waffen

Beiträge zum Thema waffen

Lokales

Einsatz in Neuhofen
Polizisten stellen Waffen sicher

Zu einem Wohnhaus wurden Polizisten der Polizeiinspektion Neuhofen – am 19. März 2020 gegen 22:20 Uhr – in Neuhofen beordert, da dort im Garten Holz verbrannt wurde und die Flammen sehr hoch waren. NEUHOFEN (red). Die Polizisten konnten im Garten zwei Männer, einen 34-Jährigen und einen 28-Jährigen, beide aus dem Bezirk Linz - Land, antreffen. Bei der Sachverhaltsaufnahme stellte sich heraus, dass die beiden Männer das hölzerne Inventar des Hauses im Garten mittels Lagerfeuer verbrennen...

  • 20.03.20
Lokales
SYMBOLBILD. Die Täter stahlen laut Polizei Waffen und Munition.

Pistolen
Waffendiebstahl in Hallein

Zwischen 17 und 22 Uhr des 7. März brachen unbekannte Täter laut Polizei in ein Einfamilienhaus in Hallein ein. HALLEIN. Die Unbekannten gelangten laut Polizei über die Terrassentüre ins Wohnhaus und durchsuchten das Schlafzimmer. Dort zwängten die Täter offenbar einen Wandtresor aus der Verschraubung und stahlen diesen. Im Tresor befanden sich laut Polizei zwei Pistolen sowie die dazugehörige Munition. Die Beamten sicherten Spuren, die Ermittlungen laufen.

  • 09.03.20
Lokales
8 Bilder

Wiener Museen
Japan im Weltmuseum

Heinrich von Siebold (1852 - 1908), Sohn eines Japan-Forschers, selbst Japan-Forscher, sammelte japanische Objekte. 5000 davon schenkte er Kaiser Franz Joseph. Hauptsächlich aus diesem Konvolut sieht man jetzt schöne Gegenstände: Vasen, Schatullen, Musikinstrumente, Waffen, Textilien, Fächer usw. im Wiener Welt-Museum auf dem Heldenplatz. Die Ausstellung ist noch bis 10.Mai zu besichtigen. - P.S. am 26.Febr. 2020: In der heutigen Nummer der Tageszeitung "Der Standard" ist auf Seite 13 ein...

  • 24.02.20
Lokales
Bei einer Verkehrskontrolle stellte die Polizei Suchtmittel, Falschgeld und Waffen sicher

Verkehrskontrolle
Taxilenker führte Drogen und Waffen mit sich

Im Zuge einer Verkehrsüberwachung wurde ein Taxilenker angehalten. Die Polizei fand diverse Waffen und Suchtmittel. KLAGENFURT. Ein 26-jähriger Taxifahrer wurde am 20. Feber um halb zwei in der Nacht im Zuge einer Verkehrsüberwachung  angehalten. Bei der Kontrolle wurden die Polizisten fündig: Eine Luftdruckpistole,  zwei Messer, ein Elektroschockgerät, ein Pfefferspray, ein Schlagring und ein blaues Frontblitzmodul. Auch Suchtmittel und mehrere gefälschte Banknoten wurden...

  • 21.02.20
Lokales
Die Polizei hatte es mit eine Fall der gefährlichen Drohung zu tun.

Gefährliche Drohung
Mann bedrohte Geschäftsführer mit "Faustfeuerwaffe"

Wegen gefährlicher Drohung wurde ein 28-Jähriger gesucht und gefunden. KLAGENFURT. Heute gegen Mittag betrat ein amtsbekannter 28-jähriger Klagenfurter ein Geschäft in Waidmannsdorf. Er bedrohte dort den 32-jährigen Geschäftsführer mit einer "Faustfeuerwaffe". Grund für die gefährliche Drohung sei eine Zeugenaussage gegen den Bruder des Verdächtigen gewesen sein.  Cobra im EinsatzDann verließ er das Geschäft und versteckte sich in seiner Wohnung – in der Nähe des Geschäftes. Die Polizei...

  • 19.02.20
Lokales
Bei der Hausdurchsuchung konnten eine Schreckschusspistole, Munition, ein Schlagring, eine Armbrust sowie eine geringe Menge Crystal Meth sichergestellt werden.

Polizei und EKO Cobra
39-Jähriger verwahrte Waffen und Drogen in Kellerabteil

Am Morgen des 1. Februars wurde der Polizei Enns während Ermittlungen zu einer Amtshandlung bekannt, dass ein 39-Jähriger unter anderem eine Pistole samt Munition, eine Armbrust und Suchtgift in einem Kellerabteil verwahre.  ENNS. Gegen 14 Uhr am selben Tag erteilte die Staatsanwaltschaft Steyr eine Durchsuchungsanordnung, die um 15.15 Uhr von Polizisten aus Enns, mit Unterstützung von Beamten des EKO Cobra, vollzogen wurde. Es konnte eine Schreckschusspistole, Munition, ein Schlagring, eine...

  • 03.02.20
Lokales

St. Stefan
Jugend-Bande gefasst

Auch der Besitz von verbotenen Waffen konnte den Jugendlichen nachgewiesen werden. ST. STEFAN. Seit Herbst 2019 ermitteln Beamte der Polizeiinspektion Wolfsberg wegen mehrerer Sachbeschädigungen und Vandalismus in St. Stefan. Durch viele Zeugenbefragungen und Hinweisen aus der Bevölkerung gelang es den Beamten insgesamt 31 Personen im Alter von 13 bis 21 Jahren auszuforschen.  Dutzende Straftaten Dabei konnten den Tatverdächtigen eine Reihe an Delikten nachgewiesen werden. Darunter 22...

  • 20.01.20
Lokales
2 Bilder

Im Visier: Waffenzahlen in Graz

Nach Aufreger-Studie: Polizei und WKO sehen die Entwicklung im Waffenverkauf als unproblematisch. In der vergangenen Woche sorgte in diversen Medien die Meldung für Aufsehen, dass das Jahr 2019 in Österreich ein „Jahr der Waffen“ war. So seien bundesweit so viele Waffen wie noch nie zuvor gekauft worden (rund 65.000) und somit noch nie zuvor so viele Waffen wie aktuell registriert (1,06 Mio.). Dies sei vor allem auf die Novelle des Waffengesetzes vor einem Jahr zurückzuführen. Die Grafik...

  • 20.01.20
Lokales
Nachdem gegen den Beschuldigten ein aufrechtes Waffenverbot besteht, stellten die Polizisten sämtliche Waffen aus der betreffenden Wohnung in Maxglan sicher.
3 Bilder

Polizeimeldung
Autofahrerin durch Stahlkugel-Schuss verletzt

Ein Unbekannter schoss mit Stahlkugeln auf Autos. Die Polizei stellt Waffen sicher. SALZBURG. Am Wochenende schoss jemand mit Stahlkugeln auf vorbeifahrende Fahrzeuge in der Innsbrucker Bundesstraße. Dabei wurden insgesamt drei Fahrzeuge beschädigt. Laut der Polizei wurde eine 52-jährige Fahrzeuginsassin durch Glassplitter der zerbrochen Fensterscheibe leicht verletzt und vor Ort von der Rettung versorgt. Die Beamten sicherten einige Stahlkugeln.  Wie die Kugeln verschossen wurden ist...

  • 13.01.20
Lokales
Die Pinzgauer-Fahrzeuge, vor denen Bataillonskommandant Thomas Erkinger in der Güssinger Kaserne steht, werden heuer 50 Jahre alt.

Weniger Ausbildung, altes Gerät
Heeres-Sparkurs auch in Kaserne Güssing unübersehbar

Der jahrelange Sparkurs beim Heer macht sich auch in Güssing bereits drastisch bemerkbar. Panzerabwehrrohre aus dem Jahr 1966, Maschinengewehre aus 1974, Sturmgewehre anno 1977: "Manche Waffen im Bundesheer sind älter als die Eltern der Rekruten, die sie benutzen", veranschaulicht Thomas Erkinger, Kommandant des Jägerbataillons 19, den Investitionsstau, der sich im Heer aufgrund des chronischen Geldmangels angesammelt hat. Kaum GeländetauglichesÄhnlich verhält es sich mit dem Fuhrpark,...

  • 09.01.20
  •  1
Lokales
Diebesgut und Drogen wurden beschlagnahmt.
2 Bilder

Übertretung nach dem Suchtmittel- und dem Waffengesetz in Rietz
Drogen und Waffen sichergestellt

RIETZ. Am 6. Jänner 2020 wurde nach umfangreichen Erhebungen durch Beamte der PI Telfs in der Wohnung eines 25-jährigen Österreichers in Rietz mit Unterstützung des EKO-Cobra eine von der Staatsanwaltschaft Innsbruck angeordnete Festnahme des 25-Jährigen durchgeführt. Bei einer Durchsuchung der Wohnung wurden eine Indoor-Aufzuchtanlage, Suchtmittelutensilien, Cannabiskraut, Kokain, sowie weitere Suchtmittel, zwei Faustfeuerwaffen, zwei Schreckschusspistolen, Munition, Säbel und weitere Waffen...

  • 07.01.20
Lokales
Sichergestelltes Diebsgut: Faustfeuerwaffe sowie Werkzeuge
2 Bilder

Übertretung nach dem Suchtmittel- und dem Waffengesetz
Festnahmen in Rietz und Telfs

RIETZ/TELFS. Am 6. Jänner 2020 wurde nach umfangreichen Erhebungen durch Beamte der PI Telfs in der Wohnung eines 25-jährigen Österreichers in Rietz mit Unterstützung des EKO-Cobra eine von der Staatsanwaltschaft Innsbruck angeordnete Festnahme des 25-Jährigen durchgeführt. 25-Jähriger in Rietz fest genommenBei einer Durchsuchung der Wohnung wurden eine Indoor-Aufzuchtanlage, Suchtmittelutensilien, Cannabiskraut, Kokain, sowie weitere Suchtmittel, zwei Faustfeuerwaffen, zwei...

  • 07.01.20
Politik
O-Ton Georg Dornauer: "Besonders strenge Maßnahme soll eine Bewusstseinsbildung bewirken!"
2 Bilder

Waffenverbot für Dornauer
"Sorgsamer Umgang mit Waffen ist wichtig"

Einsicht ist bekanntlich ein guter Weg zur Besserung – das weiß offensichtlich auch der Sellrainer Bürgermeister und SPÖ-Tirol-Chef Georg Dornauer. Die Bezirkshauptmannschaft hat über ihn ein Waffenverbot auf unbestimmte Zeit verhängt. Dieses Urteil ist die Folge eines sorglosen Umgangs. Bekanntlich hatte Dornauer sein Auto am Flughafen Innsbruck mit seiner geladenen Jagdwaffe am Rücksicht in der Garage des Innsbrucker Flughafens geparkt. Die geöffnete hintere Seitenscheibe komplettierte...

  • 10.12.19
  •  2
Lokales
Ein Mann kam bewaffnet in den Hörsaal. Nun steht er vor Gericht.

Student vor Gericht
Acht Monate Haft wegen Pistole im Hörsaal

Nachdem ein Mann im Oktober mit einer Waffe im Hörsaal erschien, stand er heute vor Gericht. WIEN. Im Oktober wurde bekannt, dass ein Mann bewaffnet eine Vorlesung an der Fakultät für Physik besuchte. Heute musste er sich vor dem Gericht verantworten. Er wurde zu acht Monaten bedingter Haft verurteilt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. Ex-Justizministerin Claudia Bandion-Ortner hat die Verhandlung im Wiener Landesgericht geleitet. Der Mann soll nach Angaben des Nachrichtenmagazins...

  • 05.12.19
  •  2
Lokales
Georg Dornauer sorgt wieder für Aufsehen – diesmal nicht politisch, sondern weidmännisch!
2 Bilder

Aufreger
Dornauer-Fehlermeldung: Flinte am Porsche-Rücksitz

Georg Dornauer, Vorsitzender der Neuen SPÖ Tirol und Bürgermeister der Gemeinde Sellrain, sorgt wieder für Schlagzeilen. Diesmal allerdings nicht als Politiker, sondern als Jäger, der anscheinend einen sorglosen Umgang mit seiner Jagdwaffe an den Tag gelegt hat. Der Sachverhalt sorgt einmal mehr für mächtiges Rauschen im medialen Blätterwald: Am Flughafen Innsbruck ist ein geparkter Porsche aufgefallen, dessen hintere Scheibe geöffnet war.  Das ist an sich schon bemerkenswert – aber da gab...

  • 19.11.19
News
Drogenkonsum könnte den Marvel-Star, Jeremy Renner, alles kosten

Koks und Knarren: Jeremy Renner könnte Sorgerecht verlieren

Der Streit um das Sorgerecht seiner Tochter scheint nun vollkommen zu eskalieren, denn die Anschuldigungen gegen Jeremy Renner sind unglaublich. Jeremy Renner ist für uns der Inbegriff des Heldentums. Durch seine Rolle als Hawk Eye, in “Marvel’s Avengers”, steht das Gesicht des Schauspielers für Gerechtigkeit und das Gute. Spätestens nachdem er, gemeinsam mit Thor, Hulk und Co. die Menschheit und das Universum in “Endgame” rettete. Doch scheinbar ist der Mann hinter der Figur alles andere...

  • 28.10.19
Lokales
3 Bilder

Wiener Spaziergänge
Nationalfeiertag 2019

Am 26.Oktober, Nationalfeiertag, wird wieder Militärisches wie Panzer, Zelte, Sanitäreinrichtungen, sicher auch irgendwelche Spezialwaffen und natürlich Informationstafeln, vom Bundesheer auf dem Heldenplatz präsentiert werden. Heute schon wurden die Objekte von den Spaziergehern friedlich in Besitz genommen.

  • 25.10.19
Lokales

Übertretung nach dem Waffengesetz

MAURACH a. A. (red). Am 21. Oktober 2019 wurde im Zuge von Erhebungen zu einer Körperverletzung eine Hausdurchsuchung bei einem Österreicher in Maurach durchgeführt. Dabei konnten 19 Messer mit Schlagring- und Killernietengriffstück sowie andere verbotene Waffen und vier Langwaffen sichergestellt werden. Der Mann wird wegen Übertretung nach dem Waffengesetz an die Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt.  Bearbeitende Dienststelle: PI Jenbach; Tel. ...

  • 23.10.19
Lokales
3 Bilder

Wiener Spaziergänge
1040, Schleifmühlgasse

Vor 440 Jahren befand sich hier ein Nebenarm des Wienflusses, und das Wasser trieb eine Mühle an, in der unter anderem Metallisches, auch Waffen geschliffen wurden. Daher der Name. Heute geht es entspannter zu: In einem Geschäft zeigt man Upcycling, also wie man aus Müll nicht nur Neues, sondern höherwertig Neues machen kann. In einem Innenhof steht eine Mariensäule. Ein Upcycling-Beispiel ziert die Straße: Aus einer Mülltonne wurde ein hübscher Pflanzentrog...

  • 19.10.19
Lokales

Mittelkärnten
Steirer (50) verletzte seine Ex-Freundin

Ein 50-jähriger Steirer bedrohte seine Ex-Lebensgefährtin und stahl alkoholisiert ihr Auto. Polizei fand Waffen in seiner Wohnung.  ST. VEIT. Ein 50-jähriger Mann aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag (Steiermark) wird verdächtigt, seine Ex-Lebensgefährtin (53) aus Mittelkärnten letzten Freitag in ihrer Wohnung verletzt und bedroht zu haben. Nachdem die Polizei ein Betretungsverbot für die Wohnung aussprach, entwendete er alkoholisiert das Auto der 53-Jährigen einen Tag später. Nach Fahndung...

  • 17.10.19
Lokales
Waffen unterschiedlicher Bauart wurden sichergestellt.
2 Bilder

Unbefugter Waffenbesitz
Außerferner hortete daheim 67 Waffen

AUSSERFERN (rei). Die Polizei rückte an, die Staatsanwaltschaft wurde eingeschaltet: Im Bezirk Reutte wurden in der Wohnung eines 56-jährigen Österreichers 67 Waffen verschiedener Bauart sichergestellt. Unterschiedliche Gegenstände sichergestellt Das vorgefundene Arsenal umfasste laut Polizeiangaben Schusswaffen, Hieb-Stichgegenstände, Dekorationswaffen, Sportwaffen und weitere verbotene Gegenstände. Erlaubt war das, was bei der Nachschau vorgefunden wurde, nicht. Erschwerend kommt...

  • 16.10.19
Lokales
Waffen und Munition wurden in Perchtoldsdorf sichergestellt.

Polizeieinsatz
Waffen und Munition in Perchtoldsdorf sichergestellt

BEZIRK MÖDLING. (pa) Von Arbeitern einer Entrümpelungsfirma wurden am 7. Oktober 2019, gegen 09:45 Uhr, in einem leerstehenden unbewohnten Haus in Perchtoldsdorf Waffen und Munition gefunden. Beim folgenden Polizeieinsatz konnten Bedienstete der Polizeiinspektion Perchtoldsdorf mit Unterstützung des Einsatzkommandos Cobra und des Entschärfungsdient des BM.I zahlreiche freiliegende Waffen und Munition sicherstellen. Insgesamt wurden etwa 40 Stück CO2 Waffen (Kriegsmaterial-Nachbau), mehrere...

  • 08.10.19
Lokales
Die Sonderscheibe für den Pistolenkarabiner- Bewerb
4 Bilder

Herbstmeisterschaft des Kremser Traditionsschützenkorps
Geiselbefreiungsszenario - Internationales Model entführt

Ein Geiselbefreiungsszenario konnte im Zuge der Herbstmeisterschaft des Kremser Traditionsschützenkorps des ehemaligen Infanterieregimentes Nr. 84 am Samstag, dem 5. Oktober geübt werden. Das IR84 hatte eine besondere Überraschung auf seiner Veranstaltung: Das bekannte Model Danielle Valkyrie brachte die gerade neu erschienenen Schießscheiben von X-Targets mit. Diese Scheiben stellen ein Geiselbefreiungs- Szenario dar und Danielle ist für das Motiv persönlich Modell gestanden. Auf 35...

  • 07.10.19
  •  1
Leute
Schützenmeister Rüdiger Gruber, Oberschützenmeister Dominik Scholz, Oberst Mihail Egorkin, Modell Danielle Valkyrie
10 Bilder

Großer Erfolg für das IR84
Weltpremiere: Schützenfest der besonderen Art

Das Kremser Traditionsschützenkorps des ehemaligen Infanterieregimentes Nr. 84 konnte am Samstag, dem 5. Oktober seine Herbstmeisterschaft abhalten. Dafür wurde von den 84ern der Schießplatz in Mistelbach angemietet. Bei strahlendem Wetter konnten hunderte Teilnehmer in 15 verschiedenen Kategorien des Schießsports antreten. Besucher aus Deutschland, Tschechien, Slowakei, Russland und Ungarn machten den Bewerb international. Dadurch konnte man seine Leistung im international vertretenen...

  • 06.10.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.