Wohnanlage

Beiträge zum Thema Wohnanlage

Bürgermeister Anton Hoflacher (re.) präsentiert gemeinsam mit NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner und Vizebürgermeister Michael Dessl (li.) die eindrucksvolle Skulptur von Peter Sandbichler (2.v.r.).
1 2

Schlüsselübergabe
NHT errichtete in Kundl Anlage für Betreutes Wohnen

Kundl setzt auf altersgerechtes Wohnen: Ursprüngliches Altersheim für 2,1 Millionen umgebaut – 14 Mietwohnungen standen danach zur Verfügung.  KUNDL (red). Barrierefreie Wohnungen und Betreutes Wohnen ermöglichen auch im hohen Alter noch ein weitgehend eigenständiges Leben. Die Nachfrage nach solchen Wohnformen steigt. In Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Kundl hat die Neue Heimat Tirol (NHT) eine komplette Wohnanlage errichtet. Im Erdgeschoß ist eine Arztpraxis vorgesehen. Steigende...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner (2.v.re.) mit Bürgermeister Willi Fink (li.), Architekt Alois Zierl, Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf und Architekt Martin Tabernig beim Spatenstich für die neue Wohnsiedlung am Konrad-Areal.
2

Spatenstich am Konrad-Areal
Startschuss für neues NHT-Wohnprojekt in Schönwies

SCHÖNWIES. Die Neue Heimat Tirol investiert 6,1 Millionen Euro in die neue Wohnsiedlung am Konrad-Areal. Bis 2021 werden dort 33 neue Wohnungen errichtet. Fertigstellung bis November 2021 Es geht Schlag auf Schlag im Bezirk Landeck: In Schönwies errichtet die Neue Heimat Tirol (NHT) am Konrad-Areal eine große Wohnanlage mit 24 Miet- und neun Eigentumswohnungen samt Tiefgarage. Diese Woche ist der Baustart erfolgt, die Fertigstellung bis November 2021 geplant. NHT investiert 6,1 Millionen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
GHS GL Dr. Magdalena Winkler, Kooperator Royinnson Panachikkal, BM Aldrans Hannes Strobl, (eine Familie), Reg.Rat Vorstandsobmann GHS Josef Altenweisl, VBM Aldrans DI Christine Allmaier

Wohnanlage Aldrans
72 Wohneinheiten an Mieter übergeben

ALDRANS. Eine feierliche Schlüsselübergabe erfolgte am 19. August in Aldrans am Römerfeld. Im Beisein u.a. der Geschäftsleiterin der GHS, Mag. Dr. Magdalena Winkler und dem Bürgermeister von Aldrans, Hannes Strobl, wurde die Anlage mit dem Segen des Aldranser Kooperators Royinnson Panachikkal, an die glücklichen Mieter übergeben. Der dritte Bauabschnitt einer Wohnanlage, die die „Gemeinnützige Hauptgenossenschaft des Siedlerbundes“, kurz GHS, in Aldrans errichtet hat. Die Anlage besteht aus 4...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Sistranser Bürgerinitiative kämpft erneut gegen Bebauungsplan

Die Sistranser Bürgerinitiative möchte auch gegen den neu aufgelegten Bebauungsplan ankämpfen. Letzte Woche übergab die Bürger-Bewegung 170 Einsprüche gegen das Wohnprojekt, an die Gemeinde. SISTRANS. Ein privater Bauträger plant im Ortsteil Puitnegg eine Wohnanlage mit 15 Einheiten und Tiefgarage. Doch ein Teil der Sistranser Bevölkerung fordert die Gemeinde auf, das Projekt zu überdenken. Wie die BEZIRKSBLÄTTER berichteten haben sich letzten Herbst Proteste gegen das Wohnprojekt gerichtet....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
 Jürgen Steinberger (GF Alpenländische),Bürgermeisterin Hedwig Wechner, Landesrätin Beate Palfrader,  Markus Lechleitner (GF Alpenländische) (v.l.) freuen sich über die neue Wohnanlage
4

Alpenländische
Landesrätin besuchte neue Wohnanlage in Wörgl

Landesrätin Beate Palfrader besuchte die neue Wohnanlage der Alpenländischen in Wörgl und war begeistert.  WÖRGL (red). Vor Kurzem übergab die Alpenländische in Wörgl eine großzügige Wohnanlage bestehend aus dem Wohnpark und dem Town House II. Landesrätin Beate Palfrader nahm die Fertigstellung zum Anlass, das gelungene Projekt des gemeinnützigen Bauträgers zu besichtigen. Tiefgaragenplatz, Balkon/Terasse und Kellerabteil Im Mai 2018 erfolgte der Spatenstich für das umfassende...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
V.l.n.r.: LA Sophia Kircher, Künstlerin Marie Blum, Bgm. Christian Abenthung, NHT-GF Markus Pollo, Diakon Toni Hackspiel
11

Schlüsselübergabe
Freude über Wohnbauprojekt "Pafnitz" in Axams

Der erste Bauabschnitt der Wohnanlage „Pafnitz“ in Axams wurde fertiggestellt. Die Mieterinnen und Mieter konnten ihre Wohnungsschlüssel im Rahmen eines kleinen Festaktes unter Einhaltung aller Vorschriften entgegennehmen. Neue-Heimat-Tirol-Geschäftsführer Marco Pollo, Bürgermeister Christian Abenthung und die Landtagsabgeordnete Sophia Kircher aus Götzens begrüßten in Anwesenheit der Vizebgm. Gabi Kapferer-Pittracher und Martin Kapferer, der Gemeinderatsmitglieder sowie der Vertreter der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Auch Tigewosi-GF Franz Mariacher, Bgm. Walter Hofer und Vizebgm. Herbert Miller freuten sich mit den künftigen Bewohnern.
3

Ellbögen
Gelungene Wohnungsübergabe

ELLBÖGEN. Der Regen konnte die Freude nicht trüben: Am Donnerstag wurde im Tarzens/Ellbögen eine Wohnanlage mit 16 Wohnungen (Miete mit Kaufoption) an ihre künftigen Bewohner übergeben. Die kleine Feierstunde wurde kurzerhand in die Tiefgarage verlegt, wo ansonsten bis zu 25 Pkw Platz finden werden. Rund 3,1 Millionen Euro hat die Tigewosi in das Projekt investiert, 1,3 Millionen Euro davon entfallen auf ein Wohnbauförderungsdarlehen. Die Bauzeit betrug rund ein Jahr, die gesamten Bauarbeiten...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Ein neuer Wohnbau in der Bruggenfeldstraße 19 in Volders ist entstanden.

Firstfeier
Wohnanlage mit 15 Wohnungen in Volders errichtet

Ein neuer Wohnbau in der Bruggenfeldstraße 19 in Volders ist entstanden. Bei der Firstfeier vergangen Donnerstag wurde der Bau unter Anwesenheit der Mieter und der Gemeindeführung eingeweiht. VOLDERS. Die neue Wohnanlage „LIVEinn" in der Bruggenfeldstraße in Volders, wurde letzten Donnerstag feierlich eingeweiht. Im November 2019 haben die Bauarbeiten begonnen, nun wurde vor wenigen Tagen der Rohbau fertiggestellt. Die gesamte Bauzeit verlief unfallfrei, freut sich Markus Heiss, Bauleiter...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Jürgen Steinberger (GF Alpenländische),Bgm. Ing. Heinz Kofler und Landesrätin Dr. Beate Palfrader mit Mieterin Lisa Strigl und Mieter Robin Riedl.
6

Wohnanlage der Alpenländische in Prutz
Landesrätin Palfrader überzeugte sich von den neuen Wohnungen

PRUTZ. Kürzlich übergab der gemeinnützige Wonbauträger insgesamt 11 Mietwohnungen in der Gemeinde Prutz. Anlässlich der Fertigstellung besichtigte Landesrätin Dr. Beate Palfrader die moderne Anlage. Nach einer Bauzeit von 16 Monaten bezogen die MieterInnen im Juli die neu errichtete Wohnanlage in Passivhausqualität. Allen 11 Wohnungen ist ein Kellerabteil sowie ein Tiefgaragen-Abstellplatz zugeteilt. Die Baukosten für das Projekt betrugen 2,3 Millionen Euro. Hohe Wohnqualität in...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Im Einsatz: Die Gemeinderäte Benjamin Steirer und Georg Gleirscher sowie Vizebgm. Andreas Gleirscher (v.l.)
3

Neustift-Kampl
Grundsteinlegung für neue Wohnanlage

NEUSTIFT. Die Tigewosi errichtet am Areal des ehemaligen Schülerheims der Ski-Mittelschule in Kampl eine Anlage mit neun Wohneinheiten. Die Arbeiten laufen bereits auf Hochtouren! Nach dem Abbruch des alten Gebäudes realisiert die Tigewosi am Standort des vormaligen Schülerheims der Ski-Mittelschule in Kampl ein Wohnbauprojekt. Bis Herbst 2021 sollen die neun Mieteinheiten samt Tiefgarage mit zehn Pkw-Abstellplätzen sowie fünf weiteren Besucherparkplätzen im Freien fertig gestellt...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Glückliche Gesichter bei der feierlichen E-Bike Übergabe in Brandenberg.
2

Feierliche Übergabe
"Auf die E-Bikes, fertig los" heißt es in Brandenberg

Am 7. Juli übergaben Tirol Immobilien gemeinsam mit Greenstorm 14 E-Bikes und ein E-Auto an die glücklichen, neuen Eigentümer der Wohnanlage am Kapfinger Wald in Brandenberg.  BRANDENBERG (red). Strahlender Sonnenschein und glückliche Eigentümer der neuen Wohnanlage am Kapfinger Wald, fand man am 7. Juli in Brandenberg. Wer sich nämlich für eine Eigentumswohnung oder ein Reihenhaus des Projektes aus der Feder von Tiroler Immobilien entschieden hat, kommt in den Genuss eines brandneuen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
"Zangerle-Haus" in der Riefengasse 10: Das Gebäude soll einer Wohnanlage weichen.
5

Wohnanlage Riefengasse
Landecker Gemeinderat lehnte Stellungnahmen ab

LANDECK, PERJEN (otko). Der Gemeinderat ebnete gegen die Stimmen der SPÖ-Fraktion den Weg für das umstrittene Wohnbauprojekt. Denkmalschutz sorgt für Diskussion. Umstrittenes Wohnprojekt in Perjen Eine geplante Wohnanlage in der Riefengasse im Stadtteil Perjen sorgte bereits für heftige Diskussionen. Nach Protesten einer Bürgerinitiative, eingereichten Stellungnahmen und Anrainergesprächen wurde das Projekt nochmals überarbeitet. Die Anrainer fürchten um ihre Lebensqualität und kritisieren...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Projektverantwortlichen konnten am 1. Juli die Dachgleiche feiern. Im Bild (hinten, v.l.): Gemeinderat (GR) Josef Schreder, Bgm. Herbert Rieder, GR Emanuel Rieder, Markus Lechleitner (GF Alpenländische), Jennifer Salzmann (Alpenländische, Bauleitung) und Architekt Dietmar Jäger (Alpenländische, Planung) sowie vorne (v.l.) Martin Kern (Dipl. Ing. Kern Bau)
und Michael Moser (Dipl. Ing. Kern Bau).
7

Firstfeier
Wohnanlage in Kirchbichl nimmt Gestalt an

Vor Kurzem lud die Alpenländische zur Firstfeier in der Gemeinde Kirchbichl. Dort entsteht in der Kufsteinerstraße 6 eine neue Wohnanlage mit elf Mietwohnungen. KIRCHBICHL (bfl/red). Es sei ein Bau, der bisweilen schadensfrei verlaufen sei, hielt Markus Lechleitner, Geschäftsführer (GF) der Alpenländischen am Mittwoch, den 1. Juli in der Kufsteinerstraße 6 in Kirchbichl fest. Dort entsteht derzeit eine eine neue Wohnanlage mit elf Mietwohnungen. Im Oktober 2019 wurde mit den Bauarbeiten in...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Bei der Übergabe des E-Autos: Carsten Dost, Stefan Pfisterer, Fabio Amering, Josef Buchner und Christian Laner.
7

Goldegg
Mit E-Auto für Bewohner setzt Siges ökologischen Akzent

Die Niedernsiller Firma Siges übergab das E-Auto "Twizy Sportedition" an die Bewohner der neu erbauten Wohnanlage in Goldegg. NIEDERNSILL, GOLDEGG. Die neue Wohnanlage – Wohnen am Golfplatz mit 14 Eigentumswohnungen – wurde im September 2020 an ihre glücklichen Kunden übergeben. "Die Bewohner erfreuen sich nicht nur an der schönen Lage, sondern auch an der angenehmen Wohnqualität und an den günstigen laufenden Betriebskosten", informiert die Siges. 4 Jahre gratis fahren Nach der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
So soll die neue Wohnanlage in der Griesgasse in Köflach aussehen.
1 2

Wohnanlage in der Griesgasse
Neues Wohnprojekt in Köflach in Planung

In Köflach soll eine Wohnanlage entstehen, die leistbaren Wohnraum bietet und die von einem Zusammenleben von Jung und Alt gekennzeichnet sein soll. In deren Planung können die künftigen Bewohner mit einbezogen werden. All das möchte die Firma "WEGRAZ" auf dem Gelände des Parkplatzes Griesgasse im kommenden Jahr in die Tat umsetzen.  Auf ingesamt 5.500 m2 soll zentral gelegen eine moderne Wohnanlage entstehen, die keine Wünsche offen lässt. Zustande gekommen ist das Projekt auf Initiative...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Naturwohnpark Steyr: Siegerprojekt von Schneider & Lengauer Architekten.
2

ARCHITEKTUR
Wettbewerbserfolg für Neumarkter Büro

NEUMARKT/M., STEYR. Die Architekturbüros im Bezirk Freistadt sind nicht nur ein Motor der baukulturellen Entwicklung. Sie machen auch außerhalb der Region mit hervorragenden Projekten von sich reden. Jüngstes Beispiel: Schneider & Lengauer Architekten. Das Neumarkter Büro ging als Sieger eines Wettbewerbs zur Gestaltung einer Wohnanlage in Steyr hervor. Der Naturwohnpark wird angrenzend an ein Landschaftsschutzgebiet an einem Nebenfluss der Steyr errichtet. Die von Schneider &...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Baustart in St. Anton am Arlberg mit (v.li.) Pfarrer Norbert Jakab, Architekt Harald Kröpfl, NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner, Bürgermeister Helmut Mall und Vizebürgermeister sowie Pfarrkirchenrat Jakob Klimmer für leistbare Wohnungen und Räumlichkeiten für die Pfarre.
1

Neue Heimat Tirol
3,2 Millionen werden in St. Jakob investiert

ST. ANTON. Die Neue Heimat Tirol (NHT) errichtet im Ortsteil St. Jakob eine Wohnanlage mit 13 neuen Mietwohnungen und Räumlichkeiten für die Pfarre sowie eine Tiefgarage. Am Dienstag ist der Baustart erfolgt, die Fertigstellung bis zum Herbst 2021 geplant. Die NHT investiert rund 3,2 Mio. Euro. Fertigstellung bis Herbst 2021„Wir haben in St. Anton bereits vor zwei Jahren ein Projekt für betreubares Wohnen umgesetzt. Nun errichten wir leistbare Mietwohnungen für junge, einheimische Familien“,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
2 3

ANRAINER ERBOST ÜBER BRUTALEN BAUMSCHNITT in WIENERSDORF 2020

ANRAINER ERBOST ÜBER BRUTALEN BAUMSCHNITT in WIENERSDORF Kapellengasse 3 bis 7 in der Schwechatzeile die im Februar 2020 in der Wohnhausanlage vorgenommen wurde. Laut Anraainer wurden die Bäume von der beauftragten Firma brutal behandelt. Der nächste Frühling wird zeigen ob all diese Bäume überleben werden. Fotos : Robert Rieger Photography

  • Baden
  • Robert Rieger
46 22 15

Naturnahes Gärtnern , Pionieroase
Die Pionieroase - Naturnahes Gärtnern in der Wohnhausanlage Favoritenstraße 235

Die Wohnanlage befindet sich zwischen dem Volkspark Laaerberg und der U1 Station Alaudagasse in Favoriten. Hier wird ein nachhaltiger Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen geschaffen. Die naturnahe Bewirtschaftung wird von einem sozial-ökonomischen Betrieb durchgeführt, es werden weder Pestizide, noch künstliche Düngemittel eingesetzt und Tieren und Wildpflanzen wird ein Lebensraum geboten. Im Gemeinschaftsgarten wird zusammen gegärtnert und Naschecken laden zum Sitzen ein, die...

  • Wien
  • Favoriten
  • Gabriele Hovezak
19 Monate nach dem Spatenstich mit Bürgermeister Rudi Puecher (2.v.li.), Wohnbaulandesrätin Beate Palfrader und NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner (3.v.re.) konnte jetzt die neue Wohnanlage in Brixlegg übergeben werden.
2

Projekt abgeschlossen
NHT übergibt neue Wohnanlage in Brixlegg

7,7-Millionen-Euro-Bauprojekt in Brixlegg trotz Corona-Krise abgeschlossen und Wohnungen nun an Mieter übergeben.  BRIXLEGG. Die Neue Heimat Tirol (NHT) konnte vor kurzem ein großes Wohnprojekt in der Marktgemeinde Brixlegg erfolgreich abschließen – dies trotz der Corona-Krise. Errichtet wurde der Neubau auf einem Grundstück der Raiffeisenbank Kufstein. Nun finden sich direkt im Ortszentrum 35 neue Wohnungen sowie eine Einheit für den Sozialsprengel. Die NHT hat insgesamt 7,7 Mio. Euro...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der Neubau in Polling ist bezogen: In den nächsten drei Jahren plant die NHT Neubauprojekte mit einem Investitionsvolumen von knapp 100 Mio. Euro im Tiroler
Oberland.

Die neue NHT-Wohnanlage wurde in Polling fertiggestellt

POLLING. Ihr erstes Wohnprojekt in der Oberländer Gemeinde Polling hat die NEUE HEIMAT TIROL (NHT) nach knapp 15 Monaten Bauzeit jetzt fertiggestellt. Für rund 2,6 Mio. Euro wurde eine moderne Anlage mit sechs Mietwohnungen mit Kaufoption sowie sechs betreubaren Wohnungen inklusive Tiefgarage errichtet. Die neuen Bewohnerinnen und Bewohner haben die Schlüssel für ihr neues Zuhause bereits erhalten. Höchste Sicherheitsstandards „Die Baustelle wurde unter den höchsten Hygiene- und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Dieses Gebäude in der Riefengasse soll durch zwei Wohnblöcke ersetzt werden.

Wohnbauanlage Riefengasse
Beschluss wurde verschoben

LANDECK (sica). Das geänderte Projekt der Wohnanlage Riefengasse wurde präsentiert. Die Entscheidung fällt am 21. Februar. Im September 2019 wurde der erste Bebauungsplan der Wohnanlage WohnBauWest WBW Riefengasse einstimmig vom Gemeinderat beschlossen. In der Straße soll ein altes Wohnhaus abgerissen werden und stattdessen zwei Wohnblöcke mit gesamt 17 Wohnungen entstehen. Kampf gegen WohnblöckeDoch die Riefengassler protestieren gegen die neuen Wohnblöcke. Mit den ursprünglich geplanten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Kern des Übels: Diese Müllanlage der Siedlung am Trattenweg ist öffentlich zugänglich.

Streitpunkt Müll: Fehlender Zaun sorgt für großen Ärger

Ärger in der GWS-Wohnanlage am Trattenweg: Wie Mieterin Carmen Feibel berichtet, kommt es vermehrt zu Problemen mit der Müllanlage. "Die Mülltonnen sind frei zugänglich und werden offensichtlich von Passanten missbraucht", so Feibel. Leiden müssen darunter die Mieter: "Wir bekommen regelmäßig Anzeigen wegen falscher Mülltrennung. Die Ankündigung, dass die Müllanlage eingezäunt wird, wird leider nicht durchgeführt." Dabei bestünde das Problem schon seit Jahren, passiert sei allerdings trotz...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Baustelle eröffnet: Die Vertreter der OÖ Wohnbau, Stadtgemeinde Grieskirchen und Raiffeisenbank Region Grieskirchen beim Spatenstich.
9

Spatenstich
Startschuss für Bau der Wohnhausanlage am Keplerweg

Am Keplerweg, nähe des Schlosses Parz, erfolgte der Spatenstich für die neue Wohnhausanlage in Grieskirchen. Bis Ende Herbst 2021 werden dort fünf Baukörper mit 51 Wohnungen entstehen. GRIESKIRCHEN. In der Nähe des Schlosses Parz wird demnächst ausgiebig gebaut: Zum Spatenstich für die neue Wohnhausanlage lud die OÖ Wohnbau mit Geschäftsführer Markus Rosinger. "Ein schönes Grundstück, eine ordentliche Planung, eine zuverlässige Baufirma und eine entsprechende Finanzierung sind die wichtigen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.