Gemeinderatswahl 2020
Nur in Preding sind zwei Bürgermeister an der Macht

Zumindest im Marktgemeindeamt hat nur der politisch gewählte Predinger Bürgermeister das Sagen.
2Bilder
  • Zumindest im Marktgemeindeamt hat nur der politisch gewählte Predinger Bürgermeister das Sagen.
  • Foto: Michl
  • hochgeladen von Simon Michl

Preding ist Österreichs einzige Gemeinde mit zwei amtierenden Bürgermeistern.

PREDING. In der Politik muss man ja grundsätzlich nicht alles glauben. Zum Beispiel, dass vor langer Zeit der Predinger Bürgermeister mithilfe von Kürbis und Maißgrießbrei ermittelt wurde – also so, wie heute die Kürbisbürgermeister der Gemeinde gewählt werden. Diese Tradition wird seit 1976 beim alljährlichen Kürbisfest gelebt, den politischen Amtsträger wählen natürlich längst die BürgerInnen.

Preding wählte oft sehr wechselhaft, seit 2005 hält die SPÖ aber die absolute Mehrheit.
  • Preding wählte oft sehr wechselhaft, seit 2005 hält die SPÖ aber die absolute Mehrheit.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Simon Michl

Vier Listen

Meist stellte die SPÖ den Bürgermeister, in den vergangenen Perioden musste sie nur einmal die Mehrheit abgeben. Nach der Wiedereroberung von Platz eins wurde Adolf Meixner im Jahr 2009 Bürgermeister. Er baute die absolute Mehrheit 2015 aus, womit die SPÖ erstmals alle Sitze im Gemeindevorstand stellt. Elf Kürbisbürgermeister erlebte Meixner in seiner Amtszeit. Mindestens fünf mehr sollen es noch werden: Der 61-Jährige stellt sich erneut der Wiederwahl.

Die ÖVP war 2000 die letzte Partei, die zumindest für fünf Jahre die rote Mehrheit brechen konnte. Danach gingen die Ergebnisse laufend bergab, die Mehrheiten bei den beiden Wahlen 2019 dürften aber für Hoffnung sorgen. Mit Andreas Stangl geht die Volkspartei nun in die Gemeinderatswahl: Der 54-Jährige sitzt seit eineinhalb Jahren im Gemeinderat.

Schon gefährlich nahe kam der ÖVP bei der letzten Wahl die FPÖ. Immerhin stellt Preding einen traditionellen Vorreiter für die Freiheitlichen dar: Seit über 40 Jahren ist man durchgehend im Gemeinderat, das Urgestein Wolf Chibidziura war in den 80ern sogar zwei Mal Bürgermeister. Ein Platz vor ihm steht Bernhard Langmann (32) als neuer Spitzenkandidat auf der blauen Liste.

Ob auch eine vierte Partei in Preding erfolgreich sein kann? Die Grünen versuchen es zumindest, bzw. der Grüne, denn Georg Schober (41) ist der einzige Kandidat beim erstmaligen grünen Antreten in Preding.

Zukunftsthemen

In Preding sprießen nicht nur die Kürbisse, sondern auch die Wirtschaft: In den letzten acht Jahren haben sich die Kommunalsteuereinnahmen für die Gemeinde verdoppelt. Auch Preding setzt bereits auf Breitband, heuer sollen die ersten Betriebe und Privathäuser angeschlossen werden. Im Süden der Gemeinde wird ein neuer Kreisverkehr entstehen, der Kindergarten wird neu gebaut und mit dem Gemeindeamt verbunden. Und ab August wird wieder ein neuer Kürbisbürgermeister „regieren“.


Alles zur Gemeinderatswahl 2020


Beiträge aus allen Gemeinden im Bezirk Deutschlandsberg gibt's hier: Zur Themenseite

Zumindest im Marktgemeindeamt hat nur der politisch gewählte Predinger Bürgermeister das Sagen.
Preding wählte oft sehr wechselhaft, seit 2005 hält die SPÖ aber die absolute Mehrheit.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen