäßig bei Bacher Anette in Pichl. Er hat vor mehr als 15 Jahren in Mariapfarr seine Holländische Frau geheiratet und auf seinem Unterarm die „Skyline“ von Mariapfarr tätowiert. Mittlerweile kommt er mit seiner Familie und Freunden oft zweimal im Jahr nach Mariapfarr und auf den Fanningberg.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Ulrike Stoff
24 17 4

Interessantes Wien
Operncafe

Es sind die gewohnten Wege, die mich zwar immer in die Nähe dieses Cafes führten, ich hatte es jedoch noch nie bewusst wahrgenommen. Erst die Berichte über die bevorstehende Schließung machte mich auf dieses feine Cafe aufmerksam. Diesen Samstag nutzten wir unseren Spaziergang in der Innenstadt zum Besuch in diesem Kaffeehaus. Die Atmosphäre war angenehm, auch konnten wir über einen Monitor die Vorgänge auf der Opernbühne beobachten. Ich kann mir vorstellen, dieses Cafe öfter aufzusuchen....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Poldi Lembcke
Herr Huber fährt auch mit 90 Jahren noch leidenschaftlich Ski.

Treue Stammgäste
Seit 50 Jahren Urlaub im Lechtal

ELBIGENALP (eha). Seit über 50 Jahren verbringt das Ehepaar Huber mehrmals im Jahr seinen Urlaub im Lechtal. Die letzten Jahre immer im Gästehaus Bergland in Elbigenalp. Bemerkenswert dabei ist die körperliche Fitness von Herrn Huber. Das Skifahren übt eine ganz besondere Faszination auf den 90-Jährigen aus und so dreht er noch regelmäßig seinen Runden, ob an der Jöchelspitze oder in Warth am Salober. Wir wünschen den Eheleuten weiterhin viel Gesundheit und noch viele gemeinsame Urlaubstage im...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Das Ehepaar Groth in ihrem Feriendomizil in Neustift-Kampl
2 3

Autoreisezug
Schlechte Nachrichten für Urlauberehepaar Groth

Das Urlauberehepaar Groth aus Deutschland reist seit vielen Jahren per Autoreisezug bis Innsbruck an und ab. Jetzt ärgern sich die Rentner, dass die ÖBB künftig "an der falschen Stelle" einsparen. NEUSTIFT/LEICHLINGEN (tk). Brigitte und Günter Groth sind riesige Stubai-Fans. Seit 1980 halten die Stammgäste dem Neustifter Ortsteil Kampl die Treue. "Anfangs kamen wir nur im Sommer, seit 1996 sind wir auch im Winter regelmäßig für ein paar Wochen hier", erzählen die Deutschen. Auf Schienen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Nina und Helmut Schafferer feierten das Jubiläum gemeinsam mit vielen Stammgästen und TVB-Obmann Kurt Hasenbacher.

Gschnitz
60 Jahre Gasthof Alpenrose

Vor 60 Jahren wurde der Familienbetrieb Gasthof Alpenrose eröffnet. "Ein guter Grund, um zu Feiern und vor allem, um einmal laut "Danke" zu sagen", so Nina und Helmut Schafferer. GSCHNITZ (tk). "Familiäre Wirtshaustradition seit 60 Jahren, Gastfreundlichkeit, die von Herzen kommt, ein gemütliches und uriges Ambiente und die gute regionale Küche – dafür ist unser Gasthof Alpenrose bekannt", zogen die Wirtsleute vor Kurzem erfreuliche Bilanz. "Unsere Eltern haben die Gastwirtschaft in...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Gästeehrung in Galtür: Stammgast Hermann Neuburger, Hubert Wiltsche (TVB Paznaun-Ischgl) und Gastgeber Andreas Lorenz (Pension Belvedere) (v.l.).
4

60 Jahre Treue
Langjährige Stammgäste in Galtür geehrt

Gastgeberfamilie Andreas Lorenz und der TVB Paznaun-Ischgl dankten für die langjährige Treue 60 Jahre Urlaub in der "Pension Belvedere" GALTÜR (otko). In Galtür wurden am 27. Dezember 2018 langjährige Gäste für ihre Treue geehrt. Hermann Neuburger aus Unzhurst bei Gengenbach (Schwarzwald) kommt seit 60 Jahren – ohne Unterbrechung – in die "Pension Belvedere". Insgesamt war er aber sicherlich schon über 70 Mal in Galtür. Auch seine Frau Margit wurde für ihre 45-jährige Treue zum Urlaubsort...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Gastgeber Ewald Janosch und LAbg. Bernhard Hirczy mit der Urlauberfamilie Familie Gebharter aus Eggern.

Seit einem Vierteljahrhundert: Urlaub in Grieselstein

Die Grieselsteiner Pension Rosenberg beherbergt besonders treue Stammgäste. Seit 25 Jahren verbringt Familie Gebharter aus Eggern (Bezirk Gmünd) bei ihr ihren Urlaub. Drei Generationen umfasst das Urlauberkontingent mittlerweile. Zum Dank überreichten Pensions-Chef Ewald Janosch und LAbg. Bernhard Hirczy einen Obstkorb sowie eine Tasche mit regionalen Produkten.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Bernhard Pichler-Koban (VTG), Bgm. Ferdinand Vouk
Ludwig Mühlbacher, Elisabeth Gerzer (Seniorchefin), Helena Gerzer (Jungchefin), Marie-Luise Mühlbacher , Albert Mühlbacher, Karin Schmidt, Anna Schmidt-Mühlbacher

Treuer Gast: 70 Jahre Urlaub in Velden

Ludwig Mühlbacher ist seit 70 Jahren treuer Gast im Strandhotel Leopold in Velden. VELDEN. In Velden ist man stolz auf die vielen treuen Stammgäste, die den Ort jedes Jahr, teilweise auch mehrmals im Jahr besuchen und Gästeehrungen finden jede Woche statt. Dass man sich aber bei einem Gast für 70 Jahre Treue bedanken darf, war für Bgm. Ferdinand Vouk und Herrn Bernhard Pichler-Koban (Geschäftsführer der Veldener Tourismus GmbH) etwas Besonderes. Ehrung im Strandhotel Auf Einladung von...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Beim 40-Jahr-Jubiläum mit den 40 Gästen, die dem Haus schon seit 40 Jahren die Treue halten. Mit im Bild: Renate Ecker (vorne rechts), Veronika Schwaninger (3. Stufe von unten, vorne) und daneben Bgm. Peter Padourek.
2

Sporthotel Alpin, Zell am See: 40 Jahr-Jubiläum & 40 Gäste mit 40 Jahren Treue

ZELL AM SEE. Vor 40 Jahren eröffnete das Sporthotel Alpin, die ersten Gäste kamen. Veronika Schwaninger, die Hotelbesitzerin erzählt: " Sie kamen von überall - aus Österreich, Deutschland, der Schweiz, Belgien, Dänemark. Sie kamen als Gäste und sind zu wahren Freunden geworden." "Das eine oder andere Kind wurde bei uns ,produziert'..." Und mit Tränen in den Augen: "Es gäbe viele lustige Geschichten zu erzählen. Manche Familien kommen schon in der vierten Generation und sogar das eine oder...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Hans Bindhammer ("Tiroler Nachtschwärmer"), Jakob Gschwentner ("Drei Freunde der Nacht"), Alois Wechselberger ("Milser Buam"), Hannes Haun ("Die Brixentaler"), Friedrich Schuler ("HSV-Fanclub Lohbrügge") und Günther Heim ("Die jungen Tiroler"). (von links vorne) Josef Steger, Sebastian Astner und "Jungen Tiroler" Bandleader Florian Haun (v.l.).

Zahlreiche Gäste beim wöchentlichen "Z'sammkemma" in Söll

Jeden Mittwoch spielen im Sommer ab 18 Uhr vier Volksmusikgruppen im Söller Ortszentrum flott auf SÖLL (flo). Ein kulinarisches Angebot das von hausgemachten Zillertaler Krapfen bis hin zum leckeren Spanferkel vom Grill reicht, vier flotte Tiroler Volksmusikgruppen ohne Verstärker und ein buntes Kinderprogramm – dies alles gibt's im Sommer jeden Mittwoch ab 18 Uhr beim Z'sammkemma im Söller Ortszentrum. Veranstaltet vom Tourismusverband Söll wird der Abend auch dazu genutzt, um langjährige...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Gastwirt Lozi Schein (li.) mit seinen treuesten Stammgästen.
2

20 Jahre im Dienst der treuen Gäste

Der Bischofshofener Gastwirt Alois Schein blickt auf 20 Jahre in seiner "Schatzeria" zurück. BISCHOFSHOFEN (aho). Als Gastwirt aus Leidenschaft kann der Bischofshofener Alois Schein getrost bezeichnet werden. Mit seinem kleinen Beisl im Stadtzentrum hat er bereits die größten Feste gefeiert. Jetzt steht am 2. Juni das 20-jährige Jubiläum seiner "Schatzeria" an. Als Kind Beruf entdeckt Dass Schein den Weg in die Branche einschlagen wird, stand für ihn schon als Kind fest. "Ich bin im alten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Klaus Hofmann dankte den Stammgästen für ihre Treue.
1 1

Stammgäste in der St. Martins Lodge

Mehr als hundert Mal sind sie bereits da gewesen: seit acht Jahren ist die St. Martins Therme & Lodge vor den Toren des Nationalparks Neusiedler See – Seewinkel der Lieblingsort des Ehepaars Weiser, um tageweise die Zeit und die Welt zu vergessen. Grund genug für die Geschäftsführung, die „Stamm-Thermengeher“ einmal vor den Vorhang zu bitten. „Mehr als 100 Besuche – da gehört man schon fast zum Haus. Deshalb wollten wir unseren Stammgästen persönlich für ihre Treue danken“, erzählt Klaus...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
2

Wirte habens nicht mehr leicht

Dorfwirtshäuser und tradionsreiche alte Gaststätten mit Musikanten - oder Schnapserstammtischen werden immer mehr zur Rarität. PRESSBAUM/DÜRRWIEN (bri). Das gute alte Dorfwirtshaus mit Stammtisch und fixer wöchentlicher Schnapserrunde stirbt aus. Seit dem Jahr 2010 hat in Niederösterreich mehr als jedes zehnte Gasthaus seine Pforten für immer geschlossen. Die BEZIRKSBLÄTTER haben einen "Lokal-Augenschein" im wahrsten Sinne des Wortes unternommen. Hilferuf während Recherche Bei der Recherche,...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
Jeden Tag eine gute Tat: Das ist das Motto von Justine Gschweitl, die in 33 Jahren in der Grazer Gastronomie sehr viel erlebt hat. In der Pension möchte sie sich ihrer Familie und dem Italienisch-Lernen widmen.

Die "Gastro-Psychologin": "Graz persönlich" mit Justine Gschweitl

33 Jahre Innenstadt: Kult-Kellnerin Justine Gschweitl geht in den Ruhestand und sagt leise "servus". "Ich gratuliere zum Status als Gast", kommt eine Dame im braunen Mantel auf Justine Gschweitl zu. Nach 33 Jahren in der Innenstadt, zuletzt zwölf Jahre in Rudi Lackners "Café Kaiserfeld", ist mit Jahresbeginn für die Kellnerin ein neuer Lebensabschnitt angebrochen. Mit der WOCHE sprach sie über ihren Werdegang und 42 Jahre Gastro-Leben. Viele Stationen "Viele Lokale gibt es nicht mehr, aber...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller

Jubiläum Gäste

Jahre Urlaub in FLACHAU - 40 Jahre Urlaub im TAUERNHOF FLACHAU (ms). Bürgermeister Thomas Oberreiter und  Andreas Fischbacher GF des Tourismusverbandes Flachau machten sich auf den Weg um die Gäste Manuela Budde- Schlöder und Edith Budde mit der gesamten Familie zu ihrem 40 Besuch in der Funsport, Bike- und Skihotelalnage Tauernhof in Flachau zu gratulieren. Chefin Theresia Harml freute sich ganz besonders über dieses Jubiläum und ihre besonders treuen Stammgäste. Gefeiert und gespeist auf...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Marion Sampl
Mehr als 130.000 TirolerInnen sind Stammkunden bei ÖBB und IVB
1 1

Tirol fährt Öffi

Mehr als 134.000 TirolerInnen haben ein Jahres- oder Semesterticket für Tirols Öffis. TIROL. Insgesamt sind 134.913 TirolerInnen im November im Besitz einer Jahres- oder Semesterkarte von VVT (Verkehrsverbund Tirol) oder IVB (Innsbrucker Verkehrsbetriebe). Auch ist die Anzahl der Fahrgäste in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Meilenstein - TarifreformIm Juni 2017 wurden in Tirol das neue Tirolticket um 490 Euro und das Regioticket um 380 Euro eingeführt. Weitere Schritte war im...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.