Skilanglauf

Beiträge zum Thema Skilanglauf

Amelie Pirker präsentiert freudestrahlend ihre Medaillen aus dieser erfolgreichen Langlaufsaison.
2

Finkenstein
Amelie Pirker ist ein richtiger "Medaillienhamster"

Amelie Pirker aus Finkenstein hat zuletzt mehrere Medaillen "abgeräumt".  FINKENSTEIN. Die Finkensteinerin Amelie Pirker vom Askö Villach Nordic Team mauserte sich in der Saison 2020/21 zur Medaillenhamsterin bei Österreichischen Langlauf- und Biathlonmeisterschaften. Die 11-jährige konnte sich bei ihren ersten Schüler- und Jugendmeisterschaften in der Villacher Alpenarena über den 2. Platz im Sprint und 3. Platz im Einzelrennen freuen. Für Amelie waren es die ersten Medaillen in ihrer noch...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Kirchbichl hält mit Rang sechs die Damen-TT-Bundesliga-Klasse.
2

Sport
Sport Kurzmeldungen BB-Kufstein

Tischtennis – jeweils einen Sieg und eine Niederlage gab es für die SU Sparkasse Kufstein (3.) und den TTC Raiba Kirchbichl (6.) zum Abschluss der Rückrunde der Damen-Tischtennis-Bundesliga-Meisterschaft. Volksskilanglauf – nach 2020 wurde jetzt auch der traditionelle "Koasalauf" in St. Johann/T für 2021 aufgrund verschärfter Corona-Auflagen abgesagt. Laufsport – erfolgreicher Start in die Laufsaison beim "Sport Ossi" Wintercrosslauf in Kramsach. Alle Ergebnisse zur Tiroler Meisterschaft auf...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Slavinec holte bereits neun Mal in Folge den Staatsmeistertitel im Wintertriathlon.

Romana Slavinec
Platz 2 zum Start in eine komprimierte Wintertriathlon-Saison

Der World Triathlon Winter Cup im italienischen Asiago war der Startschuss in eine heuer verkürzte Wintertriathlon-Saison. Romana Slavinec schaffte es dabei auf den zweiten Platz. STEYR. Gebürtig eigentlich aus der Steiermark, zog es die 30-Jährige der Liebe wegen nach Steyr. Im tiefverschneiten Hochplateau auf knapp 1600 Metern Seehöhe galt es, die Distanzen sieben Kilometer Laufen, zwölf Kilometer Mountainbike und abschließend zehn Kilometer Skilanglauf zurückzulegen. Mit der schnellsten Zeit...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
16

Skilanglauf
"Nordstern"-Betreiber brauchen künftig Kunstschnee

BAD LEONFELDEN. Die Betreiber der "Nordstern"-Langlaufloipen sind mit der abgelaufenen Saison sehr zufrieden. Mit etlichen ehrenamtlichen Helfern konnten 45 Langlauf-Tage ermöglicht werden. Loipenspurmeister Christian Wagner präparierte die Loipen täglich perfekt. Durch einige Lkw-Ladungen Kunstschnee vom Sternstein wurden die „schneearmen“ Stellen noch zusätzlich ergänzt. Fast 6.000 Tickets wurden innerhalb der 45 Tage an den beiden Münzautomaten von Tagesgästen gelöst, dazu kommen noch ca....

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
3

Coronaprävention
Skilanglauf gegen das Coronavirus

Skilanglauf ohne Zeit und Leistungsdruck (!) ist eine Wohltat für Körper und Seele! Durch die Bewegung in wunderschöner Natur, frischer saubere Luft-, und oft bei Sonnenschein und blauem Himmel werden fast alle Muskelgruppen, die Lungenfunktion, die Psyche und das Immunsystem gestärkt. Ein starkes Immunsystem kann dazu beitragen, dass die Chance einer Infektion mit dem Coronavirus geringer ist und dass eine allfällige Infektion weniger schwerwiegend verläuft. Wer kann, sollte diese Sportart,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Wilfried Mag. Ledolter

Afritz am See
Philipp Orter zurück im Weltcup

AFRITZ. Kärntens Aushängeschild in der Nordischen Kombination, Philipp Orter startet dieses Wochenende wieder im Weltcup. Nach zwei sehr erfolgreichen Wochen im Continental Cup mit Top 3 Plätzen hat sich Philipp Orter den Startplatz im Weltcup Team für die nächsten Bewerbe in Seefeld, Klingenthal und Lillehammer wieder zurückgekämpft. Philipp Orter: „Bei den ersten Weltcupwochenenden der Saison konnte ich aufgrund kleinerer gesundheitlicher Probleme meine Form aus dem Herbst leider noch nicht...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann

Skilanglauf Sprint WEIZER WINTERCUP
Skilanglauf Sprint

update!!!  COVID Bedingt  2. Bewerb WEIZER WINTERCUP- Skilanglauf Sprint Start: Teichalm Latschenhütte/LAHÜ  14:00 -  unter Einhaltung aller COVID Bestimmungen Anmeldung: bis 30min vor Start möglich 1x Hochmoor Runde 5km Sakting

  • Stmk
  • Weiz
  • Peter Schellnegger
Bilder wie dieses wird es im Jahr 2021 nicht geben – bei der Strava-Challenge gehen die Läufer einzeln an den Start.

Volkslanglauf
Koasalauf wird als Strava-Challenge ausgetragen

ST. JOHANN (jos). Jedes Jahr kamen rund 2.000 Volkslangläufer nach St. Johann, um sich dort mit den Konkurrenten zu messen. Der Koasalauf wird in seiner bekannten Form aufgrund der Corona-Maßnahmen der Bundesregierung heuer nicht stattfinden. Stattdessen weicht man auf eine Strava-Challenge aus. Ranking ermittelt Sieger Die Strava-App dürfte bereits vielen Sportlern ein Begriff sein. Mittels App kann man sich für diverse sportliche Challenges anmelden und virtuell seine Ergebnisse mit anderen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Tagesschnellster in der Böhmerwaldarena war Christian Hoffmann.

Energie AG-Landescup
Olympiasieger holte Bestzeit auf Skirollern

Christian Hoffmann aus Aigen-Schlägl stand in Schöneben auf dem Stockerl. SCHÖNEBEN. Im Nordischen Zentrum Böhmerwald wurde die dritte Runde des Energie AG-Landescups ausgetragen. Zuvor duellierten sich die Skilangläufer des Oberösterreichischen Landesverbandes bereits in Lohnsburg und in Eidenberg auf Skirollern. Das "Heimspiel" in Schöneben lockte auch Christian Hoffmann aus Aigen an. Der Routinier wurde 2002 Olympiasieger und ist Staffel-Weltmeister. Bei föhnigen 20 Grad ging Hoffmann, der...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Physiotherapeut Andreas Höfler weiß, wie man sich richtig und gezielt auf's Langlaufen vorbereitet.

Langlaufen lernen
Was Anfänger wissen müssen

BEZIRK (eha). Skilanglaufen mausert sich gerade von der eher belächelten Winterbetätigung für Senioren zur Trendsportart. Kein Wunder – ist es doch eine der gesündesten Sportarten überhaupt. Andreas Höfler, Physiotherapeut am BKH Reutte, gibt Tipps für die ersten Einheiten im Schnee. Perfektes Ganzkörpertraining „Durch die technischen Aspekte haben wir beim Langlaufen einen sehr großen Einsatz der Arm- und Schultermuskulatur, durch die Gleitbewegung einen großen Einsatz der Beinmuskulatur, und...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die Goldstaffel: Anna Andexer, Wilma Anhaus und Femke Kramer
7

Skilanglauf
Kramer, Andexer, Anhaus holten Gold in der Jugendstaffel

Nach einigen Jahren fand in Saalfelden wieder eine österreichische Nachwuchsmeisterschaft im Skilanglauf statt. SAALFELDEN. Am Freitag den 30. Jänner wurden die Schüler- und Jugendmeisterschaften in Saalfelden mit einer umfangreiche Eröffnungsfeier mit Einmarsch der Bundesländer mit Ansprachen durch SLSV Präsident Bartl Gensbichler, Erich Rohrmoser (Bürgermeister Saalfelden Stadt), ÖSV Langlauf Koordinator Mag. Christian Schwarz und ÖSV Nahwuchsreferent Thomas Courte eröffnet. Beim 1. Rennen,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
8

WEIZER WINTERCUP
3. Bewerb Skilanglauf-rennen

Daniel Auer ARBÖ WSA Graz siegt beim Skilanglaufrennen in Sankt Jakob/Walde vor Hausleitner Josef und Lustenöder Stefan beide RC-TRI-RUN ATUS Weiz. Der Damensieg ging an Paula Rumpl-Knoll RTT Passail

  • Stmk
  • Weiz
  • Peter Schellnegger
Thomas Steurer freute sich über seinen Klassensieg beim Pustertaler Ski-Marathon.

Pustertaler Ski-Marathon
Klassensieg für Thomas Steurer

REUTTE/SEXTEN (eha). Am vergangenen Samstag startete Thomas Steurer beim Pustertaler Ski-Marathon, dem ersten, klassischen langen Bewerb mit 62 km von Sexten nach Niederdorf. Das Rennen war sehr stark international besetzt und es herrschten super Bedingungen. Am Ende belegte Steurer in seiner Klasse den ersten Rang und in der Gesamtwertung reichte es immerhin noch für den elften Platz.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Das Team des BG/BRG Bad Ischl bei den Staatsmeisterschaften in Saalfelden.

Saalfelden
Bad Ischler Gymnasiasten top bei den Langlauf-Bundesmeisterschaften

Von 12. bis 15. März war Saalfelden der Austragungsort für die Bundesmeisterschaften der Schulen im Skilanglauf. Hier trafen sich die besten Schulmannschaften Österreichs zum Wettkampf. SAALFELDEN, BAD ISCHL. Erstmals in der Geschichte des Gymnasiums nahm ein Oberstufenteam bei den Schulolympics- Ski-Nordisch teil. Durch einen klaren Sieg bei den Landesmeisterschaften im Februar, qualifizierte sich die Burschen-Oberstufenmannschaft des BG/BRG Bad Ischl für die nordischen Bundesmeisterschaften...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Immer dabei, Ines Berger Uckermann
5

Sportmedizinerin Ines Berger-Uckermann
"Sport ist ein Spiegel unserer Gesellschaft"

Die Sportmedizinerin Ines Berger-Uckermann ist im Betreuer-Team des ÖSV. Sie spricht auch über Doping. VILLACH. Sie betreut Sportler wie Franz-Josef Rehrl oder Sportlerinnen wie Bernadette Schild, jettet bis zu sechs Wochen im Jahr um die Welt und kennt viele ihrer "Schützlinge" sehr persönlich.  Seit 10 Jahren ist die Villacher Sportärztin Ines Berger-Uckermann im Betreuer-Team des ÖSV. Einem Umfeld, das wie sie sagt höchst männlich dominiert ist. So ist sie derzeit als einzige weibliche...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Bildhübsche Schneekönigin:  Die 23-jährige Allgäuerin Franziska Müller triumphierte über 50 km klassisch
81

Sonntag war Österreicher-Tag: Vier Bewerbe, vier Siege
Koasalauf 2019 vor majestätischer Kulisse

ST. JOHANN (han). Traumhafte Loipen in einer tiefverschneiten Winterlandschaft und ein bestens organisiertes Drumherum – die 47. Auflage des Koasalaufs war wiederum ein wahrlich majestätisches Ereignis. Rund 1600 Wintersportler aus 24 Nationen erwiesen der Traditionsveranstaltung heuer die Ehre. Vielen Hobbyläufern genügte die Freude am dabei sein. Jene, die um den Sieg kämpften, legten sich bis zur Ziellinie kräftig ins Zeug. Vor allem die Rennen der Männer waren an Spannung kaum zu...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gerald Habison
Die Villacher Sportärztin ist seit 10 Jahren Teil der ÖSV Truppe und verbringt mehrere Wochen jedes Jahr im Ausland, um heimische Spitzen-Sportler zu betreuen.
5

Ines Berger-Uckermann im Interview
"Skilanglauf ist eine der gesündesten Sportarten"

Sie betreut Sportler wie Franz-Josef Rehrl oder Sportlerinnen wie Bernadette Schild. Seit 10 Jahren ist die Villacher Sportärztin Ines Berger-Uckermann im Betreuer-Team des ÖSV. Einem Umfeld, das wie sie sagt höchst männlich dominiert ist. So ist sie derzeit als einzige weibliche Sportärztin aus Kärnten mit dabei. Und dementsprechend gefragt, natürlich auch bei weiblichen Spitzensportlerinnen. Wir haben mit ihr unter anderem über das Thema Skilanglauf gesprochen.  WOCHE: Aus medizinischer...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Wintertriathlon in der Villacher Alpen Arena
3

Villach
Wintertriathlon in der Alpen Arena

Am Samstag, 2. Februar, findet der Wintertriathlon in Villach statt. VILLACH. Dieses Wochenende finden mit dem Wintertriathlon in Villach die ersten österreichischen Staatsmeisterschaften 2019 statt.  Iceman Wintertriathlon Das Teilnehmerfeld beim „Kärnten Iceman Wintertriathlon“ hat sich fast verdoppelt. Knapp 200 Erwachsene und 50 Jugendliche werden um die Titel kämpfen. Das Wettkampfgelände in der Villacher Alpen Arena zeigt sich ideal für diesen Dreikampf. Die gesamte Crosslaufstrecke kann...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Tobias Habenicht, derzeit Kärntens erfolgreichster Skilanglauf-Sportler
2

Skilanglauf: Tobias Habenicht
Kärntner poliert das Langlauf-Image auf

Der Klagenfurter Tobias Habenicht sprintet in Richtung Teilnahme bei der Langlauf-WM. KLAGENFURT (chl). KLAGENFURT (chl). Kärntens aktuell bester Langläufer Tobias Habenicht startete als Österreichs Nummer 4, sowohl im Sprint als auch auf der Distanz, in die Wintersaison. Er ist Mitglied der "Sportunion Klagenfurt" und mit seiner bisherigen Bilanz zufrieden: "Ich kann mich nicht beschweren", meint der 25-Jährige bescheiden. Highlights der SaisonErfolge wie der 5. Platz über 10 Kilometer in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Silvio als Familienmensch - hier mit Gattin Anja und Sohn Kilian
4

Silvio Wieltschnig – der „gesunde“ Mix macht's möglich

Seit 40 Jahren leidenschaftlicher und erfolgreicher Sportler – wie geht das? ST.STEFAN (jost). „Kürzlich bei meiner fünften Teilnahme am Dolomitenmann in Lienz, war jeder meiner drei Teamkollegen gerade mal halb so alt wie ich, ja sogar deutlich jünger. Aber das irritierte mich beim knallharten Berglauf auf’s 2.440 Meter hohe Kuhbodentörl absolut nicht. Wir haben trotzdem mit dem großartigen dritten Platz in der Amateurwertung einen Stockerlplatz erkämpft, wenn man bedenkt, dass 110...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
Die Radstädter Langläuferin Teresa Stadlober unterbot den Streckenrekord auf den Gaisberg von Katerina Smutna aus dem Jahr 2011 um fast eine Minute.

Teresa Stadlober pulverisiert Streckenrekord auf die Zistelalm

SALZBURG/RADSTADT (aho). Starker Regen und Nebel hinderten Teresa Stadlober nicht daran, bei der 8. Auflage von "Climb the Goas" einen neuen Streckenrekord aufzustellen: Die Radstädter Langläuferin siegte beim sportartübergreifenden Rennen auf den Gaisberg in souveräner Manier und demonstrierte ihre hervorragende Form für die kommende Wintersaison. Fast eine Minute schneller 150 Sportler stellten sich mit dem Rad, Skiroller und Kickbike dem Gaisberg. Bei den Skirollern pulverisierte Stadlober...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Matthias Kuhn und Thomas Steurer schlugen sich gut beim Skadi Loppet im Bayerischen Wald.

Erfolgreicher Saisonabschluss für Kuhn und Steurer

BODENMAIS/AUSSERFERN (eha). Am vergangenen Sonntag starteten Matthias Kuhn und Thomas Steurer beim letzten Rennen der Saison - dem Skadi Loppet in Bodenmais. Die beiden Skilangläufer bezwangen dabei die anspruchsvolle Strecke über 42 Kilometer im klassischen Stil. Durch etwas Neuschnee über Nacht und Minusgrade herrschten äußerst schwierige Bedingungen auf der Wettkampfstrecke. Trotz den Anstrengungen sind die beiden Außerferner ein ordentliches Rennen gelaufen. Matthias Kuhn erzielte am...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.