Elektriker

Beiträge zum Thema Elektriker

Der gelernte Elektriker Stefan Ivants hat sein eigenes Elektrotechnik-Unternehmen eröffnet.
2

Neugründung
Stefan Ivants eröffnet Elektro-Betrieb in Ollersdorf

Mit zehn Jahren Berufserfahrung in der Tasche hat sich Stefan Ivants nun selbstständig gemacht. Der gelernte Elektriker und zertifizierte Elektrotechniker hat in der Kirchengasse sein eigenes Unternehmen eröffnet. Vorläufig noch in Form eines Ein-Mann-Betriebs erledigt Ivants klassische Elektroinstallationen aller Art, und zwar "alles das, was große Betriebe nicht mehr machen". Seine Spezialfelder sind Anlagenüberprüfungen für Gewerbebetriebe, Smart-Home-Installationen, Blitzschutz und...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Der Welser Fuhrpark erhielt umweltfreundliche Fahrzeuge.
3

E-Mobilität
Umweltfreundliche Fahrzeuge für den Welser Fuhrpark

Die Elektriker der Stadt-Flotte wurden mit dem ersten E-Transporter ausgestattet. WELS. „Der Fuhrpark der Stadt Wels wird zunehmend umweltfreundlicher. Für jedes veraltete Modell, das neu angeschafft werden muss, steht Klimaschutz an oberster Stelle“, sagt Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ). Denn künftig sind die Elektriker mit dem ersten E-Transporter des städtischen Fuhrparks unterwegs. Hierfür erhielten mehrere Lenker der Stadt-Flotte auch eine spezielle Schulung für wirtschaftliche...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Anzeige
Einsatz auf der Baustelle: Techniker Gernot Strini (links) und Monteur Jürgen Kantz im Montage-Startgespräch.
2

Kompetent, Global, Teamorientiert
KGT Elektrotechnik aus Jennersdorf sucht Verstärkung

Die Firma KGT Elektrotechnik bietet ihren Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz in der Region. JENNERSDORF. KGT Elektrotechnik ist das jüngste Unternehmen der KGT-Firmengruppe und ein eigentümergeführter Betrieb mit Hauptsitz in Feldbach und einer Zweigniederlassung in Jennersdorf. Wenn es um die gesamte Elektrotechnik geht, ist das Unternehmen der verlässliche Partner an der Seite ihrer Kunden. Komplettanbieter Mit jahrzehntelangen Erfahrungen für die Abwicklung von Klein- und Großprojekten...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Anzeige
Staubsaugerroboter der Marke iRobot und Rasenmäherroboter (am Foto Marke Abrogio) sind neu im Sortiment von EEN.
2

Raab
EEN rockt die smarte Zukunft

Ob Smart Home, Fotovoltaik, Beleuchtung oder Beschallung: EEN bietet Elektromontage auf Höhe der Zeit. Neben konventionellen Elektroinstallationen hat das Raaber Unternehmen sich in den letzten Jahren auf das Thema Smart Home und Erneuerbare Energien, zum Beispiel Verkauf und Montage von Fotovoltaik-Anlagen, spezialisiert. Dafür ist EEN auch eine langfristige Partnerschaft mit NEOOM eingegangen. Das Unternehmen ist Spezialist für dezentrale und zukunftssichere Energieversorgung. EEN verspricht...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Schärding
Bei größeren Aufträgen ist es ratsam, vorab einen Kostenvoranschlag einzuholen.
7

Vergleich der Arbeiterkammer OÖ
Was Elektriker in Ihrem Bezirk kosten

Arbeiterkammer OÖ hat bei 129 Betrieben die Stundensätze erfragt OÖ. Die Experten der Arbeiterkammer (AK) führen regelmäßig Preiserhebungen durch. Aktuell wurden bei 129 Betrieben die Stundensätze und Fahrtkosten von Elektromonteuren und Servicetechnikern erhoben. Wer in nächster Zeit eine Reparatur in Auftrag geben möchte, kann sich preislich daran orientieren. Preisunterschiede bis zu 96 Prozent Festgestellt hat die AK Preisunterschiede bis zu 96 Prozent bei den Stundensätzen: Beim...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Das Mitarbeiter-Team ist erfahren und wird in Fortbildungen regelmäßig auf den neuesten Stand der Technik geschult.

Elektriker Witke
Ein Betrieb mit Zukunft

Die Technik schreitet rasant voran – Ein Simmeringer Betrieb sorgt für die Umsetzung zeitgemäßer Lösungen. SIMMERING. Das Unternehmen "Ing. Witke GesmbH" zählt zu einem der erfolgreichsten Unternehmen der heimischen Elektrobranche. Seit 1984 entwickelt sich der Betrieb laufend weiter und setzt sich mit Zukunftsthemen auseinander. Geführt wird der Unternehmensverbund mit 85 Mitarbeitern von zwei Frauen, Kathrin Witke und Nikola Nemec-Witke. Der Unternehmenssitz in der Simmeringer Hauptstraße...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier

Pitten baut Kinderbetreuung aus
Zwei Kindergartengruppen um 799.000 Euro

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Bauarbeiten für eine sechste und siebente Kindergartengruppe in Pitten sind angelaufen. Das Ziel: die Eröffnung im Herbst 2022. Der Kindergartenzubau hat in Pitten begonnen. Die Kosten dafür liegen bei rund 799.000 Euro. "Etwas über 20 Prozent davon werden gefördert", so SPÖ-Bürgermeister Helmut Berger im Bezirksblätter-Gespräch. Besonders stolz ist Berger darauf, dass die Gewerke weitgehend an einheimische Betriebe vergeben werden konnten. Die Kosten von knapp 800.000...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Das entsprechende Know-how und das passende Werkzeug dürfen Christian in der eigenen Werkstatt natürlich nicht fehlen.
8

Erfolgreicher Familienbetrieb
"Bin froh, dass mein Sohn eine Lehre macht"

Einen inzwischen erfolgreichen Familienbetrieb mit dem Namen "Elektro Hoheneder" baute Christian Hoheneder auf. Sohn Christoph tritt in seine Fußstapfen und auch Ehefrau Doris ist im Unternehmen beschäftigt. ULRICHSBERG. Der 51-Jährige startete 1984 seine Lehre als Elektriker bei einem Ulrichsberger Unternehmen. Nach dem Grundwehrdienst beim Österreichischen Bundesheer ging Hoheneder auf Montage. An diese Zeit erinnert sich Hoheneder heute noch gerne: „Ich konnte viele wertvolle Erfahrungen...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Markus Katzensteiner mit seinem Fachausbildner CAD/Technik Jürgen Völkl und Gruppenleiter CAD/Technik Robert Macinski.

Thema Lehre
"Elektriker braucht man immer"

emc-elektromanagement & Construction bietet eine umfassende Ausbildung für Lehrlinge an.  BÖHEIMKIRCHEN. Seit der Gründung 1970 hat sich emc-elektromanagement & Construction, aus Böheimkirchen zu einem österreichweit tätigen und angesehnen Unternehmen entwickelt. Josef Krückl, seines Zeichens Ansprechpartner für alle Bewerber und Mitarbeiter der Firma emc elektromanagement & construction G.m.b.H. und selbsternannter "Onkel der Lehrlinge" gibt Auskunft über einen krisensicheren Job bei emc....

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Vom Wasserrohrbruch bis zur ausgefallenen Heizung: Viele Kärntner Handwerksbetriebe sind auch während der Feiertage im Einsatz.

Kärntner Handwerksbetriebe
Notfallservice an den Weihnachtsfeiertagen

Etliche Kärntner Handwerksbetriebe sind auch in den Weihnachtsfeiertagen für ihre Kunden im Einsatz. Auf der Website der Wirtschaftskammer findet man eine Auflistung dieser Unternehmen. KÄRNTEN. Damit auch in den Weihnachtsfeiertagen mögliche Haushaltsnotfälle schnell behoben werden können, bieten Kärntens Gewerbe- und Handwerksunternehmen ein kompetentes Notfallservice an. Viele Betriebe sind daher auch an den Feiertagen erreichbar und kümmern sich rasch um die Schäden. Das Notfallservice wird...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
(Be)heben Rohrbrüche, kaputte Heizungen und manchmal auch Firmenchef Christoph Marcik: Daniel Pechhacker und Fritz Kogler.
2

Störungsdienst im Ybbstal
Das ist die "Notfallpartie" für die Feiertage

Installateur muss her: Mit diesen Rettern fallen Weihnachten und Silvester ganz sicher nicht ins Wasser. WAIDHOFEN/YBBSTAL. Stellen Sie sich vor, es ist Heiliger Abend und Ihre Toilette läuft über. Oder Ihre Heizung funktioniert am kalten Silvesterabend nicht mehr oder Ihr Elektroherd streikt und der Weihnachtsbraten bleibt kalt. Unschöne „Bescherungen“ machen auch vor Weihnachten und Neujahr nicht halt. Insbesondere in dringenden Fällen hilft oft nur der Anruf bei einem Handwerker-Notdienst....

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Vizebürgermeister Richard Waringer, Bürgermeister Christoph Artner, sowie die Elektriker Christoph Lechner und Ronald König.

Herzogenburg
Stadtgemeinde und Elektrobetriebe bekräftigen Partnerschaft

HERZOGENBURG (pa). Die Diskussionen über die fehlende Weihnachtsbeleuchtung sowie Ausfällen der Straßenbeleuchtung haben in den letzten Tagen viel Staub in den sozialen Medien und der Presse aufgewirbelt. So manchem drängte sich der Eindruck auf, es herrsche eine Auseinandersetzung zwischen der Stadtgemeinde Herzogenburg und den heimischen Elektrikerbetrieben. Dem widersprechen beide Seiten deutlich! In vielen Bereichen und Einrichtungen der Gemeinde besteht nach wie vor eine jahrzehntelange...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Andreas Wirth aus Steinbrunn wurde als Bundesinnungsmeister bestätigt

Steinbrunn
Andreas Wirth bleibt Bundesinnungsmeister

STEINBRUNN. Der Steinbrunner Unternehmer Andreas Wirth wurde am 26. November erneut zum Obmann der Bundesinnung der Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker gewählt. Nemeth gratuliert „Ich gratuliere Andreas Wirth zur Wiederwahl und wünsche viel Erfolg. Seine erneute Bestellung unterstreicht auch den Stellenwert unseres Bundeslandes in der österreichischen Wirtschaft“, erklärte Wirtschaftskammer-Präsident Peter Nemeth. 65 Mitarbeiter Andreas Wirth ist 36 Jahre alt und führt seit...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Der 56-Jährige dürfte bei Ausschalungsarbeiten von einem ungesicherten Balkon rund dreieinhalb Meter in die Tiefe gestürzt sein.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Vom Rohbau-Balkon in den Tod gestürzt

SCHALCHEN. Ein 66-jähriger Elektriker aus dem Bezirk Braunau fand am 27. Oktober gegen 15.05 Uhr bei einem Rohbau in Schalchen unterhalb des ungesicherten Balkons einen leblosen 56-Jährigen, ebenfalls aus dem Bezirk Braunau, vor. Der Elektriker setzte umgehend die Rettungskette in Gang. Nach einer halbstündigen Reanimation durch Sanitäter des Roten Kreuzes Mattighofen konnte die ebenfalls verständigte Braunauer Notärztin nur mehr den Tod des Mannes feststellen. Erhebungen ergaben, dass der...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Wo ist hier im WOCHE-Büro der Wurm drin?
2 3

Leibnitz
Fritz halten seine Kunden jung

Elektriker Friedrich "Fritz" Brodl feierte heuer das 30-Jahr-Jubiläum bei Elektro Robier in Leibnitz. LEIBNITZ. 30 Jahre ist eine lange Zeit, auf die Friedrich Brodl als Mitarbeiter bei der Firma Elektrohandel Robier in der Grazer Gasse in Leibnitz zurückblicken kann. Und auch wenn sich in dieser Zeit in der Branche unbeschreiblich viel getan hat und die Anforderungen nicht kleiner werden, ist sich der "Fritz" sicher: "Ich werde mit meinen Kunden alt werden." Seine Lehrzeit als Elektriker...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Anzeige

Suchen fähige Mitarbeiter
Offene Elektro-Techniker Stelle zu vergeben

Elektro Gerald Lechner e.U. in Pitten sucht zur Verstärkung des bestehenden Teams :1 Elektrotechniker/in - Elektro- und Gebäudetechnik oder Elektrotechnikermeister/in Anforderungen und Kompetenzen: - Befähigungsprüfung (Meister) oder HTL Abschluss - Befähigung, alle berufseinschlägigen Arbeiten nach kurzer Anweisung selbständig   unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Gesichtspunkte, verantwortungsbewusst zu verrichten - Praxis - einschlägige Fachkenntnisse - Fähigkeit zum Einsatz...

  • Neunkirchen
  • Elektro Gerald Lechner e.U.
Michael Unterassinger , weiß der Strom richtig  fließt
4

Admira Villach Kicker sind Lehrlinge
Strom und Wasser sind unverzichtbar

Fußball Admira Villach: die Lehrlinge Michael Unterassinger und Bekir Memic im Porträt. VILLACH. Die 18-jährigen Villacher Fußballer Michael Unterassinger und Bekir Memic führen mit ihren Mannschaftskollegen bei der Admira Villach die Tabelle der Unterliga West an. Im der Berufswelt sind sie als Elektriker (Elektro Tischner & Klein) und Installateur (A. Dolinschek) in Lehrausbildung. Fast einzigartig Will man ein solches Freudeduo wie Michael und Bekir nochmals finden, bedarf es viel an...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Der 29-jährige Steirer erlitt Verbrennungen schweren Grades.

Wolfsberg
Mann durch Stichflamme schwer verletzt

Gestern Nachmittag fingen Batterien in einer Wolfsberger Firma plötzlich Feuer. WOLFSBERG. Am Montag, den 21. September 2020, gegen 13 Uhr war ein 29-jähriger Steirer damit beschäftigt, nicht mehr in Betrieb befindliche Batteriemodule auszutauschen. Laut Polizeiinspektion (PI) Wolfsberg waren diese an keinen Stromkreis in der Firma in Wolfsberg angeschlossen. Plötzlich entstand bei den Batterien jedoch eine große Stichflamme, wodurch der 29-Jährige Verbrennungen schweren Grades erlitt. Er wurde...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller

Lehrlingszeitung 2020, Kirchberg an der Pielach
Elektrotechnik in Kirchberg lernen

Elias darf seinen Beruf bei Elektro Sunk erlernen. KIRCHBERG. Durch die berufspraktischen Tage des Polys stieß Elias Gaiswinkler auf den Kirchberger Betrieb von Emanuel Fahrngruber (Elektro Sunk). Durch die abwechslungsreichen Tätigkeiten gefällt ihm der Beruf Elektrotechniker sehr gut. Er freut sich jeden Tag aufs Neue in dem familiären Betrieb zu arbeiten. Die Firma Elektro Sunk hat bereits sechs Lehrlinge ausgebildet, aktuell habe sie zwei Lehrlinge. "Mir ist es wichtig, dass wir Elektriker...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
3

Sonderthema Bauen & Wohnen
Der Installateur gehört mit zur Planung dazu

Der Installateur gehört mit zur Planung dazuBeim Planen des Hauses sollte man ehestmöglich einen Installateur mit einbeziehen. Installateur bedeutet wörtlich übersetzt „Einbauer“. Aber natürlich ist ein Installateur weit mehr als nur ein Einbauer. Er ist für den gesamten Haustechnikbereich zuständig und mehr denn je ein überaus gefragter Handwerker. Moderner Allrounder Installateure sind Spezialisten, egal ob es um das Badezimmer, den Wellness-Bereich, das Heizsystem oder die Staubsauger- oder...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
1 2

Notfalldienste der Elektriker und Installateure - Murtal

GWH Installationstechnik Halbrainer GmbH, Fohnsdorf, Tel.: 03573/41 49 Riedl Installationen, Fohnsdorf, Tel.: 0664/40 59 996 Elektro Hörl, Fohnsdorf, Tel.; 03573/21 680 Stadtwerke Judenburg, Tel.: 03572/83 14 60 Elektro Köffel, Zeltweg; Tel.: 03577/22 252

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
Beim Elektromonteur liegen die Stundensätze zwischen 54 und 83,40 Euro. Beim Servicetechniker kostet eine Stunde von 54 bis 108 Euro.

AKOÖ-Konsumentenschutz
Elektriker-Preise vergleichen lohnt sich

Konsumenten wenden sich regelmäßig an den AK-Konsumentenschutz und erkundigen sich nach den Kosten für Handwerker-Leistungen. Damit die Rechnung keine böse Überraschung bringt, führen die Experten der AK OÖ regelmäßig Preiserhebungen durch. OÖ. Aktuell wurden die Stundensätze und Fahrtkosten von Elektromonteuren und Servicetechnikern erhoben. Wer in nächster Zeit eine Reparatur in Auftrag geben möchte, kann sich preislich daran orientieren. Bei größeren Aufträgen sollte jedenfalls ein...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Neben dem Gesundheitspersonal sorgen vor allem Techniker im Wilhelminenspital für den laufenden Betrieb.
2

Wilhelminenspital
"Covid-Teams sind Routine"

Alltagshelden im Wilhelminenspital sind neben den Mitarbeitern der Notfallambulanz auch jene der Technik. OTTAKRING. Das Wilhelminenspital ist für die gegenwärtigen Herausforderungen gut gerüstet. Aktuell gibt es zwei parallele Zentrale Notaufnahmen. "Eine für Patienten mit Covid-19-Verdacht und eine wie gewohnt für alle anderen Patienten", berichtet Robert Volpini de Maestre, Bereichsleiter der Pflege. Binnen kürzester Zeit musste die Notaufnahme auf die Corona-Pandemie reagieren. Doch nicht...

  • Wien
  • Ottakring
  • Sophie Brandl
Elektroinstallateur Erich Schaffelhofer hat sein Geschäaft in der Reindlstraße nach Ostern wieder geöffnet.
4

Thema der Woche
Linzer Handel wieder für Kundschaft vor Ort

Der Handel öffnet schrittweise wieder seine Pforten. Die StadtRundschau hat sich in den kleinen Linzer Läden umgesehen, die den jetzt den Anfang machen durften. LINZ. Es ist mittlerweile ein gewohntes Bild: Im Abstand von mindestens einem Meter stehen Menschen mit Schutzmasken auf den Gehsteigen. Geduldig warten sie darauf, in ein Geschäft ihrer Wahl eintreten zu dürfen. Zahlreiche kleine Läden in der Stadt durften nach den Osterfeiertagen die Rollläden zu ihren Schaufenstern wieder öffnen. Vor...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.