Deutschlandsberg, Leibnitz, Voitsberg, Graz
Regionale Box als Geschenk für 1.470 werdende Eltern

Die Stainzerin Ilva Leitinger ist Geschäftsführerin der regionalen BABY BOX Steiermark und selbst Mutter von vier Kindern.
3Bilder
  • Die Stainzerin Ilva Leitinger ist Geschäftsführerin der regionalen BABY BOX Steiermark und selbst Mutter von vier Kindern.
  • Foto: Leitinger
  • hochgeladen von Martina Schweiggl

Ab Juni 2021 gibt es bei ausgewählten Frauenärzten in den Bezirken Deutschlandsberg, Leibnitz, Voitsberg und Graz von regionalen Unternehmen befüllte Babyboxen. Die regionale Babybox ist für die schwangeren Frauen gratis. 

DEUTSCHLANDSBERG/LEIBNITZ/VOITSBERG/GRAZ. Die regionale Babybox  gibt es bereits seit September 2020 in drei Bezirken Niederösterreichs. Mit März ist nun auch der Startschuss dafür in der Steiermark gefallen. 

Regionales für werdende Eltern und deren Babys

"Mit der regionalen Babybox möchte ich werdenden Eltern ein kunterbuntes Portfolio bereitstellen, damit sie sich schon in der Schwangerschaft über die verschiedenen regionalen Angebote rund um Baby/Kind informieren können", erklärt Ilva Leitinger, Geschäftsführerin der regionalen BABY BOX Steiermark und selbst Mutter von vier Kindern.
Seit vielen Jahren in verschiedenen Bereichen rund um Eltern/Kinder selbstständig tätig, weiß die Stainzerin sowohl um die Wünsche und Bedürfnisse werdender Eltern als auch über das vielfältige, hochwertige Angebot regionaler Unternehmen zu diesem Thema bestens Bescheid. 

Keine Kosten für Ärzte und schwangere Frauen

Die Box ist ab Juni 2021 bei ausgewählten Frauenärzten in den Bezirken

  • Deutschlandsberg,
  • Leibnitz,
  • Voitsberg  
  • und in Graz

erhältlich, wo sie beim ersten oder zweiten Termin der Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen an die schwangeren Frauen verteilt wird.  Enthalten sind darin Produktproben, Gutscheine und Fleyer von Unternehmen der jeweiligen Region. Sowohl für die Frauenärzte als auch die Patientinnen ist die Babybox gratis.

In der regionalen Babybox finden werdende Eltern Informationen und Angebote rund um die Themen Schwangerschaft und Baby aus ihrer eigenen Region.
  • In der regionalen Babybox finden werdende Eltern Informationen und Angebote rund um die Themen Schwangerschaft und Baby aus ihrer eigenen Region.
  • Foto: Elisabeth Kropfreiter
  • hochgeladen von Martina Schweiggl

"Als Mutter von vier Kindern weiß ich, wie wertvoll es ist, zum Beispiel Hebammen, Trageberatungen oder Fitnesskurse in der Nähe zu haben. Aber auch regionale Anbieter von Baby-Accessoires und Babykleidung, Babykarten und Pflegeprodukten und viele weitere. Diese Anbieter müssen Mütter ab sofort nicht mehr mühsam zusammensuchen, wir wollen alle zusammen in einer Box haben, in der regionalen Babybox", führt Ilva Leitinger weiter aus. 
Doch auch auf die Vorteile für regionale Unternehmen macht sie aufmerksam: So will man diese unterstützen und hochwertige Produkte und Dienstleistungen zu den schwangeren Frauen bringen.

Nachhaltigkeit als Leitbild

Anbietern unter die Arme zu greifen, die mit Herzblut bei der Sache sind, ist das Ziel der Stainzerin:

"Es ist einfach Zeit, dass wir auf uns gegenseitig schauen, Produkte aus der Region kaufen und versuchen so nachhaltig wie möglich zu leben. Das ist mein Leitbild und das soll sich auch in der regionalen Babybox widerspiegeln."
Ilva Leitinger, Geschäftsführerin der regionalen BABY BOX Steiermark

Informationen zur regionalen Babybox finden werdende Eltern, Frauenärzte sowie UnternehmerInnen auf www.regionale-babybox.at

Das könnte Sie ebenso interessieren: 

"Mit Ida hat uns die Krankheit etwas Positives gebracht"


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen