Lehrlingsoffensive

Beiträge zum Thema Lehrlingsoffensive

Hofer sucht in Oberösterreich rund 29 neue Lehrlinge - steige ein und starte durch.
3

Hofer KG
Hofer sucht neue Lehrlinge in Oberösterreich

Gestern noch Schüler, heute Lehrling und morgen top-ausgebildete Fach- oder Führungskraft: Österreichs beliebtester Lebensmittelhändler sucht wieder Verstärkung. In Oberösterreich warten 29 Lehrstellen auf motivierte Jugendliche, die mit der Hofer-Lehre einen zukunftssicheren Karriereweg mit echten Perspektiven einschlagen möchten. SATTLEDT. Pendeln war gestern: Mit mehr als 525 Filialen in ganz Österreich bietet Hofer zahlreiche wohnortnahe Jobmöglichkeiten in einem krisensicheren Unternehmen....

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die Initiative GoGnas wird zur Erfolgsstory.

Gnas
Eine Gemeinde wird digital

„In Krisenzeiten suchen Vernünftige nach Lösungen, andere suchen nach Schuldigen." Unter dieses Motto hatte das "GoGnas"-Team ihre Arbeit im letzten Jahr gestellt. Um die schnellen Veränderungen im Alltag, hervorgerufen durch das Corona-Virus, zu bewältigen, wurden Maßnahmen ergriffen, die sich bis heute gut eingespielt haben. Die Lehrlingsinitiative fruchtet Über die Lehrlingsoffensive gemeinsam mit den Betrieben in der Region konnten 33 Lehrstellen aufgestellt werden. Neu ist die Möglichkeit,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Patrick Thomann und BR Markus Leinfellner mit den Anträgen

Anträge an Gemeinderäte
Lehrlingsoffensive der Freiheitlichen im Bezirk Voitsberg

Jungfreiheitliche liefern Anträge für die Gemeinderäte des Bezirks, mehr Lehrlinge im kommunalen Dienst aufzunehmen. VOITSBERG. Der Ring Freiheitlicher Jugend (RFJ) mit Bezirksobmann Patrick Thomann fordert, dass die Aufnahme von mehr Lehrlingen in allen Gemeinden des Bezirkes überprüft wird. Während viele andere Gemeinden bereits erfolgreich Lehrlinge ausbilden, ist dies bei uns noch nicht flächendeckend der Fall. "Die Corona-Krise wird auch am Lehrlingsmarkt ihre Spuren hinterlassen. In...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
FPÖ-Forderung: Gemeinden sollen vermehrt Lehrlinge einstellen

Graz-Umgebung
FPÖ-Jugend fordert Lehrlingsoffensive

Weil die aktuelle Corona-Krise ihre Spuren vor allem am Lehrlingsmarkt hinterlässt, fordern die „Jung-Freiheitlichen“ deshalb die Kommunen im Bezirk auf, ihren Beitrag zur Bewältigung der Krise zu leisten. „Aus den aktuellen Zahlen des Arbeitsmarktservice wissen wir, dass besonders Lehrstellensuchende besonders hart von der Situation am Arbeitsmarkt getroffen werden.Die Gemeinden können hier helfen, indem sie Lehrlinge in ihrem Wirkungsbereich ausbilden. Möglichkeiten gibt es zahllose, von den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Zahlreiche BürgermeisterInnen aus ganz Österreich und die Gewerkschaft younion richten einen offenen Brief an die Bundesregierung. Darin sprechen sie sich dafür aus, dass Gemeinden und Städte verstärkt Lehrlinge ausbilden sollen.

Offener Brief
Forderung nach Lehrlingsoffensive in Gemeinden und Städten

TIROL. Zahlreiche BürgermeisterInnen aus ganz Österreich und die Gewerkschaft younion richten einen offenen Brief an die Bundesregierung. Darin sprechen sie sich dafür aus, dass Gemeinden und Städte verstärkt Lehrlinge ausbilden sollen. Forderung nach Lehrlingsausbildung in Gemeinden und Städten Im Kampf gegen die Jugendarbeitslosigkeit sollen Gemeinden und Städte verstärkt Lehrlinge ausbilden. BürgermeisterInnen aus allen Bundesländern und die Gewerkschaft younion sprechen sich für diese...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Günther Baschinger, Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer (WKO) Grieskirchen
4

Corona-Krise
„Gutes beibehalten, Neues entstehen lassen“

Nicht in allen Bereichen zeigen sich die Folgen der Corona-Krise so unmittelbar wie auf dem Arbeitsmarkt. Auf Seiten der Unternehmen verzögern Maßnahmen der Regierung mögliche Auswirkungen. Das große Fragezeichen für alle bleibt die Entwicklung über den Sommer. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Die aktuellen Zahlen des Kreditschutzverbandes1870 (KSV1870) zu den Firmenpleiten zeigen österreichweit für das erste Halbjahr ein Minus von fast 25 Prozent gegenüber 2019. In Eferding wurde laut KSV1870...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Gernot Wiesinger, Jonas Tagwerker, Jakob Paschacher und Josef Hager.

NÖAAB
Lehrlinge auszubilden zahlt sich aus

MISTELBACH. Für den NÖAAB ist die Ausbildung von Lehrlingen schon seit Jahren ein zentrales Thema. Eine neue Studie des Landes Niederösterreichs belegt, dass es im Herbst im Vergleich zum Vorjahr 800 Lehrstellen weniger in Niederösterreich geben könnte. Um das zu verhindern, will der NÖAAB Betriebe motivieren jetzt die Förderungen des Bundes und des Landes zu nutzen und Lehrlinge anzustellen. „Um die Lehrstellen in unserem Bezirk auch in Zukunft erhalten zu können und damit einen...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Lehrlinge sind in der Handwerksregion gefragt.
2

Go Gnas
Lehrlingsoffensive in Corona-Zeiten

Das Wirtschaftsleben nimmt schön langsam wieder Fahrt auf, auch in der Marktgemeinde Gnas. Die Handwerker durften großteils weiterarbeiten, die Handelsbetriebe haben wieder geöffnet und das von der Arbeitslosigkeit stark betroffene Gastgewerbe folgt demnächst. Gerade unter den Jugendlichen fällt die Zunahme der Arbeitslosenzahlen dramatisch aus. Gnas will daher die Betriebe in der Region unterstützen, "indem wir die "Go Gnas"-Lehrlingsoffensive gestartet haben", erklärt Bürgermeister Gerhard...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Anzeige
Sigrid Seibezeder und ihr Team freuen sich auf reges Interesse und Anmeldungen.
2

St. Pölten
Lehre bei Raiffeisen hat Zukunft – jetzt zum Infotag 2020 anmelden!

Sie haben Interesse an einer Lehrstelle in der Raiffeisenbank Region St. Pölten? Jetzt zum Infotag anmelden. ST. PÖLTEN. Die Lehrlingsoffensive in der Raiffeisenbank Region St. Pölten ist durch die bankspezifische Ausbildung in Kombination mit der Berufsschule, sehr anspruchsvoll. Das dort Gelernte kann am Arbeitsplatz sofort in die Praxis umgesetzt werden.  Lehre bei Raiffeisen hat Zukunft „Wir sind sehr stolz auf unsere Lehrlinge und der tolle Entwicklungsweg in der Bank ist eine Bestätigung...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Landesrat Martin Eichtinger mit BÜrgermeisterin Josefa Geiger.

Sieghartskirchen
Landesrat Eichtinger berichtet über Lehrlingsoffensive

Landesrat Eichtinger besuchte Bürgermeisterin Josefa Geiger und berichtete über die NÖ Lehrlingsoffensive und dass diese auch 2020 weitergeführt wird. SIEGHARTSKIRCHEN (pa). Das Bundesland Niederoösterreich verzeichne seit zwei Jahren sinkende Arbeitslosenzahlen, und auch im August 2019 gebe es eine steigende Zahl an Beschäftigten (+1,4 Prozent) und eine sinkende Zahl an Arbeitslosen (-2,2 Prozent), sagte die Landeshauptfrau: „Die Arbeitslosenquote von 6,9 Prozent ist die niedrigste seit sieben...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Eisner Florian, AMS Landesgeschäftsführer Sven Hergovich, AMS Mitarbeiter, Lara und Lena im Gespräch
53

Karrierezukunft
Über 6000 Jugendliche bei Jobmania

Zum 16. Mal fand die AMS-Berufsinformations Messe statt. WIENER NEUSTADT (mp). Die wichtigste Entscheidung jedes jungen Menschen ist die seiner Ausbildung. Was möchtest du einmal werden? Diese Frage hört jedes Kind und jeder Jugendliche oft. Das AMS öffnete die Tore der Arena Nova für mehr als 6000 Jugendliche, damit diese sich über ihre Ausbildungsmöglichkeiten informieren können. „Das Ziel ist es, jeden Jugendlichen zu unterstützen, eine gute Ausbildung zu machen. Dies verschafft bessere...

  • Wiener Neustadt
  • Mirjam Preineder
3

Check die Welt: Lehrlingsoffensive bei Fessl angelaufen

RUDMANNS. Nach dem großen Erfolg des vorjährigen Bauprojekts an der PTS Griesbach hat die Georg Fessl GmbH. auch heuer wieder gemeinsam mit Schülern ein Haus gebaut. Dieses Jahr war es ein Kinder-Gartenhaus für den Kindergarten Groß Gerungs. Die Schüler der PTS Griesbach haben in nur 3 Tage ein schönes, stabiles Holzhaus errichtet! Unter der fachkundigen Leitung von Mario Kitzler, Holzbau Meister und Gebietsbauleiter der Georg Fessl GmbH konnten Jugendliche so die Welt des Bauens kennenlernen,...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Erfolgreiche NÖ Lehrlingsoffensive wird 2020 fortgesetzt
AMS Lehrlingsoffensive

Für Jugendliche bis 25, denen aus verschiedenen Gründen der traditionelle Zugang zu einer Lehrausbildung nicht möglich war, haben das Land Niederösterreich und das Arbeitsmarktservice (AMS) im Jänner eine Lehrlingsoffensive gestartet, die sich schon nach wenigen Monaten als erfolgreich erweist. NÖ. „Wir haben rund 46 Millionen Euro investiert, um 7.000 Ausbildungsplätze zur Verfügung zu stellen. 5.200 dieser Ausbildungschancen wurden bereits genutzt, weshalb wir diese Initiative im Jahr 2020...

  • Tulln
  • Victoria Breitsprecher
Hohensinner und Sippel mit den ausgezeichneten Lehrlingen sowie GBG-Teamleiterin Dana Sladek

Lehrlingstag: Offensive trägt in Graz schon Früchte

132 Jugendliche, 28 verschiedene Lehrberufe: Im Rahmen des zweiten Lehrlingstages zogen ÖVP-Bildungsstadtrat Kurt Hohensinner und FPÖ-Klubobmann Armin Sippel Bilanz zur Grazer Lehrlings- und Ausbildungsoffensive. Der Lehrlingstag bietet allen Beteiligten darüber hinaus die Chance, einen Blick auf weitere Tätigkeitsfelder zu werfen und sich untereinander zu vernetzen. "Als Haus Graz müssen wir mit gutem Beispiel vorangehen und jungen Menschen entsprechende Chancen und Perspektiven anbieten", so...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Ingrid Raindl, Leiterin der Lehrlingsoffensive.

Schauplatz Red Zac Parkplatz
westwinkel-Infostand für Lehrlinge bei der Einkaufsnacht St. Valentin

Die Leiterin der westwinkel-Lehrlingsoffensive über den Infostand: ST. VALENTIN. Die westwinkel-Lehrlingsoffensive versucht angehende Lehrlinge bei ihrer Berufswahl zu unterstützen. Was ist die Lehrlingsoffensive westwinkel? „Die Lehrlingsoffensive westwinkel ist die Weiterführung der WIV-Lehrlingsinitiative und wurde im September 2018 auf alle fünf Mitgliedergemeinden – St. Valentin, St. Pantaleon-Erla, Ernsthofen, Ennsdorf und Strengberg – ausgeweitet. Gemeinsam engagieren wir uns, junge...

  • Enns
  • Anna Böhm
Walter Kirchler (Geschäftsführer NÖ.Regional.GmbH), Hannes Bauer (Vorsitzender Regionalverband Europaregion Weinviertel), René Lobner (Vorsitzender Regionalverband Europaregion Weinviertel), Landesrat Martin Eichtinger, Doris Fried (Büroleiterin NÖ.Regional.GmbH), Rudolf Plessl

Frühstück mit der Region
Förderoffensive für die Gemeinden

BEZIRK. Die "NÖ.Regional" organisierte das traditionelle „Frühstück mit der Region“ wobei sich 70 Bürgermeister bei Landesrat Eichtinger informieren konnten. Wichtigste Information: Der Herzschlag Europas wird durch weitere 800.000 Euro für Kleininitiativen bis 2022 in den Regionen spürbar. GÄNSERNDORF.  Geschäftsführer Walter Kirchler von der NÖ.Regional.GmbH konnte rund 70 Vertreter beim „Frühstück mit der Region und EU-Landesrat Eichtinger“ in der Hauptregion Weinviertel begrüßen...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Auch zum Tierpfleger kann man sich schulen lassen.
3

Magistrat wirbt für sich als Arbeitgeber – Zusatzanreize für Lehrlinge
Stadt Wels startet Lehrlingsoffensive

WELS (red). Die Stadt Wels sucht seit eineinhalb Jahren verstärkt Lehrlinge und startet nun eine Offensive, um die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten für junge Menschen deutlich zu machen. Parallel dazu wird der Magistrat den Lohn für Lehrlinge um bis zu 30 Prozent erhöhen. Der Kampf um die Köpfe hat begonnen: Angesichts angespannter Arbeitsmarktsituation rittern Unternehmen um gute Fachkräfte und Auszubildende. Dabei setzen sie auch auf besonders gute und breitgefächerte...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Coole Berufe, nette Kollegen, daheim im Ort - die Lehrlingsinitiative der Betriebe in den drei Gemeinden wandte sich originell und interessant an die Schüler.
1 126

Zufriedene Organisatoren und Aussteller
Gewerbeschau 4222 als Besuchermagnet

Vorbereitungen über viele Monate und Einsatz fast rund um die Uhr für das Organisationsteam des Wirtschaftsförderungsvereins (WFV) 4222 der Gemeinden St. Georgen, Langenstein und Luftenberg wurden belohnt: Die von der Bezirksrundschau als Medienpartner präsentierte Gewerbeschau am letzten Aprilwochenende im Aktivpark4222 wurde von Besuchern aus Nah und Fern regelrecht gestürmt. Hier gehts zu den Bildern von der FotoBOOX St. Georgen/Gusen. Über 55 ausstellende  lokale Betriebe, die drei...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
Kurt Hackl & Martin Eichtinger

Jugendarbeitslosigkeit
Erste Erfolge der Lehrlingsoffensive

BEZIRK MISTELBACH. Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, haben das Land Niederösterreich, das AMS Niederösterreich und der Europäische Sozialfonds die größte Lehrlingsoffensive mit einem Volumen von 46 Millionen Euro gestartet. Rund 7.000 Ausbildungsplätze an 54 Standorten stehen bereit, um jungen Menschen in Niederösterreich den Einstieg in die Lehre zu ermöglichen. Seit 1. Jänner 2019 ist dieses Ausbildungsmodell in Kraft. Minus 15 Prozent „Die Zwischenbilanz nach den ersten drei Monaten...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
LAbg. Margit Göll und Landesrat Martin Eichtinger bei der Präsentation der NÖ Lehrlingsoffensive und den Auswirkungen für den Bezirk Gmünd.

Lehrlingsoffensive verzeichnet im Bezirk Gmünd großen Erfolg

Die Jugendarbeitslosigkeit ist im Bezirk um 26,36 Prozent gesunken BEZIRK GMÜND (red). Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, haben das Land Niederösterreich, das AMS Niederösterreich und der Europäische Sozialfonds die größte Lehrlingsoffensive mit einem Volumen von 46 Millionen Euro gestartet. Rund 7.000 Ausbildungsplätze an 54 Standorten stehen bereit, um jungen Menschen in Niederösterreich den Einstieg in die Lehre zu ermöglichen. Seit 1. Jänner 2019 ist dieses Ausbildungsmodell in...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Anton Kasser, Martin Eichtinger, Michaela Hinterholzer und Bernhard Ebner

Lehrlingsoffensive zeigt Wirkung
Jugendarbeitslosigkeit um 17,63 Prozent gesunken

Die Jugendarbeitslosigkeit in den Bezirken Amstetten und Waidhofen an der Ybbs ist im vergangenen Jahr um 14,77 Prozent gesunken. REGION. Das Land Niederösterreich, das AMS Niederösterreich und der Europäische Sozialfonds haben die größte Lehrlingsoffensive mit einem Volumen von 46 Millionen Euro gestartet. An 54 Standorten stehen etwa 7.000 Ausbildungsplätze bereit, um jungen Menschen in Niederösterreich den Einstieg in die Lehre zu ermöglichen. Das Modell wurde am 1. Jänner gestartet. ...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Jugendarbeitslosigkeit im Bezirk Horn um 26 Prozent gesunken

LR Eichtinger/LAbg. Maier: Lehrlingsoffensive verzeichnet erste Erfolge Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken haben das Land Niederösterreich, das AMS Niederösterreich und der Europäische Sozialfonds die größte Lehrlingsoffensive mit einem Volumen von 46 Millionen Euro gestartet. Rund 7.000 Ausbildungsplätze an 54 Standorten stehen bereit, um jungen Menschen den Einstieg in die Lehre zu ermöglichen. Seit 1. Jänner 2019 ist dieses Ausbildungsmodell in Kraft. Zwischenbilanz Lehrlingsoffensive...

  • Horn
  • H. Schwameis
<f>In den drei Gemeinden</f> gibt es zahlreiche Lehrberufe, ein kurzes Video wurde dazu gestaltet.
2

Große Lehrlingsoffensive bei der Messe

Der Wirtschaftsförderungsverein will Jugendlichen die Vorteile einer Lehre in der Region näherbringen. ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Das Thema Lehrlingsmangel brennt den Betrieben unter den Nägeln. Der Wirtschaftsförderungsverein 4222 startete nun mit einer großen Lehrlingsoffensive. Gemeinsam mit Lehrlingen aus der Region und professioneller Unterstützung durch die Firma HeartBeat und eine Werbeagentur wurde ein Konzept erarbeitet. Entstanden sind Präsentationen für umliegende Schulen, Folder für...

  • Perg
  • Michael Köck

Lehrlingsoffensive verzeichnet Erfolge
Jugendarbeitslosigkeit im Bezirk gesunken

BEZIRK. „In Gänserndorf ist im Februar 2018 die Arbeitslosenquote bei Jugendlichen bis 25 Jahren, um 17,47 Prozent gesunken. Mit Ende Februar 2019 wurden 7,7% arbeitslose Jugendliche im Bezirk gezählt. Das ist ein Rückgang von 17,47 Prozent zum Vergleich des Vorjahres. Die Zahlen zeigen, dass gezielte Arbeitsmarktprojekte des Landes NÖ bereits Früchte tragen. Dank der Ausbildungsgarantie wird nun auch die Lehre für unsere Jugendlichen wieder attraktiver gemacht. Somit bekommt einerseits die...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.