Akt

Beiträge zum Thema Akt

Alfred Melchert hat an nationalen und internationalen Ausstellungen teilgenommen.
12

Künstler aus der Donaustadt
Hypnotisierende Werke

Der Künstler Alfred Melchert sorgt für eine Symbiose zwischen realistischer und abstrakter Kunst. DONAUSTADT. „Ein Werk ist erst dann fertig, wenn ich es zum Leben erwecken konnte“, fasst der Donaustädter Künstler Alfred Melchert seinen Schaffensprozess zusammen. Seine Werke sind das Produkt von Experimenten mit Acryl- und Ölfarben, die Melchert in Kombination mit Materialien wie Kohle, Tusche, Schellack, Bitumen, Sand, Leim, Spraylack oder Holzbeize setzt. Verschiedene Farben führen dabei...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sabine Krammer
1 3

Wiener Museen
Nacktes Selbstportrait, und das mehr als 400 Jahre...

...vor Egon Schiele. Der junge Albrecht Dürer (1471 - 1528) traute sich 1499(!), sich als Ganzkörper-Akt darzustellen. Er hatte kleine, mit den heutigen nicht vergleichbare Spiegel, aber die Neugier am menschlichen Körper, an der Anatomie war so groß, dass er sich dieser besonderen Herausforderung stellte. Das war ja eine Studie für spätere Werke. Es war damals nicht leicht, Aktmodelle zu finden.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Fotoshooting: Mit Zipfelmütze und Notenblatt, aber sonst recht freizügig lassen sich die "Kalender Girls" für den Monat Dezember ablichten.
24

KAWOST
Altenmarkter "Kalender Girls" ließen die Hüllen fallen

Viel Haut zeigen die Mitwirkenden des Minitheaters Altenmarkt bei der diesjährigen Aufführung "Kalender Girls". Ein Teil der Einnahmen kommt der Leukämiehilfe Steiermark zu Gute. ALTENMARKT/FÜRSTENFELD. Für viele Lacher, aber auch für so manche Träne sorgt derzeit das Stück "Kalender Girls" von Tim Firth, das vom KAWOST-Ensemble auf der Bühne in Altenmarkt aktuell aufgeführt wird. Für die Gesamtleitung und Regie zeichnet auch heuer Stefan Schandor verantwortlich. Bei der Premiere...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
59

Eindrucksvolle Ausstellung im Romedihof in Karrösten
„Der Magie erliegen“ Kunst von Evi Kirchmair-Krismer und Verena Zangerle im exklusiven Ambiente des „le MANOIR“

KARRÖSTEN/BRENNBICHL(alra). Das „le MANOIR“, ist nicht nur ein Ort an dem sich Wohnträume für Individualisten erfüllen, sondern die in mehreren Jahrhunderten gereiften Gemäuer des Romedihofs beherbergen neben französischen Einrichtungsgegenständen und Accessoires auch immer wieder zeitgenössische Kunst. Am 12. Oktober lud Gastgeberin Helga Krismer in ihre Räumlichkeiten, um gemeinsam mit den beiden Künstlerinnen Evi Kirchmair-Krismer und Verena Zangerle die Ausstellung „Der Magie erliegen“ zu...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Abschließende Studierende der Akademie
1 2

Kunst und Gesundheit
Symposium der Akademie für Kunsttherapie

Am vergangenen Wochenende fand in der Akademie für Kunsttherapie das zweitägige Symposium unter dem Titel „Auftakt im Gesundheitswesen“ statt. Zum alljährlichen Kunstabschlussevent der Studierenden gesellte sich dieses Mal eine Präsentation der Künste der Lehrverantwortlichen und ein hochrangiges Vortragsprogramm. Vom Akademiegründer und Leiter, Mag. Art. Harald FRITZ-IPSMILLER, schon lange gewünscht, konnte dieses Projekt heuer realisiert werden. SINA MAY an der Harfe eröffnete, gefolgt von...

  • Wien
  • Andrea Gallistl
Werke von Annemarie Humele in der Galerie.

Ausstellung
Körperlandschaften im Museum St. Johann

Ausstellung von Annemarie D. Humele in der Galerie im Museum St. Johann. ST. JOHANN (niko). Die höchst ästhetischen Kompositionen der Künstlerin Annemarie D. Humele zeigen neue Darstellungsweisen zwischen Tradition und Moderne. Als langjährige Lehrende der TU-Graz brachte sie Architekturstudierenden die Möglichkeiten der bildlichen Darstellung des Menschen und seiner Objekte näher. Ihr Werk umfasst unter anderem intensive künstlerische Auseinandersetzungen mit dem nackten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
2

Verein gegen Tierfabriken berichtet
Nach Todes-Feuer: neuer Hühnerstall soll noch größer werden

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Sommer des Vorjahres brannte in Schwarzau am Steinfeld ein Hühnerstall. dabei starben 40.000 Tiere (die BB berichteten). mehr dazu hier Nun meldet der "Verein gegen Tierfabriken", dass der Hühnerstall wieder aufgebaut werden soll – und zwar größer. Laut VGT sollen darin künftig 64.000 Hühner Platz finden. Die Bezirksblätter hakten bei Vizebürgermeister Klaus Hofer nach. Der bestätigte: "Es ist richtig, dass der Stall wieder aufgebaut werden soll. Das Projekt liegt...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Ausstellung
Art - Akt in Neunkirchen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Kunstmaler Klaus Böhmer und der Profi-Fotograf Martin Wieland machen gemeinsame Sache: Sie präsentieren in einer Ausstellung unter dem Titel "Art - Akt" "eine Übermalung von weiblicher Schönheit". Die Werke sind am Hauptplatz 12 in Neunkirchen zu bewundern.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Foto-Ausstellung
Dr. Werner Schuster präsentiert "Anna aus Sibirien" in Wien

BEZIRK NEUNKIRCHEN/WIEN. Den Anstoß zum aktuellen Portfolio des Neunkirchner Arztes Werner Schuster gab eine Serie historischer Schwarzweißfotografien von Franz Fiedler aus der Zeit um 1920, die eine meist spärlich bekleidete Frau und ein Skelett in frivol-erotischen Situationen zeigt. Werner Schuster transformiert das Grundthema in die Gegenwart: Wir sehen großformatige Bilder.Anna ist real, ihr Gegenüber tritt als skelettierte – beinahe gläserne – Röntgenfigur auf. Das Setting ist puristisch,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Oksana Kravchenko im Cafe Benedikt ...

Wunderschöne Gemälde von Oksana Kravchenko

Dauerausstellung, jeweils alternierend ein Gemälde in verschiedenen Techniken aus den Bereichen Akt / Landschaft / Portrait, von Künstlerin Oksana Kravchenko sind im Cafe Benedikt am Benediktinerplatz 7 in Klagenfurt zu sehen. Wann: 31.12.2017 10:00:00 bis 03.03.2018, 23:30:00 Wo: Café Benedikt, Benediktinerpl. 7, 9020 Klagenfurt am Wörthersee ...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher

Amstettner Akten fuhren jahrelang mit dem Taxi zwischen Gerichten hin und her

BEZIRK AMSTETTEN. "I woat auf a Taxi, oba es kummt net, kummt net, kummt net ...": Dieser alte Songtext von "DÖF" bekommt im Bezirk Amstetten eine eigene Bedeutung. Denn sollten Sie gerade kein freies Taxi bekommen, liegt es vielleicht daran, dass gerade ein Akt des Bezirksgerichts Amstetten ihren Platz besetzt. Der Grund: Die Verwaltungsreform sollte mit 2013 die Kleinstgerichte abschaffen und somit auch die Standorte Haag und Waidhofen mit dem Gericht in Amstetten zusammenführen. "Akten...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Steve Simm, Martin Wieland und Herbert Reiter (v.l.).
41

Wenn Akt-Fotoprofi Martin Wieland seine besten Erotik-Bilder aussucht...

... dann wird daraus "The Book". Große Buchpräsentation inmitten der Schwarz-Weiß-Abzüge. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Martin Wieland, der bekannteste Erotik-Fotograf aus dem Bezirk, stand am 20. Oktober ausnahmsweise einmal nicht hinter der Kamera. Stattdessen hatte der Neunkirchner meist einen Stift in der Hand und signierte Exemplare seines Buches "The Book" und posierte unentwegt für Erinnerungsfotos mit den Liebhabern seines erotischen Fotobuches. Rasch tummelten sich an die 500 Gäste im...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Familienfoto: Barbara Petutschnig, Helene Hohenberger, Udo Hohenberger, Gudrun Lunner, Sigrid Geßler und Hohenbergers Tochter Ilvy
21

Heimspiel für Udo Hohenberger

Der gebürtige Spittaler Maler stellt noch bis 1. April in der Galerie Schloss Porcia seine Werke aus. SPITTAL (ven). Der gebürtige Spittaler Maler Udo Hohenberger, der seinen Lebensmittelpunkt in Wien hat, konnte bei der Vernissage seiner Ausstellung "Cross over" in der Galerie Schloss Porcia zahlreiche Freunde aus Kindheitstagen und auch Familie begrüßen. Nach einer musikalischen Darbietung von Christoph Hofer (IG Neue Musik) am Akkordeon übernahm Galerieleiterin Larissa Tomassetti die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

AktMOTIVE und AQUARELLE by Tina Bettina Villinger at EssBar

Tina Bettina Villinger ist Künstlerin, Geschäftsfrau, Ehefrau, Mutter, Hunde- und Pferdeliebhaberin wohnhaft in Telfes im Stubaital. Sie malt seit vielen Jahren, ursprünglich Aquarelle, über die Jahre auch Kreide, sowie Mischtechniken und Acrylmalerei. Tinas Bilder waren auch schon zweimal in der Raiffeisenkasse Mieders-Schönberg zu bewundern, vor allem in diversen Lokalitäten in Innsbruck und Umgebung. Auch ihre Schaffenszeit mit zahlreichen Vernissagen in Italien ist zu...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Harald Holzhammer
Vernissage: Sonja Radujko ...
5

Vernissage: Sonja Radujko "Kraft des Lebens"

Vernissage: Mo, 25. Apr. 2016 * 19:00 UhrKunstcafe Lidmanksy, Lidmanskygasse 3, Klagenfurt a. W. Tel. 0664 350 38 27 Sonja Radujko, geboren in Banja Luka, Bosnien und Herzegowina. Seit 1992 ist Österreich Ihre Wahlheimat, wo Sie heute lebt und leidenschaftlich Ihrer Liebe der Malerei nachgeht. Nach dem Besuch der Universitäten in Zagreb und Belgrad, wo Sie Kunstgeschichte und Malerei studierte, hat Sie nun der Anzahl steigernde Ausstellungen im In- und Ausland. Ihren künstlerischen Weg und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher

Jürgen Fux - BUBBEL GUM & John Wieser - AKT UND PERFEKTION

John Wieser und Jürger Norbert Fux gehören zu den angesagtesten internationalen Künstlern. Zusammen präsentieren sie ihre wunderbaren Werke, in der Galerie "Die Schöne". John Wieser ist der bedeutendste Akt Zeichner in Europa und Jürgen Fux beeindruck mit seinen verspielten Bildern rund um das Thema: "Warum sind Kaugummiblassen rund und platzen?" Für Musik / Speiß und Trank ist reichlich gesorgt! Weitere Infos unter: https://www.facebook.com/events/875939552490317/ Wann: ...

  • Wien
  • Ottakring
  • Die Schöne
2

Waterdrops

Wo: Homestudio, Neue Heimat, 3751 Sigmundsherberg auf Karte anzeigen

  • Horn
  • Roland Klampfer

Akt-Kalender, der nächste Streich

So schön kann Nacktheit sein. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Neunkirchner Fotograf Martin Wieland hat mit seinen Black&White-Kalendern eine treue Fan-Gemeinde. Mitte November soll der Verkauf seines neuen Kalenders anlaufen. 800 Vorbestellungen gibt es bereits.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Aktzeichnen intensiv

Johanna Sadounig lädt zum "Aktzeichnen intensiv" Kurs im Amthof ein. Dieser findet von Freitag, dem 2. Oktober bis Sonntag, dem 4. Oktober statt. Ausdrucksstarke Bewegungsabläufe und Haltungsmotive weiblicher und männlicher Modelle inspirieren zu variationsreichen zeichnerischen und malerischen Studien, die in weiteren Einheiten individuell analysiert und in vielfältiger Weise gestalterisch umgesetzt werden. Körper und Raum bedingen einander und bieten in der bildnerischen Auseinandersetzung...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Lisa Pirker
6

Hommage an heiß begehrten Kultkalender

BUCH TIPP: Philippe Daverio – "Pirelli - Der Kalender. 50 Jahre und mehr" Das ästhetische Schwergewicht versammelt alle Pirelli-Kalender seit der 1. Ausgabe 1964 bis 2015. Nur VIPs und hauserlesene Kunden erhielten diese sinnlichen Fotokunstwerke bekannter Fotografen, die Promi-Models in außergewöhnliches Licht setzten, inszenierten und so die Betrachter verzücken und erregen. Einblicke in Fotoshootings und bisher unveröffentlichtes machen den Retrospektivband zum 50. Jubiläum zum käuflichen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Hedwig Finster, Andrea Sachslehner, Rosemarie König, Michaela Sollböck-Pöll.

Aktworkshop im Schloss Ulmerfeld

Im Schloss Ulmerfeld trafen sich begeisterte Künstler zu einem Akt-Workshop. Anhand eines Aktmodells wurde das Erfassen der Proportionen, die Auseinandersetzung mit der Anatomie des Körpers und letztendlich die künstlerische Umsetzung der individuellen Vorstellungen zu einem spannenden Erlebnis. Manche Teilnehmer nützten die Gelegenheit zum Hineinschnuppern in die zeichnerische Auseinandersetzung mit der menschlichen Figur, andere konnten ihre bereits vorhandenen Erfahrungen auffrischen und...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Malworkshops in Amstetten

Zwei Workshops finden im Schloss Ulmerfeld im Rahmen der Ausstellung Frauen(an)sichten statt. Am Donnerstag, 16. Juli, findet von 18:30 bis 21:30 Uhr ein Akt-Workshop mit Rosemarie König und Hedwig Fischer statt. Christa Dietl veranstaltet am Freitag, 17. Juli, von 9 bis 12 Uhr im Schloss Ulmerfeld einen (Groß-)Mutter-und-(Enkel-)Tochter-Malworkshop. Anmeldung: Kultur- und Tourismusbüro, 07472/601-456 oder kulturamt@amstetten.at

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
12 15 5

Fifty Shades of Grey

Shades of Grey (englisch für Grauschattierungen) ist eine erotische Roman-Trilogie der britischen Autorin E. L. James aus den Jahren 2011–2012. Einige Bilder von mir, die dazu passen und hoffe das sie etwas besser ankommen als der Film!

  • Tirol
  • Kufstein
  • Falkmar Ameringer
Die beiden Künstler mit VBgm. Walter Thaler (li.) und Hausherrin Johanna Zöschg.
2

Erotische Begegnungen in Kufstein

KUFSTEIN (mel). Zu einer Vernissage der etwas anderen Art luden am Samstag die beiden Kufsteiner Künstler Herbert Folladore und Robert Buchauer. Ihre Bilder und Fotografien stellen sie unter dem Titel "Erotische Begegnungen" im First Men Wellnessclub Atlantis aus. "Das Ambiente passt genau zu unseren Kunstwerken. Drei Wochen lang kann man nun unsere Ausstellung besichtigen", so Roland Buchauer.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.