Orientierung

Beiträge zum Thema Orientierung

Kerstin Hübsch, Sonja Schindler und Karin Hölzl.

Abhilfe für Irrgarten
Neuer Folder zur besseren Orientierung

Das bestehenden Leitsystem im Klinikum wird nun durch einen umweltfreundlichen Orientierungsfolder ergänzt. WAIDHOFEN. Um das Landesklinikum für Besucher, Patienten, aber auch neue Mitarbeitende übersichtlicher zu machen, wurde bereits ein neues Orientierungssystem im gesamten Gebäude eingeführt und umgesetzt. Ein großzügig gestalteter Lageplan im Eingangsbereich und ein farblich differenziertes Leitsystem sollen helfen, rasch und einfach die gewünschten Räumlichkeiten zu erreichen. Ergänzend...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
LRin Zoller-Frischauf: „Das InfoEck der Generationen, in dem die Jugendinformation des Landes beheimatet ist, bietet kostenlose und fundierte Informationsangebote zu allen jugendrelevanten Themen an. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen unseren jungen Menschen in allen Lebenslagen mit Rat und Tat zur Seite.“

InfoEck
Zum Tag der Europäischen Jugendinformation

TIROL. Der 17. April 2021 steht unter anderem unter dem Zeichen des Europäischen Tages der Jugendinformation. Dies nimmt die Jugendlandesrätin Zoller-Frischauf zum Anlass, um auf die Notwendigkeit von altersgerechter und fachlich fundierter Jugendinformation aufmerksam zu machen, die das InfoEck der Generation bietet.  InfoEck steht mit Rat und Tat zur SeiteJugendliche, die einen fachlichen Rat brauchen oder schlichtweg altersgerechte Informationen, können sich in Tirol an das InfoEck der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Felix Prokopetz war erfolgreich im Einsatz.

Kitzbüheler Naturfreunde
Top-Saisonauftakt für die Orientierungsläufer

Von acht Sprint-Meistertiteln gingen sensationell fünf nach Kitzbühel. KITZBÜHEL, HOPFGARTEN. Ein nicht erwarteter sehr erfolgreicher Saisonauftakt gelang den Orientierungsläufern der Naturfreunde Kitzbühel. Unter strengsten Coronaauflagen fanden sich die Jugendlichen und Eliteläufer (Alters- und Kinderklassen wurden gestrichen) bei der Tiroler Sprintmeisterschaft im Orientierungslauf in den Gassen von Hopfgarten sehr gut zurecht. ÜberraschungssiegSo gewann in der H12 der Neueinsteiger Vincent...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
"Gerade in Zeiten wie diesen, müssen wir jungen Menschen die vielfältigen Chancen und Möglichkeiten im Ausbildungsbereich näher bringen und bewusst informieren“, weiß Landtagsabgeordnete Sophia Kircher.

Bildung
Digitale Bildungs- und Berufsorientierung ermöglichen

TIROL. Krise hin oder her, für Jugendliche bleibt die Frage, wie ihre Zukunftschancen stehen und welchen (Weiter-)Bildungsweg sie einschlagen wollen. Durch die Coronakrise fallen allerdings viele Informationsmöglichkeiten über Berufs- und Bildungsangebot weg. Abgeordnete Sophia Kircher (JVP), sowie Stephanie Jicha und Georg Kaltschmid (Tiroler Grünen) plädieren deswegen für einen Weg der digitalen Information.  Zahlreiche Lehrlings- und Bildungsmessen abgesagtNormalerweise finden Jugendliche,...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Infotafel bietet Orientierung am Bahnhofplatz.

Stadt Krems
Infotafeln in Krems sorgen für Orientierung

KREMS. Viele neue Infotafeln der Stadt Krems weisen Bürgern und Touristen den Weg zu Sehenswürdigkeiten, Museen oder etwa zur Schiffstation in Stein. Eine davon steht in unmittelbarer Nähe des Bahnhofplatzes und hilft so, Gästen ihr Ziel besser zu finden.

  • Krems
  • Doris Necker
Das Angebot soll helfen, den richtigen Weg zu finden.

Lehre oder Schule
Digitales Angebot von 25. Jänner bis 12. Februar

Für viele Jugendliche steht in den nächsten Wochen eine sehr wichtige Entscheidung an: Wollen sie eine Lehre beginnen oder die schulische Ausbildung fortsetzen? URFAHR-UMGEBUNG. Aufgrund der Corona-Pandemie ist dieser Berufsorientierungsprozess für Mädchen und Burschen aktuell sehr schwierig. Deshalb lädt die Wirtschaftskammer dazu ein, von 25. Jänner bis 12. Februar 2021 unter jugendundberuf.info das digitale Angebot der DIGI Messe Jugend & Beruf intensiv zu nutzen. Das Informationsportal...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Psychologen und Berufsberater stehen den Kandidaten bei der Berufswahl zur Seite.

Potenzialanalysen für Jugendliche
Welcher Job ist der richtige?

Insbesondere für Schüler der 8. Schulstufe stellt sich diese Frage. Sie zu beantworten, ist nicht immer leicht. Die Potenzialanalyse des Wirtschaftsförderungsinstituts (WIFI) und der Wirtschaftskammer (WKO) unterstützt Jugendliche in der Entscheidungsfindung. BEZIRKE. Für beruflich unentschlossene Jugendliche und Erwachsene, die sich umorientieren möchten, bieten die Wirtschaftskammer (WKO) und das Wirtschaftsförderungsinstitut (WIFI) die sogenannte Potenzialanalyse an. Dabei erstellen Experten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Der neu entwickelte „Zukunftsplaner“ ist bereits bei rund 10.000 Schülern in Oberösterreich im Einsatz.

Frühzeitige Berufsorientierung
„Zukunftsplaner“ soll Fehlentscheidungen verhindern

Jedes Jahr bricht rund ein Drittel aller oberösterreichischen Schüler der Sekundarstufe II (Oberstufe) den begonnenen Ausbildungsweg wieder ab. Wirtschaftskammer OÖ und Bildungsdirektion OÖ wollen das künftig frühzeitig abwenden. OÖ. „Ein alarmierendes Signal“, war der Anteil der Schulabbrecher in der Oberstufe für Wirtschaftskammer (WK) OÖ-Präsidentin Doris Hummer. Deshalb hat man sich mit der Bildungsdirektion OÖ zusammengesetzt und unter dem Titel „ich werde ... — Mein persönlicher...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

Bilung und Berufsorientierung im Fokus

Von 23. bis 27. November 2020 findet erstmalig eine steiermarkweite Aktionswoche zum Thema Bildungs- und Berufsorientierung statt, in der Bildungsentscheidungen vom Kindes- bis ins Erwachsenenalter im Mittelpunkt stehen. Ziel ist es, informierte und eigenständige Entscheidungen rund um den persönlichen Bildungsweg zu unterstützen. Dazu werden rund 30 Online-Impulse für Eltern mit Kindern ab dem Volksschulalter, Jugendliche und Erwachsene kostenlos angeboten und medial über das Thema informiert....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Kevin Haselberger

Mountainbike
Kevin Haselberger gewinnt zwei Cuprennen in Slowenien

Der Villacher Orientierungs-Moutainbiker Kevin Haselberger überzeugte beim wohl letzten Rennen in diesem Jahr in Slowenien mit zwei Siegen.  SLOWENIEN. Zum Saisonfinale startete Kevin Haselberger bei den Slowenischen Cuprennen in Ravne na Koroskem und Slovenj Gradec. Beim Sprint-Bewerb am Samstag gewann der Villacher bei herrlichem Wetter in der Herren Elite Kategorie. "Ich habe zwar ein paar Orientierungsfehler gemacht, aber konnte zum Glück noch knapp den Sieg über die Ziellinie bringen",...

  • Kärnten
  • Villach
  • Stefan Plieschnig
Gedanken, geschrieben vor ca 20 Jahren
24 19

Gedanken
Weg des Lebens

Es ist wichtig Kindern den Weg des Lebens zu zeigen, wenn sie orientierungslos herum irren, ihnen Hilfe zu geben, wenn sie hilflos sind, sie stützen, bevor sie fallen, sie anleiten wieder auf zu stehen, wenn sie am Boden liegen, doch immer auf die Grenzen hinweisen, innerhalb derer sie sich frei bewegen dürfen. (co) Poldi Lembcke

  • Wien
  • Ottakring
  • Poldi Lembcke
Die Arbeiterkammer Tirol bietet spannende Projekte zur Weiterbildung und Orientierung.

AK Tirol
Projekte zu Berufsorientierung und Weiterbildung

TIROL. Spannende Projekte zu Berufsorientierung und Weiterbildung bietet die Arbeiterkammer Tirol. Die Projekte bieten Orientierung und  Weiterbildung. Interessierte ab 15 Jahren können sich jetzt für freie Plätze in Finnland, Griechenland, Tirol und Oberösterreich anmelden.  Rückenwind-Projekte für 15- bis 30-JährigeWer nicht weiß, wie es weiter gehen soll, wer orientierungslos ist und neue Aufgaben sucht, ist bei den Projekten der Arbeiterkammer Tirol genau richtig. Hier kann man Neues...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
2

Expertentipp
Die "Auferstehung" der Freiheit nach Ostern

Wir alle erleben gerade, jeder auf seine ganz spezielle Art und Weise, eine Zeit der besonderen Herausforderungen. Was bleibt, ist die Hoffnung auf einen Neubeginn. "Als Christen durchlebten wir letzte Woche die Karwoche, deren religiöser Sinn von Hingehen, Verabschieden, dem Tod und der darauffolgenden Auferstehung geprägt ist, wohl noch intensiver", sagt die WOCHE-Expertin und psychologische Beraterin Anna Katharina Lanz. Und sie meint: "Auferstehung bedeutet aber auch einen Neubeginn, und in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Offizielle Übergabe: Robert Potocsnyek (ISTmobil), Thomas Auer (FF St. Margarethen) und Florian Haslinglehner (BP-Networks) (von links)
2

FF St. Margerethen
Neue Software zur Orientierung

Die Kameraden der Feuerwehr in St. Margarethen erhielten ein neues Einsatzleitprogramm. WOLFSBERG. Seit Kurzem steht den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr (FF) St. Margarethen ein neues Programm zur Verfügung, das sie in der Organisation sowie der Orientierung unterstützt. In beiden Einsatzfahrzeugen befindet sich ein Tablet, wo die Navigations-Software aufgerufen werden kann.  Offizielle ÜbergabeVergangenen Freitag fand die Übergabe der neuen Geräte statt. Beim Rüsthaus in St....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Alpenvereinsobmann Gerd Simon zwickt seine Startkarte beim Wanderstein Freistadt, daneben die Wanderer der Eröffnungstour mit dem Organisator Martin Reindl
2

Permantente Orientierungswanderung
Neue Spuren auf alten Wegen

Im Jubiläumsjahr Freistadt 2020 lädt der Alpenverein Freistadt auf zwei neuen Strecken zu besonderen Naturerlebnissen in und um Freistadt mit eindrucksvollen Blicken auf die Stadt ein. Diese permanente Orientierungswanderung wurde noch vor Inkraft treten der Coronavirusmaßnahmen am 13. März von Alpenvereinsobmann Gerd Simon feierlich am Hauptplatz eröffnet und anschließend die Strecke mit einer Wandergruppe bei schönem Wetter getestet. Der Obmann erwähnte bei seiner Eröffnungsrede, dass die...

  • Freistadt
  • Gerd SIMON
3

Mountainbike Orientierung
Kevin Haselsberger schmiedet Pläne für ein WM-Déjà-vu in Tschechien

Der Mountainbiker Kevin Haselsberger gewann 2015 mit der Staffel WM-Gold in Tschechien. Heuer kehrt das Großereignis dorthin zurück. VILLACH, KLAGENFURT (stp). Die Vorbereitung auf die neue Mountainbike-Orientierung-Saison verlief für Kevin Haselsberger durchwachsen. Gemeinsam mit Marina Reiner, Georg Koffler und Hannes Hnilicia war der Team-Weltmeister von 2015 auf Gran Canaria um sich auf den ersten Saisonbewerb einzustimmen. Von Grippe zurückgeworfen "Ich bin leider mit einer Grippe...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Ralf und Kornelia Grundmann, GR Anna Werlberger und Bgm. Klaus Winkler beim taktilen Stadtplan.
11

Kitzbühel - tastbarer Stadtplan
Ertastbarer Stadtplan für Kitzbühel

Bessere Orientierung für blinde und sehbehinderte Menschen in der Stadt. KITZBÜHEL (niko). Seheingeschränkte und blinde Menschen können sich nun mit Hilfe eines ertastbaren bzw. taktilen Stadtplan im BH-Hof besser in der Stadt orientieren. Dieser wurde von Kornelia und Ralf Grundmann gestiftet. Sie beraten mit "gabana - Agentur für Barrierefreiheit" Kommunen, TVB und Betriebe (auch in der Region, Anm.). Der neue Stadtplan ermöglicht es Blinden und Sehbehinderten, Sehenswürdigkeiten und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
„ich werde ...“, der neue Zukunftsplaner soll eine bewusstere Berufs- und Ausbildungswahl ermöglichen.
3

Wirtschaftskammer OÖ
Zukunftsplaner an vier Schulen in Rohrbach getestet

„ich werde ...“, heißt der neue Zukunftsplaner, der künftig den Schülern bei der Berufs- und Ausbildungswahl helfen soll.  ROHRBACH. Oft herrscht unter Schülern der 7. und 8. Schulstufe Ungewissheit darüber, was sie einmal arbeiten wollen oder worin ihre Stärken liegen. Dies führt dazu, dass jährlich rund ein Drittel aller oberösterreichischen Schüler der gymnasialen Oberstufe ihre begonnene Ausbildung wieder abbrechen oder in eine andere wechseln. „Daher haben wir gemeinsam mit der OÖ...

  • Rohrbach
  • Julian Engelsberger
4

Orientierungslauf
300 Kärntner Schüler fanden in St. Veit das Ziel

Schülercup im Orientierungslauf: 300 Schüler aus ganz Kärnten waren kürzlich in St. Veit zu Gast.  ST. VEIT. Rund um das St. Veiter Bundesschulzentrum fand Mitte Oktober der 2. Kärntner Sch´ülercup im Orientierungslauf statt. Rund 300 Schüler aus verschiedenen Kärntner Schulen (NMS St. Veit, NMS Straßburg, NMS Treffen, NMS Villach, BG Tanzenberg, NMS Arnoldstein, BG Perau und BG St. Martin in Villach, Bachmann-Gymnasium in Klagenfurt, HTL Villach, HAK Feldkirchen, WIMO Klagenfurt) waren am...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Kartenlesen war bei den unzähligen Weggabelungen nicht immer einfach: Tobias Breitschädel holte bei der Ortientierungs-WM in Dänemark einen sechsten Platz in der Staffel und beendete die Mitteldistanz als bester Österreicher auf Rang 18.
3

Orientierungssport
Mountainbiker Tobias Breitschädel erkämpft Topplätze bei Weltmeisterschaft

VIBORG (aho). Mit starken Ergebnissen kehrte der Mountainbiker Tobias Breitschädel von der Weltmeisterschaft der Elite-Mountainbike-Orientierung (MTBO) im dänischen Viborg zurück. Sein Spitzenresultat erreichte der Henndorfer mit Lungauer Wurzeln in einer hart umkämpften Dreier-Staffel gemeinsam mit dem Kärntner Kevin Haselsberger und dem Wiener Andreas Waldmann – das Trio konnte den sechsten Platz für sich verbuchen. Schwieriges Gelände absolviert Als Startfahrer hielt sich Breitschädel bis...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Alexander Holzmann
Zu Gast bei Knapp in Hart: Knapp-Vorstand Christian Grabner, WKO-Präsident Josef Herk, Graz-Umgebungs WKO-Obmann Michael Hohl (v.l.)

Fachkräftemangel in Graz-Umgebung
Berufs-Wegweiser an Schulen sein

Graz-Umgebung Süd gilt beim Kampf gegen den Fachkräftemangel als Vorreiter. Er ist seit geraumer Zeit das bestimmende Thema in der steirischen Wirtschaft: der Fachkräftemangel. Gerade auch der Süden des Bezirks Graz-Umgebung ist davon massiv betroffen. "Nachgefragte und angebotene Qualifikationen am Arbeitsmarkt stimmen einfach nicht überein, dieses ‚Mismatch‘ ist ein echtes Problem", sagte WKO-Präsident Josef Herk vergangene Woche im Rahmen eines Besuchs bei Knapp in Hart bei Graz. Obwohl es...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Oskar Kern bringt als Speaker und Autor die Menschen zum Nachdenken.
2

Selbstreflexion & Gewinnspiel
"Schau, dass das Leben für dich Sinn ergibt"

Oskar Kern will Menschen zum Reflektieren bringen. Mit der "Auszeit" sollen sie ihr Potenzial entfalten. SALZBURG (sm). Oskar Kern könnte mit den harten Fakten seines Berufes als Manager, Speaker und Autor aufwarten, aber dieser Erfolg ist für ihn nicht vordergründig wichtig. „Erfolg“ so Kern, "wird oft falsch definiert", denn laut Duden hieße Erfolg zu haben, die selbstgesteckten Ziele zu erreichen. Sein Ziel war nie, Karriere zu machen, sondern immer, dort das Beste zu geben, wo die momentane...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die schöne Orientierungsscheibe auf dem Bichlberg
13

Über den Bichlberg zur Grüntalkogelhütte entlang des Römerweges
Auf den Spuren der Römer

Der "Tag des Römerweges" in Kirnberg inspirierten Gigi und mich, ein Teilstück der 96 Kilometer langen Wanderrunde im Melker Alpenvorland nachzugehen. Wir starteten in St. Gotthard und suchten zuerst die Freinberghöhle auf. Bald trafen wir auf die beschilderte Route auf den Bichlberg, der mit der schönen Orientierungsscheibe sowie neuen Unterstandshütte ein Anziehungspunkt ist. Über den Yeti-Steig gelangten wir dann zum Schwabeck-Kreuz mit herrlichem Blick ins Texingtal. Gleich daneben befindet...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner

Orientierung
Dein Ziel

Eines der letzten Winterbilder aus dieser Saison. Beim Gehen kam mir der Gedanke das es genau so ist im Leben. Ich brauche ein Ziel einen Plan und das Vertrauen in mich und ein Urvertrauen. Auch das ist ein Thema des Inneren Kindes wenn es noch in der Angst verhaftet ist kann die Erwachsene nicht in den Vordergrund kommen geschweige den in die Umsetzung oder in es hapert schon in der Planung. Du weisst ja wo du das ändern kannst

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bettina Schaller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.