Tag der Frau

Beiträge zum Thema Tag der Frau

Lokales
Bgm. Ingrid Salamon verteilt anlässlich des internationalen Frauentages Blumen.

Frauentag in Mattersburg
Ingrid Salamon verteilt Primeln in der Stadt

MATTERSBURG. Anlässlich des internationalen Frauentags verteilte Bgm. Ingrid Salamon Blumen in der Mattersburger Innenstadt. „Frauen sind immer noch nicht gleichberechtigt. Für mich als Politikerin war und ist die Gleichbehandlung der Frau in allen Lebensbereichen eine zentrale Forderung,“ so Salamon. Insgesamt wurden 700 Primeln in Mattersburg verteilt. Der Frauentag Der Frauentag wird jedes Jahr am 8. März weltweit mit Versammlungen, Umzügen und Kundgebungen begangen. Im Mittelpunkt...

  • 08.03.19
Lokales
Traktorfahren ist Tinas Leidenschaft, dafür werden hauptsächlich Oldtimer neu hergerichtet.
15 Bilder

Internationaler Tag der Frau
"Für mich ist's Wellness"

FLAURLINGBERG. Tina Mair packt an. Den Hof am Flaurlingberg bewirtschaftet die Bergbäuerin nahezu alleine. Vor 12 Jahren das Glück gefundenKalt und schattig ist es noch am frühen Nachmittag am Flaurlingberg. Knapp unter dem Waldrand tummeln sich Damhirsche in einem riesigen Gehege, darunter liegt der Hof der Mairs. Die Chefin der Tiere, Tina Mair (36), empfängt mich freundlich, freut sich darauf, den Bezirksblättern den Hof zu zeigen, ihr ganzer Stolz. Vor 12 Jahren hat die gelernte...

  • 06.03.19
Wirtschaft
WKNÖ-Bezirksstellenleiterin Karin Dellisch-Ringhofer, WKNÖ-Präsidiumsmitglied und WB-Bezirksobmann Erich Moser, Michael Wedl (Sohn der Bundesinnungsmeisterin Baumeisterin Ing. Irene Wedl-Kogler von Kogler Gerüstbau), Sozial-Stadträtin Roswitha Zieger, Bezirksvertreterin von Frau in der Wirtschaft Mödling Elisabeth Dorner, Direktor Stefan Jauk (Raiffeisen Regionalbank Mödling), Elisabeth Bunka-Peklar, WKNÖ-Bezirksstellenobmann Ing. Martin Fürndraht, RRB-Bankstellenleiterin Doris Handler

Modeschau brachte stolzen Spendenbetrag

BEZIRK. Die Mödlinger Bezirksvertreterin von "Frau in der Wirtschaft" Elisabeth Dorner und ihr Organisatorinnen-Team haben zum Internationalen Frauentag 2018 eine Modeschau organisiert. Die freien Spenden für den Eintritt und die großzügigen Spenden von Kogler Gerüstbau und Raiffeisen Regionalbank ergaben den stolzen Betrag von Euro 1.900, --. Frau in der Wirtschaft Elisabeth Dorner übergab den Betrag an die Mödlinger Sozialstadträtin Roswitha Zieger: " Mit unserer Modeschau der Boutiquen...

  • 13.04.18
Lokales
Die Damenschaft der Hall AG gemeinsam mit Vorstandsvorsitzenden Christian Holzknecht und Bürgermeisterin Eva Posch in der Münze Hall bei der Vernissage der Foto-Ausstellung von Thomas Defner

Tag der Frauen wird in der Hall AG zelebriert

HALL. Vergangenen Freitag trafen sich Mitarbeiterinnen der Hall AG im Gasthaus zum Goldenen Löwen, wo sich man sich anlässlich des Internationalen Tages der Frauen ausgiebig über Neues und Wissenswertes in geselliger Runde austauschen konnte. „Für uns ist es zu einer liebgewonnenen Tradition geworden, den Internationalen Tag der Frauen zum Anlass zu nehmen, um uns unter den Kolleginnen der Hall AG zu treffen, auszutauschen und auch gemeinsam zu feiern. Unser Dank gilt unserem Vorstand,...

  • 24.03.18
Lokales
3 Bilder

Power-Walk mit Frauen-Power

BEZIRK MÖDLING. Ziel des Soroptimist Club, eines internationalen Serviceclubs von und für Frauen, ist es, das weibliche Potenzial auf unterschiedlichen Ebenen zu fördern. So bot der internationale Weltfrauentag am 8. März Anlass, auch ein Zeichen hierzu zu setzen: am vergangenen Samstag veranstaltete der Soroptimist Club Mödling mit Präsidentin Sabina Gurresch-Kainz schon zum zweiten Mal den „female power walk“. Ca. 30 Frauen wanderten bei herrlichem Frühlingswetter und bester Laune zum...

  • 14.03.18
Leute
39 Bilder

Weltfrauentag im Raiffeisen Forum Mödling

Zur Feier des 100jährigen Bestehens des Weltfrauentages lud Organisatorin und Frau in der Wirtschaft Elisabeth Dorner in das Raiffeisen Forum Mödling. Neben einer Modeschau der aktuellen Sommerkollektion der Boutiquen Sisley, Fishers, Atelier Nice und Gina informierte Nikolaus Spörk von der Raiffeisen Bank in einem Impulsvortrag über "Wie Frauen mit Geld umgehen." Dabei konnten die Besucherinnen erfahren, dass sie nicht nur sparsamer und vorsichtiger mit Geld umgehen, sondern auch Kredite...

  • 12.03.18
Lokales
Frauenlandesrätin Verena Dunst mit Bezirkshauptfrau Franziska Auer, BH-Mitarbeiterin Barbara Habeler und Personalvertreterin Beatrix Wagner

BH Eisenstadt setzt auf Frauenpower

EISENSTADT. Anlässlich des Tags der Frau gab die Bezirkshauptmannschaft Eisenstadt/Umgebung Einblicke in ihre Belegschaft. Von 57 Bediensteten an der BH sind 44 Frauen – das sind 77 Prozent. „Zusätzlich leisten unsere Mitarbeiterinnen, so wie viele andere Frauen in unserem Land, eine Fülle unbezahlter Arbeiten: in der Kinderbetreuung in der Pflege von Angehörigen oder in ehrenamtlichen Tätigkeiten wie in Einsatzorganisationen und in zahlreichen Vereinen“, ist Bezirkshauptfrau Franziska Auer...

  • 09.03.18
  •  1
Leute
Astrid de Douhet Dáuzers lebte auch schon in Frankreich, Italien und Amerika.
4 Bilder

Astrid de Douhet Dáuzers: Neubauerin im Portrait

Neubauerin Astrid de Douhet Dáuzers (68) erzählt über ihr facettenreiches Leben: von der Hochzeit mit einem Grafen bis zur Leidenschaft für Malerei. NEUBAU. Auf ein spannendes Leben blickt Astrid de Douhet Dáuzers zurück. Seit mehr als einem Jahr lebt sie nun in einem kleinen Appartement im Haus Neubau – voll mit Kunst, wohin man blickt. „Hier lagern Bilder, Fotos und Bücher – alles, was ich im Laufe der Jahre an wertvollen Dingen zusammengetragen habe“, erzählt sie ein wenig wehmütig. Mit...

  • 07.03.18
Freizeit

"Tag der Frau" beim Filmklub Kapfenberg

Zum "Tag der Frau" am Dienstag, dem 6. März, um 19 Uhr, präsentiert die Leiterin der Stadtbibliothek Gabriela Mandl in der Volksschule Redfeld den erfolgreichen und amüsanten Frauen-Generationen-Film "Willkommen im Hotel Mama". Veranstalter: Filmklub Kapfenberg Wann: 06.03.2018 19:00:00 Wo: Volksschule Redfeld, Steinerhofallee, 8605 Kapfenberg auf Karte anzeigen ...

  • 02.03.18
Lokales
Dr. Elisabeth Skarabela wurde beim Internationalen Frauentag in Mödling mit dem Titel „Starke Frau“ und dem Ring des Bürgermeisters ausgezeichnet. Stadtchef Hans Stefan Hintner, Frauenbeirats-Vorsitzende GR Silvia Drechsler und Stadträtin Roswitha Zieger (v.l.) gratulierten.

Ehrung für starke Frau

BEZIRK MÖDLING. Mit einem von Schülerinnen der HLA und HLM Mödling gestalteten Programm luden am Weltfrauentag die Raiffeisen Regionalbank Mödling und der Frauenbeirat der Stadtgemeinde Mödling zu einem Abend unter dem Titel „Womanlife“ ins Raika-Forum. Die Schülerinnen sorgten dabei nicht nur für die perfekte Moderation des Abends, sondern hatten auch interessante Programmpunkt zusammengestellt. So hatten sie einen Rückblick auf die Geschichte der Frauenrechte und die Entwicklung der...

  • 09.03.17
Lokales
4 Bilder

Drei Geschichten über Frauen zum Weltfrauentag 2017

Der 8. März ist der Weltfrauentag. Wir haben drei Außerferner Frauen befragt, was ihnen dazu alles einfällt. AUSSERFERN (rei/eha).Braucht es einen "Tag der Frauen"? Hat sich das Bild der Frauen in den vergangenen Jahrzehnten geändert? Wie sieht es mit den Chancen bzw. der Gleichbehandlung im beruflichen Sektor aus? Die Bezirksblätter haben drei Außerfernerinnen unterschiedlichen Alters befragt, wie sie das Thema "Frau Sein" sehen und was ihnen dazu einfällt. Geantwortet haben uns Lea Medenus,...

  • 08.03.17
Lokales
6 Bilder

Opfere dich auf - ER ist der Chef! Anlässlich des Weltfrauentages lohnt es sich genauer hinzuschauen, auf das Bild der Frau.

(ps). Originaltext aus einer Zeitschrift 1958: "Sind Sie die ideale Frau? In einer Familie zählen nur die Bedürfnisse von einem einzigen, und das ist der EHEMANN." Dieses Zeitalter, und noch viel schlimmere Zeiten, gehören der Vergangenheit an. Zeiten in denen Frauen nicht wählen durften, nicht am selben Tisch essen wie der Rest der Familie, keinen Führerschein machen oder eine ordentliche Ausbildung absolvieren durften. Der Weg zur Gleichberechtigung des"schwachen Geschlechts" war ein...

  • 08.03.17
Leute
Agnes Wippler (92) aus Zirl: "Ich hatte einen Edelmann."
3 Bilder

Welttag der Frau: Großer Druck auf Frauen

BEZIRKSBLÄTTER-Gespräche: Die Welt der Frau aus der Sicht einer heute 90- und 60-Jährigen. Agnes Wippler (90+) aus Zirl fühlt sich wohl im Altenwohnheim s'Zenzi in Zirl und erzählt von einer Zeit, in der das Wort "Gleichberechtigung" noch nicht so weit verbreitet war wie heute. Agnes hatte aber mit ihrem Gatten Max großes Glück: "Mein Mann war ein richtiger Edelmann, er hat mir im Haushalt geholfen, hat gekocht und geputzt. Er war als Bub schon immer im Elternhaus fleißig." Als Kaufmännische...

  • 08.03.17
Politik
Nationalratsabgeordnete Berivan Aslan aus Telfs (Grüne) kämpft im Parlament für die Frauenrechte.
3 Bilder

Welttag der Frau: "Man muss auf vielen Ebenen ansetzen"

Interview mit Berîvan Aslan aus Telfs, Frauensprecherin der Grünen im Parlament in Wien. TELFS/WIEN. Die Politikwissenschaftlerin und Juristin Berîvan Aslan aus Telfs ist seit 2013 Abgeordnete zum Nationalrat. Die Politikerin setzte sich schon sehr früh für Menschenrechte und die Rechte der Frauen ein, heute als Frauensprecherin der Grünen im Parlament in Wien. Wie geht es den Frauen in Österreich? BERIVAN ASLAN: Die Frauenpolitik in Österreich bewegt sich im Schneckentempo. Über die Hälfte...

  • 08.03.17
Lokales
Die „Weiiiber´s“ Larissa, Lorena u. Liana Engensteiner, Sylvia Knabl, Anneliese Riedl, Sonja Gstraunthaler, Sara Egger, Martina Wallner, Jaqueline Larcher, Carina Jäger, Sabine Erhart (Weiiiber´s Tante), Rebecca Kirchbaumer (Weiiiber´s Kontakt).
7 Bilder

"Die Weiiiber´s" aus Polling platt'ln weiter

Für die Fosnocht im Dorf lernten 11 "Weiiiber" das "Plattln", jetzt können sie damit nicht mehr aufhören. POLLING. Ende Oktober 2016 wusste noch keine der Pollingerinnen, dass sie für die anstehende Fosnocht im Dorf das „Plattln“ erlernen würden, schildert Rebecca Kirchbaumer den Werdegang der ersten weiblichen Plattler-Gruppe weit und breit: "Vorerst wollten wir nur bei der Fosnacht Polling mit einem Barwagen mitmachen." Der von Larissa Engensteiner gegründeten Gruppe wurde bald klar, sie...

  • 07.03.17
Lokales

"Tag der Frau" in St. Veit am Vogau

Am Donnerstag, dem 2. März um 19 Uhr wird zum Tag der Frau in den Kultursaal St. Veit am Vogau eingeladen. Referentin Gertraud Evanzin hält einen Vortrag unter dem Motto "Entdecke die Perle in Dir. Wergeschätzt – wertschätzend Leben". Wann: 02.03.2017 19:00:00 Wo: Kultursaal St. Veit am Vogau, Schulstraße 11, 8423 Sankt Veit am Vogau auf Karte anzeigen ...

  • 23.02.17
Menü

Tag der Frau

Veranstalter: SPÖ-Neufeld Wann: 08.03.2017 19:00:00 Wo: Kulturzentrum Dr. Fred Sinowatz, Doktor-Karl-Renner-Straße 1, 2491 Neufeld an der Leitha auf Karte anzeigen

  • 14.02.17
Lokales

Das Frauenhaus informierte im EZE

EISENSTADT. Anlässlich des internationalen Frauentags am 8. März verteilten Mitarbeiterinnen des Frauenhauses Burgenland gemeinsam mit LR Verena Dunst im Einkaufszentrum Eisenstadt Infomaterial und Schokolade, um auf die Rechte der Frauen aufmerksam zu machen.

  • 11.03.16
  •  1
Wirtschaft
Das Team von Gravurtechnik Neuhold mit Chefin Hermine (2.v.r.), Lehrling Alexander (r.) sowie Silvia und Leo.

Gravurtechnik: Eine Frau belebt ein altes Gewerbe

SCHLITTERS. Ein aussterbendes Gewerbe erfindet sich in Schlitters völlig neu. Als Hermine Neuhold vor elf Jahren ihr Unternehmen in einem kleinen Keller startete, wurde die Idee geboren, Handläufe mit Blindenschrift zu gestalten. Heute finden sich in ganz Österreich und auch über die Grenzen hinaus an vielen Bahnhöfen diese Handläufe. Mittlerweile hat Hermine Neuhold eine Vollzeitmitarbeiterin, einen Teilzeitmitarbeiter und sogar einen Lehrling. Besonders das Thema Barrierefreiheit ist für...

  • 08.03.16
Wirtschaft
Felicitas Kohler ist eine erfolgreiche Business-Frau mit dem gewissen Etwas.

Die Unternehmerin des Jahres "Export"

VOMP. Eine starke Frau steht an vorderster Front eines großen Unternehmens. Felicitas Kohler ist Geschäftsführerin von Planlicht und erhielt heuer die Auszeichnung "Unternehmerin des Jahres" in der Kategorie "Export". "Frauen sollen mutiger werden und einfach tun", so das Motto von Kohler.

  • 08.03.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.