Testung

Beiträge zum Thema Testung

Lokales
Am Mittwoch informierte die Stadt Linz über einen positiven Corona-Fall in einem städtischen Kindergarten.

Corona-Virus
Kindergartenleiterin in Urfahr positiv getestet

Bürgermeister Klaus Luger ordnete eine umgehende Schließung des Kindergartens in der Commendastraße an. LINZ. Am Mittwoch gab die Stadt Linz in einer Aussendung einen positiven Corona-Fall in einem Linzer Kindergarten bekannt. Demnach sei die Leiterin des städtischen Kindergartens Commendastraße in Linz-Urfahr positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das Gesundheitsservice der Stadt sei umgehend darüber in Kenntnis gesetzt worden. Erste Erhebungen ergaben, dass die Leiterin, mit Wohnsitz...

  • 01.04.20
Lokales
 Bei dem verstorbenen Hochriskiopatienten aus St. Anton am Arlberg ist aber unsicher, ob das Coronavirus Ursache für den Tod war (Symbolbild).

Covid-19 in Tirol
Coronavirus: 78-Jähriger in St. Anton am Arlberg verstorben

ST. ANTON. Coronavirus: In Tirol gibt es zwei Todesfälle. Dies verkündete LH Platter im Rahmen einer Pressekonferenz. Bei dem verstorbenen Hochriskiopatienten aus St. Anton am Arlberg ist aber unsicher, ob das Coronavirus Ursache für den Tod war. Ursächlicher Zusammenhang nicht nachweisbar Laut Aussendung des Landes Tirol verstarb ein 78-jähriger Hochrisikopatient in St. Anton am Arlberg infolge längerer Krankheit unerwartet am Donnerstag, den 19. März, zuhause. Nachdem in den Erhebungen...

  • 23.03.20
Lokales
Fallzahlen, Stand: Montag, 23. März, 19 Uhr.
3 Bilder

Corona - Bezirk Kitzbühel
Weiterer Zunahme bei Corona-Infiziertenzahlen; 13 Tote, 270 Genesene; mit Umfrage

Montag, 30. März, 8.30 Uhr: Bisher 223 Personen im Bezirk Kitzbühel positiv auf Coronavirus getestet. BEZIRK KITZBÜHEL (jos/niko). Die erste Woche in Heim-Quarantäne ist überstanden. Nun starten wir in die zweite Woche und bieten unseren Lesern weitere Infos und Updates zum Coronavirus. Wir fassen hier Maßnahmen, Entwicklungen, (Hilfs-)Aktionen, Zahlen und Stellungnahmen zusammen. Montag, 30. März:> Die Zahl der positiven auf Coronavirus getesteten Personen in Tirol lag am Montag...

  • 23.03.20
Lokales
Die sichtbar hohe Wasserqualität des Gleinkersees wurde erneut durch die Testung des Landes OÖ bestätigt.

Hervorragende Wasserqualität ...

... der heimischen Badeseen auch beim zweiten Testdurchgang bestätigt BEZIRK (str). 43 Badeseen wurden auch heuer wieder nach EU-Norm auf ihre bakteriologische Qualität vom Land Oberösterreich überprüft. Auch bei diesem zweiten Testdurchgang wurde 42 Badestellen eine ausgezeichnete Wasserqualität attestiert. Nur eine einzige ergab eine gute Wasserqualität. Auch die Badeseen im Bezirk Kirchdorf, wie etwa der Elisabethsee in Klaus oder der Gleinkersee in Spital am Pyhrn, zeichneten sich erneut...

  • 18.07.17
Lokales

Zweite Testreihe nach Tuberkulose-Fall an Schule

LENGAU. Obwohl die im April durchgeführten Untersuchungen der Schüler, Lehrer und Mitarbeiter an NMS und Volksschule Friedburg ergeben hatten, dass niemand erkrankt ist, müssen am 30. Juni alle potenziell betroffenen Personen zu einem zweiten Tuberkulin-Test. Dieser wird mit der langen Inkubationszeit begründet. Wie berichtet, war im April eine TBC-Erkrankung eines Schulmitarbeiters bekannt geworden. Nach der Umgebungsuntersuchung an rund 270 Personen, wurde bei sieben davon nach Vorliegen...

  • 21.06.17
Lokales

Zweite Tuberkulin-Testung steht bevor

Nach dem TBC-Erkrankungsfall an der NMS Friedburg wird nun Ende Juni eine zweite Tuberkulin-Testung an allen Betroffenen durchgeführt. FRIEDBURG. Im April wurde eine TBC-Erkrankung bei einem Mitarbeiter der Volksschule und Neuen Mittelschule Friedburg bekannt. Um alle Risiken auszuschließen, wurde seitens der Bezirkshauptmannschaft Braunau eine sogenannte Umgebungsuntersuchung durchgeführt. An rund 270 Schülern, Lehrern und Schulmitarbeitern wurde ein Tuberkulin-Test durchgeführt. Bei...

  • 20.06.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.