evangelische Gemeinde

Beiträge zum Thema evangelische Gemeinde

Superintendent Wolfgang Rehner wird mitwirken.

Evangelische Kirche: Öffentliche Predigt am Karfreitag

Die WOCHE berichtete, jetzt ist es so weit: Die Evangelische Kirche, die Altkatholische Kirchengemeinde und die Evangelisch-methodistische Kirche werden am Karfreitag von 12 bis 12.30 Uhr einen Gottesdienst am Färberplatz veranstalten. Im Hintergrund der Feier steht die politische Entscheidung, dass der Karfreitag für Evangelische, Methodisten und Altkatholiken kein offizieller Feiertag mehr sein soll, sondern als "persönlicher Feiertag" frei genommen werden kann. Bei der Abschaffung des...

  • Stmk
  • Graz
  • Lucia Schnabl
Die Verabschiedung findet am 27. April in der Pfarre Sankt Ruprecht statt.
  2

Verabschiedung
Norman Tendis wird am 27. April verabschiedet

Die Verabschiedung findet in der Pfarre und im Regenbogenland statt. VILLACH. Mit den Worten "Norman Tendis ist völlig unerwartet und viel zu früh auf tragische Weise aus unserem Leben gerissen worden", möchte man nun die Verabschiedung des evangelischen Pfarrers verkünden. Stattfinden wird diese in der Villacher Pfarre St. Ruprecht und im Regenbogenland. Liebe und Dankbarkeit In Liebe und Dankbarkeit möchten sich seine Familie, allen voran seine Frau Astrid und seine drei Töchter, sowie...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Um ein Statement zu setzen, könnte heuer vor dem Grazer Landhaus ein Karfreitagsgottesdienst stattfinden.

Im Grazer Landhaus wird gebetet: Evangelische planen Protestgottesdienst

Die evangelischen Gemeinden in Graz denken einen Karfreitagsgottesdienst vor dem Landhaus an. Ob Bundesregierung oder Stammtischrunde – der Karfreitag ist in aller Munde. Für die rund 12.000 Evangelischen in Graz geht es allerdings um mehr als nur um einen freien Tag: Für sie ist der Todestag Jesu Christi der höchste Feiertag im Kirchenjahr. In Graz denkt man nun sogar einen Karfreitagsgottesdienst vor dem Landhaus an. Anderer Stellenwert "Ohne Karfreitag kein Ostern. Beide sind Teil...

  • Stmk
  • Graz
  • Lucia Schnabl
Gelungener Skitag.

Ökumenischer Skitag in St. Johann Eichenhof

ST. JOHANN/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Erstmals fand ein ökumenische Skitag der evangelischen Jugend Kitzbühel statt. Die ehemaligen Konfirmandinnen (2018) stellten sich in St. Johann ein. Nach dem Skifahren an den Eichenhof-Liften wurde in der Tiroler Stuben im Hotel Kaiserfels gefeiert. Der Dank ging an die Rockbar und das Hotel Kaiserfels.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Pfarrer Rolf Engelhardt - hier mit der Bibel am Altar - ist seit 1. Dezember 2017 in Zell am See "stationiert".
  2

Vorgestellt: Der neue evangelische Pfarrer von Zell am See

Ab kommenden Sonntag offiziell im Amt: Pfarrer Rolf Engelhardt, der Nachfolger von Andreas Domby. ZELL AM SEE/PINZGAU (cn). Geboren ist der evangelische Pfarrer Rolf Engelhardt in der Nähe von Stuttgart, zuletzt war er viele Jahre lang Seelsorger in der ebenfalls deutschen Stadt Ulm und jetzt ist er hier im im Pinzgau herzlich willkommen geheißen worden. "Mit offenen Herzen und mit offenen Händen" freut sich der 65-Jährige, und nützt die Gelegenheit, um sich bei den Menschen dafür zu bedanken....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Ein lustiges Kürbisfest wurde gefeiert.

Reformation bewegt – Kinderherbstfest 2017

KITZBÜHEL. Am 31. Oktober feiert die evangelische Kirche 500 Jahre Reformation (Gottesdienst, Empfang in Kitzbühel). Das ganze Jahr über gab es dazu bereits Veranstaltungen wie das Reformationsfest auf dem Wiener Rathausplatz. Auch in Kitzbühel veranstaltete die evangelische Pfarrgemeinde ein  Kinderherbstfest unter dem Motto „Feiern bis der Kürbis schrumpelt“. 25 Kinder aus dem Pfarrgemeindegebiet waren beim Spielen, Basteln und Malen mit Begeisterung dabei.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Wolfgang Dilly (li.) mit Reinhard Füßl

Ein Kinoabend der bewegt!

KIRCHDORF (sta). Bis auf den letzten Platz war der große Saal des Kirchdorfer Kinos gefüllt. Rund 180 Leute waren der Einladung der Evangelikalen Gemeinde Kremstal gefolgt. Nach dem großartigen Erfolg von „Gott ist nicht tot 1“, der vor einem halben Jahr ebenfalls im Kirchdorfer Kino gezeigt wurde, stand nun der Nachfolgefilm am Programm. Mit „Gott ist nicht tot 2“ konnte das höchst bunt gemischte Publikum die Österreichpremiere dieses Filmes in Kirchdorf erleben. Nach diesen 116 Minuten blieb...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Noah Klieger

Noah Klieger zu Gast in Graz

Der letzte Überlebende der legendären "Boxstaffel" von Auschwitz sprach in der Grazer Heilandskirche (auf Einladung der evangelischen Gemeinde) über sein Überleben im KZ. Authentisch, berührend und beängstigend waren die Erzählungen des höchst rüstigen 89-jährigen Noah Kliegers über seine Zeit in Auschwitz und darüber, wie ihm ein Teller Suppe pro Tag. das Leben rettete. Christian Eichler (FAZ) moderierte behutsam durch einen denkwürdigen Abend in der Grazer Heilandskirche.

  • Steiermark
  • Roland Reischl
Seit dem 9. Jänner sucht die evangelische Pfarrgemeinde nach der Tigerkatze "Mufflon".

"Muffi" die evangelische Pfarrkatze wird vermisst

KUFSTEIN. Seit Samstag, dem 9. Jänner, wird die Katze der evangelischen Pfarrfamilie vermisst. Es handelt sich um eine kastrierte, fünf Jahre alte und sehr zierliche getigerte Katze mit dem Namen "Mufflon", hört auf „Muffi“. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug sie ein lila Halsband mit eingeschriebener Telefonnummer, außerdem hat sie einen Chip, der bei jedem Tierarzt ausgelesen werden kann. "Da sie nicht nur der Pfarrersfamilie, sondern der ganzen Gemeinde ans Herz gewachsen ist, möchten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
  25

Akteure von "Tisch" feierten Premiere

WOLFSBERG (dama). Das "Theater im Schloss" (kurz: Tisch) präsentierte das Theaterstück „Die Nacht des Leguan“ von Tennessee Williams im Evangelischen Gemeindehaus. Die Theatergruppe mit Obfrau Andrea Bachmann spielte eine Komödie zum Lachen, Schmunzeln und Staunen.

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Daniela Maritschnig

51. Kirchweihfest in der Lukaskirche

Evangelische Gemeinde in Ternitz feierte. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 18. Oktober fand in der evangelischen Lukaskirche in Ternitz das 51. Kirchweihfest statt. Pfarrer Mag. Andrej Hliboky und Lektorin Ilse Schikowitz hielten gemeinsam den Festgottesdienst ab. Während des Festgottesdienstes wurde Schikowitz in das Amt als neue Kuratorin berufen.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der Kinderkirchentag fand in und rund um die Christuskirche statt.

Was macht uns glückselig? Evangel. Kinderkirchentag

KITZBÜHEL. Diese Frage wurde beim Kinderkirchentag der Evangelischen Christuskirche Kitzbühel gestellt. 17 Kinder erlebten bei einem interaktiven Theaterstück, dass sich diese lebenswichtige Frage auch die Menschen zur Zeit Jesus bereits gestellt hatten. Welche Antworten Jesus zu bieten hatte, konnten die Kinder in verschiedenen Stationen zum Thema Seligpreisungen mit allen Sinnen ausprobieren.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Die Evanglische Gemeinde A. u. H.B.

BEZIRK. Termine Evang. Gemeinde Kitzbühel: So, 11. 1., 10 Uhr Gottesdienst, Christuskirche; Fr, 9. 1., 15.30 Uhr, Gottesdienst, Kapelle AWH Kitzbühel; Info: Pfarrbüro Kitzbühel, Ölberg 6, www.evangkitzbuehel.info

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Evangel. Gemeinde: Weihnachtstermine

BEZIRK. Zum Hl. Abend bzw. zu Weihnachten gibt es in der Evangel. Pfarrgemeinde folgende Termine: Mi, 24. 12., 15 Uhr Familienweihnachtsgottesdienst
 „Warten auf das Christkind“, 17 Uhr Christvesper, jew. Ev. Christuskirche Kitzbühel; Do, 25. 12., 11 Uhr Weihnachtsgottesdienst auf dem
 Campingplatz Kitzbühel; Mi, 24. 12., 21 Uhr Hl. Abend in der r. k.
 Pfarrkirche Kirchberg; Do, 25. 12., 16 Uhr Weihnachtsgottesdienst in der r. k. Pfarrkirche St. Johann; Mi, 24.12., 14.30 Uhr Hl. Abend in der r....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Auch ein Besuch in der Reha Kitzbühel stand am Besuchsprogramm.
  9

Visitation in der Pfarrgemeinde

Evangelische Gemeinde wächst; Bemühungen um Flüchtlinge KITZBÜHEL/BEZIRK (niko). Zur Visitation der Evangelischen Pfarrgemeinde A. und H.B. Kitzbühel weilte Superintendent Olivier Dantine in Kitzbühel. "Der Aspekt dfer Überprüfung der Erfüllung kirchlicher Aufgaben und das Abstellen etwaiger Misstände spielt bei der Visitation eine Rolle, sie birgt aber vor allem die Chance des gegenseitigen Lernens. Und es ist eine gute Gelegenheit, die Wertschätzung für die Arbeit in den Gemeinden...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Nach 3-jähriger Vorarbeit werden auf einem ehemaligen Klostergut nachhaltige Lebensgestaltung umgesetzt.

Das LebensGut Miteinander – eine Keimzelle des Lebens schaffen

Das LebensGut Miteinander in Rohrbach an der Gölsen (Bezirk Lilienfeld) ist sowohl in seiner Gesamtkonzeption als auch in mehreren Einzelbereichen ein Pionierprojekt für Österreich. Das übergeordnete Ziel des gemeinnützigen Vereins ist es, einen innovativen Beitrag zu nachhaltiger Lebensgestaltung aller Generationen zu leisten und dabei gleichzeitig auch soziale Angebote für Kinder und ältere Menschen zu schaffen. Nach 3-jähriger Vorarbeit werden auf einem ehemaligen Klostergut (7 ha...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Gemeinsame Freude: Pfr. Meinhardt von Gierke, Superintendent Olivier Dantine, Bgm. Dietmar Wallner und Pfr. Marek Ciesielski (v.r.)
 1   10

50 Jahre Erlöserkirche in Jenbach: Großes Fest

JENBACH (dk). Vergangenen Sonntag feierte die evangelische Gemeinde des Bezirkes ein Jubiläum: Die Erlöserkirche in Jenbach wurde vor 50 Jahren eingeweiht. Zum Festgottesdienst kam der Superintendent der Diözese Innsburck-Salzburg, Olivier Dantine, der die Predigt hielt. Auch die Superintendentin i. R., Luise Müller, welche die Pfarrgemeinde über 17 Jahre hinweg begleitete, kam nach Jenbach. Pfarrer Meinhardt von Gierke konnte neben einer vollen Kirche auch Bgm. Dietmar Wallner und seinen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz

Gottesdienste der Evangelischen Gemeinde

Am Sonntag, dem 19. Jänner findet kein Gottesdienst der Evengelischen Gemeinde Murau-Lungau statt. Die nächsten Gottesdienste finden in der Kapelle des Seniorenwohnheimes am Sonntag, dem 16. Februar um 10 Uhr und am Sonntag, dem 16. März um 10 Uhr. In der Evangelischen Kirche in Murau finden die Gottesdienst am 2. und 4. Sonntag im Monat um 9 Uhr statt.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Marlene Gappmayr
Robert Jonischkeit wird sich am 21. April der Gemeinde vorstellen.

Neuer Pfarrer wird vorgestellt

KUFSTEIN/BEZIRK. Nach 33 Jahren als Pfarrer der evangelischen Pfarrgemeinde Kufstein geht Karlheinz Müller im Sommer in Pension. Er war bisher für die Evangelischen im Bezirk Kufstein sowie Teilen des Bezirks Kitzbühel zuständig. Zu seinem Nachfolger wählte die Gemeindevertretung der Pfarrgemeinde Robert Jonischkeit, der zuletzt in Saalfelden tätig war. Pfarrer Jonischkeit wird sich im Gottesdienst am 21. 4. um 9.30 Uhr in der Johanneskirche Kufstein, Andreas Hofer Str. 6, vorstellen.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Frauen für Ökumene

Am Weltgebetstag beten und sammeln Christinnen verschiedener Kirchen für ihre Mitschwestern. AMSTETTEN/WAIDHOFEN. Was für die Kirchenoberen oft ein Ding der Unmöglichkeit scheint leben katholische, evangelische, altkatholische, evangelikale und freikirchliche Christinnen Jahr für Jahr am ersten Freitag im März in mehr als 170 Ländern und an über 400 Orten in Österreich. Auch in der evangelischen Heilandkirche in Amstetten und der Bürgerspitalkirche in Waidhofen treffen sich Christinnen aller...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Anna Eder

„Best of Willnauer“ in Bad Hall

BAD HALL. Die evangelische Gemeinde und das evangelische Bildungswerk laden am Freitag, 9. November, um 20 Uhr wieder zum Kabarett im Gemeindesaal. Musiker und Kabarettist Jörg-Martin Willnauer spielt „Best of Willnauer“. Jörg-Martin Willnauer, Musiker, Kabarettist und Autor, wurde für seine Programme bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und ist bisher in elf europäischen Ländern aufgetreten. Da er zu geizig war, einen Klavierbegleiter zu bezahlen, hat er Klavier studiert und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.