Helpline

Beiträge zum Thema Helpline

Unternehmer können sich mit Fragen jederzeit an die Hotline des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes wenden.
2

SWV-Helpline
SWV bietet kostenlose Helpline

Der Sozialdemokratische Wirtschaftsverband bietet eine kostenlose Helpline für Unternehmer. Der Julbacher Bürgermeister, der selbst Unternehmer ist, lädt ein, das Angebot in Anspruch zu nehmen. JULBACH, BEZIRK. Die Krise trifft kleine Unternehmer besonders hart. "Um sie bei der Steuerung durch diese schwere Zeit bestmöglich zu unterstützen, haben wir eine eigene Hotline eingerichtet. Jeder, der Hilfe braucht, soll Hilfe bekommen", sagt Johannes Plattner. Der SPÖ-Bürgermeister von Julbach führt...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Die Leiterin des Kinderschutzzentrums Marianne Rath-Knittelfelder mit LAbg. Cornelia Schweiner (l.) und Vbgm. Robert Trummer.

Helpline
Scheck und Gutschein von den SPÖ-Funktionären

„Für uns als SPÖ ist klar, dass wir niemanden im Stich lassen. Wenn die Zeiten hart sind, halten wir zusammen und schauen aufeinander", so Feldbach-Vizebürgermeister Robert Trummer. Und so unterstützt die SPÖ Südoststeiermark im Rahmen der steiermarkweiten Hilfsaktion "Helpline für Weihnachten" das Kinderschutzzentrum Südoststeiermark mit 1.000 Euro. „Mir persönlich liegt die Unterstützung des Kinderschutzzentrums am Herzen, weil wir so gerade jenen Kindern und ihren Familien zu Weihnachten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Der Bärnbacher Bgm. Jochen Bocksruker war schon helfend unterwegs.

Weihnachtsaktion Helpline
SPÖ Graz-Umgebung/Voitsberg hilft Familien mit 4.500 Euro

Sechs Familien aus den Bezirken Graz-Umgebung und Voitsberg werden heuer unterstützt. VOITSBERG. Die SPÖ Steiermark stellt die heurige Weihnachtsaktion unter das Motto "Solidarität und Zusammenhalt". Diese beiden Grundwerte der Sozialdemokratie sind gerade in der aktuell schwierigen Situation enorm wichtig. Trotz Corona wollen so viele Steirerinnen und Steirer ein frohes Weihnachtsfest haben und mit der "Helpline" unterstützt die SPÖ Steiermark seit elf Jahren bedürftige Menschen. Durch...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Frauenhelpline: Auch in Zeiten von Corona gibt es hier Hilfe und Unterstützung unter 0800/222 555.

Hilfe am Telefon
Frauenhelpline gegen Gewalt: Auch in Corona-Zeiten erreichbar

OÖ. Angst vor Ansteckung, Unsicherheit, wie es weitergehen wird und Ausgangsbeschränkungen: Das tägliche Leben hat sich innerhalb kürzester Zeit komplett verändert. "Viele Familie werden die nächste Zeit verstärkt zu Hause verbringen müssen. Erfahrungsgemäß sind das aber auch Zeiten, wo familiäre Gewalt steigt", weiß man bei der Frauenhelpline gegen Gewalt. Betroffene erhalten auch in Zeiten von Corona Hilfe und Unterstützung unter der Telefonnummer 0800/222 555.  Kostenlos und anonymDie...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Aktuelle Updates zu den Corona-Maßnahmen in Wiener Neustadt
„WIR Neustadt – Helpline“ gut angelaufen

Einkäufe für rund 20 Personen werden derzeit erledigt. WIENER NEUSTADT. Die Stadt Wiener Neustadt informiert mit dem aktuellsten Update bezüglich aller Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus. VORWEG: Die Bundesregierung hat bekannt gegeben, dass alle aktuelle Maßnahmen bis zum Ostermontag (13. April) verlängert werden! 1. Spielplätze in der Stadt gesperrt, Parks offenDa es in den letzten Tagen Missverständnisse in der Auslegung der Maßnahmen der Bundesregierung bezüglich Parks und...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Corona-Virus: Die Gewalt gegen Frauen in den eigenen vier Wände nimmt wegen der Ausgangssperre zu.

Corona-Virus in Österreich
Opferschutz für Frauen während Corona-Krise ausgebaut

Opferschutz wird während der Corona-Krise ausgebaut: Zusätzlich zur Frauenhelpline bietet auch die Onlineberatung HelpChat täglich Hilfe an. MOSTVIERTEL/ÖSTERREICH. Aufgrund der rasanten Ausbreitung des Corona-Virus „Covid-19“ in ganz Österreich und den dazugehörigen notwendigen Quarantänemaßnahmen ist das Risiko hoch, dass die häusliche Gewalt an Frauen und Kindern massiv steigt. Ausgangsbeschränkung erhöht Gewalt Da viele Familien die nächste Zeit vermehrt zu Hause verbringen werden müssen,...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Coronavirus-Maßnahmen in Wiener Neustadt
Telefon-Helpline für ältere und gefährdete Menschen

„WIR Neustadt – Telefon-Helpline“: Stadt startet unter 0 26 22 / 373 – 757 Einkaufsservice für ältere und gefährdete Menschen! WIENER NEUSTADT (Red.). Die Stadt Wiener Neustadt startet aufgrund des Coronavirus unter 0 26 22 / 373 – 757 oder wir-helpline@wiener-neustadt.at ein Einkaufsservice für ältere und besonders gefährdete Menschen. Ab Montag, 16. März, 12 Uhr, ist die neue „WIR Neustadt – Telefon-Helpline“ besetzt und koordiniert Einkäufe, Apothekengänge und andere unaufschiebbare...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Das Gesetz schützt alle Gewaltopfer und stellt klar: „Jede Form von Gewaltanwendung ist verboten!"

Gewalt an Frauen
Hier finden Sie Hilfe, Schutz und Beratung bei Gewalt

Das Gesetz schützt alle Gewaltopfer und stellt klar: „Jede Form von Gewaltanwendung ist verboten!" Die Salzburger Landesregierung bekennt sich zu einem umfassenden Opferschutz und stellt ein gutes Beratungs- und Hilfsangebot für von Gewalt betroffene Personen im ganzen Bundesland bereit. Informationen des Landes Salzburg: SALZBURG. Wenn Sie Opfer von Gewalt sind, rufen Sie Hilfe! Alle Beratungs- und Hilfsangebote des Landes sind kostenlos. Die Beraterinnen sind zur absoluten Vertraulichkeit...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Alkohol und Stress als Auslöser von Gewalt.
2

Frauenberatung
"Psychische Gewalt nimmt zu"

ENNS (up). Weihnachten: Das Fest der Liebe, Familienidylle unter dem Christbaum. Doch die Zeit um den Jahreswechels ist auch Hochsaison für häusliche Gewalt. "Alkohol, Stress und zu hohe Erwartungen an die Familie und sich selbst sind unter anderem Auslöser für Gewalt in der Familie. Es gibt immer wieder rund um die Weihnachtsfeiertage vermehrt Nachfrage an Beratung, allerdings kommen die meisten Damen erst im Jänner, um über Erlebtes zu erzählen beziehnungsweise um Wege und Möglichkeiten zu...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Weihnachten ist eine hochemotionale Zeit - häufig kommt es zu Streits innerhalb von Familien - die Helpline Rat auf Draht gibt Tipps für harmonische Weihnachten.
1

Rat auf Draht
10 Tipps – So gibt es keinen Streit zu Weihnachten

TIROL. Gerade während der Weihnachtszeit nützen Kinder und Jugendliche die Helpline Rat auf Draht besonders häufig. Oft eskalieren Streits zu Weihnachten. Rat auf Draht gibt Tipps, wie Streits vermieden werden können. Weihnachten verläuft nicht immer harmonisch Einerseits kommt es zu Weihnachten häufig zu Streits. Andererseits ist Weihnachten für Kinder und Jugendlichen mit getrenntlebenden Eltern besonders schwierig. Diese Kinder und Jugendlichen brauchen zu Weihnachten besondere Zuwendung,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Neues Service für Lehrlinge und Arbeitnehmer

REGION (red). „Die Steuerreform bringt für die Arbeitnehmer eine schon lange fällige Entlastung“, freuen sich ÖVP-Bezirksparteiobmann Wolfgang Stanek und ÖAAB-Bezirksobmann Christian Kolarik. Viele würden bei der Arbeitnehmerveranlagung aber schon jetzt übersehen, dass sie sich ihnen zustehendes Geld vom Finanzamt zurückholen oder ihnen zustehende Unterstützungen nicht in Anspruch nehmen. Jährlich werden laut Schätzungen rund 150 Millionen Euro beim Fiskus liegen gelassen. „Besonders bei...

  • Enns
  • Oliver Wurz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.