Alles zum Thema Baulos

Beiträge zum Thema Baulos

Lokales
2 Bilder

Tunnelbohrmaschine des Brenner-Basistunnels bricht Rekorde

10.000 Meter Gestein konnte die TBM im Erkundungsstollen Ahrental in 2,5 Jahren ausbrechen. Neuer Weltrekord: 61,04 Meter Vortriebsleistung innerhalb von 24 Stunden. BRENNER. Seit September 2015 fräst sich die Tunnelbohrmaschine (TBM) durch den Berg. Diese offene Grippermaschine bricht den Erkundungsstollenabschnitt zwischen dem Ahrental südlich von Innsbruck und Pfons aus. Bis zum endgültigen Ziel in Pfons fehlen noch rund 5.000 Meter, im Frühjahr 2019 soll die TBM dort ankommen. ...

  • 05.04.18
Lokales
Der Aufsichtsrat der Brenner Basistunnel Gesellschaft (BBT SE) hat den Bauabschnitt (das Baulos) Pfons-Brenner freigegeben.

BBT - Ausschreibungen für das nächste Baulos beginnen im September

Die Ausschreibungen für den Bauabschnitt Pfons-Brenner beginnen im September. 2026 soll der Brenner Basistunnel in Betrieb gehen. Der BBT wird der längste Eisenbahntunnel der Welt. TIROL. Der Brenner Basistunnel soll 2026 in Betrieb gehen. Das Bauprojekt ist eines der wichtigsten Verkehrsprojekte in Europa. Mit dem Tunnel soll das Verkehrsaufkommen durch Tirol eingedämmt werden. Baulos Pfons-Brenner Kürzlich erfolgte beim Bau des Brenner Basistunnels (BBT) die Freigabe für das Baulos...

  • 08.09.16
Lokales
Ab 12. März gehen die neuen Fahrzeuge der stadt.regio.tram in Betrieb.

stadt.regio.tram: Baubeginn Baulos 2B-1

Schritt für Schritt in Richtung Durchbindung GMUNDEN. Am 15. Februar startet die nächste Bauphase für den Lückenschluss zwischen Traunseebahn und Gmundner Straßenbahn. Bis 22. Juli wird nun zwischen Graben und Rathausplatz das Baulos 2B-1 realisiert. Bürgermeister Stefan Krapf: Hintergründe zur Bauplanänderung Eigentlich sollte im Jänner bereits mit dem Neubau der Traunbrücke begonnen werden Verzögerungen bei den behördlichen Genehmigungsverfahren machten aber eine Änderung des...

  • 15.02.16
Lokales
Die Großglockner Hochalpenstraße feiert ihren 80. Geburtstag

Umfangreiche Bauarbeiten im Bezirk

Großglockner Straße und Kreuzner Straße werden saniert. BEZIRK. Gleich zwei Bauarbeiten behindern die Straßen im Bezirk. Wie Straßenbaureferent Landesrat Gerhard Köfer mitteilte, wird die Kreuzner Straße L 33 von 24. September, acht Uhr, bis 26. September, sieben Uhr früh, total gesperrt. Am Montag, dem 28. September beginnen auch umfangreiche Sanierungsarbeiten auf der B 107 Großglockner Straße. Brücken sanierungsbedürftig Auf der Großglockner Straße sind das Lehnengewölbe und die...

  • 23.09.15
Lokales
Norbert Draschl, Vizebgm. Herbert Bauer, LR Karl Wilfing, Bgm. Thomas Grießl, Christian Felzl und Roland Freh.
2 Bilder

Autobahnbau geht voran

Baulos 4 von Wilfersdorf-Nord nach Walterskirchen als erstes reines Autobahnteilstück in Angriff genommen. BEZIRK. Die Arbeiten an diesem Teilstück werden seit 26. August von der Arbeitsgemeinschaft G. Hinteregger & Söhne Bau-Ges.m.b.H./Bauunternehmung Granit Ges.m.b.H. ausgeführt. „Die Arbeiten für das sieben Kilometer lange Teilstück mit den meisten Brücken sind voll im Gang. 1,7 Mio. m³ an Boden werden allein in diesem Abschnitt abgetragen“, erläutert Roland Freh von Granit, der die...

  • 22.09.15
Wirtschaft

A5-Weiterbau geht voran

Zuschlag für das nächste Hauptbaulos erhält Arbeitsgemeinschaft G. Hinteregger & Söhne Baugesellschaft m.b.H. / Bauunternehmung Granit Gesellschaft m.b.H. Bereits heuer im April wurde mit den Hauptbauarbeiten zur A 5 Nord Weinviertel Autobahn zwischen Schrick und Poysbrunn im Bereich Mistelbach / Wilfersdorf begonnen. Nun ist der Zuschlag für das nächste Hauptbaulos erteilt worden. Den Abschnitt zwischen der geplanten Anschlussstelle Wilfersdorf Nord bis zur Anschlussstelle Walterskirchen, baut...

  • 29.07.15
Wirtschaft
65 Bilder

"Kein Zurück" – Größtes Baulos des BBT gestartet

Bis zum Frühjahr 2019 sollen die Arbeiten für die Strecke Tulfes-Pfons dauern. TULFES (cia). Mit einer feierlichen Zeremonie wurden am 18. September die Vortriebsarbeiten zum BBT-Baulos Tulfes-Pfons begonnen. Anwesend waren dabei hochrangige Vertreter von Politik und Wirtschaft, wie Pat Cox (EU-Coordinator TEN-Achsen), der Sektionschef Christian Weissenburger vom BMVIT als Vertreter von BM Alois Stöger, Landeshauptmann Günther Platter und Vertreter der beiden Staatsbahnen ÖBB und RFI, sowie...

  • 19.09.14
Wirtschaft
v.l nach r. BBT SE Vorstand - Konrad Bergmeister, Vorstand UB Tunnelbau Strabag AG - Marina Humitsch, Generalmanager Domestic Operation Salini/Impregilo - Michele Longo

Größtes Baulos des Basistunnels ist in Arbeit

PFONS. 20 Jahre nach der Eröffnung der Eisenbahnumfahrung von Innsbruck und genau 10 Jahre nach Unterzeichnung des österreichisch-italienischen Staatsvertrages zur Errichtung des Brenner Basistunnels (BBT) haben am Donnerstag, dem 17. Juli, mit einem symbolischen Spatenstich die Bauarbeiten am Baulos Tulfes-Pfons des Brenner Basistunnels begonnen. Baulos „Tulfes–Pfons“ Die Arbeiten am bisher größten Baulos des BBTs mit einem Auftragsvolumen von ca. 380 Millionen Euro haben somit offiziell...

  • 18.07.14
Wirtschaft
Am Info-Abend: Ombudsmann Robert Unglaub, Projektleiter Klaus Berger (v. li.)

Bau für Koralmbahn beginnt in St. Kanzian

ST. KANZIAN. Für die Errichtung der Tunnelkette St. Kanzian sind umfangreiche vorbereitende Bauarbeiten notwendig, deren Start Anfang September 2013 erfolgte. Aus diesem Grund fand in St. Kanzian eine Informationsveranstaltung für alle Anrainer statt. Sowohl unabhängige und von der Behörde beauftragte Fachexperten, als auch die ÖBB-Projektleitung präsentierten das aktuelle Bauprojekt und standen Rede und Antwort für die anwesende Bevölkerung. Das gesamte Baufeld ist rund sechs Kilometer lang...

  • 13.09.13