Kulturreise

Beiträge zum Thema Kulturreise

Reise zum Labyrinth des Lebens. 11. – 18. Oktober 2020: Mit Gernot Candolini zur Kathedrale von Chartres
  2

Gedanken
Reise zum Labyrinth des Lebens

INNSBRUCK. 11. – 18. Oktober 2020: Mit Gernot Candolini zur Kathedrale von Chartres. Die Kathedrale von Chartres zählt zu den herausragenden und kraftvollsten heiligen Orten der Welt. Die wundervollen Fenster, Figuren und Portale mit ihrer tiefer Symbolik, das begehbare Labyrinth oder die alte Krypta ziehen seit jeher die Besucher dieses Sakralbaus in ihren Bann. Der Innsbrucker Labyrinth-Experte Gernot Candolini erklärt den faszinierenden Symbolreichtum der gotischen Kathedrale und führt in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
die richtige Muhammara
 1   3

Rezept
Rezept Muhammara

Die Muhammara-Crème haben wir noch in Friedenszeiten auf einer Kulturreise in Syrien kennen gelernt. - Die syrischen Flüchtlinge haben das Rezept nach Österreich mitgebracht, und nun kann man die pikante Crème in kleinen Tiegelchen in den großen Supermärkten kaufen. Es ist aber ganz leicht, Muhammara selbst zu machen. Das klassische Rezept: 300 g rote Paprikaschoten im Ofen anbraten, die Haut abziehen und mit 50 g gemahlenen Nüssen, 2 EL Granatapfelsirup, 1/2 TL Salz, 1 Knoblauchzehe und 10 g...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Lateinerbrücke - Ermordung des Thronfolgers
 1  2   8

Reise nach Bosnien - Hercegovina
Bosnien-Hercegovina geht unter die Haut

Unter der Reiseleitung von Oberst i.R. Wolfgang Wildberger aus Kukmirn machten sich 45 reisebegeisterte Südburgenländer und Steirer für eine Woche auf den Weg nach Bosnien – Herzegowina um sich u.a. auf die Spuren der österreichisch- ungarischen Monarchie zu begeben. Die Lateinerbrücke in Sarajevo, die durch das Attentat auf den Thronfolger Franz Ferdinand und seine Gattin traurige Berühmtheit erlangte, wurde ebenso besichtigt wie die Gazi-Husrev-Beg Moschee und die Herz-Jesu-Kathedrale. Eine...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Reinhild Pfeiffer
Eine Reise voller Kultur und Genuss: Die TeilnehmerInnen in Dijon.

Kultur- und Genussreise
"SchülerInnen" der Volkshochschule Lienz erkundeten das Burgund

Eine Gruppe von TeilnehmerInnen und „Frankophilen“ der Französischkurse der Volkshochschule Lienz waren vom 12. bis 16. Juni 2019 auf einer fünftägigen Kultur- und Genussreise im Burgund unterwegs. DIJON/LIENZ (red). Kulturelle Höhepunkte waren unter anderem die Hauptstadt des Burgund Dijon, das Chateau du Clos de Vougeot und das Zisterzienserkloster Abbeye de Fontenay. Letzteres wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Bei einer Weinverkostung im Chateau de Pommard konnten die...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Waldinger erkundeten Wien

WALDING. Das Volksbildungswerk Walding unternahm kürzlich eine Kulturreise nach Wien. Am Programm stand zuerst ein Zusammentreffen mit NR-Abg. Claudia Plakolm, die sich über Besuch aus der Heimat sehr freute und Einblick in den Politik-Alltag gab. Sie begleitete die Reisegruppe durch die Hofburg samt Ausweichquartier des Nationalrates, wo natürlich das Rednerpult und die Sitzplätze der Minister und Abgeordneten ausprobiert wurden. Eine Führung durch den Prunksaal der Nationalbibliothek und die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Von 14. bis 18. März lädt Art Tours zu einer viertätigen Reise nach Florenz und den neu gestalteten Uffizien

Florenz, da Vinci und die Uffizien im März

Die neu gestalteten Uffizien sehen, Florenz erleben und auf den Spuren Da Vincis wandeln: Im März lädt Art Tours zu einer viertägigen Kulturreise.  KÄRNTEN. "Art Tours" lädt Kunst- und Kulturinteressierte von 14. bis 18. März zu einer sehr aktuellen Reise in die Toskana ein. Eine Fahrt für Kunstfreunde, die mit einem Schlag Florenz, die neu gestalteten Uffizien und die Feierlichkeiten um den Jahresregenten Leonardo da Vincí erleben können. Auf dem Programm stehen Führungen durch die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
  12

ÖAV DL: Kulturreise nach Thüringen

Die diesjährige Kulturreise vom 14.-18. Oktober führte die Mitglieder des Alpenvereines Deutschlandsberg in die Mitte Deutschlands - ins Bundesland Thüringen. 37 Interessierte folgten den Spuren großer Persönlichkeiten wie Luther, Goethe, Schiller und Bach. Die ausgezeichneten Fachführungen in Weimar, Erfurt, Eisenach und auf der Wartburg trugen dazu bei, dass die Teilnehmer einen lebendigen Einblick in das reiche kulturelle Erbe bekamen. Ein Besuch des Museums an der ehemaligen Grenze zur DDR...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Alpenverein Deutschlandsberg
Pürgg mit Grimming
 1   6

Der Alpenverein Schärding auf "Höhlenforschung"

Eine große Gruppe Natur- und Kulturinteressierte beteiligten sich an der 2-tägigen Kultur-fahrt des Alpenvereins Schärding am 6./7.6. in die „Steirische Mark“. Das kleine, malerische Pürgg am Fuße des Grimmings gelegen, mit seinem idyllischen Ortskern, der von Peter Rosegger als „Kripperl der Steiermark“ bezeichnet wurde, bot mit der Johanneskapelle mit Fresken aus den 12. Jh. und der Pfarrkirche sehenswerte Kunstwerke. Als ein Wunder der Natur, entstanden in Millionen von Jahren, erlebte...

  • Schärding
  • alpenverein schärding
Bischof Hermann Glettler / Portraits / Interview Tiso mit Gilbert Rosenkranz  / Diözesanhaus, / 30.10.2017 / Diözese Innsbruck/Vanessa Weingartner-Rachlé

Mit Bischof Hermann Glettler in seine steirische Heimat – Kulturreise GRAZ

22.-24.6.2018 3-tägige Busfahrt mit Bischof Hermann Glettler in seine alte Heimat. Anlässlich des Diözesanjubiläums 800 Jahre Diözese Graz-Seckau besuchen wir die Bischofssitze Seckau und Graz. Die steirische Landeshauptstadt ist bekannt für seine bunte Vielfalt an Kunst und Kulturstätten. Einige davon werden wir besichtigen und zusammen mit den Steirern ihr „Fest des Glaubens“ feiern. Am 23. Juni präsentiert sich Kirche in ihrer Vielfalt. Kirchliche Einrichtungen schenken ungewöhnliche...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Arno Cincelli
  11

Weltoffene HBLW

Drei beeindruckende Kulturreisen – nach St. Petersburg, Berlin und Italien – erlebten die Schüler/innen der Maturaklassen der HBLW heuer zu Schulbeginn. Weltoffenheit soll an dieser Sprachenschule nicht nur in der Theorie gepredigt werden. Zwölf Schüler/innen besuchten im Rahmen ihres Russischunterrichts St. Petersburg, lernten am Vormittag Russisch am Newski Institut und erkundeten am Nachmittag die zahllosen Sehenswürdigkeiten der faszinierenden Stadt. Ein Besuch des Balletts Schwanensee...

  • Ried
  • Maria Planitzer
Anzeige
Citrus Golfplatz
  4

GOLF + KULTUR + WELLNESS

Gruppenreise zu den schönsten Golfplätzen Tunesiens Reisetermin: 26.10. - 02.11.2017 Golfreise inklusive 4 Greenfees, 2 Ausflügen und Unterbringung im Top Wellnesshotel Sensimar Oceania Resort & Spa ***** in Hammamet. Aufenthalt für 7 Nächte, Verpflegung All Inklusiv, Flug ab/bis Wien. Reisepreis pro Person (Basis Doppelzimmer) in der Junior Suite mit seitlichem Meerblick ab € 1.290.-- Detailprogramm unter www.gruppenerlebnisreisen.at

  • Tulln
  • Gruppenerlebnisreisen .at
In Eisenstadt
  3

Alpenverein Schärding auf Kulturreise ins Burgenland - Ungarn und Peter Roseggers Waldheimat

Kultur und Natur zu verbinden wird seit vielen Jahren im Alpenverein Schärding praktiziert und das Ziel der heurige 2-tägige Kulturfahrt am 16./17.5. war Eisenstadt, Sopron, Deutschkreutz und über die Bucklige Welt und den Semmering nach Krieglach/Alpl, in die Heimat unseres großen Dichters Peter Rosegger. Unter der bewährten Reiseleitung von Fritz Veitschegger und Altprobst Eberhard Vollnhofer konnte die große Teilnehmergruppe viel Interessantes erfahren. Ein Spaziergang durch Eisenstadt...

  • Schärding
  • alpenverein schärding

Kunstausflug der Galerie Traun

TRAUN (red) Die „ar.t.our“ erfüllte als erster organisierter Kunstausflug der Galerie der Stadt Traun, alle Erwartungen der Teilnehmer. Der Busausflug führte die Reisegruppe zum Stift Wilhering, wo zuerst eine Führung durch die Fritz Fröhlich-Sammlung stattfand. Anschließend ging es ins Atelier des berühmten, aktionistischen Künstlers Johann Jascha, der die Trauner Gruppe freudig begrüßte und viel über sein Schaffen erzählte. Mit der Besichtigung der Rokokokirche des Stiftes Wilhering endete...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Kultiviertes Wandern durch den grenzenlosen Karst – Kulturfahrt

Faszination Karst in allen Winkeln dieser wunderbaren Wandergegend! Jeder von ihnen hat ihren eigenen Charme inmitten der romantisch-kargen, an Steinen reichen, von Bora umwehten, mit Wein gesegneten einfach schönen Landschaft. Die Wandertage gehen vom klassischen Karstgebiet nahe der berühmten Heimat der Lipizzaner aus, dessen wunderschöne slowenische Ortschaften Dutovlje und Tomaj als Zentrum des berühmten Teran-Weins gelten. Von Karstdorf zu Karstdorf diesseits und jenseits der Grenze auf...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Regina Rauch-Krainer
 1

Alpenverein Leibnitz genoss Kulturreise

Zu einer interessanten Kulturreise mit Zwischenstopps in Bassano del Grappa, Possagno, Asolo und Padua brach kürzlich der Alpenverein Leibnitz auf. 41 Teilnehmer nahmen an der Reise teil und zeigten sich beeindruckt von der Schönheit der Sehenswürdigkeiten. Abschluss bildetet die Fahrt nach Padua mit der Besichtigung der Basilika des heiligen Antonius und einem Rundgang durch die Altstadt.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Der Lions Club Veste Riegersburg stattete der Botschaft in Moskau einen Besuch ab.

Zu Besuch in der Millionenmetropole

Eine Kulturreise führte den Lions Club Veste Riegersburg nach Moskau. Mit über 12 Millionen Einwohnern steht sie an der Spitze der größten Städte Europas. Dorthin - nämlich nach Moskau - führte es 14 der insgesamt 24 Mitglieder des Lions Clubs Veste Riegersburg. Der Fokus der viertägigen Kulturreise lag auf der Bewusstseinsbildung über Sprache, Tradition und Kultur der Millionenmetropole und so ein besseres Verständnis zum Land und der Bevölkerung zu schaffen. Neben einem persönlichen Treffen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Ein Bus voller Michaeler erkundete den Gardasee.

Kulturreise um den Gardasee

ST. MICHAEL. "Rund um den Gardasee" lautete das diesjährige Motto der Kulturreise des Kulturreferates der Marktgemeinde St. Michael. Am Pfingstwochenende machte sich ein Bus voller Michaeler auf den Weg zum Gardasee. Neben zahlreichen Ortschaften und Sehenswürdigkeiten besichtigten sie auf ihrer Heimreise auch noch die berühmte Proseccostraße.

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
SB-OM Florian Wahl
  5

Provence (Frankreich)

41 Rieder Senioren erlebten 8 eindrucksvolle Tage in der Provence. Bezaubernde Landschaften die in Vollblüte stehenden Lavendelfelder waren sehr beeindruckend. Die Hafenstadt Marseille mit der Wallfahrtskirche Notre Dame de la Gard dem Wahrzeichen der Provence- Avignon die Stadt der Päpste mit wuchtigen Stadtmauern und den gotischen Papstpalast. Das Naturschutzgebiet der Camarge mit seinen Lagunen, Heimat der Flamingos, der schwarzen Stiere und der weißen Pferde. Spektakuläre Schluchten, der...

  • Perg
  • Walter Helmut Himmelbauer
  7

Unvergessliche Sportwoche der HLW Pinkafeld in Lignano

Sommer, Sonne, Sport, Strand, Spaß und noch vieles mehr waren die Highlights der Sport- und Kreativwoche vom 14. bis 19. Juni 2015 der HLW Pinkafeld in Lignano (Italien). Die sportbegeisterten Schüler/innen konnten unter traumhaften Wetterbedingungen surfen, Beachvolleyball spielen u.v.m... Als Alternative zum Sport gab es auch die Möglichkeit kreative Paracord-Bänder anzufertigen. Am Mittwoch besuchten die Schüler/innen die wunderschöne Lagunenstadt Venedig. Die Schüler/innen waren vom Flair...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HLW Pinkafeld
Über den Wolken...
 18  16   50

Kulturtrip Wien - Köln - Aachen und retour an einem Wochenende

Das wär die Kurzfassung... die Bilder erklären den Rest... Für mich als Wenig- bis Kaumfluggast ein Abenteuer mit der dazugehörigen Aufregung im Flieger, ein Versuch, nicht bloß die "üblichen" Bilder einer Reise zu zeigen, sondern auch solche Dinge, die vielleicht nicht so auffallen oder weniger Beachtung finden... Wo: Stu00e4dteflug, Ku00f6ln auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Karin Polanz

Filmvortrag über Kulturreise in St. Ulrich

ST. ULRICH. Kultur am Pillersee berichtet über die Kulturreise ins Friaul. Es erwarten Sie unter anderem ein Ausflug in die Geschichte der Grafen von Tirol aus dem Hause Görz, eine Wanderung auf dem Rilkeweg und der Besuch des Weltkulturerbes Aquilaia. Freitag 13. März um 19.30 Uhr, Kulturzentrum St. Ulrich. Eintritt frei.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

En route pour Nice ... Nizza, wir kommen!

Die Französisch-SchülerInnen der 4. Klassen des Wimmer Gymnasiums unternahmen Mitte Oktober eine Kulturreise nach Frankreich, an die Côte d’Azur. In vier Tagen erkundeten sie gemeinsam mit den Begleitlehrern die Städte Nizza, Cannes und Monaco. Aber nicht nur die Besichtigungen der Städte waren ein Highlight, auch das azurblaue Meer beeindruckte alle. Im Zuge der Spaziergänge durch die Altstädte konnten die SchülerInnen ihre Französischkenntnisse ausprobieren und waren überrascht, wie gut sie...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Wimmer Gymnasium

Rotarier auf Spurensuche

FELDKIRCHEN. Auf den Spuren des ersten Weltkrieges war der Rotary-Club Feldkirchen-Ossiacher See mit Reiseleiter Maximilian Grothaus kürzlich im Alpen-Adria-Raum unterwegs. Die spannende Kulturreise führte von Kobarid über Cividale und Manzano nach Görz und schließlich über Vipava nach Staniel.Mit dabei waren die Präsidentin des Clubs, Claudia Michiels van Kessenich-Kulhavy, Sekretär Andreas Rausch-Senitza, Vortragsmeister Benjamin Dörfler und Clubmeisterin Susanne Laggner-Primosch

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Lisa Siutz
untere Plitvicer Seen
  12

Kulturreisen der B.HILL - Nationalpark Plitvicer Seen Kroatien

Der Nationalpark Plitvicer Seen ist der größte von acht Nationalparks in Kroatien. Die Plitvicer Seen liegen auf halben Weg zwischen der Hauptstadt Zagreb und der Adriaküste. Plitvice steht für ein einzigartiges Naturphänomen im Karst. Es bildet sich ständig die RAUWACKE oder TRAVERTIN, eine lebende poröse Gesteinsart, die letzendlich für die Barrieren zwischen den einzelnen Seen verantwortlich ist. Es ist ein kontinuierlicher Prozess der Travertinbildung, der unablässig weiterläuft und so...

  • Bruck an der Leitha
  • Brigitte Kaiser
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.