Sonja Hammerschmid

Beiträge zum Thema Sonja Hammerschmid

Politik
Karl Schmid, Pamela Rendi-Wagner, Sonja Hammerschmid, Doris Hahn.

NR-Wahl 2019
Pamela Rendi-Wagner besucht das IST in Klosterneuburg

MARIA GUGGING (pa). Bei ihrer Tour durch Niederösterreich besuchte SPÖ-Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi -Wagner das IST Austria in Maria Gugging. Gemeinsam mit den KandidatInnen zum Nationalrat Nationalrätin Sonja Hammerschmid, Bundesrätin Doris Hahn und Klosterneuburgs SPÖ Fraktionsvorsitzenden, Stadtrat Karl Schmid, erhielt sie spannende Einblicke in die Arbeit der WissenschaftlerInnen.

  • 19.07.19
  •  2
Politik
Stadtrat Johann Reindl-Schwaighofer mit der ehemaligen Bildungsministerin und jetzigen SPÖ-Bildungssprecherin im Nationalrat Sonja Hammerschmid.

Welser SPÖ fordert Ganztagesbetreuung

Es sei höchste Zeit für flächendeckenden Ausbau ganztägiger Betreuung in Welser Pflichtschulen. WELS. Nach Ansicht der Welser SPÖ ist die Errichtung einer „echten Ganztags-Volksschule in verschränkter Form", im Westen der Stadt mehr denn je notwendig. Grund dafür seien die sozialen Herausforderungen in diesen Schulsprengeln. "Wenn der Bürgermeister dieses Projekt und den GTS-Ausbau weiter verzögert, dann erreicht er zwar seine Sparziele, aber bestimmt nicht das Integrationsziel", gibt...

  • 28.05.18
Lokales
Birgit Karl, Elke Austerhuber (HAK Hallein), Bundesministerin Sonja Hammerschmid (BMB), Ministerialrätin Katharina Kiss (BMB), David Schwaiger, Dir. Michaela Joeris und Tara Englbrecht (Modeschule Hallein)

HAK und Modeschule für Innovationsgeist zertifiziert

Für ihr Engagement im Bereich Unternehmertum wurden die HAK und die Modeschule Hallein von Bundesministerin Hammerschmid geehrt. HALLEIN (red). Entrepreneurship Education ist schon seit mehr als 20 Jahren ein Schwerpunkt an den beiden Halleiner Schulstandorten. Dabei wird in allen Fächern Unternehmertum, Kreativität, Innovationsfreude sowie vernetztes Denken gefordert und gefördert. Die Bedeutsamkeit dieses Unterrichtsprinzips unterstreicht auch der aktuelle Schwerpunkt „Entrepreneurship“ der...

  • 28.12.17
Lokales
Vertreter der Landesberufsschule für Tourismus nahmen in Wien das Zertifikat entgegen.

Landesberufsschule zählt zu Europas Botschaftern

Landesberufsschule für Tourismus in Bad Gleichenberg zählt zu den 700 „Botschafterschulen des Europäischen Parlaments“. In Wien wurden vor Kurzem 20 österreichische Schulen aus acht Bundesländern von Sonja Hammerschmid und den Europaabgeordneten Evelyn Regner und Angelika Mlinar zu „Botschafterschulen des Europäischen Parlaments“ ernannt. Zu den Schulen – es sind übrigens Österreichs erste Botschafterschulen – zählt auch die Landesberufsschule für Tourismus in Bad Gleichenberg. Europaweit...

  • 22.12.17
Lokales
EU Abgeordnete Angelika Mlinar, Stellvertretender Juniorbotschafter der FBS-Wolfsberg Albert Greiner, Fachlehrerin Maria Maier, Norbert Aichholzer und Unterrichtsministerin Sonja Hammerschmid (v. li)

Fachberufsschule Wolfsberg ist Botschafterschule

Als eine von 20 Schulen in Österreich wurde die Fachberufsschule von Bundesministerin Sonja Hammerschmid für ihre Arbeit rund um die EU ausgezeichnet. WOLFSBERG. 20 österreichische Schulen wurden kürzlich von Bundesministerin Sonja Hammerschmid und den Europaabgeordneten Evelyn Regner und Angelika Mlinar im Haus der Europäischen Union zu „Botschafterschulen des Europäischen Parlaments“ ernannt. Diese Schulen haben in besonders engagierter Weise an einem eigens entwickelten europa- und...

  • 14.12.17
Wirtschaft
Beatrix Janits und Markus Smole von der NMS 1 Deutschlandsberg freuen sich über die Auszeichnung.

Auszeichnung für Lehrkräfte an der NMS 1 Deutschlandsberg

Beatrix Janits und Markus Smole von der NMS 1 Deutschlandsberg wurden für ihre Arbeit im Bereich MINT (Begeisterung für Technik und Innovation) mit einem Qualitätszertifikat geehrt. DEUTSCHLANDSBERG. Engagierte, motivierte und motivierende Pädagoginnen und Pädagogen sind entscheidend für die Lebenswege von Kindern und Jugendlichen. In diesem Sinne sind zwei Lehrkräfte der NMS 1 Deutschlandsberg, nämlich Beatrix Janits und Markus Smole,  von der Industriellenvereinigung und der...

  • 13.12.17
  •  1
Lokales
Angelika Mlinar, Kurt Wimmer, Michael Biasi und Sonja Hammerschmid (v.l.).

 TFBS Kufstein-Rotholz zur "Botschafterschule des Europäischen Parlaments" ernannt

WIEN/KUFSTEIN (red). Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Wiener Europahaus am 5. Dezember 2017 wurde die Tiroler Fachberufsschule Kufstein-Rotholz zur Botschafterschule des europäischen Parlaments ernannt. Als erste von insgesamt zwanzig Schulen nahmen Kurt Wimmer und Michael Biasi die Urkunde von Ministerin Sonja Hammerschmid und der Europaabgeordneten Angelika Mlinar entgegen. Die TFBS Kufstein-Rotholz hat an einem eigens entwickelten europa- und demokratiepolitischen Programm...

  • 13.12.17
Lokales
Dir. Wilhelm Pfeiffer (2.v.r.), Yvonne Schamböck (Juniorbotschafterin, Mi.) und Adalbert Fleck (Seniorbotschafter) freuen sich über diese ehrenvolle Auszeichnung von BM Sonja Hammerschmid (r.)

Landesberufsschule Pinkafeld einzige Botschafterschule im Burgenland

Bundesministerin Sonja Hammerschmid zeichnete die LBS Pinkafeld aus. PINKAFELD. 20 österreichische Schulen wurden erstmals zu Botschafterschulen des Europäischen Parlaments ernannt. Die LBS Pinkafeld wurde als einzige Schule des Burgenlandes geehrt! BM Sonja Hammerschmid vergab diese Auszeichnung an Schulen, die sich für besseres Verständnis der Europäischen Union und ihrer Werte einsetzen. Vorbildlicher Einsatz Bundesministerin Sonja Hammerschmid strich den vorbildlichen Einsatz der...

  • 07.12.17
Lokales
Eine große Anzahl an Ehrengästen feierten mit dem Schulchor der HBLA Oberwart das Jubiläum.
59 Bilder

HBLA Oberwart feierte 70 Jahre

Mit einem Festakt und zahlreichen Ehrengästen - darunter BM Sonja Hammerschmid - beging die HBLA Oberwart ihr 70-jähriges Bestehen und weitere Jubiläen. OBERWART. 70 Jahre Lehranstalt für Wirtschaft und Mode sowie 40 Jahre Lehranstalt für Tourismus feierte die Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe, Tourismus, Mode, Produktmanagement und Präsentation Oberwart mit einem Festakt am Freitag, 17. November 2017, mit zahlreichen Gästen und Vertretern aus dem Bildungsbereich und der...

  • 18.11.17
Lokales
BM Sonja Hammerschmid und Professor Siegi Hoffmann

Siegi Hoffmann ist jetzt Herr Professor

NEUHAUS, WIEN. Dem Chorfachmann und Musikerzieher Siegi Hoffmann (61) aus Neuhaus wurde am Donnerstag, dem 5. Oktober, im Bildungsministerium von Bundesministerin Sonja Hammerschmid der Berufstitel „Professor“ für seine Verdienste als Musikpädagoge und Kulturvermittler überreicht. Berufstitel sind staatliche Auszeichnungen in Österreich, die an Personen verliehen werden, die sich in langjähriger Ausübung ihres Berufes besondere Verdienste um die Republik erworben haben. Laudatio von Horst...

  • 10.10.17
Politik
"Menschen, die vor Krieg und Terror fliehen, müssen Aufnahme finden und die Möglichkeit haben zu überleben" – Sonja Hammerschmid (SPÖ) im Interview mit den Bezirksblättern
4 Bilder

"Ich bin ein Arbeiterkind!" – Sonja Hammerschmid im Interview

Die niederösterreichischen Spitzenkandidaten fürs Parlament im Gespräch. Diesmal: Sonja Hammerschmid, SPÖ. Was sind für Sie als SPNÖ-Spitzenkandidatin die drei wichtigsten Punkte für eine bessere Politik in Niederösterreich? In Niederösterreich haben wir in den Kindergärten noch viele Schließtage. Über weite Strecken sind sie halbtägig geführt. Das ist aus der Position der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, für Frauen und Alleinerzieherinnen sehr suboptimal. Wir brauchen längere...

  • 03.10.17
  •  1
Lokales
Konträre Positionen: Gerald Lembke (l.) und Ralph Müller-Eiselt (r.) im Gespräch mit Moderatorin Anita Heubacher (M.)
8 Bilder

Digitalisierung im Klassenraum als Zukunftsmusik

Beim zweiten "Gespräch im Riesen" schätzen Experten die Zukunft des Lernens ein WATTENS (dkh). Lernen ohne Lehrperson nur noch am Computer von zu Hause aus: Ist das die Zukunft des Lernens? Im Rahmen des zum zweiten Mal organisierten "Gespräch im Riesen" in den Swarovski Kristallwelten in Wattens standen Experten und Leute, die täglich damit zu tun haben, Rede und Antwort zu dieser und ähnlichen Fragen. Heißer Disput Der erste Redner war Ralph Müller-Eiselt von der Bertelsmann Stiftung, der...

  • 02.10.17
Lokales
Zwei berühmte Absolventen: Olympiasieger Karl Schnabl (links) und Andreas Wenzel.
7 Bilder

Eine 50-jährige Erfolgsgeschichte

Skigymnasium Stams feierte mit zahlreichen Sportstars rundes Jubiläum STAMS (pele). Wenn es eine wahre Medaillen-Schmiede gibt, so steht diese im Tiroler Oberland! Das Skigymnasium Stams hat sich in fünf Jahrzehnten zu eine Parade-Ausbildungszentrum entwickelt, in dem Olympiasieger und Weltmeister nahezu wie am Fließband produziert werden. Wobei die Schüler nebst der sportlichen auch eine erstklassige schulische Ausbildung genießen. Die Zahlen lesen sich beeindruckend: Im vergangenen...

  • 30.09.17
Lokales
Bildungsministerin Sonja Hammerschmid, Direktorin Sabine Schibl, Dipl.Päd. Sabine Kolar, Sektionschef Christian Dorninger

Gütesiegel von der Bildungsministerin für SWT Mödling

Aus den Händen von Bildungsministerin Sonja Hammerschmid und Sektionschef Christian Dorninger erhielten Direktorin Sabine Schibl und Pädagogin Sabine Kolar am 20.9. in Wien den Projektpreis und das Gütesiegel 2017/18 für ausgezeichnete pädagogische Arbeit an der Schule für Wirtschaft und Technik in Mödling. Schule für Wirtschaft und Technik Ausgezeichnet ins neue Schuljahr PTS Gütesiegel 2017/18 Wo: Schule für Wirtschaft und Technik, Dr. Hanns Schürff-Gasse 51, ...

  • 25.09.17
Politik

Ministerin auf der Schulbaustelle

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Zuge der Tour durch den Bezirk besuchte auf Einladung der SPÖ Gloggnitz Ministerin Sonja Hammerschmid die Schulbaustelle in Gloggnitz. Im Gespräch mit Vizebürgermeister Erich Santner bekundete sie ihre Begeisterung für das innovative Projekt.

  • 19.09.17
Lokales
oto: StR. Gabriele Beer, StR. Michael Bierbach, Dir. Romana Weisgram, Gf. Ruth Schremmer, Abg. z. NR Konrad Antoni, BM Sonja Hammerschmid, Bgm. Karl Harrer, Ausstellungskurator Bernhard Antoni, Prof. Heide Warlamis, StR. Willibald Glaser, Karin Antoni, GR Mag. Viktoria Prinz.

Bildungsministerin Sonja Hammerschmid besuchte die Stadt Schrems

SCHREMS. Auf Einladung von NR Konrad Antoni stattete Bildungsministerin Sonja Hammerschmid der Stadt Schrems einen Besuch ab, um sich vom vielfältigen Bildungsangebot der Granitstadt zu überzeugen. Schauplatz des Besuchs war das Kunstmuseum Waldviertel, das sich nicht nur als Museum, sondern - dank seiner gut besuchten Kreativworkshops für Kinder - auch überregional einen Namen als Bildungsinstitution gemacht hat. In Begleitung von Nationalrat Konrad Antoni, Bürgermeister Karl Harrer, der...

  • 19.09.17
Politik
Hubert Kuzdas; Bundesministerin Sonja Hammerschmid, StR Christian Nikodym, Bezirksvorsitzende und Spitzenkandidatin für die NR-Wahl Melanie Erasim und GR Martin Würzl.

Oktoberfest unter dem Regenschrim

Auch wenn das Wetter so überhaupt nicht migespielt hat, ließ es sich Bildungsministerin Sonja Hammerschmid nicht nehmen, das Oktoberfest am Sportplatz in Pellendorf (bei Gaweinstal) zu besuchen. Dank des Regens musste man "indoor" miteinander anstoßen, was die Gäste nicht davon abhielt, miteinander zu feiern.

  • 18.09.17
Politik

Flashmob für Frauenrechte

Bundesministerin Sonja Hammerschmid (SPÖ) am Neunkirchner Hauptplatz. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vorigen Freitag fand in Neunkirchen der erste Flashmob für Frauenrechte statt. Laut pfeifend kamen aus jeder Gasse Menschentrauben und es wurde von den Aktivisten auf die Frauenrechte aufmerksam gemacht. Mitten drinnen: Bundesministerin Sonja Hammerschmid, die seit den frühen Morgenstunden gemeinsam mit der Spitzenkandidatin für die Nationalratswahl aus dem Bezirk Neunkirchen, Sylvia Kögler, unterwegs...

  • 18.09.17
Lokales
4 Bilder

Pressekonferenz an der Dr. Bruno Kreisky Schule

Im Zuge der Informationskampagne „ Keine halben Sachen“, durften wir die Bildungsministerin Frau Mag. Dr. Hammerschmid, an unserer Schule herzlich begrüßen. Die Pressekonferenz diente zur Aufklärung über den Ausbau der Ganztagsschule und den notwendigen Fördermöglichkeiten. Besonders gefördert werde die soziale Staffelung von Betreuungsbeiträgen, Betreuungsangebote in den Ferien, sowie die verschränkte Ganztagsform wo sich Unterrichts-, Lern- und Freizeitphasen über den Tag verteilen. Nach...

  • 14.09.17
Politik
50 Bilder

Ministerin Hammerschmid auf Bezirkstour

Seit mittlerweile sechs Jahren setzt sich die ZAM Deutschlandsberg für die Gleichstellung von Frauen am Arbeitsmarkt ein. Am Donnerstag gab es prominenten Besuch für die Bildungseinrichtung, Ministerin Sonja Hammerschmid schaute vorbei und ließ sich über die dortige Arbeit und Erfolge informieren. 300 Frauen werden in Deutschlandsberg jährlich betreut Ministerin Hammerschmid lauschte gespannt den Ausführungen von Regionalleiterin Ingeborg Krainer, die über die Erfolge der letzten Jahre...

  • 14.09.17
  •  1
  •  1
Wirtschaft
"Großer Bahnhof" am bfi Köflach mit Bildungsministerin Sonja Hammerschmid
5 Bilder

Ministerin Hammerschmid im bfi Köflach

Sonja Hammerschmid begeisterte das neue Kompetenzzentrum in Köflach. Bildungsministerin Sonja Hammerschmid stattete mit NAbg. Elisabeth Grossmann, LR Ursula Lackner und LAbg. Karl Petinger dem bfi Köflach einen Besuch ab. Nach der Vorstellung des Zentrums durch Leiterin Angela Süß bot sich für Philipp Schimann, einem Lehre mit Matura-Absolventen und Mitarbeiter der Krenhof AG, die Gelegenheit, der Bundesministerin persönlich für die kostenlose Möglichkeit der Ausbildung zu bedanken. Weitere...

  • 11.09.17
Politik
Bildungsministerin Sonja Hammerschmid wird an der Podiumsdiskussion teilnehmen.

Podiumsdiskussion: Inklusion in der Bildung

Seit 2008 ist die Chancengleichheit für Menschen mit Beeinträchtigungen in Österreich festgeschrieben. Während sich die einen freuen, dass das Recht auf gemeinsames Lernen endlich Gestalt annehmen soll, machen sich viele Eltern Sorgen, dass ihre Kinder (egal ob mit oder ohne Behinderung) dadurch Nachteile erfahren werden. Deutsche Studien zeigen, dass besonders die Kinder, die aus den Förderschulen an die Regelschule kommen, vom gemeinsamen Lernen profitieren. Vor allem diejenigen mit...

  • 31.08.17
Politik
Direktorin Alexandra Pawlinetz präferiert Vielfalt im Schulsystem.
2 Bilder

Bezirk Gänserndorf: Widerstand gegen Aus für Sonderschulen

Diskussion: Sonderschulen erhalten oder auflösen und alle Kinder gemeinsam unterrichten? BEZIRK (up). „Inklusion“ lautet das neue Zauberwort – zumindest wenn es nach Bildungsministerin Sonja Hammerschmid geht. Der gemeinsame Unterricht aller Kinder – also auch jener mit besonderen Bedürfnissen und Behinderungen – soll bis 2020 die bisherigen Sonderschule ersetzen. Doch dagegen formiert sich Widerstand. Im Bezirk Gänserndorf ist die Zukunft von sechs Sonderschulen ungewiss. Für die Sulzer...

  • 07.08.17
Lokales
Direktor Franz Winter bangt um seine Schule.
3 Bilder

Sonderschulen vor Schließung

Geht es nach Bildungsministerin Sonja Hammerschmid sollen die Sonderschulen der Vergangenheit angehören. SCHEIBBS. „Inklusion“ lautet das neue Zauberwort für das Bildungssystem. Der gemeinsame Unterricht aller Kinder – also auch jener mit besonderen Bedürfnissen und Behinderungen – soll bis 2020 die bisherigen Sonderschulen ersetzen. Doch dagegen formiert sich Widerstand. Im Bezirk Scheibbs ist die Zukunft von ABC Sonderschulen ungewiss. Sonderschulen müssen erhalten bleiben Auch Gabriele...

  • 07.08.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.