Beiträge zum Thema Zentralraum NÖ

Lokales
Die Aktion gegen Umweltverschmutzung war äußerst erfolgreich.

Umweltschutz
JVP-Umweltschutzaktion zeigt Wirkung

HERZOGENBURG. "Als ich im Frühling dieses Jahres zum ersten Mal in Herzogenburg meine Müllständer aufstellte, war zwar für Gesprächsstoff gesorgt, jedoch konnte damals noch nicht abgeschätzt werden, ob diese auch tatsächlich dafür sorgen können, das Müllaufkommen nachhaltig zu reduzieren.", erzählt Max Gusel, Jungpolitiker aus Herzogenburg, "Sechs Monate später kann gesagt werden: ja, es hat funktioniert." So war im Frühling innerhalb kürzester Zeit genug Müll gesammelt, um alle zehn...

  • 09.11.18
Lokales
So funktioniert das "Nikolaus"-sein.
7 Bilder

Nikolaus-Schulung
Jetzt für den 19. November anmelden

BEZIRK TULLN / NÖ (pa). Wegen seiner Liebe zu den Kindern und seiner Hilfsbereitschaft ist der Heilige Nikolaus in den Familien, aber auch in Pfarrheimen, Kindergärten und anderen öffentlichen Räumen gerne gesehen. Die Katholische Jungschar bietet gemeinsam mit der Katholischen Männerbewegung am Montag, 19. November von 18 bis 21 Uhr eine Nikolausschulung in der Pfarre St. Pölten-Viehofen. An diesem Informationsabend bekommen alle Organisatoren einer Nikolausaktion und Nikolausdarsteller...

  • 09.11.18
Lokales

Die Leitmesse für Landtechnik
Austro Agrar Tulln von 21. bis 24. November

TULLN / NÖ (pa). Mehr als 350 Aussteller - ausschließlich Hersteller und Generalimporteure auf mehr als 52.000 m² Ausstellungsfläche präsentieren landtechnische Neuerungen und Innovationen exklusiv und nur an einem Ort. Die Austro Agrar Tulln ist die Leitmesse für Landtechnik in Österreich und CEE. An die 60.000 Besucher aus ganz Österreich werden erwartet. Eigene Kompetenzzentren der Bereiche Landtechnik, Stalltechnik, Wein-, Obstbau und Kellereitechnik, Holz und Energie sowie Saatgut...

  • 09.11.18
Lokales
Die Schüler aus Grafenwörth hatten sichtlich Spaß.

Energiegeladene Lesenacht
Grafenwörther Schüler besuchen Wärmekraftwerk

GRAFENWÖRTH / BEZIRK (pa). Am Montag den 29. Oktober erlebten die Schülerinnen und Schüler, sowie die Lehrkräfte, der Volksschule Grafenwörth eine energiegeladene Lesenacht im EVN Wärmekraftwerk Theiß. Zu Beginn spielten die Kinder ausgiebig im InfoCenter, streichelten die Kraftwerkskaninchen und stärkten sich bei einem schmackhaften Abendessen für die aufregende Lesenacht. Anschließend wurde mit dem Lesen begonnen. Dabei sollten die Kids ihren Klassenfreundinnen und –freunden spannende...

  • 09.11.18
Lokales
Doris Weisel, Peter Eisenschenk, Michaela Nikl, Elfriede Pachner (Regionalberaterin von „Tut-gut!“)


Bedarfserhebung in Tulln
Gesund von Anfang an

TULLN (pa). Unter diesem Titel veranstaltete das Gesunde Tulln gemeinsam mit der NÖ Initiative „Tut-gut!“ am Dienstag, dem 6. November 2018 im Rathaus einen Workshop zur Bedarfserhebung, was es in einer Stadt wie Tulln braucht, damit Gesundheitsförderung von Anfang an bestmöglich gelingen kann.
 Michaela Nikl, die derzeit als Abgesandte der Stadt Tulln den von der Initiative Tut-gut! initiierten Lehrgang zur Akademischen Regionalen Gesundheitskoordinatorin an der Donauuniversität Krems...

  • 09.11.18
Lokales

Verbesserung des Natura 2000 Gebiets
Ökologischer Sensationserfolg an der Traisen

KIRCHBERG / NÖ (pa). Die Sanierung der Traisenmündung ist Österreichs bislang größtes Renaturierungsprojekt und eine der umfassendsten Maßnahmen in ganz Europa. Zwei Jahre nach Abschluss der Arbeiten untersuchen Ökologen den Erfolg der Maßnahmen. Mit Elektro-Befischung und moderner Technik beweisen die Forscher der Universität für Bodenkultur den sensationellen Erfolg. LIFE+ Traisen stellt neue ökologische Rekorde auf. Auf einer Fläche von 150 Hektar wurde ein für die Region typischer neuer...

  • 09.11.18
Lokales
Alina Stanzl, Marija Vasilic, Laura Proschinger und Laura Nolz bereiten die Wildsülzchen zu.
32 Bilder

Theorie und Praxis
HLW lud zu "wild auf Wild"

TULLN. "Wild auf Wild?" Ja, schon, aber dazu braucht man zuerst das Fleisch. Und das hat Anton Starkl den Schülern der HLW unter Direktor Wolfgang Derler zur Verfügung gestellt. Und sogleich machten sie sich daran, ein fünfgängiges Menü auf die Beine zu stellen, das Hauptgericht war gebratener Hirschrücken an Preiselbeerjus mit Briocheknöderl und Rotkrautpüree. Ein Gedicht. Doch zuvor wurde noch geturnt. Nach der Präsentation über die Schule hieß es bei Vital4brain mitmachen. Zuerst kam die...

  • 08.11.18
Wirtschaft
Birgit und Fritz Schmidberger mit den Eltern Hedwig und Friedrich , sowie den beiden Töchtern Liselotte und Lorena.
115 Bilder

Firmenjubiläum
Tulln: Schmidberger feiert halbes Jahrhundert

TULLN. Wenn Birgit und Fritz Schmidberger zu einem "zauberhaften Abend in der Firma für Hexerei und Zauberei" laden, dann nur deswegen, weil das Unternehmen den 50er feiert. Sensationelle Showeinlagen, ein gelungenes Buffet – und das alles in der Produktionshalle – das haben die geladenen Gäste genossen. Im Zeichen von Harry Potter ging es durch den Abend, gespannt blickte man aber nicht nur auf die Drinks sondern vielmehr wurde Zeit zum Unterhalten und Netzwerken geboten. Und auch wenn er sich...

  • 08.11.18
Profis aus der Region
Antonia Koch und Anna Lederleitner sind stolz auf ihre handgefertigte Schmuckkollektion.

Schmuck
Junges Schmuckdesign in den alten Gemäuern von Schloss Walpersdorf

WALPERSDORF. Inspiriert durch ihre Leidenschaft für Reisen und Flohmärkte haben Antonia Koch und Anna Lederleitner ihre erste Schmuckserie entworfen und umgesetzt. Jedes Schmuckstück aus ihrer Werkstatt im Schloss Walpersdorf in Niederösterreich ist ein Unikat – von Hand von der 29-jährigen Goldschmiedin Antonia Koch gefertigt. Mit der neunzehnjährigen New Design University-Studentin Anna Lederleitner hat sie nun ein Start-up gegründet. Die beiden möchten Schmuckliebhaberinnen jeden Alters mit...

  • 08.11.18
Lokales
Symbolfoto: Brandverursachende Züngstoffe wie ein Zigarettenstummel wurden nicht gefunden.

Einsatz
Flurbrand in Höflein

HÖFLEIN (pa). In den gestrigen Abendstunden um 19:15 Uhr wurde die Polizei Klosterneuburg durch die Feuerwehr Stockerau über einen Heckenbrand in Höflein im Bereich der Bahnstraße 91 (Hinter dem Bahnhof Höflein/Donau) informiert. Eine etwa 25 Quadratmeter große Wiesenfläche mit Büschen und zwei Weidenbäumen war von dem Brand betroffen. Hoch gewachsenes Gras war niedergedrückt und im Bereich der Brandstelle war auch vor langem abgemähtes Gras aufgelagert. Als die Polizei am Brandort eintraf,...

  • 08.11.18
Politik
Christoph Kaufmann, Dr. Alexander Kiss, Kairat Sarybay

Eröffnung
Honorarkonsul der Republik Kasachstan ist Klosterneuburger

KLOSTERNEUBURG/ KASACHSTAN (pa). Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in St. Pölten wurde der Klosterneuburger Alexander Kiss zum neuen Honorarkonsul der Republik Kasachstan ernannt. Das entsprechende Dekret erhielt er aus den Händen von Kairat Sarybay, Botschafter Kasachstans in Österreich. Auch Landtagsabgeordneter Christoph Kaufmann gratulierte im Namen der Landeshauptfrau und wünschte dem neuen Honorarkonsul alles Gute für seine zukünftige Tätigkeit. Er verband damit auch den Wunsch...

  • 08.11.18
Lokales
Die Trachtenstube Weber (am Foto: Hanni Freitag und Inhaberin Monika Resch) ist auch heuer wieder beim Wettbewerb um Tullns schönste Weihnachtsauslage dabei und arbeitet schon an der weihnachtlichen Auslagengestaltung.
Abdruck honorarfrei. Foto:

Wettbewerb
„Tullns schönste Weihnachtsauslage“ gesucht!

TULLN (pa). Unter dem Motto „Fahr nicht fort, kauf im Ort“ ist gerade zur umsatzstarken Weihnachtszeit eine ansprechende Weihnachtsauslage ein Blickfang. Pünktlich vor Adventbeginn startet die Stadtgemeinde Tulln deshalb bereits das dritte Jahr in Folge einen Wettbewerb für die Tullner Innenstadtbetriebe – gesucht ist „Tullns schönste Weihnachtsauslage“. Den Sieger küren heuer erstmals nicht nur die KundInnen, sondern zusätzlich auch eine Fachjury. Unter allen abstimmenden KundInnen werden 15 x...

  • 08.11.18
Lokales
„Mehlschwalben Nester“: Künstliche Mehlschwalben-Nester regen oft zum Bau natürlicher Nester an.
4 Bilder

BirdLife informiert über Schutzmaßnahmen
Herbstputz am Schwalbennest

BEZIRK TULLN / Ö (pa). Der Abzug der heimischen Zugvögel geht dem Ende zu, auch die letzten Schwalben sind vor wenigen Tagen gen Süden abgezogen. Nun wird es Zeit, sich um Schutzmaßnahmen für die gefiederten Glücksbringer zu kümmern. Denn jeder Vogelfreund kann dazu beitragen, dass unsere Schwalben nicht in Wohnungsnot geraten! Unsere heimischen Schwalben sind Zugvögel, die die Wintermonate in Afrika verbringen. Kehren im Frühling rund 75.000 Rauchschwalben zu uns zurück, sind sie auf...

  • 08.11.18
Lokales
Erhard Busek und Gabriele Stowasser verliehen die Urkunden an Wolfgang Übl und Lukas Leitner.

Traismaurer wurde zum "Senator" ernannt


Auszeichnung des Think Tanks "Senat der Wirtschaft" für Lukas Leitner und Wolfgang Übl.
 TRAISMAUER (pa). Eine besondere Auszeichnung erhielten die beiden geschäftsführenden Gesellschafter der Marketingagentur Cayenne, der Traismaurer Lukas Leitner und Wolfgang Übl: Sie wurden im Zuge einer Ehrungsfeier zum "Senator" im Senat der Wirtschaft ernannt. Die Berufungsurkunde zum Senator erhielten die beiden Gesellschafter aus den Händen des Präsidenten des Senats der Wirtschaft, Vizekanzler...

  • 08.11.18
Lokales
Übergabe der Spende in der Höhe von 500€

Ober-Grafendorf
ÖVP Frauen spenden 500€ an Caritas Tagesheimstätte

OBER-GRAFENDORF (pa). Die ÖVP Frauen (Österreichische Volkspartei) Ober Grafendorf haben mit Obfrau Gerlinde Stiefsohn und den beiden Stellvertreterinnen Andrea Aigner und Elfi Dür, 500 Euro für die Anschaffung einer neuen Kaffeemaschine- an den Leiter, Matthias Heigl, der Tagesheimstätte Ober-Grafendorf gespendet. Die Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen können jetzt den frischen Kaffee genießen und sind davon begeistert.

  • 07.11.18
Lokales
Juliane Bogner-Strauß mit ÖBf-Vorstand Georg Schöppl.

Bundesforste: ein familienfreundliches Unternehmen
Bundesforste sind "Österreicher des Jahres"

REGION PURKERSDORF/ÖSTERREICH. Für ihr Engagement zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie wurden die Österreichischen Bundesforste (ÖBf), die ihren Hauptsitz in der Stadtgemeinde Purkersdorf haben, am 23. Oktober im Rahmen der feierlichen Gala „Austria‘18“ in der Kategorie "Beruf & Familie" als „Österreicher des Jahres“ ausgezeichnet. Bundesforste-Vorstand Georg Schöppl nahm die Auszeichnung von Bundesministerin Juliane Bogner-Strauß entgegen. Vorbildliches Unternehmen„Chancengleichheit...

  • 07.11.18
Profis aus der Region
Der Traismaurer David Schreiber freut sich über den Sieg in der Kategorie "Business Porträt".
2 Bilder

Berufsfotografen-Award 2018
Traismaurer gehört zu den besten Berufsfotografen Niederösterreichs

TRAISMAUER (pa). Die Landesinnung der Berufsfotografen (Wirtschaftskammer Niederösterreich) veranstaltete Ende Oktober im WIFI St. Pölten mit dem Galaabend zum Niederösterreichischen Berufsfotografen-Award 2018 ein ganz besonderes Event für die Branche und kürte dabei die besten fotografischen Arbeiten in unterschiedlichen Kategorien.

 96 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ließen sich diese Chance nicht entgehen und reichten insgesamt 1376 Arbeiten in zehn Kategorien ein, die von einer prominenten...

  • 07.11.18
Lokales
Im Gemeindeamt findet der 3. Workshop zur Dorferneuerung statt.

Die Gablitzer Bürger können sich aktiv einbringen
3. Workshop zur Gablitzer Dorfneuerung

GABLITZ. Das Projekt "Dorferneuerung Gablitz" geht in die nächste Runde. Im Zuge des Projekts fanden bisher zwei Worksshops statt, bei denen die Gablitzer herzlichst eingeladen waren sich aktiv daran zu beteiligen. Im zweiten Workshop der Anfang September stattfand, wurden fünf thematische Gruppen gebildet, um das Dorferneuerungsleitbild mit einem breiten Ansatz zu versehen. Dabei sind folgende Themenfelder umfasst worden: Soziale Aufgaben, Siedeln-Bauen-Wohnen,...

  • 07.11.18
Lokales

Brand entpuppte sich als Wasserschaden

WOLFSGRABEN. Die Feuerwehr Wolfsgraben wurde am Morgen des 6. Novembers um 3.30 Uhr zu einer Auslösung einer automatischen Brandmeldeanlage alarmiert. Kein Brand, sondern Wasser Ein Leckagewarnsystem, welches mit der automatischen Brandmeldeanlage verbunden ist, meldete einen Wassereintritt im Untergeschoß. OBI Florian Krebs: "Nach erfolgter Trockenlegung der vom Wassereintritt betroffenen Stelle, wurde die Anlage rückgestellt." Nach rund 30 Minuten konnte die Einsatzbereitschaft wieder...

  • 07.11.18
Lokales
Der 21. Familienwandertag war ein voller Erfolg!
4 Bilder

21. Familienwandertag der Freiwilligen Feuerwehr Tullnerbach

TULLNERBACH. Am Nationalfeiertag fand zum bereits 21. Mal der Familienwandertag der FF-Tullnerbach statt. Bei traumhaftem Herbstwetter bewältigten über 200 Teilnehmer die rund 13 km lange Strecke. Entlang der Strecke befanden sich drei Labestationen. Die erste Station wurde von der Feuerwehrjugend betrieben, weiter ging es zur Station der Feuerwehrdamen, um schließlichvon dort zur dritten Station „Kurti + Reservisten“ zu gelangen. Bratl, Kraut und Knödel Im Feuerwehrhaus erwartete die...

  • 07.11.18
Lokales
Gemeinsame Übung von Feuerwehr und Rettungsdienst für den Ernstfall.
2 Bilder

Feuerwehr und Rettung: Gemeinsam für den Ernstfall üben
Einsatzübung im SeneCura Pressbaum

REGION PURKERSDORF/PRESSBAUM. Am Samstag den 03. November fand im SeneCura Pressbaum die jährliche Einsatzübung für Feuerwehr und Rettung statt. Gemeinsam mit Gabriele Zach, Direktorin des Hauses, dem Brandschutzbeauftragten Michael Uetz und den Bewohnern trainierten die Feuerwehren aus Pressbaum, Tullnerbach, Rekawinkel, Wolfsgraben sowie der Samariterbund Purkersdorf ein Räumungsszenario. Einsatzübung ist wichtigDie Annahme eines Brandes im Nebengebäude sowie auch ein ausgelöster...

  • 07.11.18
Wirtschaft

Konkurs
Alpha Pianos schlittert in Pleite

SANKT ANDRÄ-WÖRDERN (pa). Über das Vermögen der ALPHA Pianos GmbH, 3423 St. Andrä-Wördern, Eduard Klinger Str. 16, wurde heute, 7. November 2018, beim Landesgericht St. Pölten das Konkursverfahren eröffnet. Insolvenzursachen Das Unternehmen befasst sich mit der Herstellung elektronischer Klaviere. Man entwickelte das „Alpha Studio“ – Klavier, welches sich jedoch als zu teuer für den Endkunden erwies, sodass davon lediglich sieben Stück verkauft werden konnte. Eine weitere Entwicklung,...

  • 07.11.18