Großbaustelle

Beiträge zum Thema Großbaustelle

Christoph Staudacher weiß: Der Start der Baustellen ist für die Wirtschaft und die Arbeitnehmer bedeutend.

Spittal
Arbeiten an größter kommunaler Baustelle Kärntens wieder aufgenommen

Die Arbeiten an den Großbaustellen in der Gemeinde Spittal sind wieder angelaufen. Dadurch wird die regionale Wirtschaft unterstützt und Arbeitsplätze gesichert. SPITTAL. Das Spittaler Jahrhundertprojekt, mit dem Ausbau und Neubau der Trinkwasserversorgung, der Sanierung und dem Neubau der Abwasserbeseitigungsanlage sowie dem Breitbandausbau, in das insgesamt 64 Millionen Euro investiert werden, wird seit kurzem unter dem tatkräftigen Einsatz der beauftragten Firmen fortgesetzt. „Unser Team...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
In Unzmarkt wird nach Ostern weitergebaut.
1

Murtal
Die Großbaustelle wird wieder aktiviert

Bei der S 36 in Unzmarkt wird nach Ostern weitergebaut - Fertigstellung noch heuer geplant. MURTAL. Die größte Baustelle der Region wird nach der coronabedingten Pause schrittweise wieder hochgefahren. Der Start erfolgt bereits nach Ostern. „Ab 20. April werden wir dann den Vollbetrieb unter strengsten Hygienevorschriften erreichen“, wird seitens der Straßenbaugesellschaft Asfinag bestätigt. Mit Vorsicht Der Plan sieht noch heuer eine Fertigstellung der Baustelle vor. Diese Prognose ist...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Augartenbucht Graz
19 14 24

Städtischer Augarten:
Die Grazer Augartenbucht ist eröffnet!

Es hat keine große Eröffnung, wegen der Coronavirus-Krise gegeben. Nur die Absperrungen, rund um die Augartenbucht wurden entfernt.  Im letzten Bauabschnitt, wurde noch eine neue LED-Beleuchtung und die Mülleimer montiert. Im gesamtem Augarten wurden ca. 80 Bäume gepflanzt und dazu kommen noch 20 Sträucher, entlang der Böschung. Auch die Holzauflagen für die Sitzbänke aus Beton, wurden letzte noch Woche fertig montiert. Mit der Augartenbucht wurde an der Murpromenade, ein...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Anton Lang (l.) Landesbaustellen ruhen.
1

Murtal
Baustelle in Judenburg muss pausieren

Die Arbeiten an der Rampe Landtorberg werden vorübergehend eingestellt. JUDENBURG. Die Asfinag hat ihre Baustellen bereits stillgelegt, jetzt zieht auch das Land Steiermark nach. Nur noch letzte Sicherungsmaßnahmen werden durchgeführt, dann werden laufende Arbeiten eingestellt. Davon betroffen ist auch die Großbaustelle bei der Stadteinfahrt nach Judenburg. Dort wird der Landtorberg zwischen Paradeisgasse und Talbrücke saniert. Gesundheit geht vor "Die Gesundheit der Mitarbeiter des...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In Unzmarkt wird derzeit nicht gearbeitet - das Bild ist aus dem Vorjahr.

Murtal
Stillstand auf der Großbaustelle

Asfinag stellt alle Bauarbeiten ein. Das betrifft auch die S 36 zwischen St. Georgen und Scheifling, Eröffnung dürfte sich verzögern. UNZMARKT-FRAUENBURG. Die Straßenbaugesellschaft Asfinag stellt alle derzeit nicht notwendigen Baustellen ein, das wurde am Montag bekannt gegeben. Nur Sicherungsmaßnahmen werden noch durchgeführt. "Wir fahren die derzeit nicht notwendigen Bauarbeiten auf unserem Streckennetz herunter", betonen die Geschäftsführer Andreas Fromm und Alexander Walcher in einer...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
11

Einsatzübung auf Vöslauer Großbaustelle

Zwei spielende Kinder auf einer Baustelle lösen versehentlich ein Feuer im 2. Obergeschoss eines Rohbaus aus. Ein Kind wird auf dem Balkon eingeschlossen, das zweite ist davongelaufen und bleibt erst einmal verschwunden. Das war die Ausgangslage für die erste großangelegte Einsatzübung für die Bad Vöslauer Stadtfeuerwehr und den Rettungsdienst im Jahr 2020. BAD VÖSLAU. Das erste Fahrzeug des Rettungsdienstes traf gemeinsam mit dem Hilfeistungsfahrzeug 2 der Feuerwehr ein. Gemeinsam...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Alles nach Plan
Punktlandung bei Pöchlarner Baustelle

PÖCHLARN. In zwei Wochen wird in der Pöchlarner Innenstadt ein Hauch vorweihnachtlicher Zauber versprüht. Rechtzeitig vor dem großen Event (Pöchlarner Weihnacht, 30. November bis 1. Dezember) wird die Begegnungszone, wo der Markt stattfindet, auch mit den Bauarbeiten fertig sein. „Wir sind mit dem Fortschritt sehr zufrieden, alles läuft nach Plan. Die Fertigstellung erfolgt voraussichtlich bis Ende November“, freut sich Bürgermeister Heisler (links), der sich auch über die Geduld während der...

  • Melk
  • Daniel Butter
Die zuständige Baustadträtin Martina Berthold (Bürgerliste) ist mit dem Fortschritt der Baustelle zufrieden.

Baustelle Hellbrunner Straße
Wasserleitungsbau führt zu kurzzeitigen Behinderungen am Rudolfsplatz

Im Kreuzungsbereich der Nonntaler Hauptstraße und der Hellbrunner Straße ist mit Einschränkungen zu rechnen. SALZBURG. Zwischen dem 12. und 22. November stehen im Kreuzungsbereich der Nonntaler Hauptstraße und der Hellbrunner Straße die Restarbeiten der Großbaustelle an. Die Salzburg AG muss hier einen nicht mehr benötigten Wasserleitungsschacht abtragen. Autofahrer haben nur einen Fahrstreifen zur Verfügung Aufgrund der Lage des Schachts im Kreuzungsbereich ist während der rund...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Für die Dauer der Arbeiten an Kreisverkehr und Brücke muss die Seeberg Straße gesperrt werden

Völkermarkt, Kohldorf
Arbeiten an Stauseebrücke und Bau des Kreisverkehres in Kohldorf finden gleichzeitig statt

Verkehrsbehinderungen für Pendler des Bezirkes sollen so gering wie möglich gehalten werden. VÖLKERMARKT, KOHLDORF. Der Aufschrei war groß, als bekannt wurde, dass die Völkermarkter Stauseebrücke für die Sanierung sechs Wochen lang gesperrt wird. Auch während des Baus des Kreisverkehres in Kohldorf müsste die B 82 gesperrt werden. Landesrat Martin Gruber bestätigt jetzt, dass die Sanierung der Stauseebrücke und der Bau des Kreisverkehres in Kohldorf zeitgleich stattfinden. Pendler können...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Künftig wird das Radfahren in der Margaretenstraße in beide Fahrtrichtungen möglich sein.
1 2

Verkehr
Die Margaretenstraße wird zur Großbaustelle

Um Radfahren gegen die Einbahn zu ermöglichen, wird die Margaretenstraße großflächig umgebaut. MARGARETEN.Ab heute, Montag, rollen die Bagger in der Margaretenstraße. Bis voraussichtlich 24. August nimmt die MA 28 (Straßenverwaltung und Straßenbau) Fahrbahn- und Gehsteigumbauarbeiten vor. Radfahren gegen die EinbahnGrund dafür ist die Ermöglichung von Radfahren gegen die Einbahn in der Margaretenstraße von der Spengergasse bis zum Margaretenplatz. Damit kann die Radverbindung künftig in...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
2

Eggelsberg
Arbeiter auf Großbaustelle verunglückt

EGGELSBERG. Ein 40-Jähriger aus dem Bezirk Perg war am 13. Juni auf einer Großbaustelle in Eggelsberg mit Schalungsarbeiten beschäftigt. Gegen 8 Uhr stand der Mann auf einem Schalungstisch. Er musste die Schlaufen, mit denen ein Kran den Schalungstisch an diesen Platz hob, entfernen. Laut Polizeibericht kippte der Tisch plötzlich um und der 40-Jährige fiel aus einer Höhe von etwa dreieinhalb Metern zu Boden. Daraufhin wurde er auch noch von dem Schalungstisch am Kopf getroffen. Der Mann...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Autokräne errichten am Knoten Riegersdorf gerade die Brückenbau-Tragwerke.
1 19

Fürstenfelder Schnellstraße
Das tut sich gerade auf der S 7-Baustelle

In Speltenbach ist ein eigenes Besucherzentrum als Anlaufstelle für Fragen zum S 7-Schnellstraßenbau geplant. Mit Projektleiter Miklos Varga hat sich die WOCHE die aktuellen Fortschritte auf den Baustellen der Schnellstraße S 7 angesehen. Bulldozer, Radlader und Co. rollen über die S 7-Großbaustelle an der A 2 Südautobahn zwischen der Abfahrt Ilz/Fürstenfeld und Bad Waltersdorf. Auf einer Fläche von rund 12 Hektar entsteht im Großwilfersdorfer Ortsteil Riegersdorf gerade der Knoten zur...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Von der Pilgramgasse kommend darf nur gequert werden. Rechts abbiegen auf die Wienzeile ist derzeit nicht möglich.
1 3

Sperre U4 Pilgramgasse
So geht's Anrainern und Geschäftsleuten

Weniger Umsatz, mehr Verkehrsaufkommen? Die bz sprach mit Anrainern und Geschäftstreibenden über die Großbaustelle Pilgramgasse? MARGARETEN. Seit Februar ist die U-Bahn-Station Pilgramgasse für den Bau der Linien U2/U5 gesperrt. Die Züge der U4 durchfahren die Station ein Jahr lang ohne Halt. Zum Unmut vieler Fahrgäste stellen die Wiener Linien keinen Schienenersatzverkehr zur Verfügung. Aber nicht nur die U-Bahn-Station ist eine Großbaustelle. Autofahrer können derzeit von der...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
Michael Tauber und Jakob Hofer beim Versuchsaufbau. Jeder Betriebsfall muss getestet werden, um höchste Betriebssicherheit zu gewährleisten.

Innovative Betriebe
St. Johanner holen sich Großauftrag für Tunnelbauprojekt

Die cell GmbH aus St. Johann überzeugte die Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft (ASFINAG) die Brunnensteuerung Fontano bei einer Großbaustelle einzusetzen. ST. JOHANN. Um das Grundwasser im Bereich von Großbaustellen zu kontrollieren, entwickelte die cell GmbH eine Brunnensteuerung namens „Fontano“. Mit ihrem Produkt holten sich die St. Johanner den Zuschlag der Asfinag für ein Großprojekt. Das Pongauer Unternehmen stach  dabei internationale Konzerne aus. Über...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Am Neuen Markt wird derzeit auf Hochtouren gebaut. Bis 2022 soll der Platz ein neues Aussehen haben.

Großbaustelle
Der Baustellensommer wartet schon auf die City

von Marie Salzmann Von der Begegnungszone bis zum Luxus-Hotel: Drei Großbaustellen warten schon auf die Innere Stadt. INNERE STADT. Große Projekte gibt es in der Innenstadt eher selten und wenn sie einmal umgesetzt werden, verschlingen sie Unsummen. So zum Beispiel der Umbau des Stephansplatzes, der nach langer Planung vergangenes Jahr verwirklicht wurde. Wieder andere Projekte geben alten Bürogebäuden eine neue Funktion und – glücklicherweise – den bröckelnden Fassaden einen neuen Anstrich,...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maximilian Spitzauer
Ein 47-Jähriger verstarb auf einer Baustelle in Wagrain.

Tödlich verunglückt
Arbeitsunfall in Wagrain

WAGRAIN. Am Vormittag des 11. Oktobers verünglückte ein Arbeiter auf einer Hotelbaustelle tödlich. Der 47-jährige Bagger-Unternehmer war gerade dabei, Aushub-Material abzuladen und zu reversieren. Dabei geriet er auf der auf der engen Baustellenzufahrt in die Böschung. Der 3,5-Tonnen-schwere Dumper kippte um und viel mit dem Überrollbügel auf den Arbeiter. Dieser wurde dabei tödlich verletzt.  Ein Kriseninterventionsteam betreute mehrere Arbeiter der Großbaustelle. Fremdverschulden kann nach...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Johanna Grießer
Wird zwischenzeitlich verlegt, die Haupteinfahrt des LKH Villach.
2

LKH Villach
Zwischenzeitliche Verlegung der Hauptzufahrt

Das Bauvorhaben LKH Villach ist in vollem gang. Zwischenzeitlich wird die Zufahrt verlegt. Sie erfolgt ab 15. Oktober über die Zufahrt Dreschnigstraße Süd. VILLACH. Die Fortschritte auf der Baustelle im LKH Villach sind sichtbar und das Bauvorhaben „Neustrukturierung Baustufe I“ liegt nach wie vor im Kosten- und Zeitplan. Seit Sommer 2017 wird am Neubau über der Tiefgarage gearbeitet, welcher im Frühjahr 2019 abgeschlossen sein soll. Außenanlagen  Aufgrund des Baufortschritts und der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Bauamtsleiter Peter Skofitsch: Für Völkermarkter Verhältnisse handelt es sich beim Postplatzl um eine richtige Großbaustelle
4

Wohnanlage Postplatzl: Großbaustelle in Völkermarkt

Was ändert sich nun für Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger? VÖLKERMARKT (sj). Für die Dauer von voraussichtlich einem Jahr ist seit vergangener Woche die Mettingerstraße in Völkermarkt am Postplatzl gesperrt. Die Baufirma Granit setzt hier im Auftrag der Drau Wohnbaugesellschaft die erste Bauphase der seit langem geplanten Wohnanlage mit Tiefgarage um. Neue Verkehrssituation Was heißt das nun für Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger? Momentan ist die Baustelle vielen Völkermarktern noch...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
2

Großbaustelle Kanalbau Tabor erfolgreich abgeschlossen

STEYR. Das schon oftmals angesprochene Jahrhundertprojekt „Entwässerung Tabor“ ist mit dem 866.000 Euro teuren Bauabschnitt 5 so gut wie abgeschlossen worden. Der alte Kanal, der über das Schnallentor und Steyrdorf in den Hauptstrang am Ortskai führt und bei Starkregenereignissen immer an seiner Leistungsgrenze war, wird nun entlastet. Der neue Kanal, der über das Kasernenareal und die Resthofstraße auf den Steinwändweg führt, nimmt nun die Abwässer des Tabors und der Knoglergründe auf und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Kraftwerk Schütt: Besichtigung mit Kelag Vorstandsdirektor Manfred Freitag und dem Bürgermeister der Marktgemeinde Arnoldstein, Erich Kessler
1

Nur zwei Wege führen zum Kraftwerk

Belastung durch Kraftwerksumbau wird für Bewohner hoch. Doch die Gemeindebürger von Arnoldstein leben seit Jahren mit Großbaustellen. Er weiß, welche Vorbehalte und Ängste die Bewohner der Schütt haben, der Arnoldsteiner Bgm. Erich Kessler. "Es gibt keine gröberen Unstimmigkeiten! Wir haben Baustellenerfahrung. In den letzten Jahren wurden die Müllverbrennungsanlage, Gasleitung, Fernwärmeleitung und außerdem die drei kleinen Kraftwerke an der Gailitz zu einem umgebaut." Für die Marktgemeinde...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Conny Lexe
Im Zuge der Bauarbeiten werden in der Währinger Straße auch Baumscheiben errichtet und der Gehsteig verbreitert.
4 1 2

Neue Wasserrohre: Währinger Straße wird zur Großbaustelle

Zwischen 22. Mai und 31. August gibt es wegen Reparaturarbeiten große Behinderungen im Bereich der Währinger Straße. WÄHRING. Irgendwann musste es ja sein! Insgesamt 1.700 Meter Wasserleitungen müssen in Währing getauscht werden. Diese Arbeiten der Magistratsabteilung 31 (Wiener Wasser) haben einen enormen Einfluss auf das tägliche Geschehen im Bezirk, da sie mit einigen Behinderungen im Öffi- und Individualverkehr verbunden sind. "Diese Großbaustelle wurde in den vergangenen Monaten intensiv...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.