BIG

Beiträge zum Thema BIG

Die feierliche Grundsteinlegung des Neubaus am Campus Inrain wurde vollzogen!
  15

Umbau Universität Innsbruck
Grundsteinlegung für Neubau am Uni-Campus

INNSBRUCK (sk). Investitionskosten von 81,4 Mio. Euro, 13.000 Quadratmeter Nutzfläche, fünf Ebenen, zwei große Hörsäle, eine Mensa, eine Bibliothek und Grünflächen zum Entspannen - das sind die Eckdaten des neuen Gebäudekomplexes der direkt anschließend an das Uni-Hauptgebäude (Innrain 52a) entsteht. Nach modernsten Standards wird am Universitäts-Areal ein Gebäude realisiert, welches für Lehre, Forschung und Verwaltung genutzt wird. Feierliche GrundsteinlegungAls Liegenschaftseigentümerin...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
Lichtdurchflutet, schlicht und modern: Vor allem die neugestalteten Innenräume laden zum Lernen und Verweilen ein.
  3

Umbau
HTL Bau & Design: Umbauphase bereits gestartet

INNSBRUCK (sk). Das aktuelle Schuljahr neigt sich dem Ende zu, was bedeutet, dass der Startschuss für die Umbaumaßnahmen bzw. die Erweiterung der Schulräume  bereits gefallen ist.  Für rund acht Millionen Euro wird der Haupttrakt der HTL Bau & Design in der Trenkwalderstraße 2 in Innsbruck um ein weiteres Geschoß aufgestockt. Durchgeführt werden diese Maßnahmen von der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) als Liegenschaftseigentümerin und Bauherrin. Zudem werden das Bestandsgebäude...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
Die Franz-Jonas-Schule in Trofaiach: Die laufenden Wartungen und Instandhaltungen sowie die Eigenreinigung haben sämtliche Räumlichkeiten trotz der intensiven Nutzung in einem guten Zustand erhalten.
 1

Schwachstellen-Früherkennung
Gebäudezustand der Franz-Jonas-Schule wurde überprüft

Die Bundesimmobiliengesellschaft präsentierte das positive Ergebnis der Zustandserfassung der Mittelschule Trofaiach. TROFAIACH. Um allfällige Mängel bzw. notwendige Sanierungsmaßnahmen frühzeitig zu erkennen bzw. einleiten zu können, beauftragte die Stadtgemeinde Trofaiach die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) damit, eine Zustandserfassung der Franz-Jonas-Schule, konkret des Standorts "Sport", der Schwimmhalle und der Mehrzweckhalle durchzuführen. Kürzlich wurde das Ergebnis in...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
GemNova Prokurist Nikolaus Kraak, LR Johannes Tratter,  BIG-Chef Wolfgang Gleissner

Unterstützung bei Gemeindeimmobilien
BIG und GemNova: Servicepaket für Gemeinden

Die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) kooperiert ab sofort mit dem Serviceunternehmen des Tiroler Gemeindeverbandes GemNova. TIROL. "Ein fachgerechtes und gesetzeskonformes Gebäudemanagement ist aufgrund der ohnehin schon vielfältigen Aufgaben für die Tiroler Gemeinden herausfordernd", weiß GemNova Prokurist Nikolaus Kraak.  Darum bieten die BIG und die GemNova den Tiroler Gemeinden ab sofort gemeinsam eine professionelle Betreuung für ihre Immobilien an.  Am 11. März 2020 kamen BIG...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Stellt eine Anfrage an Bürgermeister Nagl: E. Muhr

Anfrage: TU-Bautätigkeiten werfen Fragen auf

Bereits im Frühjahr 2019 hat SPÖ-Gemeinderat Ewald Muhr im Ausschuss für Stadt- und Grünraumplanung um Informationen zu geplanten Bautätigkeiten der BIG rund um den TU-Campus Inffeldgasse gebeten. "Leider wurde bis heute kein Bericht erstattet." Erahnen ließe sich allerdings, dass im Bereich Sandgasse/Inffeldgasse massive Bauvorhaben geplant seien. "Diese werden zu hohen temporären Belastungen für Anrainer und Schüler von Wiku und BRG Petersgasse führen." Muhr möchte nun mittels...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Uni-Verantwortliche nahmen die Spende entgegen.

Vorklinik-Event brachte 5.000 Euro für den guten Zweck

Hannes Schalk, Veranstalter des legendären USI-Festes, und sein Partner Nikolaus Schwarz haben heuer für den guten Zweck das Vorklinik-Benefizevent in den altehrwürdigen Vorklinischen Instituten, die im Besitz der Bundesimmobiliengesellschaft stehen, reaktiviert. Das sehr gut besuchte Event war ein Riesenerfolg, konnten doch in Summe beachtliche 5.130 Euro an die Karl-Franzens-Universität Graz (werden für den Botanischen Garten verwendet) sowie dem Teddybär-Krankenhaus der Medizinischen...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Die Bundesimmobiliengesellschaft setzt auf nachhaltiges Bauen, sagt Geschäftsführer Hans Peter Weiss.

Bundesimmobiliengesellschaft (BIG)
„Wir sehen uns als Spezialist für Bildungsbauten“

Interview mit Hans Peter Weiss, Geschäftsführer der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) Was sind die Hauptgeschäftsfelder der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG)? HANS PETER WEISS: Wir haben in den vergangenen Jahren den Konzern in zwei große Bereiche gegliedert. Einmal die BIG selber, die sich vor allem mit Infrastruktur-Immobilien beschäftigt. Wir sehen uns dabei als Spezialist für Bildungsbauten – mit Schwerpunkt Schulen und Universitäten. Teil unseres Portfolio sind aber auch...

  • Christian Uchann
AMS Geschäftsstellenleiterin Margit Exenberger, der ausführende Architekt, Michael Schafferer und AMS Geschäftsstellenleiterin-Stv. Michaela Zaglacher (v.l.) freuen sich über die Erweiterung
  12

Neue Büroräume
AMS Kufstein erweitert Servicebereich

Um mehr als 400 Quadratmeter und mit 13 zusätzlichen Einzelbüros erweitert hat das AMS Kufstein seinen Servicebereich. KUFSTEIN (bfl). Nach einer fünfmonatigen Umbau- und Erweiterungsphase wartet das Arbeitsmarktservice (AMS) Kufstein nun mit zusätzlichen Einzelbüros im Untergeschoss auf. Bereits 1983 zog das AMS in das Gebäude am jetzigen Standort in der Oskar-Pirlo-Straße ein. Die Beratung und Betreuung von Kunden erfolgte anfangs durch weniger zwanzig Mitarbeiter. Heute, 36 Jahre...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Das äußere Erscheinungsbild der HTL Villach mit der markanten Betonfassade bleibt erhalten. Dafür werden sämtliche Fenster ausgetauscht und das Dach einer Komplettsanierung unterzogen.
  2

Villach
So soll die neue HTL aussehen!

VILLACH. Mit heute beginnen die Bauarbeiten an der neuen HTL Villach. Die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) investiert rund 21 Millionen Euro in das Projekt. Größte Schulbaustelle KärntensMit den Bauarbeiten startet die aktuell "größte Schulbaustelle in Kärnten", heißt es heute in einer Aussendung der BIG. Läuft alles plangemäß, soll die Fertigstellung im Dezember 2021 erfolgen. Die Arbeiten werden abschnittsweise, bei laufendem Betrieb, abgewickelt. "Den Schülern und Lehrern stehen nach...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Im Schulzubau des Sperlgymnasiums werden acht Klassenzimmer, Bibliothek, Aufwärmküche und freie Lernzonen untergebracht.

10 Millionen Euro für Schulkinder
Sanierung und Erweiterung des Sperlgymnasiums bis 2020

Baustart: Die Erweiterung des Sperlgymnasiums soll bis 2020 fertig sein. Die Arbeiten kosten 10 Millionen Euro. LEOPOLDSTADT. Das Sperlgymnasium in in der Kleinen Sperlgasse 2c ist eines der ältesten Gymnasien in Wien. Aktuell besuchen 540 Jugendliche die Leopoldstädter Schule, die aktuell im Bildungsquartier in der Seestadt Aspern unterrichtet werden. Grund ist die große Sanierung des Sperlgymnasiums sowie ein moderner Zubau. Insgesamt zehn Millionen Euro investiert die...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Präsentierten im Mai 2018 die Pläne: LPD Helmut Tomac, Ex-Bgm. Christine Oppitz-Plörer, LH Günther Platter, Innenminister Herbert Kickl und ARE-GF Hans-Peter Weiss

Nicht im Zeitplan
Verzögerungen bei Sicherheitszentrum

Geplanter Baubeginn (Juni 2019) verschiebt sich um einige Monate nach hinten. Aber: Das Projekt kommt. "Aktuell befindet sich das Projekt 'Sicherheitszentrum Tirol' in der Planungsphase. Die ersten baulichen Maßnahmen zur Realisierung des Sicherheitszentrums Tirol starten im Sommer 2019 mit der Adaptierung des Ausweichquartiers in der Frundsberg-Kaserne in Vomp", erläutert Sabine Martinz, Pressesprecherin der ARE Austrian Real Estate. Die Tochtergesellschaft der BIG...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephan Gstraunthaler
Rektor Harald Kainz, Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl und BIG-Geschäftsführer Hans-Peter Weiss bei der Grundsteinlegung.
  2

Neues Forschungszentrum für die TU Graz

Am 24. Jänner wurde der Grundstein für das neue "Electronic Based System Center" am Campus Inffeldgasse gelegt. Die Fertigstellung soll bis Ende 2019 erfolgen. Das bis Ende 2019 geplante, siebenstöckige "Electronic Based System Center" am TU-Campus Inffeldgasse ist mehr als nur ein Gebäude. Es ist eine Begegnungszone für Wissenschaft und Wirtschaft. Denn auf den insgesamt 4.600 Quadratmetern des Forschungszentrums werden nicht nur die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik,...

  • Stmk
  • Graz
  • Lucia Schnabl
Viel Licht und Raum bekommen die Schüler in der Ettenreichgasse. So soll der Veranstaltungsraum aussehen.

AHS Ettenreichgasse wird rundum erneuert

Speisesaal, Veranstaltungsraum und ein Cluster-System mit beweglichen Wänden sowie Zubauten bekommt das Gymnasium. Den Architekturwettbewerb haben Solid ArcitectureZT GmbH gewonnen. FAVORITEN. Die allgemeinbildende höhere Schule Ettenreichgasse ist in die Jahre gekommen. Eine Sanierung und eine Ausweitung ist nötig und wurde von der BIG bereits in Angriff genommen. Aus einem Architektenwettbewerb ging das Wiener Architekturbüro "Solid architecture" als Sieger hervor. "Bei idealem Verlauf...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Die Hamster bei der Pädagogischen Hochschule werden nur wenig von den Bauarbeiten gestört.
 1   3

Favoriten: Baustelle mit Hamster-Beauftragten

Friedrich Vondruska achtet während der Sanierung und Ausweitung der Pädagogischen Akademie in der Favoritner Ettenreichgasse auf die kleinen Nager. FAVORITEN. In den nächsten vier Jahren wird die Pädagogische Hochschule in der Ettenreichgasse saniert und ausgeweitet. Das 50-Millionen-Projekt wird bei laufendem Betrieb durchgeführt. Die betroffenen Klassen werden jeweils in Container auf der Liegenschaft ausgelagert. Das besondere daran: Die BIG als Eigentümerin hat Friedrich Vondruska als...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
 1

BIG ART am Vorplatz der Kurzwiese

Bundesimmobiliengesellschaft und Stadt Eisenstadt präsentieren Kunstprojekt "Circling the Square" von Anita Witek am Vorplatz des BG/BRG/BORG Eisenstadt. Die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) realisierte über ihr Kunstprogramm "BIG ART" auf dem neuen Vorplatz des kürzlich fertig sanierten und erweiterten BG/BRG/BORG Eisenstadt ein Kunstprojekt. Aus einem geladenen Wettbewerb mit sieben Teilnehmern ging die international renommierte, österreichische Künstlerin Anita Witek mit ihrem Kunstwerk...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sebastian Handler
Bgm. Stefan Seiwald, Dir. Anita Aufschnaiter, Ministerin Margarete Schramböck, LR Beate Palfrader und BIG-GF Wolfgang Gleissner (v. li.).
  4

Eine Schule erstrahlt in neuem Glanz

Nun auch offiziell: Die um- und ausgebauten Tourismusschulen in St. Johann feierlich eröffnet. ST. JOHANN (niko). BIG Geschäftsführer Wolfgang Gleissner übergibt den Schlüssel zum sanierten und erweiterten Schulhaus an Direktorin Anita Aufschnaiter, Bildungslandesrätin und amtsführende Präsidentin des Landesschulrates Beate Palfrader und Reinhold Raffler, Direktor des Landesschulrates Tirol sowie an die Ehrengäste Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
  28

Halloween in "The Dome" von St. Andrä

ST. ANDRÄ. Halloween, ein ursprünglich keltisch-irischer Brauch, hat eine lange Wanderung hinter sich. Angekommen in den United States of America (USA) hat er sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten auch in Europa etabliert. Vor allem das jüngere Publikum zelebriert die Nacht vor Allerheiligen. In St. Andrä hat die Initiative "BIG- Belebung in der Gemeinde" mit Johannes, Markus und Kerstin Weinländer den Brauch salonfähig gemacht und den "The Dome" im Gasthof Deutscher für einen Abend in...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Bernhard Teferle

Erweiterung des Europagymnasium Linz abgeschlossen

Rund 2.000 Quadratmeter für zusätzliche Stammklassen, Mehrzwecksaal, Funktionsräume und Projektflächen. Die Erweiterung des Europagymnasiums am Bundesschulzentrum Linz Aubrunnerweg wurde plangemäß abgeschlossen. Die Bundesimmobiliengesellschaft investierte dafür 4,5 Millionen Euro. Der Zubau umfasst rund 2.000 Quadratmeter und ist direkt an das rund 31.500 Quadratmeter große Bestandsgebäude angeschlossen. Schüler und Lehrer haben den neuen Gebäudeabschnitt bereits bezogen. "Die neuen...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
Peter Eisenschenk, Hans-Peter Weiss, Johanna Mikl-Leitner und Martin H. Gerzabek bei der offiziellen Schlüsselübergabe.
  7

Erstes Laborgebäude aus Holz in Österreich eröffnet

Schlüsselübergabe für universitäres Pilotprojekt an der BOKU in Tulln Schlüsselübergabe für universitäres Pilotprojekt an der BOKU in Tulln TULLN. Am 21. Juni 2017 eröffneten die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) und die Universität für Bodenkultur (BOKU) in Tulln Österreichs erstes Laborgebäude aus Holz. Hans-Peter Weiss, BIG Geschäftsführer, übergab im Rahmen der Eröffnung offiziell den Schlüssel für den innovativen Universitätsneubau an Martin H. Gerzabek, Rektor der Universität für...

  • Tulln
  • Stefanie Mantsch
ARE-Geschäftsführer Hans-Peter Weiss, Gaby Schaunig und Jürgen Pfeiler beim Spatenstich in der Klagenfurter Enzenbergstraße

170 Millionen Euro: Bundesimmobiliengesellschaft investiert in Kärnten

Spatenstich in der Klagenfurter Enzenbergstraße 16-18 für Mietwohnungen im mittelpreisigen Segment. Die Austrian Real Estate GmbH (ARE) errichtet im Rahmen ihrer Wohnbauinitiative den ersten Neubau in Kärnten. Heute erfolgte der Spatenstich für 91 freifinanzierte Mietwohnungen in der Klagenfurter Enzenbergstraße 16-18. Die Wohnhausanlage in der bietet 91 Wohnungen mit bis zu vier Zimmern zwischen 41 und 102 Quadratmetern. Im Dachgeschoß entsteht eine Penthouse-Etage mit großzügigen Terrassen....

  • Kärnten
  • Sebastian Glabutschnig
Eine Universität könnte nach dem Abzug des Otto-Wagner-Spitals die Jugendstilgebäude weiter nutzen.
 2  4

Endlich eine Idee für das Otto-Wagner-Areal: Eine Uni könnte einziehen

Die Bundesimmobiliengesellschaft wurde eingeladen, in Verhandlungen mit der Stadt einzutreten: Eine Bildungs- oder Forschungseinrichtung am Standort wird angedacht. PENZING. Nach Monaten der Stille etwas Neues, aber noch lange nichts Konkretes, gibt es zur Nachnutzung des Otto-Wagner-Areals. Die zur Zeit dort untergebrachten Spitalseinrichtungen werden ja nach und nach abgesiedelt, unter anderem ins noch in Bau befindliche Krankenhaus Nord. Zurück bleibt ein weitläufiges Areal mit...

  • Wien
  • Penzing
  • Christine Bazalka
Schweres Gerät rückte an, um das ehemalige Schulwarthäuschen abzureißen, stattdessen entsteht ein "Kreativturm".
  2

Neuer Schul-Kreativturm

Während der Osterferien gaben am Bundesschulzentrum Bruck die Bagger den Ton an. BRUCK. Seit Monaten wird das Schulzentrum in der Fischamenderstraße umgebaut, modernisiert und adaptiert. Die unterrichtsfreie Zeit der Osterferien wurde nun für den staub- und lärmintensiven Abbruch eines ehemaligen Schulwärterhäuschens und eines Fahrradabstellplatzes genutzt. Acht Container Im Anschluss an die Abbrucharbeiten wird ein Ersatzquartier mit acht Klassen-Containern eingerichtet. "Nach einer Pause...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Die Wohnanlage "Kaar 21" mit 73 neuen Wohnungen wurde übergeben.
  3

Wohnprojekt "Kaar 21" wurde übergeben

73 neu erbaute Wohnungen der Are wurden in Linz übergeben. Mit dem Projekt "Kaar 21" wurde in Linz das erste Wohnprojekt der Austrian Real Estate (ARE), übergeben. Dies erfolgte durch Vizekanzler Reinhold Mitterlehner und ARE-Geschäftsführer Hans-Peter Weiss. Die Wohnhausanlage wurde innerhalb von zwei Jahren errichtet und besteht aus 73 frei finanzierten Mietwohnungen. Die Niedrigst-energie-Wohnungen sind zwischen 40 und 130 Quadratmetern groß. Preislich liegen sie bei einem Quadratmeterpreis...

  • Linz
  • Victoria Preining
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.