Gründerservice

Beiträge zum Thema Gründerservice

Bezirksstellenleiter Otmar Ladner lädt alle Interessierten zum Gründercafé in Landeck ein.
2

WK Landeck
Schritt in die Selbständigkeit mit dem "Gründer-Café"

LANDECK. 129 Neugründer haben im Jahr 2020 den Schritt in die Selbständigkeit gewagt. Das monatliche Gründer-Café der Wirtschaftskammer Landeck bietet eine Plattform bei Fragen rund um das Thema Gründung und Gewerberecht. Konstant hohe Zahl an mutigen Neugründern129 Neugründer haben im Jahr 2020 den Schritt in die Selbständigkeit gewagt. Es ist nach wie vor eine konstant hohe Zahl an mutigen Neugründern im Bezirk Landeck, die sich trotz herausfordernder Zeiten nicht davon abbringen lassen, ein...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Josef Felser von der Wirtschaftskammer Pongau weiß: "Der Saldo an Kammermitgliedern ist positiv, aber hauptsächlich deshalb, da die Abgänge abgenommen haben."
2

Die "Gründerwelle" fiel im Pongau 2020 mager aus

Ein genauer Blick auf die Statistik zeigt, dass die Salzburger "Gründerwelle" 2020 im Pongau nicht signifikant war. Josef Felser von der Wirtschaftskammer-Bezirksstelle Pongau sieht in einigen Fällen eine "gezwungene" Selbstständigkeit. PONGAU. Per Aussendung informierte die Wirtschaftskammer Salzburg (WKS) kürzlich über die neueste Gründerstatistik der Gründerservices: Demnach hätten sich Salzburgs Gründungswillige im Jahr 2020 von den Lockdowns und der Wirtschaftskrise nicht abschrecken...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Bei den Gründer-Workshops erfahren angehende Jungunternehmer alles Wesentliche zur Selbstständigkeit, unter anderem zu Sozialversicherung, Gewerberecht, Rechtsformen oder Steuern.

WKO Linz-Land
Kostenlose Workshops für angehende Unternehmer

Unternehmergeist und Eigenverantwortung sind im Aufwärtstrend – regelmäßige Gründer-Workshops der WKO Linz-Land verhelfen Ideen zum Durchbruch. REGION ENNS. Ein Unternehmen zu gründen ist für Menschen eine Chance, sich mit ihren Ideen zu verwirklichen. Damit der Weg in die Selbständigkeit gelingt, ist eine umfassende Gründungsvorbereitung notwendig. Die WKO Linz-Land bietet für angehende Jungunternehmer kostenlose Gründer-Workshops. Dort erfahren sie alles Wesentliche zur Selbständigkeit wie...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Die meisten Neugründungen gab es mit 1.799 im Bereich Gewerbe und Handwerk.

Viele Gründungen trotz Krise
6.009 neue Unternehmen in Oberösterreich

2020 wurden in Oberösterreich 6.009 gewerbliche Unternehmen neu gegründet – 8,1 Prozent mehr als 2019. OÖ. „Die aktuellen Gründerzahlen veranschaulichen, dass sich die Gründer nach nun fast einem Jahr Corona an die Situation angepasst haben. Sie nutzen digitale Leistungen um sich vorzubereiten, und gründen im vollen Bewusstsein der aktuellen Rahmenbedingungen. Teilweise mit entsprechend adaptieren Ideen, teilweise auch in Branchen, die nur wenig oder nicht von der Pandemie beeinflusst sind“,...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
106 neue Unternehmen gab es im ersten Halbjahr 2020 im Bezirk Kirchdorf

Neugründungen
106 neue Unternehmen im Bezirk Kirchdorf

Im ersten Halbjahr 2020 wurden im Bezirk Kirchdorf 94 Unternehmen gegründet. Mit den 12 Betriebsübernahmen waren es 106 neue Unternehmen. BEZIRK KIRCHDORF. Die meisten Gründungen gab es in der Sparte Gewerbe und Handwerk (41), gefolgt von den Sparten Handel (36) sowie Information und Consulting (10). Insgesamt wurden in ganz Oberöstererich 2.726 gewerbliche Unternehmen (ohne Personenbetreuern – neu gegründet, die meisten davon (1.094) in der Sparte Gewerbe und Handwerk. Gegenüber dem 1....

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Bei der Jurysitzung: Lorenz Maschke und Katharina Lugstein (Startup Salzburg/WKS) mit den zugeschalteten Juroren (im Uhrzeigersinn beginnend oben links) Werner Wutscher (Geschäftsführer Venture Scouting), Robert Richter (Head of Start-ups & Incubation Werk 1 München), Franz Fuchsberger (Senior Investor eQVenture) und Simone Weinbacher-Traun (aws).

Start-ups
"Salzburg ist Hotspot für innovative Gründer"

– sagt Simone Weinbacher-Traun von der Austria Wirtschaftsservice GmbH. Sie ist eine der Juroren, die sieben Salzburger Start-ups in den fünften Durchgang der Startup Salzburg Factory wählten. SALZBURG. Die Startup Salzburg Factory unterstützt innovative, technologie- und wissensbasierte Start-ups bei Markteintritt und Wachstum. 25 Jungunternehmer-Teams haben das Inkubationsprogramm in den ersten vier Durchgängen bereits durchlaufen. Auch für den fünften Durchgang hat es trotz schwieriger...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Der Gründertag findet heuer online statt: Am 2. April um 16 Uhr.

Direkt ins Wohnzimmer
Online-Tag der Gründer

WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer: „Beim Online-Tag der Gründer unter dem Motto ‚Aus dem Wohnzimmer in die Wohnzimmer‘ Zeichen setzen.“ OÖ. Einen guten Unternehmer zeichnet es aus, dass er aus jeder Lage das Beste macht. Und auch wenn das aktuelle Umfeld nicht als ideal für eine Unternehmensgründung bezeichnet werden kann, so melden sich doch jeden Tag Menschen im Gründerservice der WKOÖ, die den Schritt in die Selbständigkeit machen wollen. Für diese und alle anderen Menschen, die mit dem Gedanken...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Anesa Jakupovic (28) startet neu durch.

Betriebsgründung
Neustart für Jungunternehmerin: "Bin gern selbstständig"

Anesa Jakupovic (28) startet mit einem Kosmetik- und Fußpflege-Studio in Schwanenstadt. SCHWANENSTADT. Vöcklabruck ist ein starker Gründerbezirk: "Im Vorjahr wurden 488 Unternehmen neu gegründet und 60 bestehende übernommen", freut sich Wirtschaftskammer-Bezirksobmann Stephan Preishuber über die steigende Zahl an Selbstständigen. Somit verzeichnete man 2019 im Bezirk insgesamt 548 neue Unternehmen. Zuwachs in OÖOberösterreichweit gab es 4.864 Neugründungen – ein Zuwachs von zwei Prozent zu...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

So gelingt der Schritt in die Selbstständigkeit
Gründer-Workshops im Bezirk Braunau

2019 wurden 344 neue Unternehmen im Bezirk gegründet BEZIRK BRAUNAU (ebba). Ein Unternehmen zu gründen ist für viele eine gute Möglichkeit, die eigenen Ideen zu verwirklichen und sich dabei neuen Herausforderungen zu stellen. Insgesamt 344 neue Unternehmen wurden 2019 im Bezirk Braunau registriert. „Im vergangenen Jahr wurden 301 Unternehmen neu gegründet und 43 bestehende Unternehmen übernommen“, berichtet WKO-Bezirksstellen-Obmann Klemens Steidl. Die meisten Gründungen gab es in der Sparte...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

WKO-Gründerworkshop in Braunau
Alle Infos, um richtig durchzustarten, gibt es am 20. Februar

Das Gründerservice der WKO bietet im Bezirk Braunau umfassende Erstinformation zur Selbstständigkeit BRAUNAU. In einem Gründer-Workshop erfahren angehende Jungunternehmer Schritt für Schritt alles Wesentliche, um richtig durchzustarten. Die Berater des WKOÖ-Gründerservice besprechen mit den Teilnehmern rechtliche und betriebswirtschaftliche Fragen zur Gründung des eigenen Unternehmens. Im Workshop wird einerseits zu rechtlichen Themen wie Gewerberecht, Rechtsformen, Steuern und soziale...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Einer der erfolgreichen Salzburger Neugründer ist Diplom-Betriebswirt Andreas Nabicht. Er ermöglicht nachhaltigen Verkaufserfolg mit System alias „derNabicht“ in den Bereichen E-Commerce, Hotellerie, Handel und Fortbildung. Auf dem Weg in die Selbstständigkeit wurde er von Peter Kober vom WKS-Gründerservice begleitet.

2.161 Neu-Unternehmen in Salzburg
Das ist keine Gründerwelle mehr, sondern eher ein Tsunami

Die Gründerwelle hat sich im Jahr 2019 in Salzburg zu einem Gründertsunami aufgebäumt. Laut der Wirtschaftskammer wurde ein neue Rekord erreicht, 2.161 Unternehmen wurden salzburgweit gegründet. SALZBURG. Karriere als selbständige Unternehmerin oder selbständiger Unternehmer zu machen, scheint in Bundesland Salzburg im Trend zu liegen. Im Vorjahr wurde ein neuer Gründerrekord aufgestellt. Laut der Wirtschaftskammer Salzburg (WKS) wurden 2.161 Unternehmen gegründet, das sind  um 4,6 Prozent mehr...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die meisten Neugründungen gab es 2019 in der Sparte "Gewerbe und Handwerk".

WIRTSCHAFT IM BEZIRK FREISTADT
2019 wurden 218 Unternehmen gegründet

Die Wirtschaftskammer OÖ (WKOÖ) freut sich über einen Zehn-Jahres-Rekord bei Firmengründungen. Insgesamt wurden im Vorjahr in Oberösterreich 4.864 neue Unternehmen gegründet, 218 davon im Bezirk Freistadt.  BEZIRK, OÖ. Im Vergleich zum Jahr 2018 (4.756 Neugründungen) verzeichnet die WKOÖ 2019 einen Zuwachs von 2 Prozent – ein neuer Höchststand im 10-Jahres-Vergleich. Zu den 4.864 Neugründungen kommen außerdem 568 Übernahmen (2018: 546) dazu. Im Bezirk Freistadt wurden inklusive 24...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
WKO-Bezirksobmann Klaus Aitzetmüller

WKO Kirchdorf
218 neue Unternehmen im Bezirk Kirchdorf

Insgesamt 218 neue Unternehmen wurden 2019 im Bezirk Kirchdorf registriert. „Im vergangenen Jahr wurden 193 Unternehmen neu gegründet und 25 bestehende Unternehmen übernommen“, so WKO-Bezirksstellenobmann Klaus Aitzetmüller. BEZIRK KIRCHDORF (sta). Die meisten Gründungen gab es in der Sparte Gewerbe und Handwerk mit 87, dahinter die Sparten Handel (70) und Information und Consulting (24). „Die aktuellen Gründerzahlen veranschaulichen, dass sich Gründer nicht von dunklen Konjunkturprognosen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Einer der erfolgreichen Salzburger Neugründer ist Diplom-Betriebswirt Andreas Nabicht. Er ermöglicht nachhaltigen Verkaufserfolg in den Bereichen E-Commerce, Hotellerie, Handel und Fortbildung mit seinem System „derNabicht“.

Firmengründung
Salzburg: Acht neue Unternehmen pro Werktag

Der durchschnittliche Salzburger Gründer ist weiblich, 39 Jahre alt, im Gewerbe oder Handwerk tätig und will eine flexible Zeit- und Lebensgestaltung. SALZBURG. In Salzburg wurden im Jahr 2019 insgesamt 2.161 Unternehmen gegründet (ohne selbstständige Personenbetreuer gerechnet). Das sind um 4,6 Prozent mehr als im Jahr davor und sogar um über 22 Prozent mehr als im Jahr 2017. Das entspricht im Jahr 2019 acht Firmengründungen pro Werktag. Gute Stimmung für das Unternehmertum im Land Für die...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger

Zehn-Jahres-Rekord
358 Neugründungen in Steyr & Steyr-Land

2019 wurden in Oberösterreich 4864 gewerbliche Unternehmen neu gegründet. Das bedeutet neben einem Zuwachs von zwei Prozent auch einen neuen Höchststand im 10-Jahres-Vergleich in OÖ. STEYR. In Steyr-Stadt wurden im Vorjahr 128 Unternehmen gegründet. 2019 wurden im Bezirk 112 Unternehmen gegründet. Inklusive 16 Betriebsübernahmen gab es 128 neue Unternehmen. Die meisten Gründungen gab es in der Sparte Gewerbe und Handwerk mit 46, dahinter die Sparten Handel (36) und Information und Consulting...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

Die Gründerzahlen sprechen für sich
Der Drang in die Selbstständigkeit ist groß.

BEZIRK KIRCHDORF (sta). Im ersten Halbjahr 2019 gab es laut Wirtschaftskammer jeden Tag in Österreich 133 Neugründungen - mehr als jemals zuvor. Gründen ist auch im Bezirk Kirchdorf mit 129 Neugründungen "in". "Das ist ein sehr guter Wert", sagt dazu WKO-Bezirksstellenleiter Siegfried Pramhas. "Ein erfolgreicher Wirtschaftsstandort braucht den frischen Wind in Form von Neugründungen. Junge Unternehmer bringen neue Sichtweisen, Vorgangsweisen und Produkte. Damit entsteht eine wichtige Dynamik...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Melanie Jann, Teamleiterin des Gründerservice der Wirtschaftskammer Kärnten

Gründer- und Jungunternehmertag
Gut geplant ist halb gewonnen

Tipps der Wirtschaftskammer-Expertin Melanie Jann für künftige Gründer und Jungunternehmer. KLAGENFURT (chl). Am Freitag findet der diesjährige Gründer- und Jungunternehmertag von Wirtschaftskammer und Gründerservice Kärnten statt. Experten beider Institutionen stehen für Fragen aller Art in Sachen Unternehmensgründung zur Verfügung (siehe Infospalte links). Im Vorjahr gab es kärntenweit 2.560 Gründungen, gut ein Drittel davon in den Bezirken Klagenfurt Stadt und Land. Das Durchschnittsalter...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Peter Storfer, Bezirksvorsitzender der Jungen Wirtschaft Wolfsberg

Junge Wirtschaft Wolfsberg
Es ist wichtig, sich auf die Selbstständigkeit gründlich vorzubereiten

Am Freitag, 5. April, findet der Gründer- und Jungunternehmertag statt, der von Wirtschaftskammer Kärnten und Gründerservice veranstaltet wird. Dies hat die WOCHE Lavanttal zum Anlass genommen und mit der Jungen Wirtschaft Wolfsberg gesprochen.  WOLFSBERG. Am Freitag findet der Gründer- und Jungunternehmertag in der Wirtschaftskammer Kärnten statt (siehe "Zur Sache" unten). Dabei wird mit einem Businessfrühstück in den Tag gestartet um anschließend einem Keynote Speaker zuzuhören und an...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Tanja Jesse
Professionelle Beratung durch Notare oder Anwälte bringt Rechtssicherheit.

Professionelle Entlastung durch Rechtsberatung
Mit Recht ein klarer Kopf fürs Wesentliche

Innovative Menschen mit Ideen für eine Betriebsgründung oder -übernahme sehen sich oft mit Fragen zu rechtlichen Themen konfrontiert und nicht selten wird hierfür sehr viel persönliche Zeit investiert um sich im Paragraphen-Dschungel zurechtzufinden. Zum Aufwand selbst kommt dann meist auch noch die Berücksichtigung der individuellen Rahmenbedingungen, welche für die oft schwierige rechtliche Klärung berücksichtigt werden müssen.  Rechtsberatung spart Zeit Somit fließt ein großer Teil der...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Unter dem Motto: „Gemeinsam zum Gipfel des Erfolges!“ will Elisabeth Sturm mit ihren Kunden den Weg nach oben meistern und die gesteckten Ziele erreichen.

Wirtschaftskammer Landeck
138 Unternehmen im Bezirk Landeck gegründet

BEZIRK LANDECK. Der Gründergeist in Tirol ist weiterhin deutlich zu spüren: Exakt 138 Neugründer wagten 2018 im Bezirk Landeck den Sprung in die Selbstständigkeit, nach wie vor ein sehr hohes Niveau. Persönliche Beratung Der Gründergeist in Tirol ist weiterhin deutlich zu spüren: Exakt 138 Neugründer wagten 2018 im Bezirk Landeck den Sprung in die Selbstständigkeit, nach wie vor ein sehr hohes Niveau. „Jungunternehmer sind mutig und offen für ständige Veränderungen. Vor allem im Zeitalter der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Gründer-Workshops der WKOÖ in Kirchdorf

Gründerservice
Kostenlose Gründerworkshops der WKOÖ 2019 in Kirchdorf

KIRCHDORF. Das Gründerservice der Wirtschaftskammer OÖ (WKOÖ) bereitet in allen Bezirken auf die Selbständigkeit vor, auch in Kirchdorf an der Krems. Workshops bei der WKOÖ-Bezirksstelle Kirchdorf (jeweils 14 bis 17 Uhr): Mi. 23.01.2019 Do 28.02.2019 Mi 20.03.2019 Do 25.04.2019 Mi 29.05.2019 Di 18.06.2019 In einem Gründer-Workshop erfahren angehende Jungunternehmer Schritt für Schritt alles Wesentliche, um richtig durchzustarten. Die Berater des WKOÖ-Gründerservice besprechen mit den...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Unternehmensgründung
Workshops der WKOÖ zur richtigen Unternehmensgründung

LINZ-LAND. In einem Gründer-Workshop erfahren angehende Jungunternehmer Schritt für Schritt alles Wesentliche, um richtig durchzustarten. Die Berater des WKOÖ-Gründerservice besprechen mit den Teilnehmern rechtliche und betriebswirtschaftliche Fragen und navigieren sie mit Plan in das Unternehmertum. Im Workshop wird einerseits zu rechtlichen Themen wie Gewerberecht, Rechtsformen, Steuern und soziale Absicherung informiert. Andererseits geht es gezielt um die betriebswirtschaftliche...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Petra Eggenreich hat jetzt nur noch einen Chef: Parson Russsel Terrier Lino, den Namensgeber von Linos Marketerei.

Lieber selbstständig sein: Unternehmensgründung im Bezirk Mödling

BEZIRK. 2016 gab es im Bezirk Mödling 687 Unternehmensneugründungen. 2017 waren es 645. Mödling liegt damit nach St. Pölten (Stadt plus Land), Bruck/Schwechat und Baden an der 4. Stelle der Bezirke hinsichtlich der Unternehmensneugründungen. Die WKNÖ betreibt ein dichtgeknüpftes Beratungsnetzwerk für GründerInnen in ganz NÖ. Im Bezirk Mödling bietet die Wirtschaftskammer eine spezielle, individuelle Gründungs- und Förderberatung an, informiert WK-Bezirksstellenleiterin Karin Dellisch-Ringhofer....

  • Mödling
  • Maria Ecker
Melks Wirtschaftskammer-Obmann Franz Eckl kann stolz auf die Gründerzahlen im Bezirk blicken.
2

Wirtschaftsboom: So gründet unser Melker Bezirk

Im Jahr 2017 gab es in unserer Region 393 Neugründungen von Unternehmen. BEZIRK. Dass es um die Melker Wirtschaft gut steht, ist kein Geheimnis. Neben den bestehenden Unternehmen kommen Jahr für Jahr immer wieder neue Unternehmen dazu. Alleine 2017 gab es im Bezirk 393 Unternehmensgründungen. "Auch ohne Personenbetreuer waren es über 300, was uns als Wirtschaftskammer natürlich irrsinnig stolz macht", so der Obmann der Melker Wirtschaftskammer, Franz Eckl. Hilfe bei Steuern und Co. Dabei...

  • Melk
  • Daniel Butter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.