Beiträge zum Thema Zentralraum NÖ

Blutspendeaktion
Rette Leben! – in der Gemeinde Kapelln

KAPELLN. Auch dieses Jahr findet wieder im Namen der Aktion „Rette Leben“ in Kooperation mit der Blutbank St. Pölten und der Gemeinde Kapelln eine Blutspendeaktion statt. Am 10. August 2021 von 16:30 bis 19:30 Uhr kann man im Gasthaus Nährer mit seiner Blutspende zum Lebensretter werden.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Die Netze wurden montiert, der Sand liegt und die Logos sind angebracht – so steht der Eröffnung der Tennishalle Perschling nichts mehr im Weg.
2

Perschling
Neue Tennishalle öffnet nun endlich ihre Pforten

Golfsimulator und Sandplätze – endlich kann die neue Tennishalle in Perschling eröffnen! PERSCHLING. "Es ist ein unglaublich gutes Gefühl auf den neuen Plätzen zu stehen! Letzte Woche wurden sie von Sportbau Krainz fertiggestellt, diese Woche folgten dann noch die abschließenden Arbeiten, wie die Trennnetze aufzuhängen, das eTennis Logo auf die Netze zu sprayen oder das hintere Ballfangnetz zu montieren", freut sich Andreas Munk. In ein paar Wochen ist es dann soweit und auch das Nebengebäude...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
(v.l.n.r.): Bürgermeisterin Daniela Engelhart, Herbert Bugl, Leiter des Netz NÖ Service Centers St. Pölten, Vizebürgermeiser Franz Hirschböck

Obritzberg-Rust
Neue Smart-Meter für Obritzberg-Rust

Marktgemeinde Obritzberg-Rust bekommt Smart Meter, die EVN Tochter Netz NÖ tauscht ab Anfang August die Stromzähler. OBRITZBERG-RUST. (pa) Es ist das Gebot der Stunde: Alle möchten Energie sparen und intelligente Lösungen gegen den weltweiten Klimawandel ergreifen. Daher hat die Europäische Union vorgesehen, dass alle Kundenanlagen mit neuen Stromzählern ausgestattet werden sollen. Die seit hundert Jahren gebräuchlichen Zähler haben also ausgedient. „Die neuen Smart Meter sind ein wichtiger...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Landtagsabgeordneter Martin Michalitsch, Obmann Andreas Mischak und Bürgermeister Herbert Ramler

Statzendorf
Weiter geht's mit voller Kraft für Statzendorf

Wiedergewählter Obmann Mischak setzt auf Mix aus neuem und bewährtem Team. STATZENDORF. (pa) Ausgezeichnete Aussicht über das Fladnitztal gab es beim Gemeindeparteitag im Weinorama von Bernhard Steyrer am Freitagabend, 30. Juli. Beste Stimmung herrschte auch bei den Mitgliedern, die einen Rückblick auf die vergangenen sechs Jahre erhielten und das Team für die nächsten Jahre aufstellten. In seinem Tätigkeitsbericht ging Gemeindeparteiobmann Andreas Mischak sowohl auf traditionelle...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Amtsleiter Andreas Knirsch, Thomas Brammer (Büro Siegl), Bgm. Josefa Geiger, GR Melitta Linzberger, GGR Peter Hofmarcher

Sieghartskirchen
Großes Interesse bei den Info-Nachmittagen

Um unseren Bürgern die Möglichkeit zu geben, sich über Änderungen bzw. Anpassungen des Flächenwidmungsplanes in mehreren Katastralgemeinden zu informieren, fanden die Infotage im Sitzungssaal der Gemeinde statt. SIEGHARTSKIRCHEN (pa). Einige Gemeindevertreter sowie Raumplaner Dipl. Ing. Siegl standen für Fragen und nähere Auskünfte zur Verfügung. „Wir freuen uns sehr, dass viele Bürger die Gelegenheit wahrgenommen haben und sich an den Infotagen die Zeit genommen haben, sich zu informieren“, so...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Heuer ein kleiner Kirtag für die Blasmusik Königstetten.

Königstetten
Heuer nur ein kleiner Kirtag für die Blasmusik

So ganz wollte die Blasmusik Königstetten heuer nicht wieder auf den Schlosshofkirtag verzichten. KÖNIGSTETTEN (pa). Und so wurde kurzer Hand aus dem beliebten 3-Tage-Fest ein "Kleiner Kirtag" am Sonntag. Das Wetter war traumhaft und somit war der Schlosshof bald mit zahlreichen Gästen gefüllt. Neben dem traditonellen Kirtag-Schweinsbraten, der restlos ausverkauft war, und anderen Speisen, fand auch der Nudelsalat an diesem heißen Tag großen Anklang. Auch die Blasmusik Tulbing freute sich...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Zentral gelegen und auch öffentlich optimal erreichbar, werden ab 4. August die Corona-Tests im „Saal der Begegnung“ durchgeführt. Besonderer Dank gilt auch der Feuerwehr, dem Roten Kreuz und dem Samariterbund für die Unterstützung bei den Teststraßen.

Landeshauptstadt St. Pölten
Corona-Teststraße übersiedelt

Nach 170.000 Tests ist Schluss im VAZ, ab 4. August können sich die St. Pöltner zentrumsnah und kostenlos im Saal der Begegnung testen lassen. ST. PÖLTEN (pa). Ab Mittwoch, 4. August, wird nicht mehr im Süden der Landeshauptstadt getestet. Nach über 170.000 Antigen-Tests im VAZ übersiedelt die städtische Teststraße nun zum Bahnhof. Im „Saal der Begegnung“ (ehem. AK-Saal, Gewerkschaftspl. 2) direkt hinter dem Bahnhof können zu den gewohnten Testzeiten Abstriche auf COVID-19 gemacht werden. Die...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Österreichischer Personalausweis ab 2. August 2021.

Landeshauptstadt St. Pölten
Neuer Personalausweis ist sicherer

Ab heute, dem 2. August 2021, ist die Beantragung des neuen Personalausweises im Passamt des Magistrats möglich. ST. PÖLTEN (pa). Neben einem erneuerten Design wurden vor allem die Sicherheitsmerkmale des Personalausweises verbessert. Diese bestehen aus einem Chip für biometrische Daten, der bereits vom Reisepass bekannt ist, sowie einem neuen QR-Code. In diesem sind der Name, das Personalausweisfoto sowie die MRZ (Machine Readable Zone) gespeichert. Weitere moderne Sicherheitsfeatures sind...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Vizebürgermeister Harald Ludwig, Agnes Herzig-Öllerer (Tagesstätte St. Pölten), Peter Eigelsreiter (Gesundheit, Soziales und Umwelt), Bürgermeister Matthias Stadler, Bundesrätin Eva Prischl, Florian Haiderer (Sparkasse), Heidemarie Onodi (Tagesstätte St. Pölten), Peter Hronek (Sparkasse), Gabriele Bertl (Märkte und Lebensmittel), Walter Hobiger (Stadtsenat) und Grillmeister Helmut Marchhart freuten sich über gegrillte Köstlichkeiten am Markt.

Landeshauptstadt St. Pölten
Grillen am Markt war voller Erfolg

Der Markt am Domplatz bietet saisonale Schmankerl an, so konnten die BesucherInnen während der Grillsaison nun auch an zwei Vormittagen gegrillte Köstlichkeiten genießen. ST. PÖLTEN (pa). Bei gegrillten Speisen und kühlen Getränken verbrachten wieder zahlreiche Marktbesucherinnen und –besucher zwei gemütlich-kulinarische Vormittage am St. Pöltner Wochenmarkt am Domplatz. AMA Grillmeister Helmut Marchhart und sein Team verwöhnten mit allerlei herzhaften Grillspeisen. Auch Bürgermeister Matthias...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Die Brückenpfeiler des Linzer Tores wurden sichtbar.
1 2

St. Pölten
Europaplatz birgt archäologische Schätze

Während der Bautätigkeiten rund um den Europaplatz wurden archäologisch relevante Funde entdeckt. Dank der überaus guten Zusammenarbeit aller Beteiligten blieben die Funde bisher weitgehend erhalten. ST. PÖLTEN (pa). Im Zuge der Erneuerung der Ver- und Entsorgungsleitungen am Europaplatz und im Bereich der umliegenden Straßenzüge war die Stadtarchäologie von Anfang an mit eingebunden, da mit Befunden beginnend mit der Römerzeit, über das Mittelalter bis in die Neuzeit zu rechnen war. Funde im...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
 Aus organisatorischen Gründen wird der Standort ParadiesDerFantasie in die Franz Jonas Volksschule verlegt. Alle bereits angemeldeten Kinder und Eltern wurden von der Standortverlegung informiert und können weiterhin die Ferienbetreuung genießen.

Landeshauptstadt
St. Pölten bietet flächendeckende Ferienbetreuung

Die Ferienbetreuung ist gesichert: Um den Kindern auch im August die Ferienbetreuung flächendeckend anbieten zu können, wird aus organisatorischen Gründen der Standort ParadiesDerFantasie in die Franz Jonas Volksschule verlegt. Alle bereits angemeldeten Kinder und Eltern wurden von der Standortverlegung informiert und können weiterhin die Ferienbetreuung genießen. ST. PÖLTEN (pa). Die Tagesbetreuung wird im Stadtgebiet St. Pölten flächendeckend an 11 Standorten auch während der Ferien...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Symbolbild. Bitte das Wasser in Hofstetten-Grünau vor Gebrauch abkochen

Hofstetten-Grünau
Wasser verunreinigt - Warnung bleibt aufrecht

+++Update Montag 2. August+++ Die Trinkwasserwarnung bleibt aufrecht. Es wird mit Hochdruck an einer Lösung des Problems gearbeitet. Vizebürgermeister Wolfgang Grünbichler informiert heute (2.August), dass nach der Auswertung des Testlabores keine Entwarnung gegeben werden kann. Die Warnung gilt für das Gesamte Gemeindegebiet. Das Wasser soll nicht im Rohzustand oder zum Kochen verwendet werden. Maßnahmen bleiben bis Montag aufrecht. Es wurde heute (30. Juli) eine neuerliche Probe gezogen....

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Julia Prock-Schauer, Johanna Rieger: Schauspielerinnen und Intendanz.
12

Sommertheater Klosterneuburg
Die Sommerfrischler unter sich

Am Spielplan des Sommertheaters Klosterneuburg steht heuer "Die Trilogie der Sommerfrischler". KLOSTERNEUBURG. Die vornehme Gesellschaft Klosterneuburgs steht kurz vor dem Aufbruch in die Ferien am Land. Dieser stellt sich jedoch als turbulenter als gedacht heraus, denn nicht nur, dass so manch einer versucht, seine finanziellen Probleme zu verstecken, auch die Liebe mischt kräftig mit. Immerhin, das Reiseziel steht fest: Kritzendorf. Doch wohin verreisen die Klosterneuburger Zuschauer auf...

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
Aktion 2

Verkehrsberuhigung
Mehr als 1.000 Unterschriften für Petition

Eine Initiative fordert mehr Verkehrsberuhigung im Umfeld von Schulen und Kindergärten. BEZIRK. Es ist kurz vor acht Uhr. Die Autos stauen sich vor dem Schulen, Kinder laufen über die Straße zum Haupteingang. Dieses Bild kennt man nicht nur im Bezirk Tulln. Doch die Initiative "Verkehrswende Tulln-Klosterneuburg" will nun genau vor Ort ansetzen und fordert verkehrsberuhigte Zonen vor den Schulen. Dazu gibt es auch eine Petition. 1.100 Menschen haben für eine Verkehrsberuhigung im Umfeld von...

  • Klosterneuburg
  • Marlene Trenker
Mathilda, Vincent und Hanna Plessl würden sich Tomatennudeleis, Kärntner Kasnudeleis und Mohnnudeleis bestellen,
4

Eis soweit das Auge reicht
Die Eisstadt Klosterneuburg

Klosterneuburg:// Die Klosterneuburger lieben Eis. Jedes Café bietet Eis an, im Supermarkt gibt es Eis, der alteingesessene Eissalon Leonardelli verwöhnt seit Jahren mit "geschmolzener Liebe", Papa Luigi, welcher im April neben der Wienerstrasse seinen Eiswagen eröffnete, ist nicht mehr weg zu denken, das Veganister Eis vom Strandbad ist berühmt und sehr beliebt - man kann übrigens an der Kassa sagen, dass man nur Eis holt, dann muss man keinen Eintritt zahlen - hinzu kommt seit 1. Juli die...

  • Klosterneuburg
  • Marion Egerth
"Wie jetzt? Ich muss draußen bleiben?"

Region Purkersdorf
Das Tier ist nun im Weg, also weg damit

Haustiere, die während Corona geholt werden, haben nun keinen Platz mehr. RERGION. Die Lockdowns gehören (hoffentlich) der Geschichte an, man ist wieder im Büro oder der Urlaub lässt nicht mehr auf sich warten. Doch was passiert jetzt mit dem erst vor kurzem zu sich geholten Vierbeiner? Platz gemacht"Es wurden seit über einem Monat vermehrt Hunde bei uns abgegeben, die anscheinend unüberlegt angeschafft wurden. Von jenen Tieren, die wir während den Lockdowns vermittelt haben, kam kein einziger...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
Ob in Impfstraßen oder beim Arzt, das Impfen geht schnell.

Region Purkersdorf
Impfen: NÖ ist vorn dabei

Unsere Region ist beim Durchimpfen der Bevölkerung vorne mit dabei. 60,85 Prozent sind vollimmunisiert. REGION. Corona und damit die Schutzimpfung ist nach wie vor Thema Nummer eins. Niederösterreich ist hierbei sehr stark. Schon mehr als die Hälfte haben bereits zumindest den ersten "Stich" erhalten. Im Durchschnitt haben in unserer Region bereits 66,95 Prozent der Bevölkerung die Erstimpfung erhalten und 60,85 Prozent sind vollimmunisiert. "Wir liegen über dem Schnitt, also Niederösterreich...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
Die SPÖ Purkersdor lädt zum Grillfest am 14. August ein.

Essen, gute Unterhaltung
Die SPÖ Purkersdorf lädt zum Grillfest

Am 14. August ab 18 Uhr lädt die SPÖ Purkersdorf wieder zum traditionellen Grillfest der SPÖ Purkersdorf im Rathaus-Innenhof ein. PURKERSDORF. Neben kühlem Bier vom Bierbrunnen werden auch köstliche Gerichte vom Grill geboten und Live-Musik. Natürlich wird es auch wieder eine große Tombolaverlosung mit der Chance auf tolle Preise geben. „Das Grillfest ist die erste große Freiluftveranstaltung in diesem Jahr und wir freuen uns darauf, dass wir alle gemeinsam wieder feiern können“, so der...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
2021 war die Region von großen Unwettern bis jetzt verschont.
9

Region Purkersdorf, Hochwasser
Die unberechenbare Gefahr: Wasser

Die Gefahr Hochwasser: So ist die Region beim Einsatz aufgestellt und diese Vorkehrungen sind leicht umzusetzen. REGION. Es regnet schon den ganzen Tag und das Wasser im nächstgelegenen Bach steigt immer höher. Gerade durch die Unwetter, die es in den letzten Wochen in Österreich gab, stimmt es einen nachdenklich, wie gut die eigene Region auf solche Situationen vorbereitet ist. Hochwasserschutz rettet Leben"In insgesamt drei Projekten wurde ein sehr umfangreicher Schutz für das Gemeindegebiet...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer

Kommentar, Feiern in Tracht
Angedirndlt und das Feiern kann losgehen

Vor gar nicht allzu langer Zeit, gab es unter der Jugend nicht so viele "Tracht-Träger". Doch gerade in den letzten Jahren hat fast jeder ein Dirndl oder eine Lederhose oder zumindest ein trachtiges Hemd. Auch beim Fortgehen – was hoffentlich wieder bald möglich ist – ist die Trachtenmode gern gesehen und getragen. Immer öfter gibt es jetzt auch Hochzeiten in Tracht oder in gemischter Version. Dabei scheiden sich jedoch die Geister und gerade dieser Mix führt zu Diskussionen. Mir persönlich...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
Elvis-Darsteller mit Ehepaar Ragyoczy, die in Las Vegas ihr Eheversprechen erneuerten.
Aktion

Region Purkersdorf
Hochzeit einmal anders – Im Dirndl nach Las Vegas

Lederhose und Dirndl sind wieder voll im Trend. Ganz egal ob für einen Kirtag, die Wiesn oder eine Feier. GABLITZ/REGION PURKERSDORF. Rein ins Dirndlkleid und es kann losgehen. Für jeden Anlass gibt es das richtige, auch viele Hochzeiten werden in Tracht gefeiert. Waltraud Ragyoczy und ihrem Mann war das jedoch nicht genug, sie wollten etwas ganz Bestimmtes. Eheversprechen mit ElvisDie beiden Gablitzer wollten ihr Eheversprechen erneuern und das nirgendwo anders als in Las Vegas. "Wir haben...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager, Shajen Prohaska, Praktikantin Anna, Thomas Hauk, Michael Strozer, Waltraud Novak.
2

Klosterneuburg
Heißes Essen, nette Gespräche und gute Unterhaltung

Auch heuer durften wieder ins Pflege- und Betreuungszentrum Klosterneuburg zur Grillfeier eingeladen werden. KLOSTERNEUBURG. Bei gemütlicher Stimmung genossen die Bewohner ein saftiges Grillhendl und freuten sich über Musik von Peter Schalk. Auch Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager schaute vorbei um mit den Bewohnern und Mitarbeitern ein wenig zu plaudern.

  • Klosterneuburg
  • Franziska Pfeiffer
Der Mobilitätsverein in Pyhra.

Mobilitätsverein Pyhra
Ehrenamtliche werden noch gesucht

Die Oma möchte auf einen Kaffee zur Freundin/zum Frisör, jedoch hat der Sohn Fußballtraining und die Tochter Musikschule?Das Auto ist beim Service, gerade heute sind Einkäufe zu tätigen und etwas in der Apotheke abzuholen? Manchmal ist es in Pyhra schwer von A nach B zu kommen, deswegen wurde nun Mopy - der Mobilitätsverein Pyhra gegründet. PYHRA (pa). Es werden ebenfalls noch ehrenamtliche Fahrer für die Strecken gesucht. Folgende Anforderungen sollen erfüllt werden: Du hast einen...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Reichlich gefüllt sind die Bubble Waffeln vom Divino Centro.
Video 8

Törtchen, Bubble Waffeln und Donuts
Den Naschkatzen auf der Spur (mit Video)

Törtchen, Bubble Waffeln und Donuts: Diesen süßen Versuchungen kann keiner widerstehen. REGION. Vergessen Sie für heuer die Bikinifigur und begeben Sie sich stattdessen mit den Bezirksblättern auf die Suche nach den außergewöhnlichsten Köstlichkeiten aus der Region. Im Törtchen-Himmel Wer etwas Besonderes sucht, ist bei René Käferböck, vom "Sweet and Spice" in Wilhelmsburg, genau richtig. Der Konditor beeindruckt nicht nur mit seinen Pralinen, sondern auch mit seinen Törtchen. "Ich verwende von...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Peham Helga, Renate Weissenberger, Daniela Schindele, Hedi Hofstetter, Gerhard Hubmayr, Manfred Manseder, Ingrid Neuhauser, Sissi und Walter Baier, Paul Weissenberger, David und Elli Hubmayr, Thomas Reisinger, Andreas Peham
  • 4. August 2021 um 15:00
  • Gemeinde Obritzberg-Rust

NÖ Viertelfestival: Gesichter eines Dorfes – Die dörfliche Vielfalt im Blick

Ausstellungseröffnung am 3. Juli 2021 in Neustift, Gemeinde Obritzberg-Rust Heuer ist es endlich soweit! Das NÖ Viertelfestival kann stattfinden. Der Verein dorfleben –doppel.neustift.hofstetten lädt am 3. Juli zu einem Fest. Um 15 Uhr eröffnet Christine Haiden im Rahmen eines Festaktes mit Vertreter*innen der Politik die Ausstellung „Gesichter eines Dorfes“. Neben toller Musik der Fladnitztaler Tanzlmusi, Swinging Accordions, Frauentrio Allegra und DJ Andi Fränzl kann bei Speisen aus der...

  • 7. August 2021 um 10:00
  • Sankt Andrä-Wördern
  • Sankt Andrä-Wördern

Single Wandern Termine Bezirk Klosterneuburg

Am Samstag, 7. August, und Sonntag, 8. August, ist Wandern angesagt. ST. ANDRÄ-WÖRDERN.  Das SingleWandern durch "Die Hagenbachklamm" findet mit Guide statt. Die Wanderung beginnt sofort mit einem Höhepunkt - vom Eingang in den Naturpark auf dem Steig durch die Hagenbachklamm. Entlang des Baches auf romantischem Pfad über Brücken vorbei an der Greifvogelzuchtstation wandern wir nach Kirchbach und weiter durch Wald und Wiese zur Windischalm. Hier gibt's eine Mittagsrast, bei Schönwetter im...

Freiluftkonzert in Pyhra
  • 7. August 2021 um 19:00
  • Pfarrgarten
  • Pyhra

"Voixmusik-Abend“ in Pyhra

Schon zweimal konnte der Raiffeisen-Musikverein mit diesem Konzert auf der Freiluftbühne im Pfarrgarten das heimische Publikum begeistern. Nach der Unterbrechung durch Corona hat sich der Musikverein entschlossen, heuer diese erfolgreiche Veranstaltung wieder fortzusetzen. PYHRA. Es wird daher am Samstag, dem 7. August 2021 um 19 Uhr im Pfarrgarten Volksmusik vom RMV erklingen und Alfred Hubmayer wird wieder mit seinem Saxophon auftreten. Für das leibliche Wohl ist mit Imbissen und Getränken...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.