Brotbackofen

Beiträge zum Thema Brotbackofen

Viel zu tun gab es am Wochenende für die Polizei, Feuerwehr und auch der Rettung in unserem Bezirk.
2

Blaulichtorganisationen
Ein Wochenende voller Einsätze

Am Sonntag gab es wieder einige Einsätze für die Rettungs- Polizei-und Feuerwehr Mannschaften. Zwei Motorradunfälle, ein Reitunfall, ein Brand und eine Lärmbelästigung hielten die Einsatzkräfte in unserem Bezirk auf Trab. Auch ein Betrug beschäftigt die Polizei. Am Sonntagnachmittag gegen 15Uhr kollidierte in Fladtnitz an der Teichalm ein 24-jähriger Motorrad-Lenker beim Überholvorgang mit einem Traktor. Dabei wurde der Biker unbestimmten Grades verletzt. Der 24-jährige Grazer fuhr mit seinem...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Für Bischof Hermann Glettler findet Kirche auch im Freien statt.
14

Gemma Bischof schaugn

Am vergangenen Sonntag drehte sich in der Gemeinde Sistrans alles um den Besuch von Diözesanbischof Hermann Glettler. Zahlreiche Katholiken aus den Pfarren Sistrans, Lans, Aldrans und Ampass waren gekommen, um den seit einem guten Jahr in Amt und Würden befindlichen Bischof einmal selbst zu sehen und zu hören. Und für die meisten von ihnen war der Weg hinauf zur Sistranser Pfarrkirche ein beeindruckendes Erlebnis. Der offenen und gewinnenden Art des Bischofs konnten sich vor allem die Kinder...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Georg Hubmann
Einige Bewohner des Gartenhofs mit Peter Compen (5.v.li) und den Musikern bei der Scheckübergabe im Garten
3 3

Im Gartenhof wird bald Brot gebacken

MIt einer Spende hat haben sich die Musiker Smartie Joe, Kevin K. und Peter Grabner im Gartenhof eingestellt. KÖRAUS (fri). Ein Konzert im vollgefüllten Kuhpark war die Ausgangssituation für die Spenden-Aktion, die nun dem Gartenhof der Diakonie de La Tour zu Gute kommt. Am 14. August sorgten die drei Musiker – Smartie Joe, Kevin K. und Peter Grabner – für einen unvergesslichen Abend und zugleich dafür, dass die Besucher zugunsten eines guten Zweckes gerne bei Speis und Trank zugriffen und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Workshop für Brotbackenofenbau

GRAMASTETTEN. Die Steubl-#+mühle, Gengerstraße 15, in Gramastetten ist seit einigen Jahren für Besucher zugänglich gemacht. Mit einem zusätzlichen Brotbackofen soll die Mühle an Attraktivität gewinnen. Dieser Brotbackofen wird im Rahmen eines Workshops mit interessierten Flüchtlingen, Schülern und Bürgern gebaut. Am Samstag, 1. Juli, ab 13 Uhr geht der Workshop weiter. Interessierte können mitbauen. Nach Fertigstellung des Ofens soll die Herstellung von Brot mit alten Getreidesorten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Hafneremeister Christof Bader mit seinen Helfern nach einer langen Bauetappe.
1 38

Den Traum vom Brot erfüllt

Hafneremeister Christof Bader aus Bad Gastein baut eine Backofen in einem Bergdorf in Bhutan. Tashi lebt in Ura, einem Bergdorf in Bhutan auf 3.170 Metern Seehöhe und träumt davon, in ihrem Dorf Brot zu backen – so, wie sie es im Rahmen eines Projekts des Salzburger Vereins Bhutan-Network für biologischen Landbau von Roswitha Huber in Rauris gelernt hat. Sanften Tourismus fördern „Brot, das ist Zukunft, weil das auch unsere Gäste wollen“, sagt Tashi. Bisher bereitet man im Dorf traditionell...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger

Brotbacken nach alter Tradition

GRAMASTETTEN. Die „Steublmühle“ in Gramastetten wurde in den letzten Jahren von der Region uwe saniert und für Besucher zugänglich gemacht. Um das kleine Mühlenmuseum zu attraktiveren wird ein Holzbackofen „wie Früher“ errichtet, um für Besucher das Brotbacken nach alter Tradition zu veranschaulichen. Ab April 2017, wird im Rahmen eines Workshops mit interessierten Flüchtlingen, Jugendlichen und interessierten Erwachsenen ein Holzbrotbackofen errichtet. Termine werden diesbezüglich per...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Kefers Lounge vermittelt ein Sommer-Urlaubsfeeling vor der Haustür.

Hausmannstätten: Sommerfest und Sommerlounge bei Kefer

Am 6. August findet auf der Terrasse von Kefers Kulinarium in Hausmannstätten ein Sommerfest statt. Kulinarischer Höhepunkt wird der Schweinsbraten sein, den Elisabeth Kefer nach Familienrezept im alten Brotbackofen zubereitet, die Musik kommt von der „Double Dutch Brass“. In den Genussstühlen Platz nehmen und dem Stress entfliehen kann man auch am 4. und 18. August bei der Donnerstag-Sommerlounge, wo Michael Kefer ab 18:00 Uhr mit warmen und kalten Snacks Gutes aus dem Hofladen serviert....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
2

Brotbackofen für Schule am Bauernhof in Ansfelden

Am 16. Juni wurde im Rahmen eines Workshops, organisiert vom LFI Oberösterreich am Bauernhof der Familie Moosbauer ein Brotbackofen aus Lehm gebaut Stefani Moosbauer aus Ansfelden hat einen für Kinder begreifbaren Bauernhof, Schulklassen können hier sehen wie Hühner extensiv gehalten werden und wie Gemüse in einer großen Vielfalt angebaut wird. In Zukunft gibt es auch die Gelegenheit für Kinder nicht nur übers Brotbacken zu lernen, sonder sie können auch selbst Hand anlegen und im neuen...

  • Linz-Land
  • Bernhard Gruber

Brotback Ofen Workshop

Brotbackofen selber bauen lernen Kneipp Verein Stanz - Ort wird noch bekanntgegeben. Wann: 17.06.2016 09:00:00 Wo: Bauern, Grazer Str., 8653 Kindberg auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
4

Die ganze Welt in seinem Kochtopf, ...

... die ganze Welt in seinem Kessel. Er stammt aus dem Burgenland. Er lebt im Wienerwald. Er arbeitet in Wien. Er kocht mit Geräten und selbst abgeänderten Rezeptideen seiner Mutter und aus der ganzen Welt. Er ließ sich endlich von den Bitten seiner Familie und seiner FreundInnen erweichen und schrieb ein Kochbuch. Aber was für eins! Auf 417 Seiten gibt es nicht nur geniale Rezepte, sondern auch abfotografierte schrittweise Anleitungen – und noch viel mehr: eingefügte QR-Codes führen zu kurzen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
4

Brotbackofen Bauworkshop bei Leitners in Niederwaldkirchen

Am Dienstag den 26. April 2016 organisierte das Ländliche Fortbildungs Institut Oberösterreich mit Bernhard Gruber, Permakultur-Berater, Buchautor und passionierter Lehmofenbauer am Biohof von Margit und Walter Leitner in Niederwaldkirchen einen Brotbackofen Bauworkshop. Die Kursteilnehmer lernten in Theorie und Praxis, wie man sich zu Hause mit einfachen Mitteln, nämlich mit Naturbaustoffen womöglich vom eigenen Grundstück, einen voll funktionsfähigen Pizza- oder Brotbackofen baut. Alles was...

  • Rohrbach
  • Bernhard Gruber
Julia Handl präsentiert den Schweinsbraten
1 2

Köstliches Brot - im Holzofen gebacken

Der Holzbackofen einer Schule ist ein erfolgreiches Beispiel für ein Kleinprojekt mit Leader-Förderung. SAALFELDEN. Pizza und Schweinefleisch im Brotbackofen - in der HBLW Saalfelden ist das eine inzwischen gut bewährte Technik. Vor einem Jahr wurde der Brotbackofen von Schülern der HTL gebaut. (Es handelt sich um ein gefördertes Leader-Projekt, siehe Bericht Leader Förderungen). Seither wurde viel herumprobiert, wie Waltraud Galle, diplomierte Fachlehrerin für Ernährung, berichtet. Die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
4

Mit viel Freude beim Brotbackofen Bauworkshop in Gaspoltshofen

Brot selbst backen liegt seit einigen Jahren wieder voll im Trend, doch den besonderen Geschmack gibt nicht nur die liebevolle Zubereitung und die biologischen Zutaten, immer mehr schwören auf einen eigenen mit Holz beheizbaren Brotbackofen. Schon vor einigen Jahren war Bernhard Gruber eingeladen, im Spielraum Gaspoltshofen einen Vortrag zum Thema Permakultur zu halten - am Samstag den 6.6. war er von den Grünen Gaspoltshofen auf den Biohof der Familie Keindl eingeladen, gemeinsam mit...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bernhard Gruber
2

Brotbackofen Bauworkshop im Agrarbildungszentrum Altmünster

Am 1.6.2015 war Bernhard Gruber, Permakultur-Berater ins ABZ Altmünster eingeladen, mit Schülerinnen und Schülern einen einfachen Brotbackofen zu bauen. Im Vorjahr wurden gemeinsam Solartrockner zum Trocknen von Küchenkräutern gebaut. Die Schüler hatten beim Brotbackofenbauen Gelegenheit, sich mit dem Baustoff Lehm an diesem Tag auseinander zu setzen. Sie wurden fachkundig angeleitet aus Lehm, Sand, Stroh und Wasser einen mobilen Backofen auf Palette zu bauen. Der Brotbackofen wird nach altem...

  • Linz-Land
  • Bernhard Gruber
Stolz präsentieren die Kursteilnehmer das fertige Ergebnis.

Ein Brotbackofen in eigener Handarbeit

Ein Kurs der ganz besonderen Art wurde von der Landwirtschaftskammer gemeinsam mit dem LFI Südoststeiermark im Schloss Stein in Petzelsdorf durchgeführt. Und zwar lernten die Teilnehmer, wie man einen Brotbackofen herstellt. "Es bedurfte sehr viel Arbeit, die Lehmziegel herzustellen. Nun müssen sie noch trocknen. Dann starten wir mit den ersten Backversuchen", so Magda Siegl von der Landwirtschaftskammer.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
3

Einweihung des neuen Backofens

In Silz wurde kürzlich in viel Eigeninitiative der neue Backofen in Betrieb genommen.Ein riesengroßes Lob für alle freiwilligen Helfer. Die Idee ist einfach genial.Die Leute haben wirklich keine Kosten und vor allem keine Mühen gescheut, um dieses Projekt auf die Beine zu stellen und der alten Mühle wieder ihren Wert zurück zu geben.Ein großes DANKE! Wie man auf den Fotos sieht ist vor allem die quirrlige Juli und ihre Enkelen Anna -Lena und Manuel fest engagiert im Team. Voller Stolz zeigen...

  • Tirol
  • Imst
  • Monika König
Gruppenfoto Brotbackofen bauen am Biohof Leimlehner in St. Georgen am Walde
4

Brotbackofen bauen am Biohof Leimlehner

Brot selbst backen liegt seit einigen Jahren wieder voll im Trend, doch den besonderen Geschmack gibt nicht nur die liebevolle Zubereitung und die biologischen Zutaten, immer mehr schwören auf einen eigenen mit Holz beheizbaren Brotbackofen. Am 20.9.2014 baute Bernhard Gruber im Rahmen eines Workshops mit über 25 Teilnehmern einen einfachen Brotbackofen aus Lehm, Sand und Stroh. Organisiert wurde das Projekt vom Biobauern Michel Peireder für die Jugendtankstelle der Mühlviertler Alm. Der Plan...

  • Zwettl
  • Bernhard Gruber
Noch am gleichen Tag kann die Sandform aus dem Brotbackofen heraus geräumt werden
4

Brot aus dem selbst gebauten Brotbackofen

Brot selbst backen liegt seit einigen Jahren wieder voll im Trend, doch den besonderen Geschmack gibt nicht nur die liebevolle Zubereitung und die biologischen Zutaten, immer mehr schwören auf einen eigenen mit Holz beheizbaren Brotbackofen. Normalerweise lernt man hier am Biohof Pevny in Niederneukirchen von den Profis das Brotbacken, doch am 24. Mai baute Biobauer Franz gemeinsam mit interessierten Kunden im Schaugarten unter der Anleitung von Bernhard Gruber aus Neuhofen an der Krems einen...

  • Linz-Land
  • Bernhard Gruber
Josef und Eva Schrott begrüßen interessierte Besucher in ihrer Backstube. Gleich vorgweg: Ohne Haarschutz geht hier gar nichts!
1 15

Rudolfsheimer Bäckerei Schrott: Wo echtes Handwerk gelebt wird

Reingeschaut: Die bz hat die Backstube der Bäckerei Schrott besucht RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. (aca). "Wir wollen den Menschen zeigen, dass wir echtes Handwerk leben. Bei uns wird alles frisch zubereitet. Es gibt kein Tiefkühlen und kein Nachbacken. Außerdem verwenden wir nur Bio-Rohstoffe“, erklärt Bäckermeister Josef Schrott. Weil er das auch vermitteln möchte, lädt er seine Kunden regelmäßig ein, gemeinsam mit ihm und seiner Frau Eva einen Blick in die Backstube zu werfen. Gut und gesund Der...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Anna-Claudia Anderer

Gemeinde lädt Schüler zur Landesausstellung ein

Schüler der HTL Leberstraße, die unter der Leitung von OSR Franz Richard einen Holzbrotbackofen in Asparn/Zaya errichtet haben, besuchten "ihren" Ofen in der Kellergasse, wo sich Bürgermeister Johann Panzer für die Zusammenarbeit bedankte und die Schüler nicht nur zur Besichtigung der Ausstellung sondern auch zu einer zünftigen Jause beim Heurigen einlud.

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Highlight: Brotbacken in Asparn

Passend zur NÖ-Landesaustellung in Asparn/Zaya errichteten Schüler der HTL Leberstraße und freiwillige Helfer in der Kellergasse einen Holz-Brotbackofen mit Rastplatz für Radfahrer, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Nach einer kurzen Sommerpause geht es am 2. August wieder los. Ab ca.13 Uhr bietet der Dorferneuerungsverein frisches Brot zum Verkauf an.

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Gemeinsam wird ein Brotbackofen aus Lehm gebaut.
4
  • 1. Oktober 2021 um 14:00
  • Finklhof
  • Scharten

Permakultur-Aktivtage

Permakultur-Michmach-Wochenende von 1. bis 3. Oktober - wir machen Permakultur für dich mit Hügelbeet und Brotbackofen am Finklhof im Naturpark Obst-Hügel-Land erlebbar! Viele Dinge werden erst verständlich, wenn man sie mit den Händen begreifen kann. Permakultur geht über das Schulwissen hinaus, es zählt auch die Gemeinschaftserfahrung, so möchten wir an diesem Wochenende gemeinsam anpacken und lernen. Permakultur kennt keine Abfälle im herkömmlichen Sinn von Verschmutzung und Vergeudung,...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.