Weltenbummler

Beiträge zum Thema Weltenbummler

Leute
Gerald Stutz mit Landeshauptmann Thomas Stelzer am Ehrenamtstag 2019.

Weltenbummler
Gerald Stutz' Ziel: Alle Gemeinden in Österreich besuchen

Von Neumarkt und Kallham aus will Gerald Stutz alle Gemeinden in Österreich besuchen – Oberösterreich und Salzburg hat er bereits abgeklappert. NEUMARKT, KALLHAM. Gerald Stutz aus Neumarkt-Kallham ist ein Weltenbummler, der bereits 115 Länder besucht und dabei 30 Mal die Erde umrundet hat. In Österreich ist er aber ebenfalls fleißig unterwegs. "Damit ich nicht nur die große weite Welt, sondern auch meine Heimat noch besser kennen lerne, habe ich vor Jahren beschlossen, alle Gemeinden in...

  • 29.10.19
Lokales
3 Bilder

Ein Abenteurer erzählt über die Seidenstraße
Einblicke in geheimnisvolle Länder

Der Abenteurer und Weltenbummler Helmut Pichler zog bei einem Vortrag im Kinosaal die Schülerinnen und Schüler der NMS Oberpullendorf in seinen Bann. Er nahm die Jugendlichen mit auf seine faszinierende Reise nach Zentralasien und gab Einblicke in drei geheimnisvolle Länder. Mit starken Bildern und spektakulären Filmszenen präsentierte er eine Tour entlang der Seidenstraße. Er erzählte von grandiosen Landschaften, einsamen Dörfern, pulsierenden Städten in Kirgistan, Kasachstan und Usbekistan....

  • 06.05.19
  •  1
  •  1
Lokales
Der Polizeibeamte Reinhard Santner mit dem weitgereisten Weltenbummler aus Tschechien.

Sankt Michaeler Polizisten zeigten Weltenbummler den Weg heim

Tschechischer Globetrotter suchte Hilfe bei der PI Sankt Michael im Lungau. SANKT MICHAEL. Ein tschechischer Weltenbummler reiste mit seinem Gefährt, einem Roller, von Tschechien quer durch Europa bis nach Sizilien. Bei seiner Rückreise über den Katschbergpass machte er Mitte Juni einen Abstecher in den Lungau und legte dabei auch in Sankt Michael einen Zwischenstopp ein. Polizei half bei der Routensuche Um seine weitere Reiseroute Richtung Tschechien zu planen und zu orten, suchte der...

  • 19.06.18
  •  1
Lokales

„Schräger Vogel" aus St. Valentin im TV

Autor, Künstler und Entdecker Ernst Strassl wird in der Barbara Karlich Show zu sehen sein. ST. VALENTIN (bks). „Schräge Vögel" lautet der Titel der Barbara Karlich Show, die am 17. April ausgestrahlt wird. Auch ein St. Valentiner wird bei Karlich zu Gast sein: Ernst Strassl. Er ist Künstler, Autor und leidenschaftlicher Reisender. „Ich würde mich schon als schrägen Vogel bezeichnen." Einst reiste er auf einem Pferd durch Venezuela. Nur eines der Beispiele für die Erlebnisse des Weltenbummlers....

  • 04.04.18
Lokales
24 Bilder

Gute Stimmung bei St. Johanns 39. Bauernball

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zum traditionellen Bauernball nach St. Johann  kamen am 3. Februar sehr viele Gäste, um einen gemütlichen Abend zu verbringen. Die Weltenbummler sorgten mit Schlagern, über den Rock´n´Roll bis hin zur Blasmusik für beste Stimmung. Manche Ballgäste trauten ihren Augen nicht Zwischen den jungen und jung gebliebenen war Gertrude Fitscha zusehen die mit 96 Jahren noch über den Tanzboden glitt. 2 Tolle Verlosungen Von geselchten Schweineschultern, über Wurststangen,...

  • 05.02.18
Lokales
Daniel Kuttnigg hat ein Viertel der Welt bereist

Weltenbummler startet Buchprojekt

Der Villacher Daniel Kuttnigg will nun auch ein Buch über seine Erfahrungen veröffentlichen. VILLACH (aju). Der 27-jährige Villacher Daniel Kuttnigg hat seine Leidenschaft fürs Reisen entdeckt. Seither besucht er ein Land nach dem anderen. Mittlerweile hat er schon ein Viertel der Welt bereist und wird seine Erlebnisse nun auch in einem Buch niederschreiben. Buchprojekt "Mittlerweile wurde ich des öfteren darauf angesprochen, warum ich nicht die Erlebnisse und Erfahrungen meiner Reisen zu...

  • 21.11.17
Lokales
Vorständin Abteilung Gesellschaft und Arbeit Ines Bürgler, Landesrätin Beate Palfrader, Direktor der VS Allerheiligen Bernhard Bramböck, Nadja und Stefan Elmer von Elmer Event Consulting mit der Klasse 4c der VS Allerheiligen
2 Bilder

Auf die Spiele, fertig, los!

Die Familienfreizeit- und Spielemesse "Spiel aktiv" des Landes Tirol geht kommendes Wochenende in die 23. Runde. INNSBRUCK. Unter dem Motto "1 Ticket für 2 Messen" finden von 24. bis 26. November die Familienfreizeit- und Spielemesse "Spiel aktiv" und die Kinder-Erlebnismesse "Weltenbummler" statt. In der Messehalle Innsbruck erwartet die Besucher Spiele-Spaß für alle Generationen, Information und Beratung sowie viele Erlebniswelten. "Mit diesem Angebot möchten wir Kindern und Erwachsenen ein...

  • 20.11.17
Leute
Helmut Pichler und Philipp Meikl mit Steinzeitutensilien.
4 Bilder

Man hatte ihn zum Fressen gern

Kannibalen! Das war sogar dem "Wilden Gosauer" Helmut Pichler zu wild GOLLING (tres). Glück hatten die Zuschauer in der Burg Golling, dass sie Helmut Pichlers Reise-Vortrag überhaupt genießen konnten. Denn fast hätte jemand Helmut Pichler selbst genossen - und zwar Kannibalen im tiefsten Neuguinea. "Schießen, zerlegen und kochen wollten sie mich", berichtet der "Wilde Gosauer". Zum Glück waren sie mit dem Schießen dann doch nicht so schnell und schlossen statt dessen Freundschaft mit dem...

  • 16.11.17
  •  1
Lokales
Die beiden Ruprechtshofner Karin und Karl Hiesberger radelten unter anderem nach Istanbul.
7 Bilder

Für Ruprechtshofner ging's in 365 Tagen rund um die Welt

Karin und Karl Hiesberger erfüllten sich mit Weltreise einen lang ersehnten Traum RUPRECHTSHOFEN. Wenn einer eine Reise tut, hat er bekanntlich viel zu erzählen. Im Fall der beiden Ruprechtshofner Karin und Karl Hiesberger könnten sie gleich ein ganzes Buch füllen. Nach dem Motto „Ein Jahr Zeit zum Leben“ haben sich die beiden Ruprechtshofner genau diese Zeit genommen und eine Weltreise geplant. Freundliche Menschen "Am beeindruckendsten war für uns die Hilfsbereitschaft und...

  • 10.10.17
Freizeit
Weltenbummler auf dem Fahrrad: Heidi und Markus Dangl berichten über ihre Erlebnisse am 14. August in Eisenerz.
6 Bilder

Mit dem Fahrrad um die Welt

Markus und Heidi Dangl waren 1.210 Tage als "Roadrunners" auf Tour. Sie haben in drei Jahren 61.000 Kilometer zurückgelegt und bereisten 35 Länder auf fünf Kontinenten. EISENERZ. Meine Frau Heidi und ich sind mit dem Fahrrad in drei Jahren um die ganze Welt geradelt. In dieser Zeit haben wir viele interessante und spannende Dinge gesehen und erlebt. Seit August 2016 sind wir wieder zu Hause in Herzogenburg und der Alltag hat uns fest im Griff. Für uns ist es aber nach wie vor wichtig an...

  • 04.08.17
Lokales

Es wird wieder gesellig in Thernberg

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Freiwillige Feuerwehr Thernberg organisiert in gewohnter Manier ihr geniales Gartenfest. Die 47. Auflage des Gartenfestes findet am 5. und 6. August im Garten des Gasthofes Thaler statt. Am 5. August sorgen ab 21 Uhr "Die Weltenbummler" für Tanzmusik. Eintritt: 6 Euro. Tags darauf musiziert die "Gsollberg Musi" beim Frühschoppen um 11 Uhr. Eintritt: freie Spenden. Davor wird am 6. August noch um 9.30 Uhr die Heilige Messe am Festplatz zelebriert. Für Speis und Trank ist...

  • 17.07.17
Leute
Niko Krauland berichtet in Kalsdorf von seiner Reise mit dem Fahrrad quer durch die Welt.

Kalsdorf: Mit dem Fahrrad um die Welt

In der Aula der VS Kalsdorf berichtet Niko Krauland am 12. Mai um 19:00 Uhr über seine abenteuerliche Reise mit dem Fahrrad um die Welt. Gestartet in Salzburg, legte der Weltenbummler in 17 Monaten 22.000 km zurück. Krauland war in 22 Ländern, darunter Kirgisistan, Iran, Usbekistan, Tadschikistan, Laos und Kambodscha fernab der Touristenpfade unterwegs, kämpfte sich im südlichen Afrika durch die Bergwelt Lesothos und radelte entlang der Seidenstraße. In seinem Vortrag nimmt der...

  • 04.05.17
Reisen
6 Bilder

Multivisions-Show 2 1/2 Jahre AFRIKA - "August der Reisewagen in Westafrika"

Sicherlich, solch eine Reise ist weder ein Urlaub, noch ein Spaziergang. Es ist eben eine Reise. Eine Reise, die oft anstrengend, nervenaufreibend, mühsam, abenteuerlich aber auch atemberaubend, berauschend, eindrucksvoll und manchmal auch unbeschreiblich ist. Abseits der Touristenpfade fühlen sich Sabine und Peter am wohlsten, haben intensiven Kontakt zu den Einheimischen, sind auf Tuchfühlung mit der einzigartigen Fauna und Flora. Nach zweiwöchigen Reparaturarbeiten in Namibia bringt...

  • 27.12.16
Sport

Für den Sport rund um die Welt

Interview mit dem Treppenläufer Rolf Majcen aus Teesdorf. BEZIRKSBLÄTTER: Rolf, du bist ein Sportler, der ständig rund um die Welt fliegt … Wieviele Flugkilometer waren es schätzungsweise heuer? ROLF MAJCEN: Ich weiß es nicht, aber in meinem Leben habe ich schon mehr als 250 Flüge absolviert. Schon mal einen Flug verpasst, oder wurde schon mal einer gestrichen? Was war deine größte Verspätung? Da gibt's jede Menge. Auf die Schnelle fällt mir August 2016 ein: Wegen technischem Chaos in Wien...

  • 22.12.16
  •  1
Lokales
3 Bilder

Herr Mitteregger fährt um die Welt

Peter Mitteregger packt regelmäßig das Fernweh. Heuer zog es ihn mit seinem Motorrad nach Spanien. VILLACH (aju). Peter Mitteregger ist ein Weltenbummler. Heuer fuhr er mit seinem Motorrad in sechs Wochen von seiner Heimatstadt Villach nach Spanien, rund um die Iberische Halbinsel und über die Pyrenäen, Südfrankreich sowie die Schweiz wieder nach Kärnten. Insgesamt legte er auf seiner „Honda Africa Twin“ 8.500 Kilometer zurück. Klein anfangen Seit einigen Jahren unternimmt er jedes Jahr auf...

  • 29.11.16
Lokales
Auch seinem jungem Publikum gefiel der Multimedia-Vortrag: "Wir möchten auch einmal so reisen!"
16 Bilder

Der Gosauer begeisterte in Hallein

Helmut Pichler nimmt seine Besucher mit auf Abenteuerreise HALLEIN (tres). Heilige Ratten und Kühe, Kuhfladen als Brennstoff - viel Lustiges, aber auch viel Not. "Auf den gefährlichsten Straßen der Welt durch Indien und Nepal" heißt Helmut Pichlers neuer Reise-Vortrag mit dem er derzeit auch durch den Tennengau tourt. Auch im AK-Saal in Hallein begeisterte der Gosauer Weltenbummler seine Zuschauer. Vier Monate lang war der Abenteurer in Indien und Nepal unterwegs. Am Fuße des Himalaya...

  • 10.11.16
Lokales
Zehn verschiedene Sorten Bananen gibt es auf den Seychellen. "Die schmecken viel besser als in Europa", so Steinmayr.
6 Bilder

Leben und arbeiten im Paradies

Kremsmünsterer hat auf den Seychellen Liebe & Traumjob gefunden VICTORIA, KREMSMÜNSTER (sta). Als es den gelernten Elektromechaniker Frank Steinmayr aus Kremsmünster 1985 beruflich auf die Inselgruppe im indischen Ozean verschlagen hat, wusste er noch nicht, dass es sein ganzes Leben verändern würde. Der Weltenbummler, der auf einem Bauernhof aufgewachsen ist und auch schon in Abu Dhabi und in Libyen beruflich stationiert war, lebt nun seit den 1980er Jahren auf den Seychellen. "Ich arbeitete...

  • 30.08.16
  •  1
Lokales

Polenrundreise der Reisegruppe "Kaufmann's Weltenbummler"

Margrit Kaufmann organisierte diese in jeder Hinsicht beeindruckenden Reise nach Polen. Gleich am ersten Tag der Reise wurde unsere Reisegruppe vom österreichischen Botschafter in Warschau, Dr. Thomas Buchsbaum in seine Residenz zum Empfang geladen. Dieser Abend beeindruckte uns nicht nur wegen der netten und humorvollen Gastfreundschaft, sondern auch wegen der vielen interessanten Einblicke in die historischen, kulturellen und wirtschaftlichen Gegebenheiten dieses Landes. Dies alles...

  • 02.08.16
  •  1
Menü

125 Jahre FF Neustift/Rosalia

zweitägiger Festakt, 18:00 Uhr: Empfang der Ehrengäste und Gastwehren am Melinda Esterhazy-Platz vor der Burg, Marsch zum Feuerwehrhaus, ca. 19:15 Uhr: Beginn des Festaktes, 20:00 Uhr: Segnung des neuen Hydraulischen Rettungssatzes, 20:30 Uhr: Stimmungsmusik "Die Weltenbummler" Wann: 13.08.2016 ganztags Wo: Feuerwehrhaus Neustift, Forchtenstein auf Karte anzeigen ...

  • 27.06.16
Lokales
Der Traisner Horst Gruber erlag seinen schweren Verbrennungen.

Traisner Weltenbummler Horst Gruber starb an den Folgen eines Feuer-Unfalls

TRAISEN. Der Traisner Weltenbummler Horst Gruber, der in seinem Leben alle Länder dieser Welt bereist hatte, kam durch einen Brand in seinem Haus im ungarischen Györ ums Leben. Die genauen Umstände sind noch nicht bekannt, der Brand dürfte in der Garage ausgebrochen sein. Der ehemalige Tankstellenpächter erlitt schwerste Verbrennungen und verstarb im Wiener AKH.

  • 02.03.16
Lokales
1. Reihe: Bildungsgemeinderätin Marianne Wipp, Obfrau des BHW Sieghartskirchen GGR Beate Berger,
Bildungsbeauftragte SR Christa Edhofer
2. Reihe: Bürgermeisterin Josefa Geiger, GR Gerald Höchtel, GR Angelika Hack, GR Karin Kainrath, GR
Michael Schatt,

Kurse für Naturliebhaber und Weltenbummler – Plätze frei

SIEGHARTSKIRCHEN (red). Das aktuelle Kursprogramm des Bildungs- und Heimatwerkes Sieghartskirchen bietet neben altbewährten Kursen wie „Kid-Fit-Fun Kinderturnen“ nun auch Kurse für Naturliebhaber und Weltenbummler. Im Rahmen eines Obstbaumschnittkurses am Samstag, dem 12. März um 9 Uhr (Treffpunkt: Gasthof zur Riederberghöhe, Wiener Str. 12, 3004 Riederberg) erlernt man alles über Kronenaufbau, Schnittführung, Pflanzung und Pflege von Obstbäumen. Auch beim Sprachkurs „Italienisch“, welcher...

  • 26.02.16
Lokales
17 Bilder

"Paolo Coelho" feierte seinen 70er

Die Imster Gastro-Legende und Weltenbummler Paul Müller feierte am vergangenen Samstag mit einer handverlesenen Schar an Freunden und natürlich mit seiner Familie seinen 70. Geburtstag. Tochter Nicole lieferte in gewohnt souveräner Manier ein hochmusikalisches Ständchen, Gattin Jessi, Tochter Simone und viele andere gratulierten dem Jubilar. Neben Stadträtin Gitti Flür samt Gespons Otto durfte Figaro i.R. Adi Huter samt Gattin, Juwelier Karl Schirmer, Architekt Manfred König ebenfalls mit...

  • 21.02.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.