Windeln

Beiträge zum Thema Windeln

Freizeit
Wickeln mit Stoffwindeln liegt derezeit hoch im Trend.

Vortrag
"Wickeln mit Stoffwindeln"

ST. JOHANN (jos). Am 21. Mai wird um 16 Uhr Melanie Delamere im Lehrsaal des Bezirkskrankenhauses St. Johann die Vorzüge des Wickelns mit Stoffwindeln erläutern. Neben dem Vortrag haben werdende Eltern, Jungeltern oder Interessierte die Möglichkeit die große Vielfalt der Stoffwindelsysteme kennen zu lernen. Der Umweltausschuss der Marktgemeinde St. Johann informiert außerdem über Fördermöglichkeiten. Eintritt frei.

  • 10.05.19
Politik
Anton Napetschnig, Daniela Opriessnig, Kurt Plassnig und Margit Hojesch übergaben der Familie Jandl/Winkler die Windeltonne

Diex
Gratis Windeltonne für Jungfamilien

DIEX. Anträge für die Windeltonne können ab sofort beim Gemeindeamt in Diex gestellt werden.  Finanzielle Entlastung „Wenn eine Familie Nachwuchs bekommt, fallen unweigerlich Windeln an. Viele Familien brauchen dann größere Mülltonnen, die natürlich auch teurer sind", so Bürgermeister Anton Napetschnig. Laut dem Bürgermeister liegt die finanzielle Entlastung durch eine gratis Windeltonne bei mehreren hundert Euro jährlich, die sonst für die Bereitstellung einer zusätzlichen Mülltonne...

  • 26.03.19
Gesundheit
Babywindeln werden auf Schadstoffe überprüft

Glyphosat
Babywindeln sollen auf Schadstoffe geprüft werden

Nachdem in Frankreich gefährliche Substanzen in Babywindeln gefunden wurden, werden handelsübliche Windeln nun auch in Österreich überprüft. KÄRNTEN. Die Bundesregierung kommt der Forderung von Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser nun nach und will handelsübliche Babywindeln auf Schadstoffe prüfen lassen. In einem Antwortschreiben an Kaiser bestätigt Sozialministerin Beate Hartinger-Klein, dass die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit Untersuchungen bei Windeln...

  • 26.03.19
  •  1
Lokales
Willkommen im Leben, Isabella!

Neue Erdenbürgerin für St. Paul

Stefanie Götsch und Michael Pirker freuen sich über Nachwuchs. ST. PAUL. Der Storch landete am 9. August um 16 Uhr mit Baby Isabella im Klinikum Klagenfurt am Wörthersee. Die Windeln der entzückenden Lavanttalerin mit Geburtsmaßen von 51 Zentimetern und 2.860 Gramm wechseln die frischgebackenen Eltern Stefanie Götsch und Michael Pirker aus St. Paul. Das Team der WOCHE Lavanttal aus Wolfsberg wünscht dem Baby alles Gute auf seinem Lebensweg!

  • 24.08.17
Lokales
Auch Katrin Kramers Sohn trägt ausschließlich Stoffwindeln.
3 Bilder

"Nicht mehr wie zu Omas Zeiten"

Seit rund einem Jahr betreibt Katrin Kramer aus Schwertberg den Stoffwindel-Online-Shop "Windelzauber". SCHWERTBERG. "6.000 Windeln benötigt ein Kind in seinem Leben. Dadurch entsteht etwa eine Tonne Müll", erklärt die Schwertbergerin Katrin Kramer. Das musste sie auch nach der Geburt ihres Sohnes feststellen. Die Lösung: Stoffwindeln. Diese können bei 60 Grad Celsius in der Waschmaschine gewaschen und wiederverwendet werden. Drei bis vier Jahre beträgt die Lebensdauer einer Stoffwindel. Früher...

  • 17.05.17
Leute

Ein Haufen Windeln für den LEADER-Manager

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Papa werden ist etwas Schönes. Das sehen auch Hohe Wand-Bürgermeister Josef Laferl, Gloggnitz-Stadtchefin Irene Gölles und der Ternitzer Stadtvize Christian Samwald als Chefs der Kleinregionen von LEADER NÖ Süd so. Wen wundert es da, dass sie den frischgebackenen Vater, LEADER-Manager Martin Rohl, am 14. September mit einer Windeltorte überraschten. Bei der Gelegenheit gab's auch Blumen für die Mama in spe, Katharina Schörner (LEADER Management) und für ihre Nachfolgerin...

  • 14.09.16
Lokales
Doris Krenhuber (Mitglied des BAV-Vorstandes), Gerhard Holzinger (Stadtrat der Grünen Kirchdorf), Ingrid Lindinger (Inhaberin von Handarbeiten Kastner).

Wer klug wickelt, spart Geld

BEZIRK (sta). Seit 1. Juli 2016 gibt es im Bezirk Kirchdorf eine Förderung für Mehrwegwindeln. Gefördert werden Kinder, die ab 1. Juli 2016 geboren wurden. Knapp zwei Jahre ist es her, dass eine engagierte werdende Mutter, den Wunsch nach der Verfügbarkeit von Mehrwegwindeln im Rahmen einer Gemeinderats-Sitzung im Rathaus Kirchdorf vorgebracht hat. Durch den Einsatz von Gerald Holzinger, Stadtrat der Grünen, ist dieser Wunsch einer umweltbewussten Bürgerin nun für alle Mütter mit Wohnsitz im...

  • 12.08.16
Leute

Vortrag: Stoffwindeln - moderne Alternative?

Moderne Stoffwindeln - umweltfreundlicher, billiger und gesünder? Stoffwindeln sind jetzt bunt und viel einfacher zu handhaben als früher! An diesem Nachmittag zeigt Euch Elisabeth Hagauer die verschiedenen Stoffwindelsysteme, erklärt Euch die Eigenschaften der Materialien, gibt Tipps rund ums Waschen und Trocknen und Infos zum Windelgutschein (Förderung für den Ankauf von Stoffwindeln). Termin: Dienstag, 27.10.2015 Wo: Eltern-Kind-Zentrum Uttendorf, 5261 Uttendorf 40 Wann: 15.30...

  • 13.10.15
Lokales

Wir wollen HELFEN

Der Freizeitverein Greifenstein sammelt Sachspenden für Kriegsflüchtlinge. In der Zeit von 28.08.2015-04.09.2015 nach Telefonischer Anmeldung unter der Nummer 0676 738 3367 Frau Hauser können sie ihre Spenden in der Alten Schule Greifenstein abgeben, ebenso in Hausers Feinkostladen St.Andrä-Wördern Karnerplatz 4. Wir bringen die Spenden am,05.09.2015 persönlich zu den Bedürftigen. Gebraucht werden Decken, Hygieneartikel, Windeln, Rucksäcke, Taschen uvm. Wo: Alte Schule, ...

  • 26.08.15
Leute
6 Bilder

Moderne Stoffwindeln

Moderne Stoffwindeln sind nicht mit den Vorgängern aus früheren Zeiten zu vergleichen – sie sind benutzerfreundlicher und bunter geworden und bieten zudem noch einige weitere Vorteile: Mit Stoffwindeln wickeln ist aktiver Umweltschutz Bis ein Baby trocken wird, benötigt es im Durchschnitt 4500 Wegwerfwindeln, was ca. einer Tonne Müll entspricht. Hinzu kommt, dass der so entstandene Müll ca. 400 Jahre benötigt, um vollständig zu verrotten und auch bei der Müllverbrennung entstehen giftige...

  • 21.01.15
Leute
15 Bilder

Babyalarm im Schloss Leiben

LEIBEN. Mehrere hundert Eltern und Großeltern kamen am Sonntag mit Kind und Kegel auf das Schloss Leiben, um sich bei der Messe "Babyalarm" der Jungen Generation umfassend zu Familien- und Babythemen zu informieren. Die Organisatorin Katharina Riedler hatte im Vorfeld mit ihrem Team großartige Arbeit geleistet und den Besuchern ein buntes Programm mit 34 Infoständen zu bieten: Fachvorträge, Mode, Infos zu sozialrechtlichen Fragen und natürlich spaßiges für Kinder, wie etwa bunte...

  • 29.09.14
Wirtschaft
René Wunderl (SPÖ): Die Abfallentsorgung in Warth gehört reformiert.

"Der Wunderl hat Recht g'habt"

Abfallverbandsobmann Franz Holzgethan bestätigt Müll-Fehler in Warth. WARTH. Entrüstung herrschte, als Warths SPÖ-Gemeinderat René Wunderl das Müllsystem in Warth ins Wanken brachte. Zur Erinnerung: Wunderl hatte schriftliche Auskünfte der Experten des Landes NÖ, die bestätigten, dass die bestehende Abfallverordnung in der Gemeinde so nicht rechtens sei (die Bezirksblätter berichteten). Vor allem das Bring-System für Windeln lag Wunderl im Magen. Abfallverbandsobmann Franz Holzgethan...

  • 28.10.12
Lokales
Timo, ca. 1 Jahr alt
3 Bilder

Windelfreies Aufwachsen/ Natürliche Säuglingspflege heute

INFO ZUR NATÜRLICHEN SÄUGLINGSPFLEGE "Babies ohne Windeln(wie) geht das? - Sauber BLEIBEN statt sauber werden“ Der Anblick eines Babies mit Schnuller, Fläschchen, Kinderwagen gilt als ganz normal und als unverzichtbares Utensil. Und Windeln? Muss ein Kind wirklich die ersten 3 oder 4 Lebensjahre seine Toilette am Körper tragen? Dass ein 3-jähriges Kind ohne Windeln auskommt überrascht niemanden, aber dass auch ein Neugeborenes auf Windeln verzichten kann, klingt für...

  • 01.06.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.