Alles zum Thema Sattelschlepper

Beiträge zum Thema Sattelschlepper

Lokales
9 Bilder

FF Großraming
Sattelschlepper verirrt sich auf Forststraße

Fahrzeugbergung, so lautete das Stichwort für die FF Großraming am 22. Mai zum Einsatz. GROSSRAMING. Ein Sattelzug verirrte sich auf den kurvigen Weg und saß dort fest. Nach vier Stunden im Einsatz konnte wieder eingerückt werden und der unverletzte Fahrer seine Ladung fertig ausliefern. Die FF Großraming rückte mit dem Löschfahrzeug und dem neuen Rüstlöschfahrzeug um 9 Uhr 30 zum Einsatz aus und fand nach der Erkundung am Einsatzort den LKW vor, der von der Straße abgekommen ist und weder...

  • 24.05.19
Lokales
(Symbolbild) es waren mehrere Feuerwehren aus Velden und Villach im Einsatz!

Südautobahn A2
Sattelschlepper krachte in Betonelemente

Sattelschlepper zu schnell unterwegs, prallte gegen Mittelleit-Elemente. Teile wurden weggeschleudert, mehrere Autos dagegen geschleudert. VILLACH. Gestern Am gegen 22.45 Uhr nachts fuhr ein 42-jähriger portugiesischer Kraftfahrer mit einem Sattelzug auf der Südautobahn (A 2) in Fahrtrichtung Wien. Etwa auf der Höhe Velden am Wörthersee geriet er mit dem Fahrzeug auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern. Er stieß gegen die Mittelleitelemente (aus Beton) und kam quer zur Fahrbahn zum...

  • 12.05.19
Lokales
Insgesamt wurden 17 Verwaltungsübertretungen festgestellt.

Polizei
Kartoffellaster raste durch Kuchl

Die Polizei musste in Kuchl einen Sattelschlepper anhalten. KUCHL. Am Morgen des 11. April 2019 führte die Landesverkehrsabteilung Salzburg bei der Kontrollstelle Kuchl eine Kontrolle eines slowenischen Sattelschleppers durch. Der 23-jährige Lkw-Lenker aus Bosnien konnte mit einer Geschwindigkeit von 94 kmh bei erlaubten 80kmh gemessen werden. Außerdem war die Ladung, welche aus 22,3 Tonnen Kartoffeln bestand, völlig ungesichert. Weiters hatte der Bosnier zwei auf seinem Namen ausgestellte...

  • 12.04.19
Lokales
Gegen 4 Uhr früh kippte der Sattelschlepper auf der Autobahnabfahrt Wörgl-West um.
4 Bilder

A12 Inntalautobahn
Lkw mit Schweineteilen kippte bei Wörgl-West um

Ein Sattelschlepper kippte in der Nacht auf heute gegen 4 Uhr früh an der Autobahn-Abfahrt Wörgl-West um. Die im Kühl-Hänger befindlichen Schweineteile mussten später händisch entladen werden. Es kam zu erheblichen Behinderungen. WÖRGL (nos). Kurz nach 4 Uhr früh kippte der Fleischtransporter beim Verlassen der A12 Inntalautobahn bei Wörgl-West in einer Kurve um. Ehe der Sattelschlepper am Donnerstagmittag wieder aufgestellt werden konnte, mussten jede Menge Schweineteile von Hand umgeladen...

  • 14.03.19
Lokales
Loiblpass Straße war heute Vormittag wegen Bergungsarbeiten gesperrt

Bergung
Auflieger löste sich aus der Anhängekupplung

Die Loiblpass Straße war heute morgen wegen der Bergung eines Sattelschlepper-Gespanns gesperrt.  FERLACH. Gegen 6.30 Uhr war ein 42-jähriger Kraftfahrer aus Slowenien mit einem österreichischen Sattelkraftfahrzeug auf der Loiblpaßstraße (B 91) in Richtung Klagenfurt unterwegs.  In der "Singerkurve" sprang plötzlich der Sattelauflieger aus der Anhängekupplung. Dieser fiel auf das Zugfahrzeug. Eine Weiterfahrt war nicht mehr möglich. Während der Bergung des Gespanns war die...

  • 19.02.19
Lokales
Fahrzeug kam ins Schleudern. Fahrer aus Griechenland unbestimmten Grades verletzt
2 Bilder

Baum stürzte auf Fahrbahn
LKW-Lenker auf A10 verunfallt

Baum stürzte auf Fahrbahn. Sattelzug prallte in Mittelleitschiene.  VILLACH/SPITTAL. Die derzeitige Witterung sorgt auch auf den Straßen für erschwerte Bedingungen. Auf der A10 Tauernautobahn von Salzburg Richtung Villach kam es in den frühen Morgenstunden zu einem folgenschweren Unfall.  Baum stürzte auf Fahrbahn  Ein 53-jähriger LKW-Lenker aus Griechenland lenkte gegen 3:00 Uhr seinen Sattelzug auf der A10 in Richtung Villach. Auf Grund des starken Schneefalles stürzte ein Baum...

  • 03.02.19
Lokales
Der Sattelschlepper kam von der Straße ab

Wöbring
Sattelschlepper rutschte im Schnee von der Straße

Ein Sattelschlepper ist heute, Mittwoch, von der Schneefahrbahn abgekommen. METNITZ. Im Schneefall ist heute in Wöbring in der Gemeinde Metnitz ein Sattelschlepper von der Straße abgekommen und umgekippt. Der Fahrer blieb unverletzt. Die FF Metnitz sichert die Straße, die Bergung wird durch ein Spezialunternehmen durchgeführt. 

  • 23.01.19
Lokales
Ende der Fahrt: Die zwei rumänischen Reisebusse wiesen schwere Bremsmängel auf.
2 Bilder

Schwere Mängel
Defekte Busse und Sattelschlepper: Endstation Rudersdorf

Für drei schwer defekte ausländische Großfahrzeuge war am Wochenende Rudersdorf das Ende ihrer Reise. Bei Schwerpunktkontrollen zog die Landesverkehrsabteilung der Polizei zwei rumänische Reisebusse und ein türkisches Sattelkraftfahrzeug aus dem Verkehr. Beim Sattelschlepper stellten die Kontrollore 23 schwere Mängel fest, 15 davon qualifizierten sie mit "Gefahr in Verzug". Vier Radbolzen fehlten, fünf Reifen hatten schwere Schäden, dazu kamen Bremsversagen und beschädigte Luftfederbälge....

  • 16.01.19
Lokales
6 Bilder

Vomp: Unfall mit Sattelschlepper

VOMP (red). Kürzlich verunfallte bei der Autobahnauffahrt Vomp ein Sattelschlepper. Der Unfall dürfte sich aufgrund des starken Schneefalls bzw. Fahrbahnglätte ereignet haben. Es kamen keine Personen zu Schaden und die Autobahnauffahrt war einige Zeit gesperrt.

  • 10.01.19
Lokales
Nichts geht mehr: Der spanische Sattelschlepper blieb auf der Steinernen Brücke in Lieserhofen stecken
4 Bilder

Feuerwehreinsatz
Sattelschlepper blieb in Lieserhofen stecken

Verkehrsschilder ignoriert, zu sehr auf Navi vertraut: LKW blieb stecken.  LIESERHOFEN. Vielleicht ein bisschen zu sehr auf sein Navigationsgerät vertraut hat der Fahrer eines spanischen Sattelschleppers in Lieserhofen. Er blieb mit seinem Fahrzeug bei einer engen Straßenstelle einfach stecken, die Feuerwehr Lieserhofen musste kommen und ihn befreien. Endstation Steinerne Brücke Er war vom Liesertal kommend auf der L10 Richtung Lieserhofen unterwegs. Als die Straßen immer enger wurden,...

  • 13.11.18
Lokales
Mit zwei Kranwägen konnte der Sattelschlepper geborgen werden.

Müllendorf: Sattelschlepper im Autobahngraben

MÜLLENDORF. Weil ein Satteslschlepper an der Abfahrtsrampe auf der A3 in Müllendorf in den frühen Nachtstunden des 13. Juli von der Fahrbahn abkam, musste die Autobahnabfahrt gesperrt werden. Schweres Gerät gefordert Der FF Neufeld war es aufgrund fehlender technischer Ausrüstung nicht möglich, den Sattelschlepper aus dem Straßengraben zu ziehen. Deswegen mussten für die Bergung zwei schwere Kranwägen anrücken. Beim Unfall wurde niemand verletzt und weil die Berungsarbeiten und die Sperre...

  • 13.07.18
Lokales
Auf der Tauernautobahn kam es bei Salzburg zu einem Verkehrsunfall.

Salzburg: LKW fährt gegen Beton-Mitteltrennwand

SALZBURG - FLUGHAFEN. Am Morgen des 13. Juni fuhr ein 57-jähriger Oberösterreicher mit einem Sattelschlepper auf der A1 Westautobahn in Richtung Wien. Bei der Autobahnauffahrt Flughafen soll er abgebremst haben, da sich nach ersten Erhebungen ein Pkw vor ihm einreihte. Der Sattelschlepper geriet daraufhin außer Kontrolle und kollidierte seitlich mit der Betonmitteltrennwand der Autobahn. Betonteile auf Gegenfahrbahn Dabei schleuderte es Betonteile auf die Gegenfahrbahn. Das Auto eines...

  • 13.06.18
Lokales
Sattelschlepper steckte an der L 78 fest

Sattelschlepper steckte fest: Einsatz der FF Töschling

TECHELSBERG. Die L 78 in Sekull (Gemeinde Techelsberg am Wörthersee) war heute ab ca. 11 Uhr für mehrere Stunden gesperrt, da ein LKW feststeckte. "Der Sattelschlepper wollte auf einer engen Stelle reversieren und kam dabei über das Parkett der Straße", berichtet der Einsatzleiter der FF Töschling Christian Dollenz (siehe Foto). Die Feuerwehr hat Brandschutz und Ölbindemittel bei der Bergung bereit gestellt. Die L78 war für mehrere Stunden gesperrt. Im Einsatz waren: die FF Töschling mit 1...

  • 15.05.18
Lokales
2 Bilder

Kastenwagen von Sattelschlepper aufgeschlitzt

KLOSTERNEUBURG. Am Montag wurde der 2. Zug der Feuerwehr Klosterneuburg zu einer Fahrzeugbergung in die Pater Abelstraße gerufen. Ein LKW Fahrer hat bei einem Wendemanöver einen seitlich abgestellten Kastenwagen übersehen und ihn mit dem Heck des Aufliegers aufgeschlitzt. Die Einsaztkräfte rutschten den Kastenwagen zur Seite, damit er weggefahren werden konnte. „Die Bergung gestaltete sich etwas schwierig, da sich das Heck des Sattelaufliegers direkt in die Seitenwand des Kastenwagens gebohrt...

  • 09.05.18
Lokales
Die Feuerwehr musste einen Lastwagen in Apfelberg befreien. Foto: Feuerwehr

Feuerwehr musste Lastwagen befreien

Sattelschlepper steckte auf einer Forststraße in Apfelberg fest. KNITTELFELD. Mehrere Stunden lang war die Feuerwehr am Mittwoch damit beschäftigt, einen verirrten Lastwagen aus seiner misslichen Lage zu befreien. Der Fahrer blieb aus bislang unbekannter Ursache in rund 900 Metern Seehöhe im Knittelfelder Ortsteil Apfelberg auf einem Forstweg stecken. Umweg "Während die Feuerwehren St. Margarethen und Rachau den Lkw absicherten, musste die Feuerwehr Apfelberg einen kilometerlangen Umweg...

  • 26.04.18
  •  1
Lokales

Sattelschlepper landete in der Wiese

Am 25.04.18 zur Mittagszeit wurden die FF Strengberg zu einer LKW Bergung im Strengberger Marktgebiet alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam der Fahrer von der Bundesstraße ab und landete in einer Wiese. Mittels Seilwinde konnte der Sattelschlepper nach kurzer Zeit konnte der LKW durch die Feuerwehrkameraden aus seiner Lage befreit werden. Die Feuerwehr braucht DICH! Es gibt vielfältige Möglichkeiten sich bei der Freiwilligen Feuerwehr zu engagieren: > als Mitglied in der...

  • 25.04.18
  •  1
Lokales
13 Bilder

Horrorszenario auf der Südautobahn

TRAISKIRCHEN. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es in den Nachtstunden auf heute Mittwoch dem 25. April 2018 auf der A2 Südautobahn im Bezirk Baden. Ein Lkw Sattelkraftfahrzeugzug prallte Höhe Auffahrt Traiskirchen Richtung Wien frontal mit der rechten Führerhaushälfte gegen einen Absicherungsanhänger samt Lkw der ASFiNAG, welche gerade eine Baustelle bzw. Arbeiten an einer Brücke absicherte. Der Anprall des Sattelkraftfahrzeugzuges war so heftig, dass der komplette Absicherungsanhänger...

  • 25.04.18
Lokales

Lkw mit 36 schweren Mängeln unterwegs

BEZIRK. Gestern (13. März) wurden im Bereich der Seeberg Bundesstraße im Bezirk Völkermarkt Schwertransporte, die Schadholz abtransportierten, kontrolliert. Dabei wurden bei einem Lkw-Zug aus Slowenien insgesamt 36 schwere Mängel festgestellt, wobei unter anderem der Hauptrahmen des Schwerfahrzeuges gebrochen war. Die Kennzeichen wurden abgenommen, eine Sicherheitsleistung eingehoben und der Lenker zur Anzeige gebracht.

  • 14.03.18
Lokales

Lkw-Fahrer verhinderte Frontalzusammenstoß

RUDEN. Ein Sattelschlepper, gelenkt von einem Feldkirchner (50), war gestern Nachmittag von Eis in Richtung Ruden unterwegs. Bei einer Kreuzung in Untermitterdorf übersah eine Pensionistin (64) aus Klagenfurt den Lkw, als sie von einer Gemeindestraße auf die B80 einbog. Der Kraftfahrer lenkte, um einen frontalen Zusammenstoß zu verhindern, den Sattelzug nach links und kam von der Straße ins Bankett ab. Dabei kippte der beladene Sattelzug um. Der Fahrer wurde unbestimmten Grades verletzt und...

  • 21.02.18
Lokales
SYMBOLBILD eines Holztransporters.

Sattelschlepper ausgebrochen: 6-Jährige schwer verletzt

MERZENSTEIN. Ein 44-jähriger Mann aus dem Bezirk Eferding lenkte am 14. Februar 2018, gegen 17.10 Uhr, nach Polizeiangaben ein Sattelkraftfahrzeug auf der LB 38 in Merzenstein, in Fahrtrichtung Zwettl. In einer Rechtskurve dürfte der Sattelanhänger ausgebrochen und auf die Gegenfahrbahn geraten sein. Zur selben Zeit lenkte eine 23-jährige Frau aus dem Bezirk Zwettl einen Pkw auf der LB 38 in die entgegengesetzte Fahrtrichtung. Der Sattelanhänger kollidierte seitlich mit dem Pkw. Die Tochter...

  • 15.02.18
Lokales
Ein slowenischer Sattelschlepper hatte das Ladegut verloren, nachdem er von der Straße geraten und umgekippt war.
4 Bilder

Mogersdorf: Tonnen von Sägemehl mussten nach Unfall weggeräumt werden

Tonnen von Sägemehl mussten am Mittwoch von der Landesstraße 116 zwischen Heiligenkreuz und Mogersdorf entfernt werden, nachdem ein Sattelschlepper in den Straßengraben gekippt war. Gelenkt wurde der Sattelzug samt Anhänger von einem 26-jährigen Slowenen. Aus unbekannter Ursache kam er mit dem Fahrzeug von der Fahrbahn ab, stürzte in den Straßengraben und kam auf der rechten Fahrzeugseite zum Liegen. Der Lenker blieb unverletzt und konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Zur...

  • 01.02.18
Lokales
Je 200 Liter wurden aus den abgestellten Kraftfahrzeugen abgepumpt

Diesel aus Lastwagen in Arnoldstein abgepumpt

Ein weiterer LKW-Fahrer beobachtete die Tat und verständigte die Polizei. ARNOLDSTEIN. Heute gegen 2 Uhr pumpten ein 27-jähriger und 36-jähriger rumänischer Staatsbürger bei zwei auf dem Parkplatz Südrast abgestellten Sattelkraftfahrzeugen je rund 200 Liter Diesel ab. Den Sprit pumpten sie direkt in die Tanks ihrer Sattelkraftfahrzeuge. Tat beobachtet Ein 39-jähriger Kraftfahrer aus Slowenien wachte durch das Motorengeräusch des geparkten Fahrzeuges auf und beobachtete, wie der Lenker...

  • 17.01.18
Lokales
Mit einem neuen Verkehrsschild im Bereich Stample sollen Irrfahrten von Sattelschleppern nach Grins und Stanz künftig vermieden werden.
3 Bilder

LKW-Fahrer werden rechtzeitig gewarnt

Bereits mehrmals haben sich Sattelschlepper nach Grins und Stanz verirrt – nun wurden Gegenmaßnahmen ergriffen. GRINS/STANZ (otko). Erst kürzlich sorgte ein litauischer Sattelschlepperfahrer für einen Feuerwehreinsatz im Sellraintal. Der ortsunkundige Berufskraftfahrer wollte in der Nacht nach Italien fahren. Nachdem es auf der Gemeindestraße nicht mehr weiter ging, mussten ihn die Einsatzkräfte aus der misslichen Lage befreien. Ein ähnliches Lied von solchen – zumeist nächtlichen – Irrfahrten...

  • 14.01.18
  •  1
Lokales
Aufleger ohne Zugfahrzeug in Schräglage mit schwerwiegenden Folgen für die Ladung!

Anhänger verloren – Alkohol auf der Fahrbahn!

Am 28.12.2017, gegen 09:40 Uhr löste sich durch vermutliche unsachgemäße Ankoppelung  in der Valiergasse in Innsbruck die Verbindung zwischen einem Sattelzugaufleger und dem Zugfahrzeug. Der Aufleger blieb auf der Fahrbahn stehen und kippte durch das Gewicht  nach vorne. Dies hatte zur Folge, dass auch die gesamte Ladung nach vorne rutschte und die Stirnwand des Auflegers beschädigte. Die  Ladung (div. Alkoholika) wurde zum größten Teil beschädigt und verteilte sich auf der Fahrbahn. Die...

  • 28.12.17