panzer

Beiträge zum Thema panzer

Lokales
23 Bilder

Nationalfeiertag: Zwischen Zuckerwatte und Sturmgewehren

Die Leistungsschau des Bundesheeres lockte auch heuer hunderttausende Besucher am Nationalfeiertag zum Heldenplatz. Kritik an der Sinnhaftigkeit? Fehlanzeige! Es ist ein wunderschöner Herbsttag, der geradezu dazu einlädt, die Nation hochleben zu lassen. Unzählige Menschen bahnen sich ihren Weg vom Graben Richtung Heldenplatz, um dem Bundespräsidenten einen Besuch abzustatten, oder sich von der Qualität des umstrittenen Eurofighters aus nächster Nähe zu überzeugen. Kurz vor dem Michaelerplatz...

  • 26.10.15
  •  2
Leute
50 Bilder

Panzer einzug am Heldenplatz 2015

Panzer einzug am Heldenplatz 2015 Mit dabei Tom Ks-Foto Wilfinger Johann Bruch Franz Schuster Sebek Manfred Foto Copyright © Manfred Sebek Wo: Heldenplatz, Heldenplatz, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • 23.10.15
Leute
Gewinner-Familie Arneitz im Bunkermuseum Wurzenpass: sie hat beim WOCHE-Gewinnspiel die Panzer(mit)fahrt am Vatertag gewonnen
2 Bilder

Nationalfeiertag-Spezial im Bunkermuseum Wurzenpass

Am Montag, den 26. Oktober, endet die Rekordsaison 2015 im Bunkermuseum am Wurzenpass mit einem angepassten Spezialprogramm zum Nationalfeiertag. Besonderes Erlebnis Heuer letztmals gibt es die Gelegenheit zum ganz besonderen Mitfahrt-Erlebnis im österreichischen Schützenpanzer Saurer/Steyr SPzA1. Gedacht nicht zum Spaß, sondern zum eigenen Erleben, wie es tatsächlich ist – und im Kriegseinsatz für Soldaten sein könnte. Was zum Vatertag erstmals angeboten wurde, hat sich bestens bewährt. ...

  • 19.10.15
Leute
Panzerfahrt beim Bunkermuseum am Wurzenpass

Panzer(mit)fahrt und Kanonengulasch

Jeden Samstag im Juli und August 2015 bietet das Bunkermuseum am Wurzenpass ab 11 Uhr eine ganz besondere Attraktion an: Erleben Sie die Mitfahrt im ausgemusterten österreichischen Saurer/Steyr-Schützenpanzer SPzA1 durch das Museumsareal – und genießen Sie Gulasch aus der Feldküche. Ein kurzer Videoclip sagt mehr, als 1.000 Worte: http://pixel.at/bunkermuseumvideo Nähere Infos: http://www.bunkermuseum.at Wann: 29.08.2015 11:00:00 ...

  • 03.07.15
Lokales

Tag der offenen Tür der Hessen-Kaserne Wels

WELS. Nach längerer Pause öffnet die Hessen-Kaserne in Wels am Freitag, 15. Mai 2015 wieder ihre Tore: Die Welser Panzersoldaten und Bediensteten laden von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr zu einem „Zwickeltagsprogramm“, bei dem Jung und Alt auf ihre Kosten kommen. Panzer, Simulatoren und Fahrzeuge stehen zur Besichtigung bereit. Bei dynamischen Vorführungen zeigen die Panzer, was sie können. Um 16.00 Uhr erfreut die Militärmusik bei einem Platzkonzert ihre Freunde. Für Speis und Trank ist gesorgt, der...

  • 29.04.15
Lokales
Die Panzer sind am Donnerstag in Güssing eingetroffen.
15 Bilder

Panzer, Hubschrauber und 1.000 Mann üben

Rund 1.000 Soldaten des Bundesheers werden an einer großen Übung teilnehmen, die vom 2. bis 6. Feber im Raum Güssing stattfindet. Zum Einsatz kommen auch Panzer und Hubschrauber. Szenario ist der Einsatz im Rahmen eines fiktiven internationalen Konflikts. Geübt wird unter anderem in Punitz, Inzenhof, Reinersdorf und Hasendorf. 250 Fahrzeuge werden von Montag bis Freitag im Einsatz stehen. Auch zwei Hubschrauber OH-58 „Kiowa“ sind dabei. Panzer „Leopard“ und „Ulan“ Die fünf...

  • 29.01.15
  •  2
Lokales
Kirmes
4 Bilder

Wiener modellbaumesse 2014

Vier Tage lang war die Wiener Modellbaumesse ein Besuchermagnet knapp 50 000 Besucher aus ganz Österreich sowie Nachbarländern besuchten die grösste Modellbaumesse in Österreich. Neben rund 270 Ausstellern aus den unterschiedlichsten Bereichen waren auch wir die IG Modellbaugruppe Truck&Boot erstmals auf der Wiener Modellbaumesse mit von der Partie. Auf einer Fläche von 1000 m2 wurde ein wunderschöner Parcour errichtet eine Woche vor Messebeginn wurden strassen, gebäude aufgebaut...

  • 03.11.14
Politik
Die Pandur-Panzer kommen von Fehring in die Montecuccoli-Kaserne.

Pandur-Panzer für Güssinger Kaserne

Mannschaftstransportpanzer der Marke Pandur sowie Personal werden im Zuge der geplanten Heeresumstrukturierung von Fehring zum Jägerbataillon 19 nach Güssing transferiert. Die Kaserne Fehring soll nämlich nach den jüngsten Plänen des Verteidigungsministeriums geschlossen werden. "Die Kaserne in Güssing wird dadurch aufgewertet", hält Landeshauptmann Hans Niessl fest.

  • 06.10.14
Lokales
Helmut Pichler unternahm 2013 zwei weitere Reisen in die russische Arktis. Sie führten ihn an den Baikalsee, nach Murmansk und in das Uralgebirge.

Russische Arktis - Unterwegs mit Panzer und Renntiernomaden

Am Samstag, 11. Oktober, findet ab 19.30 Uhr der Vortrag "Russische Arktis" von dem "wilden Gosauer" helmut Pichler im Pfarrzentrum Rußbach statt. Tundra, so weit das Auge reicht. Von der Zivilisation vergessen. Bis zu minus 50 Grad bei maximal vier Stunden Tageslicht. Der Winter auf der Polar-Halbinsel Jamal ist hart und lebensfeindlich. Nur die Rentiernomaden vom Volk der Nenzen kommen damit zurecht. Im Jänner 2013 lebte der Gosauer Abenteurer Helmut Pichler eine Zeit lang bei...

  • 03.10.14
Lokales

6. September: Tag der offenen Tür in der Raabkaserne

MAUTERN. Trotz der budgetären Einschränkungen im österreichischen Bundesheer findet am 6. September 2014 der traditionelle Tag der offenen Tür in der Raabkaserne Mautern statt. Die Soldaten der Garnison Mautern freuen sich auf Ihren Besuch und Ihr Mitwirken. Wann: 06.09.2014 10:00:00 Wo: Raabkaserne, Mautern an der Donau auf Karte anzeigen

  • 29.08.14
Lokales
9 Bilder

Bundesheer Roadshow 2013

Pferde, Panzer & Pioniere - das österreichische Bundesheer präsentiert sich am Kapitelplatz. SALZBURG. Vergangenen Freitag konnte man am Salzburger Kapitelplatz das österreichische Bundesheer hautnah miterleben. Gezeigt wurden neben Panzern, Radarstationen, Waffen und technischen Geräten auch Tätigkeiten in Friedenszeiten und Aufgaben im Ernstfall. Auch der Leistungssport stand bei der Veranstaltung im Mittelpunkt. Die Pioniere luden zu einer schnellen Bootsfahrt auf der Salzach ein. Hier...

  • 29.10.13
  •  3
Lokales
Die Stürmung des Hauses steht kurz bevor.
2 Bilder

Scheibbser Polizisten bei Amoklauf getötet

Zwei der Opfer des mutmaßlichen Wilderers, der sich in einem Haus im Bezirk Melk verschanzt hat, stammen aus Scheibbs. REGION. Der seit Jahren gesuchte Wilderer Alois H., der Hirschen die Köpfe abschnitt, um sie als Trophäen zu sammeln, hat mittlerweile einen Sanitäter aus Annaberg und drei Polizisten getötet. Unter den Opfern befinden sich anscheinend auch zwei Männer aus dem Bezirk Scheibbs. Tod bestätigt Das Bezirkspolizeikommando bestätigte heute nachmittag den BEZIRKSBLÄTTERN den Tod...

  • 17.09.13
Lokales
HGM/M.Litscher
3 Bilder

Auf Rädern und Ketten - 6. Treffen historischer Militärfahrzeuge im Arsenal mit Teilemarkt

Samstag, 01.06.2013 09.00 bis 18.00 Uhr und Sonntag, 02.06.2013 09.00 bis 17.00 Uhr Auf dem Freigelände hinter dem Museumsgebäude des HGM werden zahlreiche historische Militärfahrzeuge verschiedenster Gattungen erwartet. Vom Panzer bis zum Fahrrad und vom Jeep bis hin zum Kranwagen wird Oldtimerfreunden alles geboten, was die Armeen seinerzeit bewegte. Neben zahlreichen Vorführungen dieser Fahrzeuge wird auch eine zünftige Gastronomie mit deftigen Schmankerln für das...

  • 29.05.13
Sport
Sieger Interview
3 Bilder

Franz Müller - Weltrekord im Panzerziehen am Heldenplatz

Tschuldigung, kein Bericht aus dem 20igsten! Ich habe heute im 1. Bezirk, am Heldenplatz, „gewildert!“ Wie ich heute beim Tag der Schulen am Heldenplatz beobachten konnte, verleiht auch das Jagdkommando Flügel! Franz Müllner, wie mir berichtet wurde ein ehemaliger Jagdkommandomann, als Hinweis trägt er ein Abzeichen dieser Einheit stolz auf seiner Krafthaube, hat sich heute vor einen Pandur-Radpanzer inklusive Besatzung gespannt, um es der Welt wieder einmal zu zeigen. Mir war Franz...

  • 25.10.12
Lokales

Erwin PANZER - Klavierabend im Dachbodentheater Bruck

Eigene Werke, "Schlager" von Schubert, Chopin und Liszt bis hin zu Csardas und Tango. Karten im Vorverkauf: 8,--/Abendkasse: 10,-- Vorverkauf: Kultur im Glanz, Crazy Rock Reservierung Online unter: www.kulturbruckn.at Wann: 26.05.2012 20:00:00 Wo: Dachbodentheater , Mittergasse 11, 8600 Bruck an der Mur auf Karte anzeigen

  • 15.05.12
Lokales

Panzerigel auf Stahlpodesten

Drei Schwertransporter des Bundesheeres sind mit Polizeieskorte angerollt, um mit einem modernen Bergepanzer einen historischen T34-Kampfpanzer und Panzerigel in ihre letzte, endgültige Position neben der Bundesstraße am Wurzenpass zu bringen. Aufstellungsort: km 6,93 mit Blickrichtung ins Landesinnere, wo bis 1990 im Verteidigungsfall der Abwehrkampf aus den österreichischen Bunkeranlagen begonnen hätte. Historischer Hintergrund Am 8. Mai 1945 ging der blutige II. Weltkrieg endlich zu...

  • 07.05.09
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.