Holzschnitt

Beiträge zum Thema Holzschnitt

Lithografie von Markus Prachensky im Kunstraum.

Kunstraum Hopfgarten
Kunstraum bietet attraktive "Grafikiade"

Holzschnitte, Linolschnitte, Lithographien, Radierungen, Zeichnungen im Kunstraum Hopfgarten. HOPFGARTEN. Der Kunstraum Hopfgarten zeigt vom 8. Februar bis 28.März grafische Arbeiten in verschiedensten Techniken auch Zeichnungen. Gezeigt werden hochwertige Grafik von Künstlern der Galerie sowie ausgewählte Einzelpositionen – von Anton Christian, Adi Holzer, Engelbert Lap, Petra Breger. Hilde Goldschmidt, Bernhard Vogel und Stamp sowie von Hermann Nitsch, Maria Lassing, Pablo Picasso, Günther...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Karl Hohenwarter-Sodek zwischen Wolfgang Klinar und Hans Schuster
1 41

Ausstellung in Seeboden
"Mein Kärnten" in Holzschnitten

Die Ausstellung "Mein Kärnten" mit Holzschnitten und Zeichnungen von Rudolf Sodek wurde im Kulturhaus Seeboden eröffnet. SEEBODEN. In die Welt des Holzschnitts, bereits von Babyloniern und Ägyptern sowie im Kaiserreich Chinas im vierten Jahrhundert angewandt, entführt die Ausstellung, die der Ziehsohn des vor 15 Jahren mit 89 Jahren verstorbenen Künstlers Karl Hohenwarter-Sodek gemeinsam mit Touristikchef Hellmuth Koch verwirklicht hat. Bevor Bürgermeister Wolfgang Klinar im Beisein seines...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
9

Wiener Museen
Dürer in der Albertina

Es gibt immer wieder große Dürer-Ausstellungen in der Wiener Albertina, denn es werden hier 140 Werke vom großen Meister des 15.-16.Jh.-s aufbewahrt. In der aktuellen Ausstellung sieht man Zeichnungen, Holzschnitte, Ölbilder, Aquarelle, Entwürfe - und auch die berühmtesten Werke wie den Hasen, die betenden Hände oder das große Rasenstück - und es wird wieder die Zeichung gezeigt, die der italienische Renaissance-Malerfürst Raffaelo Santi Dürer geschenkt hat.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Ausklang der Werkpräsentation „Vielfältig“
Freitag 17.5.2019 um 19 Uhr
von Franz Hinterreiter, Sonja Hinterreiter, Barbara Schmidl
Suiseki - Holzschnitt – Glas
in der Galerie Sandpeck Wien 8
Florianigasse 75, Ecke Uhlplatz
Finissage: Freitag 17.5.2019 um 19 Uhr
Livemusik: Alex Hinterreiter
Lyrik vorgetragen von Reswan Nazari, Alex und Franz Hinterreiter
Lesung von Thomas Arzt 
freier Eintritt!
mehr www.sandpeck.com
1

Kunst und Kultur in der Josefstadt!
„Vielfältig"

Ausklang der Werkpräsentation „Vielfältig“ Freitag 17.5.2019 um 19 Uhr von Franz Hinterreiter, Sonja Hinterreiter, Barbara Schmidl Suiseki - Holzschnitt – Glas in der Galerie Sandpeck Wien 8 Florianigasse 75, Ecke Uhlplatz Finissage: Freitag 17.5.2019 um 19 Uhr Livemusik: Alex Hinterreiter Lyrik vorgetragen von Reswan Nazari, Alex und Franz Hinterreiter Lesung von Thomas Arzt freier Eintritt! mehr www.sandpeck.com

  • Wien
  • Josefstadt
  • Christiane Sandpeck
Cora muss natürlich auch mithelfen!
5 13 3

Nachschub auf den letzten Drücker!

Natürlich geht das Holz aus wenn die große Kälte angesagt ist! Aber der Nachschub kam sofort! Fleißig arbeiten und schon wird es wieder in der Stube warm! PS: Habe natürlich auch mitgearbeitet - nur kurze Pause fürs Foto! Wo: Loibersdorf, 3571 Gars am Kamp auf Karte anzeigen

  • Horn
  • Franziska DOSTAL
Gestalteten einen wundervollen kunstvollen Abend: Bürgermeister Herbert Prinz, Maria Nohejl, Künstler Herbert Nohejl, Lena Hietler, UTC-Obmann Werner Siegl und Moderatorin Karin Siegl (v. l.)
5

„Faszination Holzschnitt“ mit vielen Talenten

ROTTENBACH. Viele kunst-, musik- und weininteressierte Gäste folgten vom 26. bis 28. Mai der Einladung des UNION Tennisclub Marbach am Walde und der Stadtgemeinde Zwettl-NÖ in den Körnerkasten Rottenbach. Sie erfreuten sich im besonderen Ambiente des feierlich gestalteten Saales an einer Kunstausstellung des Künstlers Herbert Nohejl, Weinverkostung und praktischen Vorführung der Holzschnitt-Technik. Zur Vernissage am 26. Mai begrüßte UTC-Obmann Werner Siegl nicht nur Bürgermeister Herbert Prinz...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Rupert Vogelauer schenkte der Lehrlingswerkstätte St. Pölten einen besonderen Holzschnitt - ein persönlicher Rückblick.

Rupert Voglauer: Ab 1946 hatte ich Zeit für Kunst

Rupert Vogelauer ist für die St. Pöltner ein Begriff. Wir besuchten ihn aus einem ganz besonderen Grund. ST. PÖLTEN (ah). Dieses Jahr ist es 75 Jahre her, dass Rupert Vogelauer eine Lehre als Maschinenschlosser bei den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) begann. An diese Zeit erinnert sich der renommierte Künstler gerne zurück, deshalb schenkte er der Lehrlingswerkstätte St. Pölten nun einen ganz besonderen Holzschnitt. Kunst für die Lehrlinge Der 92-jährige Vogelauer ist in der Kunstszene kein...

  • St. Pölten
  • Alisa Haugeneder
Der 46-Jährige schnitt sich trotz Schutzhose in den rechten Unterschenkel. (Symbolfoto)

Beim Holzarbeiten trotz Schutz ins Bein geschnitten

WILDSCHÖNAU. Am 6. Oktober gegen 8:30 Uhr rutschte ein 46-jähriger Tiroler bei Holzarbeiten in einem Waldstück oberhalb der Hönigkaseralm in der Gemeinde Wildschönau mit der Motorsäge beim Zurückschneiden einer Bruchleiste ab und schnitt sich trotz Schnittschutzhose in den rechten Unterschenkel. Er wurde mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Theoretische und praktische Unterweisung  zum Thema Holzdruck.

Workshop Holzschnitt mit Manfred Egger

Begleitend zur aktuellen Ausstellung findet am Freitag, dem 17. Juni 2016, ab 16 Uhr eine theoretische und praktische Lehrstunde zum Thema Holzschnitt/Holzdruck in der Städtischen Galerie Theodor von Hörmann in Imst, Stadtplatz 11, statt. Künstler Manfred Egger vermittelt Interessierten unter praktischer Anleitung die Grundzüge des Holzdrucks – vom Entwurf, der Übertragung auf eine Holzplatte, dem Schneiden und schließlich dem Drucken, einem Abzug auf Papier. Material für dieses lehrreiche...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Cover von "Aurora und ihre letzte bunte Feder" von Sabine I. Weinert
3

Aurora und ihre letzte bunte Feder - ein Bilderbuch, das beflügelt

Wer glaubt, Bilderbücher seien nur etwas für Kinder, der irrt. Bei "Aurora und ihre letzte bunte Feder" geht einem auch das Herz auf, wenn man dem Kindergartenalter schon längst entwachsen ist. Aurora, die Amsel mit den bunten Federn, verzaubert. Gerade rechtzeitig zum Frühlingsbeginn landete ein ganz besonderes Bilderbuch auf meinem Schreibtisch: "Aurora und ihre letzte bunte Feder". Schon allein darin zu blättern, bereitet ein sinnliches Vergnügen. Die Illustratorin und Künstlerin Sabine I....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Claudia Karner

Moderne Kunst: Kardinal-Rauscher-Platz als Holzschnitt

Erste künstlerische Darstellung des Kardinal-Rauscher-Platz mit neuem Pflegewohnhaus RUDOLFSHEIMFÜNFHAUS. Jedes Jahr beauftragt der Kulturverein Rudolfsheim eine Künstlerin zur Gestaltung eines in Reproduktion herstellbaren Kunstwerks mit einem Motiv aus dem 15. Bezirk. Für 2016 schuf Doris Neidl eine Darstellung des Kardinal-Rauscher-Platzes, wobei sowohl Kirche als auch das neue Pflegewohnhaus zu sehen sind. Jetzt überreichten die Künstlerin, Dietmar Baurecht (Obmann des Kulturvereins...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Andrea Peetz
Bild: Jan Thomas
2

Samstagsakademie #4: Drucktechniken – Holzschnitt

Sa, 17. Oktober 2015, 15-18 Uhr Wenn man seine künstlerischen Talente wieder aufleben lassen will, erhält man bei unserer – bisher sehr erfolgreichen Serie Samstagsakademie – die Impulse dafür. Im vierten Teil befassen wir uns mit zwei künstlerischen Drucktechniken: mit einfachen Mitteln, unter professioneller Anleitung und in netter Runde erarbeiten wir einen Holzschnitt (Hochdruck) und einen Siebdruck (Durchdruck). Nach einer kleinen Einführung in Drucktechniken und deren Materialien geht es...

  • Wels & Wels Land
  • Medien Kultur Haus Wels
Julia Schuster und ihre Mutter Erika waren Initiatoren an der Dürer-Austellung in Gmünd
2

Kunst-Sensation: Dürer in Gmünd

Die Stadtturmgalerie zeigt 50 über 500 Jahre alte Originalwerke des Universalgenies. GMÜND (ven). Die Künstlerstadt Gmünd wartet ab 13. Mai mit einem besonderen Highlight für alle Kunstinteressierten auf. Albrecht Dürers grafisches Meisterwerk wird in zwei Teilen bis 4. Oktober im Stadtturm Gmünd zu sehen sein. Bekannte Werke Zu sehen werden 50 über 500 Jahre alte Originaldruckgrafiken des großen deutschen Meisters, der von 1471 bis 1528 lebte. Darunter alles, was an Holzschnitten und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Eines von Osterbergers Werken – Mittelpunkt der Künstlerin ist die Gefühlswelt.

Seelenabreibungen in der galerie20gerhaus

RIED. Die Riedauerin Christine Osterberger zeigt bald neue Holzschnitt-, Pastell- und Mischtechniken im 20gerhaus. Am Donnerstag, dem 11. September findet um 20:00 die Vernissage statt. Die Ausstellung mit dem Titel "Seelenabreibungen" läuft bis 30. September. Bekannter als Sängerin beschäftigt sich Osterberger seit vielen Jahren auch mit den Ausdrucksmöglichkeiten der bildenden Kunst. Gemeinsam mit ihrem Mann betreibt sie eine Bäckerschmiede in Riedau als Atelier. Mittlerweile arbeitet nun...

  • Ried
  • Gabriele Scherndl
Anzeige

Holzschnitt - Papierschöpfen

Dieses Seminar soll die Möglichkeit vom Weißlinienschnitt zur Tonplatte und vom Einplattenschnitt bis zur verlorenen Palette zeigen. Durch die Kombination mit Papierschöpfen ergeben sich völlig neue künstlerische Gestaltungsmöglichkeiten. Aus Altpapier und Kartons (strukturiert mit Gräsern, Wollfäden oder Servietten) schöpfen wir unser ganz individuelles, auf den Holzschnitt abgestimmtes Papier und bedrucken es. 5 SEMINARTAGE Mo 15. 9. bis Fr 19. 9. 2014 10 bis 17 Uhr max. 12 TN Seminargebühr:...

  • Horn
  • Tanja Ziegler
Herbert Friedl (re.) mit zwei seiner Kollegen bei der Ausstellungseröffnung in Györ.
2

Pregartner stellt in Ungarn aus

PREGARTEN. Jene Künstler, die 2013 am 1. Internationalen Holzschnittsymposium in der Bruckmühle Pregarten teilgenommen haben, wurden eingeladen, im ungarischen Györ ihre Holzschnitte zu präsentieren – und zwar in der Cziraki-Lajos-Galerie, die zur Universität gehört. Die Werke folgender fünf Künstler sind dort bis Juli zu sehen: Karoly Borbely (Ungarn), Hans Pollak (Frankreich), Konrad Schmid und Michael Hofmann (beide Deutschland) sowie Herbert Friedl aus Pregarten....

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Galerist GR Franz Kral, Künstler WIllibald Zahrl, Vorstandsmitglied GR Mag. Klaus Bergmaier, Musiker Markus Zahrl (Sohn des Künstlers), Prof. Hadmar Lichtenwallner (Laudator)
17

Färbige Linol- und Holzschnitte der Extraklasse

Ein volles Haus konnte GR Franz Kral als Obmann der Kultur Mitte Krems in den Räumlichkeiten seiner Galerie am 14. Februar begrüßen, als es galt die erste Ausstellung des Jahres 2014 zu eröffnen. Aus Anlass seines 70. Geburtstags stellte Willibald Zahrl seine färbigen Linol- und Holzschnitte und andere ausgewählte Werke aus. Der Künstler feiert mit dieser Ausstellung auch sein 25-jährigen Jubiläum als bildender Künstler. Zahrl gilt im Bereich des mehrfärbigen Linol- und Holzschnitt als Koryphäe...

  • Krems
  • Jürgen Übl
Herbert Friedl
22

Die großen Meister des Holzschnitts

PREGARTEN. "Elemente einer Stadt - einer Landschaft" - so lautet der Titel eines Internationalen Holzschnittsymposiums, das diese Woche in der Bruckmühle über die Bühne geht. An der einzigartigen Veranstaltung nehmen Größen aus Deutschland, Frankreich, Tschechien, Ungarn und Österreich teil. Die Werke, die entstehen, sind Teil einer Ausstellung, die am Sonntag, 25. August, 10.30 Uhr, von Landeshauptmann Josef Pühringer eröffnet wird und bis Ende Oktober zu sehen ist. Initiator Herbert Friedl...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Holzskulptur - Gestaltung mit der Kettensäge

Zur Gestaltung von Holz bieten sich zwei grundlegende Vorgehensweisen an: • Ein konzeptioneller Ansatz – indem Sie von Ideen, Vorstellungsbildern und einem Konzept ausgehen. Anhand von Zeichnung oder Modell entsteht ein Entwurf, der als Arbeitsskizze auf den Stamm übertragen wird. • Ein intuitiv experimenteller Ansatz – indem Sie direkt mit der Bearbeitung des Stamms beginnen. Aus ersten experimentellen Gestaltungseingriffen entwickeln sich Assoziationen und die weitere Gestaltung. Sie lassen...

  • Horn
  • Tanja Ziegler
2

Genussvoll in den künstlerischen Herbst

TRAUN (ros). Im Blickpunkt der ersten Vernissage sowie des Kunstbrunchs steht die Holzdruckkunst in all ihrer Vielfalt und höchster Qualität. Mit der alten Technik des Holzschnitts startet die Galerie der Stadt Traun in den Herbst 2012. Die große Jahresausstellung der österreichischen Holzschneider-Vereinigung mit zweiundvierzig Künstlern zeigt auf eindrucksvolle Weise, wie das traditionelle grafische Hochdruckverfahren in moderner Form eingesetzt wird. Am Mittwoch, den 12. September um 19:00...

  • Linz-Land
  • Roswitha Scheuchl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.