Übersiedelung

Beiträge zum Thema Übersiedelung

Das neue Gemeindeamt befindet sich jetzt in der Dorfstraße 43, in der ehemaligen Bücherei.
3

Gemeinde Lans
Modernes Gemeindeamt für Mitarbeiter und Bürger

Die neuen Räumlichkeiten des Gemeindeamts Lans bietet neben einem barrierefreien Zugang auch mehr Raum für Verwaltung, Beratung und Service. LANS. Noch vor Abbruch des alten Gemeindeamtes übersiedelte man in die ehemaligen Räumlichkeiten der Bücherei direkt an der Dorfstraße. Seit 20. Juli bietet das neue Gebäude den Mitarbeitern des Amtes aber auch den Bürgern und Bürgerinnen jede Menge Vorteile. Neben einem barrierefreien Zugang für Kinderwägen und Rollstuhlfahrern konnte auch mehr Raum...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Karl Reingruber in der neuen Backstube.

Reingruber-Backbetrieb in Pinsdorf eröffnet
INKOBA Salzkammergut Nord trägt erste Früchte

PINSDORF. Am Gmundner Marktplatz 11 wird seit nachweislich 1587, wahrscheinlich aber schon wesentlich früher, das Bäckerhandwerk ausgeübt. Die Familie Reingruber begann 1688 Brot zu backen und erwarb 1827 das Haus im Gmundner „Bäckerwinkel“. Über die Jahrhunderte trotzte die Bäckerei den Widrigkeiten der Geschichte und der Betrieb wurde Schritt für Schritt weiterentwickelt. In den letzten Jahren löste eine Baustelle im Haus die andere ab, und kaum war man fertig mit Baustelle, war auch alles...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Jenny Zechner konzentriert sich in ihrem neuen Geschäft "mein HerzStück" auf die Vermietung von Fächern.

Bad St. Leonhard
Das MimiLädchen wird zu "mein HerzStück"

Im Juli startet Jenny Zechner mit ihrem neuen Geschäft "mein HerzStück" in Wolfsberg durch.  BAD ST. LEONHARD/WOLFSBERG. Seit über einem Jahr vertreibt Jenny Zechner Secondhand-Ware für Kinder und bietet Mietfächer für regionale Produzenten im MimiLädchen in Bad St. Leonhard (wir berichteten). Nach dem Umzug zu Beginn des Jahres folgt nun ein zweiter Schritt: Sie übersiedelt mit ihrem Geschäft nach Wolfsberg und benennt es in "mein HerzStück" um. Dabei rutscht der Fokus von Secondhand-Ware...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Das Öffentliche WC wurde mittels eines Kranwagens versetzt.
5

Umbauarbeiten
Fliegendes WC am Währinger Vogl-Markt

Eine spektakuläre Aktion gab es im Zuge der Umbauarbeiten am Johann-Nepomuk.Vogl-Markt. Das öffentliche WC wurde mittels Kranwagen von der Mitte an den Rand des Platzes versetzt. WÄHRING. Die Bauarbeiten am Johann-Nepomuk-Vogl-Platz sind auch trotz Corona-Einschränkungen voll im Gange. In einer aufsehenerregenden Aktion wurde jetzt die öffentliche Toilette von der Mitte des Platzes an den Rand des Platzes versetzt. Möglich war das nur durch viel Maßarbeit des Kranfahrers. Die weiteren...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Die Lindenbäume wandern über den Inn zur neuen Heimat.

Übersiedelung
Neue Heimat für Lindenbäume

INNSBRUCK. Für vier Lindenbäume gibt es neue Heimat. Sie übersiedeln im Rahmen der Bauarbeiten ins "Wiesele". 30 Jahre alte BäumeSeit 17. Februar bis Ende Mai 2020 führen die Innsbrucker Kommunalbetriebe AG (IKB) im Bereich der Herzog-Otto-Straße/Badgasse Kanalarbeiten durch. Für diese Arbeiten müssen im Grünstreifen zwischen Fahrbahn und Rad- und Fußweg notwendige Grabungen vorgenommen werden. Davon sind vier Linden der dort befindlichen Baumreihe betroffen. Die Stadt Innsbruck hat...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

Gramastetten
Regionalbüro Urfahr West ist umgezogen

GRAMASTETTEN (fog). Das Regionalbüro Urfahr West ist in der Kalenderwoche 3 von der Rodltal Straße 12 in die Marktstraße 41 (2. Obergeschoß) innerhalb von Gramastetten in das Raiffeisen-Nebengebäude übersiedelt. Der Polizeiposten wird dann in naher Zukunft in die ehemaligen Räumlichkeiten des Regionalbüros einziehen – die Gramastettner Exekutive stockt von neun auf elf Personen auf.  Ideen gesucht Die Urfahr-West-Mitarbeiter haben sich schon gut in das neue Regionalbüro eingelebt: "Ideen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Katrin Prahtel, Karoline Samm, Ulrike Ramharter, Robert Altschach, Martina Frey-Freyenfels, Reinhart Blumberger, Marlene Lauter, Astrid Lenz und Tobias Schulz.
4

Dr. Grazer + Co
Blick hinter die Kulissen eines Marktführers

Österreichweit einziger Anbieter von Ordnungssystem übersiedelte nach Waidhofen. WAIDHOFEN. Von einem Ablagesystem für Baupläne und Steuerakte bis hin zur Ausstattung für ein Wahllokal: Wer den neuen Standort von Dr. Grazer Büroorganisation besucht, dem wird schnell klar, wer die Kundschaft ist. In beinahe allen Gemeinden Österreichs kommen die Produkte des Waldviertler Unternehmens zu Einsatz. Für das Vertikalablagesystem ist man ohnehin der einzige Anbieter. "Papierakte sind bis heute...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Die Hartlauer-Filiale ist erst kürzlich umgezogen.

ShoppingCity Seiersberg: Neuer Hartlauer-Standort

Neben zahlreichen Geschäftseröffnungen gab es in der ShoppingCity Seiersberg vor Kurzem auch einen großen Umzug: So übersiedelte Hartlauer an den neuen Standort gegenüber vom Merkur-Restaurant. Auf 360 Quadratmetern deckt man mit den Säulen Foto, Handy, Optik und Hörgeräte eine noch größere Auswahl an Produkten ab. Dazu gibt es eine neu gestaltete Ausarbeitungslounge zum Bearbeiten der schönsten Erinnerungen. "Wir sind erst zufrieden, wenn es unsere Kunden auch sind. Sie alle werden bei uns...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer

Oberwart
Post erfolgreich übersiedelt

Der 20. November war der letzte gemeinsame Öffnungstag der Post mit der Bawag PSK auf einer Geschäftsfläche in Oberwart. Der 21. November, also gestern, wurde für die letzten Umräumarbeiten in die neue Post-Filiale genutzt. Und heute am 22. November konnten die Kunden erstmals die neue Postfiliale von innen sehen. Der Zugang zur Post sind nicht nur Stufen sondern auch barrierefrei. Zwischen dem Post-Gebäude und der Bezirkshauptmannschaft gibt es Parkplätze, welche jedoch für die Wohnungen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
Gottfried Zach, Franz Pinczolits und Kurt Steiner (v.l.) vom Verein des Flugmuseums freuen sich über die Neueröffnung.
38

Exklusiver Einblick
Erster "Flug" durch das neue "Aviaticum"

WIENER NEUSTADT (kre). Das Flugmuseum „Aviaticum“ war seit seiner Eröffnung 1999 in einem Hangar am Flugplatz Ost ein Publikumsmagnet. Jetzt musste ein neuer Standort gesucht werden, da Diamond Aircraft die Halle selbst benötigt. Gefunden wurde an der Grenze zu Theresienfeld der dortige Osthangar „Amme Luther Seck“. „Die Geschichte der Luftfahrt ist untrennbar mit der Geschichte Wiener Neustadts verbunden. So werden unter den vielen Exponaten eine Reihe historisch wertvoller...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Beim Spatenstich in der St. Veiter Straße: Gotthard Matauschek (P+M), Marc Piniek (WM SE), Martin Pemmer, Daniel Berger und Harald Taxacher (P+M)

Firmenumzug
Klagenfurter WM-Trost-Verkaufshaus siedelt um

WM-Trost Fahrzeugteile zieht nächstes Jahr um – von der August-Jaksch-Straße in die St. Veiter Straße. Dort gibt es dann Erweiterungsmöglichkeiten. KLAGENFURT. WM-Trost Fahrzeugteile siedelt von der August-Jaksch-Straße in die St. Veiter Straße, der Spatenstich für das neue Verkaufshaus erfolgte bereits. Das Unternehmen handelt mit KFZ-Teilen und -Zubehör, Werkzeugen und Werkstattausrüstung. Nun werden über sieben Millionen Euro in das neue Verkaufshaus in Klagenfurt investiert. Es wird in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
40

Neunkirchen
Ein Schnitt durchs rote Band, und das Reisebüro Nemec war eröffnet

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zur Housewarming-Party gab's viele Umarmungen, Bussis und Blumen. Das Neunkirchner Reisebüro Nemec übersiedelte von der Lokalbahnstraße 8 in die Fabriksgasse 6. Am 10. Oktober stieg die inoffizielle Eröffnungsfeier mit Sekt, Brötchen für das Team – von der Reinigungsfee über den Steuerberater und die Hausbank bis hin zum Hausbesitzer. Nemec: "Für die Stammkunden gibt es kommende Woche einen Tag der offenen Tür." Mehr dazu in Ihren Bezirksblättern am 16./17. Oktober –...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Gasthaus zum Geiger
Fleischerei Forster übersiedelt von Losenstein nach Laussa

Fleischermeister Florian Forster ist seit zwei Jahren auch Inhaber des „Gasthauses zum Geiger“. Im September übersiedelt auch seine Fleischerei zum Wirtshaus nach Laussa. LAUSSA/LOSENSTEIN. Neben dem Gasthaus zum Geiger hat Forster ordentlich umgebaut. Seinen letzten Öffnungstag wird das Geschäftslokal der Fleischerei Forster in Losenstein am Samstag, 21. September, erleben. Eine Woche später, am Freitag, 27. September, ist die große Eröffnungsfeier dann in Laussa geplant.  Teile der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Rija Besic und Christina Zeitlhofer (v. l.).

Stadtplatz Steyr
Hair & Beauty mit neuem Geschäftslokal

Rija Besic und Christina Zeitlhofer sind die Inhaberinnen des Friseursalons „Hair & Beauty by Rija & Christina“. STEYR. Nach einem Jahr in der Hartlauer Passage sind die Mädels mit ihren drei Lehrlingen im Schlepptau Ende Juli in ein größeres Geschäftslokal mitten am Stadtplatz gezogen. Mehr Personal, mehr Platz: Auch ihr Angebot in Sachen Beauty, Eventstyling sowie die Palette rund um moderne Färbetechniken hat sich vergrößert. Feierlich eröffnet wurde der neue Salon Ende Juli....

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Kundenzentrumsleiter Dominik Graus (3.v.l.) und seine Mitarbeiter Andreas Wollmann, Hannes Urban und Tobias Bachmann (v.l.) freuen sich.
1 4

Neues Kundenzentrum
Würth feiert in Kirchbichl Eröffnung

Nach Übersiedelung öffnete der Spezialist für Montagematerial und Werkzeug mit neuem Kundencenter in Kirchbichl offiziell seine Türen. KIRCHBICHL (bfl/red). Seit 2009 berät die Firma Würth Kunden in der Lofererstraße in Kirchbichl. Vor kurzem entschloss man sich aufgrund von Platzmangel für den Umzug an einen neuen Standort. Am Montag, den 1. Juli feierte die Niederlassung nun ihre Eröffnung in der Wörglerstraße in Kirchbichl. Würth ist ein Spezialist im Handel mit Montage-,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Adolf und Helena Pobaschnig übersiedeln mit ihrem Artelier Girardi

Goldschmied
Atelier Girardi übersiedelt

Goldschmied eröffnet nach 25 Jahren neues Atelier in der Innenstadt. VILLACH. Die Goldschmiede Giradi von Adolf und Helena Pobaschnig übersiedelte von der Paracelsusgasse 6 in die Leitegasse 3. "Hier ist die Frequenz einfach höher", erklärt der Gold- und Silberschmiedmeister. Nachdem er 25 Jahre am alten Standort angesiedelt war, beschloss er eine Neueröffnung. "Leider gab es hier kaum mehr Geschäfte", fügt er erklärend hinzu. Seit 1. Juni ist das Atelier für Schmuckdesign nun am neuen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lara Piery
Peter Kubista übersiedelt mit dem Imkershop Wien in die Rußbergstraße 11.

Übersiedlung
Aus Schuhgeschäft wird ein Paradies für Honigfans

Der Imkershop Wien übersiedelt von der Brünner Straße in das ehemalige Schuhgeschäft in Strebersdorf. FLORIDSDORF. In Strebersdorf geht eine Familien-Ära zu Ende und gleichzeitig ist es ein Neustart für einen innovativen Betrieb. Gerlinde Kriz, Inhaberin des gleichnamigen Schuhgeschäftes in der Rußbergstraße 11, ist mit anfangs Juni in die wohlverdiente Pension gegangen. Das Schuhgeschäft, das 1967 gegründet wurde, war sowohl ein Hot Spot für Mode und Trends, aber auch ein Treffpunkt für...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer
Bei der Verabschiedung waren auch SP-Stadtrat Peter Hacker (5.v.l.) und Bezirkschefin Silvia Nossek (Grüne, 2.v.l.) mit dabei.

Nach 76 Jahren
Semmelweis-Frauenklinik zieht ins Krankenhaus Nord um

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge besuchten Stadtrat Peter Hacker und die Währinger Bezirkschefin Silvia Nossek zum letzten Mal die Semmelweis-Frauenklinik. WÄHRING. Ab 15. Juni übersiedelt das Spital ins neue Krankenhaus Nord in Floridsdorf. Die komplette Belegschaft von rund 200 Mitarbeitern übernimmt dort eine gleiche Abteilung wie zuletzt im 18. Bezirk. "Richtige Währinger sind auch in der Semmelweis-Klinik zur Welt gekommen. Ich lebe leider erst seit 31 Jahren in Währing",...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Zwölf Wasserbüffel bezogen ihr Sommerquartier im Naturschutzgebiet Lainsitzniederung. Am Transporter ist der Büffeleigentümer Werner Altman zu sehen.

Wasserbüffel sind zurück in der Lainsitzniederung

Imposante Landschaftspfleger nehmen ihre Arbeit auf und sind ab sofort wieder zu bestaunen. GMÜND (red). Zwölf Wasserbüffel haben ihr Winterquartier am Biohof Altmann-Kunes verlassen und wurden von Stadlberg nach Gmünd gebracht. Die Überstellung klappte wie bereits im Vorjahr ohne Probleme. In ihrem Sommerdomizil angekommen stürzten sich die Wasserbüffel sichtlich begeistert auf das satte Grün in den Überschwemmungsflächen. Zwei weitere Büffel müssen noch ein wenig in Stadlberg ausharren....

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
"WOM"-Mitarbeiterin Griseldis freut sich auf die Eröffnung

Villach
"Parkplatzsituation war nicht optimal"

Am Donnerstag, 11. April, eröffnet der neue Standort des Möbeloutlets "WOM". VILLACH. Das Möbeloutlet "WOM" übersiedelt von der Villacher Innenstadt in das GAV-Center. Eröffnet wird der neue Standort am Donnerstag, 11. April. "Die Parkplatzsituation am alten Standort in der Bahnhofstraße war nicht optimal", heißt es seitens des Unternehmens, "unsere neue Filiale bietet den Kunden zukünftig Gratis-Parkplätze und eine Verkaufsfläche von rund tausend Quadratmetern."

  • Kärnten
  • Villach
  • Lara Piery
Stadtrat Thomas Woisetschläger, Stadträtin Waltraut Haas, Vizebürgermeister Walter Kirchner, Filialleiter Rudolf Pokorny, Pfarrer Seeanner, Stadtrat Walter Grünstäudl, Michaela und Wolfgang Schmied und Norbert Fidler von der Wirtschaftskammer.

Schmied United Optic eröffnet neue Filiale in Traismauer

TRAISMAUER. Am 29. März hat die Firma Schmied United Optic nach zweieinhalb Monaten Bauzeit inklusive Übersiedelung von der Wienerstraße 11 auf 9 in Traismauer ihre neu Filiale wiedereröffnet. Vor den Augen zahlreicher Prominenz präsentierten Michaela und Wolfgang Schmied stolz ihr neues Geschäft. Auch die Kunden und Freunde waren herzlich eingeladen. Als Wiedereröffnungszuckerl gibt es noch in allen Schmied United Optic Filialen auf alle lagernden Sonnenbrillen und Brillenfassungen minus 20...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
<f>Hunde in der</f> Senioren-Pflegeeinrichtung SeneCura.
2

Nachrichten aus der Region
Kurz & bündig

Willkommen Österreich-Tour BEZIRK. Das ORF-Sendeformat "Guten Morgen Österreich" ist in Gemeinden im Bezirk unterwegs: am Petersberg in Ternitz (1.4.), in Puchberg (2.4.) und in Reichenau (3.4.). Bezirksgericht bezogen NEUNKIRCHEN. Am 27. März siedelte das Bezirksgericht vom Übergangsquartier zurück in die Triesterstraße. Mit 28. März läuft der reguläre Betrieb an. Im Vorfeld war die Polizei in die Überprüfung der Alarmsysteme eingebunden. Tierischer Besuch TERNITZ. Tierischer Besuch...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Agentur Nexus übersiedelt nach Großglobnitz

Die Werbeagentur Nexus (im Bild das Team) lud am Donnerstag die Top-Kunden des Vorjahres zu einem zehngängigen Löffeldinner in das Gebäude der Firma WILL nach Großglobnitz ein. Dabei gab Inhaberin Monika Geisberger bekannt, dass die Agentur mit Ende März/Anfang April in das Obergeschoß der Firma WILL übersiedeln wird.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Die Bipa-Filiale verlässt die Innenstadt.
1

Waidhofen: Bipa übersiedelt an den Stadtrand

WAIDHOFEN. Lange Zeit war unklar, wie es nach der Insolvenz der Bekleidungskette Vögele im Sommer des Vorjahres mit dem Geschäft in Waidhofen weiterging. Seit dieser Woche ist klar: Der Rewe-Konzern übernimmt den Standort und übersiedelt die Bipa-Filiale von der Moritz-Schadek-Gasse in die Brunnerstraße neben der bestehenden Hofer-Filiale. Dies geht aus einer baubehördlichen Bewilligung und einer gewerbehördlichen Genehmigung der Bezirkshauptmannschaft Waidhofen hervor. Für die Stadt...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.