Förderaktion

Beiträge zum Thema Förderaktion

4

Förderinitiative
Kinder begrünen ihren Altenburger Spielplatz

Die Förderinitiative des Landes Niederösterreich startete zu Wochenbeginn eine Pflanzaktion am neu gestalteten und adaptierten Spielplatz in Altenburg. ALTENBURG. Schüler und Schülerinnen der dritten und vierten Schulstufe mit Klassenlehrerin Anita Schuster und Direktorin Regina Hartl unter fachkundiger Anleitung von Martina Strobl von der NÖ Familienverband GmbH, die diese Aktion koordinierte. Hundert Pflanzen sollen zur Begrünung und Raumbildung den Spielgeräten und dem ganzen, tausend...

  • Horn
  • Simone Göls
Geschäftsführer Florian Holzer (r) und Digitalisierungslandesrat Jochen Danninger (2.v.r.) mit dem Mitarbeitern des flattersatz Medienverlags

Landesrat überzeugte sich persönlich
Neumarkter Medienverlag entwickelt innovative Musiktheorie App

LR Danninger besuchte den mit der Förderaktion „digi4Wirtschaft“ unterstützten Betrieb flattersatz Medienverlag OG in Neumarkt an der Ybbs. NEUMARKT. Die flattersatz Medienverlag OG in Neumarkt an der Ybbs wurde mit der Förderaktion digi4Wirtschaft von Land Niederösterreich und Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ) unterstützt. Die flattersatz Medienverlag OG konnte mit der Förderaktion eine App entwickeln die das Lernen der Musiktheorie abwechslungsreich gestaltet und selbstständiges...

  • Melk
  • Daniel Butter
(Symbolfoto) Nicht alles was defekt ist, gehört gleich auf den Müll. Der Versuch es reparieren zu lassen kann sich auszahlen. Das Land Salzburg bietet außerdem einen Reparaturbonus an.
Aktion 4

Reparaturbonus Salzburg
Die Lungauer lassen am eifrigsten reparieren

Umgerechnet auf die Einwohnerzahl bleibt der Lungau unangefochten der Spitzenreiter im Bundesland Salzburg, wenn es um das Reparieren lassen geht. Das zeigt die jüngste Auswertung der Förderaktion "Reparaturbonus" des Landes Salzburg. LUNGAU, SALZBURG. Umgerechnet auf die Einwohnerzahl ist der Bezirk Tamsweg unangefochten Spitzenreiter, wenn es um das Reparieren lassen beziehungsweise um die Inanspruchnahme des Reparaturbonus geht: die Lungauerinnen und Lungauer sind in diesem Punkt am...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
WK-Obmann Stefan Sternad und Landesrat Sebastian Schuschnig sehen in der Winter-Open-Air-Gastronomie Chancen für Unternehmen und Gemeinden.

Ganzjahresgastgärten
Förderung für winterfitte Gastgärten aufgestockt

Nach bereits wenigen Tagen war das Förderbudget für die Wintergastgärten aufgebraucht. Nun gibt es vom Land Kärnten rund um Tourismuslandesrat Sebastian Schuschnig zusätzlich 50.000 Euro für winterfitte Gastgärten. Mittlerweile haben Kärntens Wirte knapp 650.000 Euro in Wintergastgärten investiert. KÄRNTEN. Tourismusunternehmer nutzen den November, um sich auf die Zeit nach dem Lockdown vorzubereiten. Dabei konnten sie sich mit der Gastgarten-Förderaktion des Landes Kärnten finanzielle...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Die Pächter der Falkauns Alm Sebastian Wolf und Angelika Grünauer, Obmann Tiroler Volksmusikverein Peter Margreiter, LH Günther Platter, LR Johannes Tratter sowie GF Lebensraum Tirol Josef Margreiter (v.li.). Im Hintergrund: „Die Tiroler Musikanten“
2

Sommerinitiative als Erfolgskonzept
Zwischenbilanz von "Tirol Zualosnen" auf der Falkauns Alm

TIROL/BEZIRK LANDECK/KAUNERBERG. Auf der Falkauns Alm eine erste Bilanz der Förderaktion "Tirol Zualosnen" von LH Günther Platter, LR Johannes Tratter, Obmann des Tiroler Volksmusikvereins, Peter Margreiter und Josef Margreiter, Geschäftsführer der Lebensraum Tirol Holding gezogen. Bilanz auf FalkaunsDas Team der Falkauns Alm bot vergangenen Montag mit dem herrlichen Rundblick von den Lechtaler Alpen bis zum Kaunertaler Gletscher den passenden Schauplatz für eine erste Zwischenbilanz der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Präsentation der neuen Förderaktion im Martinsschlössl in Donnerskirchen: Weinbaupräsident Andreas Liegenfeld, Starkoch Wolfgang Ban und LH Hans Peter Doskozil
2

Neue Förderaktion
Land Burgenland unterstützt Wein- und Genussfeste

Winzer, Gastronomen, Heurige oder auch Buschenschankbetriebe werden für die Abhaltung eines Wein- und Genussfestes mit 300 Euro unterstützt, für die Abhaltung unter der Woche (Montag bis Mittwoch) sogar mit 350 Euro. DONNERSKIRCHEN. „Im Mittelpunkt dieser kleinen Festivals sollen regionale Produkte, insbesondere der burgenländische Wein stehen, hierzu werden wir – getreu dem Motto ‚das Burgenland öffnet die Tore‘ – burgenlandweit die Abhaltung von kleinen Wein- und Genussfesten unterstützen. So...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Allein im Jahr 2019 wurden im Burgenland mehr als 5.000 E-Fahrräder verkauft – eine E-Bike-Förderaktion des Landes läuft noch bis 15. Juni

"E-Fahrradboom"
Über 30.000 Burgenländer fahren bereits ein E-Bike

Allein im Vorjahr wurden im Burgenland mehr als 5.000 E-Fahrräder verkauft, berichtet der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) – eine E-Bike-Förderaktion des Landes läuft noch bis 15. Juni BURGENLAND. Immer mehr Burgenländer besitzen ein Elektro-Fahrrad: Nach Angaben des VCÖ gibt es heute bereits mehr als 30.000 E-Fahrräder im Burgenland. "Fahrradhändler berichten, dass es einen regelrechten Run auf E-Fahrräder gibt. Und schon im Vorjahr wurden im Burgenland mehr als 5.000 Elektro-Fahrräder gekauft",...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Landesrätin Zoller-Frischauf (2. von li.) machte sich in Begleitung von MICADO-GF Edwin Meindl (1. von li.) und Andreas Dorer, Geschäftsführung Automatisierungstechnik (1. von re.) vor Ort selbst ein Bild von der Arbeit des Innovationsassistenten Andreas Kleinlercher (2. von re.).

InnovationsassistentIn
Förderaktion wird neu aufgelegt

TIROL. Die Förderaktion "InnovationsassistentIn" für Unternehmen erfährt eine erneute Förderung seitens des Landes. Ziel ist es, heimische Betriebe bei der praktischen Umsetzung von innovativen Projekten zu unterstützen. Dabei werden neue Verfahren getestet und neue Technologien entwickelt. Noch bis zum 31. März 2020 können Tiroler Unternehmen ihre Projekte zur Förderung anmelden.  Ansuchen noch bis 31. März möglichDie Förderaktion "InnovationsassistentIn" ist ein Schwerpunkt der Tiroler...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Kellerstöckl werden weiter gefördert: Anträge können bis 14.02.2020 eingereicht werden.

Südburgenland
Neue Förderaktion für Kellerstöckl

Wegen durchwegs positiver Rückmeldungen und Resultate wird die Kellerstöckl-Aktion neu aufgelegt SÜDBURGENLAND. Mit dem 4. November wird die Kellerstöckl-Aktion des Landes neu aufgelegt. Das teilte Tourismuslandesrat Alexander Petschnig (FPÖ) am Montag in einer Aussendung mit. Ziel der Förderaktion ist die Schaffung von typisch burgenländischen Kellerstöckln vor allem im Südburgenland. Tourismus stärkenBisher habe die Aktion eine sehr positive Resonanz hervorgerufen, so Petschnig. „Die...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Einwegbecher aus Plastik sollen im Burgenland von den Fußballplätzen verbannt und durch Mehrwegbecher ersetzt werden. Das Land und der Müllverband übernehmen dafür die Hälfte der Kosten.
2

Plastikvermeidung am Sportplatz
Mehrwegbecher-Förderaktion für Fußballvereine

Land und Müllverband sagen Einwegbechern am Fußballplatz den Kampf an und fördern Vereine, die auf Mehrwegbecher setzen  BURGENLAND. Burgenländische Fußballvereine sollen beim Umstieg von Einweg- auf Mehrwegbecher unterstützt werden. Dafür wird eine gemeinsame Ankauf-Aktion organisiert und finanziell mit einer Förderung von 50 Prozent der Kosten unterstützt. „Stell den Einwegbecher ins Abseits“Die Becher mit dem Logo „Stell den Einwegbecher ins Abseits“ sind in zwei Größen zu 0,5 und 0,25 Liter...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Betriebsbesuch bei der Ovum Heiztechnik GmbH in Kirchbichl (von li.): Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, Innovationsassistent Mario Trainer und Ovum-Geschäftsführer Peter Krimbacher.

Förderaktion
Innovative Ideen in Tiroler Unternehmen werden geehrt

Insgesamt 115 InnovationsassistentInnen hat das Land Tirol seit dem Jahr 2010 gefördert. Tiroler Firmen werden vom Land bei der Umsetzung von innovativen Projekten gefördert und unterstützt. Wie in den Jahren zuvor, wird das Programm auch heuer wieder als einer der Schwerpunkte der Tiroler Innovationsförderung neu aufgelegt. Bis zum 31. März läuft die Einreichungsfrist.  „Mitmachen können Unternehmen mit dem Standort Tirol. Bei Vorhaben im Tourismus sind auch Tourismusverbände...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Präsentation der Förderaktion: LR Astrid Eisenkopf, LH Hans Niessl, Claudia Pingitzer (Hauptreferat Wohnbauförderung) und Thomas Torda (Energie Burgenland)

Ölkesseltausch
So gelingt der „Ölausstieg“

Sonderförderaktion zum Umstieg auf alternative Heizsysteme EISENSTADT. Seit Beginn dieses Jahres gibt es eine Sonderförderaktion des burgenländischen Ökoenergiefonds zum Tausch von Ölkesseln. Energie sparen„Mit dieser Förderaktion wollen wir einen kräftigen Impuls für den Umstieg auf hocheffiziente alternative Heizsysteme setzen und Anreize zur Einsparung von Energie schaffen“, so LH Hans Niessl. Die Sonderförderaktion zum Ölkesseltausch sei auch ein Anreiz, damit der „Ölausstieg“ gelingt....

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Präsentation der Sonderförderaktion: LR Astrid Eisenkopf, LH Hans Niessl, Thomas Torda (Energie Burgenland)
1

Umstellung auf alternative Heizsysteme
Land fördert Ölkessel-Tausch

Sonderförderaktion als Anreiz zur Energieeinsparung und mehr Klimaschutz. EISENSTADT. „Mit einer Sonderförderaktion wollen wir einen kräftigen Impuls für den Tausch von Ölkesseln und für den Umstieg auf hocheffiziente alternative Heizsysteme setzen. Das soll auch ein zusätzlicher Ansporn für den Klima- und Umweltschutz im Land sein“, so LH Hans Niessl. Voraussetzung für die Förderung ist, dass es sich um ein Ein- oder Zweifamilienhaus oder um ein Reihenhaus im Eigentum handelt. 30 Prozent der...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Zuversichtlich: Digitalkommissarin Marija Gabriel mit AdR-Präsidenten Karl-Heinz Lambertz und Christian Illedits

WLAN HotSpots für Gemeinden

Registrierung für EU Förderaktion WIFI4EU für Gemeinden bis 15. Mai BEZIRK. WIFI4EU ist eine Förderinitiative der Europäischen Kommission für Gemeinden, mit dem Ziel öffentliche Plätze in ländlichen Gemeinden mit hochwertigen WLAN-Verbindungen auszustatten. Damit stelle WIFI4EU eine wertvolle Ergänzung zur burgenländischen Breitband-Offensive dar,“ so Landtagspräsident Christian Illedits, der das Land Burgenland im EU-Ausschuss der Regionen vertritt. Zeitgerecht registrieren Bis Ende April...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Altmünster setzt auf Elektro-Bikes.

Altmünster verlängert E-Bike-Aktion

71 E-Bikes wurden in Altmünster im Vorjahr neu gekauft, 19 Räder wurden umgerüstet. ALTMÜNSTER. Die Resonanz auf die Förder-Aktion der Marktgemeinde Altmünster war im Vorjahr äußerst positiv. Daher hat der Gemeinderat die Aktion noch um ein Jahr verlängert. E-Bikes sind für die vielen Radfahrer in Altmünster ein Geschenk – damit lassen sich selbst für weniger sportlich ambitionierte Radbegeisterte die durchwegs steilen Streckenstücke leicht bewältigen. „Ich finde die Aktion von Altmünster...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Die Gutscheinübergabe in Neulengbach: Markus Engelbrecht (50.000. Antragssteller) zusammen mit Martin Reichard (Geschäftsführer Heizen mit Öl GmbH).

Heizen mit Öl gratuliert 50.000. Antragsteller

NEULENGBACH (pa). Die Heizen mit Öl GmbH hat seit dem Start der Förderaktion im Jahr 2009 die Marke von insgesamt 50.000 eingereichten Förderanträgen zur Modernisierung einer alten Ölheizung durch ein neues Öl-Brennwertgerät überschritten. Dem exakt 50.000. Förderantragsteller schenkt die Initiative ein neues Öl-Brennwertgerät im Wert von 10.000 Euro. 2017 war für die Heizen mit Öl GmbH ein Rekordjahr. 5.763 Haushalte haben einen Förderantrag eingereicht – um 4,7 Prozent mehr als im Jahr 2016...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sarah Loiskandl
Obm. Bgm. Christian Frank, Robert Schreiber, Rosi Rahming, Dominik Schreiber mit Hund Billy.

Förderaktion verlängert!

Land unterstützt regionale Obstbaum-Initiative Die Kleinregion Weinviertler Dreiländereck und der NÖ Landschaftsfonds haben es sich zum Ziel gesetzt, ökologisch intakte Kulturlandschaften zu erhalten bzw. wiederherzustellen. Seit Beginn dieser Obstbaumpflanzaktion konnte das regionale Landschaftsbild erheblich aufgewertet werden. Maßgeblich unterstützt wird diese Initiative durch das Land Niederösterreich. Sie bietet Obstliebhabern die Möglichkeit, altbewährte Obstbaumsorten kostengünstig und...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Toni Mattle: „Bezirk Landeck bekommt mit 3,6 Millionen hohen Zuschuss für den Bereich Wohnen“

Mattle: „3,6 Millionen Euro für den Bereich Wohnen“

Im Tiroler Wohnbauförderungskuratorium wurden kürzlich Förderanträge behandelt. BEZIRK LANDECK. In der letzten Sitzung des Wohnbauförderungskuratoriums unter der Leitung vom Wohnbaulandesrat Johannes Tratter wurden Mittel in der Gesamthöhe von rund 52 Millionen Euro für Vorhaben in ganz Tirol ausgeschüttet. Im Bezirk Landeck beläuft sich die Gesamtsumme der Zuschüsse auf 3.601.921,96 Euro. Landtagsvizepräsident und VP-Bezirksobmann Anton Mattle: „Die Wohnbauförderung des Landes ist ein sozial...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Mit dem Handwerkerbonus soll die heimische Wirtschaft gestärkt werden.

Handwerkerbonus bis 15. April verlängert

Antragstellung bis 25. April 2017 möglich EISENSTADT. Aufgrund der schlechten Witterung im Jänner konnten viele Arbeiten – wie etwa an Fassaden und Dächern oder der Einbau von Fenstern – nicht durchgeführt werden. Daher lauft der Burgenländische Handwerkerbonus statt bis zum 31. März bis zum 15. April 2017. Das bedeutet, dass die Arbeiten im Zeitraum 1. Jänner bis 15. April durchgeführt werden müssen. Eine Antragstellung ist bis zum 25. April 2017 möglich. Den Handwerkerbonus erhalten...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Einigten sich auf eine Neuauflage des Burgenländischen Handwerkerbonus: WK-Präsident Peter Nemeth, AK-Präsident Alfred Schreiner, LH Hans Niessl und LR Alexander Petschnig

Burgenländischer Handwerkerbonus auf eine Million Euro aufgestockt

Sonderförderaktion für Privatpersonen, die ein Haus oder eine Eigentumswohnung sanieren wollen EISENSTADT. „Aufgrund des enormen Interesses haben wir den Fördertopf von ursprünglich 400.000 auf rund eine Million Euro aufgestockt“, so LH Hans Niessl bei der Präsentation des Burgenländischen Handwerkerbonus, der vor allem in den schwierigen Wintermonaten ein Impuls für die heimische Wirtschaft ist. Den Handwerkerbonus erhalten Privatpersonen für die Sanierung ihres Hauses oder ihrer...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Präsentierten die Förderaktion: LR Alexander Petschnig und Franz Kain (WiBUG)

Neue Förderaktion für burgenländische Beherberungsbetriebe

Land stellt 800.000 Euro zur Verfügung EISENSTADT. Nach den positiven Erfahrungen mit der Qualitätsoffensive für Privatzimmervermieter und kleine Beherbergungsbetriebe soll nun eine neue Förderaktion im Bereich des Tourismus starten. Qualitätsverbesserung Diese richtet sich an gewerbliche Beherbergungsbetriebe mit einer Kapazität von elf bis 30 Gästezimmern oder Ferienwohnungen. „Ziel ist es, die burgenländischen Tourismusbetriebe zur Qualitätsverbesserung zu animieren und zu unterstützen“,...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Pfarrer Anton Aichinger, Fr. Beate Figl, Fr. Anna Eisner
Bischof Klaus Küng, LR Dr. Stephan Pernkopf, Hr. Leopold Leinfellner, Hr Franz Vojtech, Präsident Armin Haiderer, Umweltreferent Axel Isenbart
2

Umweltpreis: Großes Engagement der Pfarren

Landesrat Pernkopf: Bewahrung der Schöpfung ist unser Auftrag LANGENROHR / NÖ (red). Niederösterreichs Pfarren passen auf unsere Schöpfung auf – und das mit riesigem Engagement. Das wurde bei der 6. Diözesanen Umweltpreisverleihung im NÖ-Landhaus in St. Pölten wieder bewusst. Die Pfarren Langenrohr (Bezirk Tulln), Niedernondorf (Bezirk Zwettl), Pöchlarn (Bezirk Melk), Kritzendorf (Gemeinde Klosterneuburg) und Stockerau sowie die evangelische Pfarre Amstetten-Waidhofen an der Ybbs überzeugten...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Präsentation der Registrierkassen-Förderaktion: LH Hans Niessl und LR Alexander Petschnig

Registrierkassenbonus für burgenländische Dorfwirte

Land zahlt 200 Euro Anerkennungsbeitrag EISENSTADT. Wie bereits berichtet, unterstützt das Land Burgenland die Dorfwirte beim Ankauf oder Aufrüstung von Registrierkassen. Nun gaben LH Hans Niessl und Wirtschaftslandesrat Alexander Petschnig die Details über die Förderaktion bekannt. Förderaktion läuft vom 1. April bis 30. Juni 2016 Ausbezahlt wird ein Einmalbetrag von 200 Euro an Betriebe mit höchstens fünf Mitarbeitern. Die Registrierkasse muss zwischen 15. August 2015 und 30. Juni 2016...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Katrin Vollnhofer (Schulobfrau Grimmenstein), OSR Karl Mondl (Direktor NMS Prinzersdorf), Familien-Landesrätin Mag. Barbara Schwarz und Kornelia Hofer (Direktorin NMS Martinsberg)
NLK Filzwieser

Förderaktion "Schulhöfe und Spielplätze in Bewegung"

(Red.).- Zahlreiche Vertreter von Schule, Gemeinde und Projektgruppe aus 30 niederösterreichischen Gemeinden besuchten die von der NÖ Familienland GmbH abgehaltenen Seminare „Schul(t)räume“ bzw. „Spiel(t)räume“. Die Seminare dienen als Informationsveranstaltung für die nächsten 30 Siegergemeinden der Förderaktion „Schulhöfe und Spielplätze in Bewegung“ – eine Kooperation zwischen dem Land Niederösterreich, der NÖ Familienland GmbH und der Aktion „Natur im Garten“. Der erste Seminartermin fand...

  • Niederösterreich
  • Peter Zezula
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.