Alles zum Thema Züchter

Beiträge zum Thema Züchter

Lokales
Bereits seit 20 Jahren züchten Bettina und Benedikt Griesser Noriker
2 Bilder

Oberamlach
Leidenschaftliche Pferdezucht seit 20 Jahren

Die Begeisterung für die Norikerzucht packte Bettina und Benedikt Griesser bereits vor 20 Jahren. OBERAMLACH (lp). Das Züchter-Duo Griesser aus Oberamlach hat sich auf die Zucht von Norikern in einer seltenen Fellfarbe spezialisiert: die Schecken. Neben dieser gibt es die Farbgattungen Braune, Füchse, Mohrenköpfe und Tiger. Zu Beginn ihrer Zucht gab es österreichweit nur mehr 25 Stück der außergewöhnlichen Farbe. Für die beiden Anlass genug, ihre erste Norikerscheckstute, Sandra, in...

  • 02.04.19
Wirtschaft
Die Tiroler punkteten auch mit ihrem Messestand.

Jungzüchter feierten Sieg für Tirol

WELS/TIROL/ITTER. Beim Bundesländercup der Jungzüchter im Rahmen der Welser Messe präsentierten sich sieben Teams zu diversen Themen – die Tiroler stellten das "Wasser - Kraft des Lebens" in den Mittelpunkt. Dafür errangen sie auch den Gesamtsieg (Messestand, Rassenpräsentation im Ring und Vorführwettbewerb). Auch im Vorführbewerb waren die Tiroler erfolgreich, u. a. mit einem Gruppensieg für Stefan Gastl aus Itter (insgesamt zwei Gruppensiege, ein Reservesieg, ein 4. Rang für...

  • 12.09.18
Lokales
Der junge Aramis trägt hier stolz seine Schleife.

Der Fohlenchampion aus dem Pongau heißt Aramis

Der diesjährige Champion der westösterreichischen springbetonten Warmblutfohlen, Aralies, stammt aus der Zucht von Franz Gold. TIROL / SALZBURG. Um ihren Nachwuchs zu zeigen, taten sich die Salzburger und Tiroler Warmblutpferdezüchter schon zum zweiten Mal zusammen. Heuer präsentierten sie ihre Fohlen und Jungpferde am Schachlhof in Seekirchen. „Materialprüfung“ heißt es, wenn die jungen Pferde vor Publikum unter dem Sattel gezeigt werden. Mit diesem Bewerb startete die Veranstaltung. Die...

  • 22.08.18
Lokales
Den Champion "Dollar" im Arm: Helena und Thomas Tomkahazy-Hajek
3 Bilder

Schönster Hund kommt vom Wagram

OBERSTOCKSTALL. "Wir haben kurzerhand beschlossen das Ausstellungsjahr 2017 mit der prestigiösen Ausstellung 'Austrian Champion of Champions 2017' ausklingen zu lassen", erzählen Helena und Thomas Tomkahazy-Hajek. Wie die Tullner Bezirksblätter im September 2017 ausführlich berichtet haben, hat es beim Wagramer Züchterpaar gleich zwei Beagle-Würfe von "Vienna Calling" gegeben. Für Aufsehen sorgten die Hunde der Züchter aus Oberstockstall mit ihrer Schönheit – in der Ukraine waren sie bei der...

  • 30.07.18
Lokales
Franz Steiger aus Ranzelsdorf mit seinen Eierbäumen.
6 Bilder

In Tulln wachsen "Eier auf den Bäumen"

Ehemaliger Rinderzüchter Franz Steiger (80) hat einen grünen Daumen. Ökologische Unikate und seltene Exemplate aufgespürt. SIEGHARTSKIRCHEN. Wo früher Rinder gezüchtet wurden, sind heute die Fensterbänke voll mit Eierbäumen (siehe "Zur Sache"). Durch Zufall ist der 80-jährige Franz Steiger zum Gärtner geworden, wie er bei einem Besuch der Bezirksblätter vor Ort in seinem Bauernhaus erzählt. Von Null auf 156 Pflanzen Voriges Jahr hat der Ranzelsdorfer seinen 80er gefeiert, eine Bekannte...

  • 25.07.18
Wirtschaft
Der Jungzüchterclub will die Jugend für die Tierzucht begeistern.
5 Bilder

Das Mostviertel braucht Jungzüchter

Um mehr Kinder für die Tierzucht zu begeistern, wurde in Hohenlehen ein Jungzüchter-Camp veranstaltet. REGION. Der Jungzüchterclub Mostviertel lud vor Kurzem zu seinem Camp an der Landwirtschaftlichen Fachschule in Hohenlehen. Kinder für die Zucht begeistern 21 motivierte Kinder zwischen sieben und 14 Jahren freuten sich schon auf das abwechslungsreiche Programm der Betreuer beim Jungzüchter-Camp in Hohenlehen. Die Kleinen übten an Kälbern, die "Profis" durften ihr Können bereits an Kühen...

  • 24.07.18
  •  1
Wirtschaft
Teambetreuer und Praxislehrer Georg Lackner mit Anton Astner, Christoph Achrainer, Sebastian Hölzl, Michael Fankhauser und Thomas Fleckl.

LLA Weitau holt Bundessieg beim Tierbeurteilungswettbewerb

ST. JOHANN (navi). Beim Bundestierbeurteilungswettbewerb der Fachschulen in Traboch (Stmk.) war die Landwirtschaftliche Fachschule Weitau unschlagbar. Sie holte sich bei 20 teilnehmenden Schulen den Gesamtsieg. Den Erfolg komplettierte noch Michael Fankhauser, der im Einzelbewerb bei FleckScore bei 70 Teilnehmern den ausgezeichneten 3. Rang holte. Teambetreuer und Praxislehrer war Georg Lackner (Vorbereitung Verena Ager, Stefan Treichl.

  • 03.05.18
Wirtschaft
Generalversammlung im Schliefauhof in Randegg: Über 60 Mitglieder folgten der Einladung des Rinderzuchtvereins.
3 Bilder

"Mostviertels Next Top Cow": 60 Rinderzüchter in Randegg

Im Schliefauhof in Randegg fand die Generalversammlung des Rinderzuchtvereins Ötscherland statt. RANDEGG. "Lange Wimpern, feste Wadeln und pralle Euter" – Qualitätsmerkmale die bei Heidi Klums "Next Topmodel"-Casting nur bedingt für die nächste Runde reichen, in der Welt der Rinderzüchter aber viele Tore öffnen. Generalversammlung in Randegg In Randegg trafen sich über 60 Rinderzüchter zum Plausch über Fleckvieh, Durchschnittsmilchleistung und Zuchterfolge. Einen Einblick in die...

  • 12.03.18
  •  3
Leute
Ludwig Gangoly (li.), Obmann Manfred Pongratz, Otmar Kirisits und Julius Jezernicky präsentieren einige der Siegervögel.
10 Bilder

Beeindruckende Züchtungen auf der Vogelausstellung in Riedlingsdorf präsentiert

RIEDLINGSDORF (kv). Am 11. und 12. November 2017 fand im Kulturkeller in Riedlingsdorf die 39. Vereinsmeisterschaft des 1. Bgld. Kanarien- und Bastardenzuchtverband statt. Prämiert wurden die Nachzuchten von Topzüchtern von Kanarienvögel, Cardueliden und Mischlingen. Eine Jury bewertete verschiedene Kriterien, wie Farbe, Melanine, Gefieder, Größe, Haltung oder den Gesamteindruck. Vereinsobmann Manfred Pongratz, Ehrenobmann Otmar Kirisits, Ludwig Gangoly und Julius Jezernicky freuten sich über...

  • 13.11.17
Lokales

Vereinsschau der Kaninchenzüchter

Der Kaninchenzuchtverein T9 lädt am 14. und 15. Oktober zur jährlichen Schau in den Imster Stadtsaal. Jeweils von 9 Uhr bis 17 Uhr wird eine  Vielzahl von Rassekaninchen zu sehen sein, auch für das leibliche Wohl ist natürlich wieder bestens gesorgt. Eine große Tombola mit schönen Presien wartet auf die Besucher. Auch zahlreiche Gäste freuen sich die heimischen Züchter unter Obmann Wolfgang Leiter. Der Eintritt ist frei, freiwillige Spenden sind erwünscht. Wo: Stadtsaal ,...

  • 06.10.17
Lokales
Eine „Bock-narrische“ Familie: Renate, Manfred und Martin Schumann (v.l.) aus Oberau. Manfred Schumann ist einer der Organisatoren der Bockausstellung in der Wildschönau.
2 Bilder

Wildschönau kürte schönsten "Goaßbock"

Meisterschaft der „Goaßbock-Züchter“ am 10. September auf der Schönangeralm – Sieg ging nach Salzburg, Wildschönauer auf Platz zwei. WILDSCHÖNAU (red). Auf der 1.200 Meter hoch gelegenen „Schönangeralm“ ging am Sonntag, den 10. September die große Meisterschaft der „Goaßbock-Züchter“ über die Bühne. Mehr als 40 kapitale (außerordentlich große) Böcke wurden dabei den vielen Zuschauern präsentiert. Die weiteste Anreise hatte eine Gruppe aus Cadore bei Cortina d’ Ampezzo – die Trentiner beweisen...

  • 14.09.17
Lokales
Norwegischen Waldkatzen von Bianca Grüneis: Die fünf Kitten mit ihrer stolzen Mama und ihrer Halbschwester.
4 Bilder

So süß: Tierischer Nachwuchs im Bezirk Tulln

Zwar keine weißen Tigerbabys, aber ganz viel anderer tierischer Nachwuchs: Zu Gast bei Züchtern des Bezirks. BEZIRK TULLN (bt). "Ohhhhh, wie süß!" Eine ganz natürliche Reaktion, nicht nur bei Frauen, wenn man die vier weißen Tigerbabys vom "Weißen Zoo" in Kernhof erstmals sieht. Der zweite Vierlings-Wurf des Jahres - die Sensation ist perfekt. Doch auch im Bezirk Tulln kommt der Niedlichkeitsfaktor nicht zu kurz. Die Bezirksblätter haben Züchter besucht und mit ihnen über ihre ganz persönlichen...

  • 06.09.17
Sport

1. Westösterreichische Warmbluttage am 26. & 27. August

ST. ULRICH. Die 1. Westösterreichische Warmbluttage gehen am 26. & 27. August auf der Reitanlage Strasserwirt in St. Ulrich in Szene (Eintritt frei, www.warmblut.at). Samstag, 14 Uhr Stutbuchaufnahme; Sonntag, ab 9 Uhr Materialprüfungen, springbetonte Fohlen, Showprogramm, Pinto-Fohlen, dressurbetone Fohlen. Über 70 Züchter aus Tirol, Salzburg, Vorarlberg präsentieren 120 junge Pferde, Stuten und Fohlen.

  • 18.08.17
Freizeit
Kakteen gibt's hier zu Hunderten, ein Kaktus schöner als der andere
4 Bilder

Zuchtanstalt

Nein, nicht das!! Hier werden nicht nur Obst, Gemüse, Kräuter, Wein gebaut, sondern auch Kakteen und Sukkulenten gezüchtet.

  • 17.06.17
  •  8
  •  20
Wirtschaft
Das Finale der besten Pinzgauer Kühe, die allesamt aus dem Bezirk Kitzbühel stammen.
3 Bilder

Alle Sieger aus dem Bezirk

110 Jahre organisierte Pinzgauerzucht in Tirol – Oberndorf lud zur Landesschau. OBERNDORF (niko). Im Ortsteil Wiesenschwang fand die heurige Landesschau des Pinzgauer-Rinderzuchtverbands statt. Rund 70 Züchter und 38 Jungzüchter aus allen Teilen Tirols fanden sich mit rund 200 Rindern ein, um ihre Leistungen zu präsentieren. Auch Ziegenzüchter mit rund 100 Ziegen verschiedner Rassen sorgten für Vie(h)lfalt. "Es bereitet mir eine Riesenfreude, wie fest verankert die Pinzgauerzucht in Tirol...

  • 26.04.17
Lokales
Bronze für Caroline Schabauer mit der Kalbin Sangira beim Jungzüchter-Championat.

Warther Schülerin holt dritten Platz für NÖ beim Bundesbewerb

Bezirk Neunkirchen. Erfolg beim Jungzüchter-Championat in der Steiermark Vergangenes Wochenende gingen die Jungzüchter der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Warth für Niederösterreich beim österreichweiten Jungzüchter-Championat im Rinderzuchtzentrum in Traboch, Steiermark, an den Start. „Trotz der starken Konkurrenz gab es für Warth einen Stockerlplatz. Caroline Schabauer holte in der Junior-Gruppe Bronze mit der Kalbin Sangira was eine schöne Bestätigung für die Nachwuchsarbeit ist“,...

  • 24.03.17
Freizeit
4 Bilder

Unser chaotisch-mediterraner Garten

Schon beim Betreten des Grundstückes erkennt man beides, da wachsen die seltensten Pflanzen mit unterschiedlichsten Bedürfnissen nebeneinander. Die Vermehrung geht oft von selbst, weil Mäuse die Samen vertragen und dabei auch gleich selektieren, so keimen winterharte Palmen, Araukarien, Kakteen u.v.m. auch außerhalb des Gartens. Die Evolution ist nicht abgeschlossen, das sieht man in der 2., 3. oder 4. Generation. Weil Pflanzen auch "Wesen" sind, entwickeln sie sich nicht nur in der Umgebung...

  • 02.12.16
  •  1
Lokales
Ohne Kennzeichen,  aber dafür mit Cannabispflanzen waren zwei Jugendliche unterwegs

Fahrzeugkontrolle führt zu Cannabis-Fund

Zwei Jugendliche wurden bei einer Routine Kontrolle mit frisch ausgerissenen Cannabispflanzen erwischt MARIA SAAL. Die Polizei wollte letzte Woche zwei Jugendliche im Alter von 15- und 16 Jahren anhalten, als sie mit einem Moped ohne Kennzeichen, neben der Gemeindestraße unterwegs waren. Die jedoch flüchteten. Nach einer kurzen Verfolgung konnten sie aber hinter einem Weidezaun, im hohen Gras liegend, aufgegriffen werden. Bei der anschließenden Fahrzeug- und Personenkontrolle wurden...

  • 12.09.16
Lokales
Leidenschaft Kanarienvögel: Vereinsobmann Ernst Swancar (rechts) mit seinem Züchterkollegen Rudi Kaspar.
7 Bilder

Preisgekrönte Kanarienvögel aus Wien-Favoriten

Der Österreichische Spezialkanarienzüchterverein feiert seinen 60er und sucht Nachwuchs. 60 Jahre gibt es den Verein um Obmann Ernst Swancar bereits in Favoriten. "Früher gab es so viele Vereine, die sich der Zucht von Kanarienvögel gewidmet haben, aber die Züchter werden immer weniger. Wir sind nur mehr etwa 15 Mitglieder", erzählt Ernst Swancar, Vogelzüchter seit Kindesbeinen an. "Mein Großvater und mein Vater haben schon Kanarienvögel gezüchtet, ich bin damit aufgewachsen. Als ich einmal...

  • 19.08.16
Lokales
Thomas Schweigl (Mitte) wurde einstimmig zum Obmann der ARGE Braunvieh wiedergewählt, Toni Wagner (2.v.l.) übergibt das Amt des Obmann- Stellvertreters an Herbert Antensteiner (Obmann Braunvieh OÖ, 2. v.r.), mit im Bild Geschäftsführer Reinhard Winkler (rechts) und LK Tirol Präsident Josef Hechenberger (links).
3 Bilder

Jahreshauptversammlung der ARGE Braunvieh in Telfs

Am 6. und 7. Juni hat sich die ARGE Braunvieh zur Vorstandssitzung und alljährlichen Jahreshauptversammlung im Tirolerhof in Telfs getroffen. Vorstandssitzung ARGE Braunvieh TELFS. Am Montag, 6. Juni, tagten die Vorstandsmitglieder von ARGE Braunvieh im Tirolerhof in Telfs. Begonnen wurde die Tagung mittags mit der Vorstandssitzung. Nach den Berichten des Obmanns und des Geschäftsführers wurden unter anderem die Vorbereitungen für die am Abend stattgefundene Jahreshauptversammlung...

  • 15.06.16
Lokales
2 Bilder

Zwillingszüchterinnen aus dem Wipptal

Heuer feiern die Tuxer- und Sprinzenrasse das 30-jährige bzw. 15-jährige Bestehen der Generhaltungsprogramme. Sie waren die Basis für die erfolgreiche Entwicklung beider Rassen. Ebenso feiern heuer die Jungzüchter der Rinderzuchtverbandes Tirol ihr 20-jähriges Jubiläum. Damals waren die beiden Zwillingsschwestern Sarah und Sophie Moser aus Ellbögen vom Stoacherhof noch nicht auf der Welt. Seit 2015 sind sie Mitglied bei den Jungzüchtern des Rinderzuchtverbandes Tirol. Beide gehen zur Schule in...

  • 25.04.16
  •  1
Lokales
Große Freude bei August Hölbling über die kerngesunden Vierlinge, die er auf jeden Fall behalten wird.

Schaf brachte Vierlinge zur Welt

Stanz: Kleine Sensation am Hof der Juraschafzüchter Bianca und August Hölbling. Seit 2008 züchten Bianca und August Hölbling schwarzbraune Bergschafe, Juraschafe. Am Osterwochenende fanden die beiden Stanzer eine ganz besondere Überraschung vor: kerngesunde Vierlinge. Alle Mädchen, zwei schwarze und zwei braune. "Drillinge hatten wir schon ein paar Mal, Vierlinge einmal. Aber nie sind alle durchgekommen", so August Hölbling. Anfangs noch mit einem Flascherl zusätzlich gefüttert, sind die...

  • 12.04.16
Lokales
Christian Janisch verkauft seine gezüchteten Schnecken an Tiergärten und an die gehobene Gastronomie.
5 Bilder

Der Schneckenzüchter aus Stegersbach

Rund 10.000 Französische Weinbergschnecken hat Christian Janisch im vergangenen Jahr gezüchtet. Wenn Christian Janisch einmal einer seiner Schützlinge aus dem Gehege entflieht, kommt er garantiert nicht weit. Denn der Stegersbacher züchtet Französische Weinbergschnecken, und die kriechen bekanntlich äußerst langsam. Helix aspera heißt die Art, die Janisch rund um sein Haus in den Stegersbacher Bergen züchtet. Auf 270 m2 Fläche erstrecken sich die aus Brettern gezimmerten und mit...

  • 07.04.16
  •  1