neuer Fahrplan

Beiträge zum Thema neuer Fahrplan

Gut erkennbar die neuen grün-weißen Busse: Mit Ferienbeginn erweitern die "RegioBusse" im Mürztal die Fahrverbindungen.

"RegioBus" Steiermark
Neue Busverbindungen im Mürztal

Mit dem "RegioBus"-Liniennetz werden die Fahrpläne nun auch im Mürztal besser untereinander abgestimmt. Vielen sind sie sicher schon aufgefallen – die neuen grün-weißen Busse. Mit Ferienbeginn haben die "RegioBusse" im Mürztal, aber auch in Liezen, Voitsberg und Mariazell/Tragöß Fahrt aufgenommen. Mit dem neuen "RegioBus"-Liniennetz werden die Fahrpläne besser untereinander abgestimmt, weitere Verbindungen in den Ferien und in der Schulzeit geschaffen und so eine bessere Anbindung der Gemeinden...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl

Stadtbus Steyr
"Öffentlicher Verkehr muss im Sommer attraktiv bleiben"

Bürgerforum Steyr fordert Viertel-Stunden-Takt für Busse auch im Sommer. STEYR. Wer im Sommer in Steyr auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen ist, muss viel Zeit haben. Die städtischen Linienbusse verkehren nämlich im Sommer nur im Halb-Stunden-Takt statt im Viertel-Stunden-Takt, wie sonst üblich. Und auf der Linie 5 sogar nur einmal pro Stunde! Ganze zwei Monate lang kommt es zu dieser enormen Reduktion des Angebotes, das nicht so einfach hingenommen werden kann. „Will man im Sommer zum...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Normaler Fahrplan
Städtische Busse wieder ohne Einschränkung unterwegs

Die städtischen Busse sind ab Mittwoch, 19. Mai 2021, wieder ohne Einschränkungen unterwegs. STEYR. Das heißt: Auch am Abend werden die Hauptlinien wieder bis 21.30 oder 22.00 Uhr geführt. Bisher waren die Fahrpläne wegen der Corona-Maßnahmen um eine Stunde verkürzt. Die Schutzmaßnahmen im Bus und im Bereich der Haltestellen (Abstand halten, Maske tragen und die Sperre des vorderen Eingangs) bleiben allerdings aufrecht. Die genauen Fahrpläne findet man unter anderem auf der Homepage der Steyrer...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Der neue Fahrplan 2021: Kapazitäten und Verbindungen werden trotz Corona ausgebaut. Öffi-Nutzer Pinzgau profitieren davon.
1

Pinzgau
Neuer Fahrplan für Regionalbus ab 13. Dezember 2020

Der neue Fahrplan 2021: Kapazitäten und Verbindungen werden trotz Corona ausgebaut – davon profitieren Öffi-Nutzer im Pinzgau. PINZGAU, SALZBURG. "Das Coronavirus fordert uns alle", sagt Salzburgs Verkehrslandesrat Stefan Schnöll. Trotzdem setzt man im Bundesland auf den Ausbau der Kapazitäten des öffentlichen Verkehrs. "Das Ziel, Bus und Bahn konsequent zu stärken, bleibt aufrecht. Mit dem Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2020 werden die regionalen Taktfahrpläne erweitert", so Schnöll....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Neuer Fahrplan
Verbessertes Verkehrsangebot für die Wachau

WACHAU. Seit der erstmaligen Ausschreibung im Jahre 2011 verkehren in der Weltkulturerbe-Region die erfolgreichen Wachau-Linien im Auftrag des Landes Niederösterreich. Mit 13. Dezember werden nach erfolgreicher Neuausschreibung weitere Verbesserungen auf die Straße gebracht. Rechtzeitig zum europäischen Fahrplanwechsel setzt somit der Verkehrsverbund Ost-Region eine Reihe von Anpassungen der Fahrpläne mit einheitlichem Liniensystem um. Insgesamt wird mit der Fortentwicklung des öffentlichen...

  • Melk
  • Daniel Butter
Die Draubrücke wird ab 27. Juli für rund sechs Wochen für den Verkehr gesperrt sein.

Totalsperre der Draubrücke
Neue Buslinie sichert kurze Fahrzeiten für Pendler

Das Land Kärnten installiert für Pendler einen Ersatzverkehr zwischen 13. Juli und 11. September.  Neues Busangebot ermöglicht gleiche Fahrzeiten wie mit dem eigenen PKW. VÖLKERMARKT. Die Draubrücke in Völkermarkt, die 1958 errichtet wurde, wird vom 27. Juli bis 11. September saniert. Die Sanierungsarbeiten sollen rechtzeitig bis zum Schulbeginn abgeschlossen sein. Vergangenen Montag wurde bereits mit den ersten Arbeiten an der Brücke begonnen (mehr dazu hier). Für die Zeit der Totalsperre der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Haltestelle Eis-Ruden wird mit 7. Mai aufgelassen.

Ab 7. Mai
Fahrplanänderung der Frühverkehrszüge zwischen Wolfsberg und Klagenfurt

Am 7. Mai wird die Haltestelle Eis-Ruden geschlossen. Aufgrund der Arbeiten in diesem Bereich sind auch Fahrplananpassungen entlang der S-Bahnlinie zwischen Klagenfurt und Wolfsberg notwendig.  RUDEN. Die Baustellen der ÖBB-Infrastruktur sind mit kleinen Einschränkungen aufgrund von Lieferengpässen oder Quarantänesituationen der Arbeiter wieder in Betrieb. Auch die Arbeiten an der Koralmbahn schreiten voran - sowohl an den Zulaufstrecken als auch im Koralmtunnel wird gearbeitet. Im März...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

OÖVV
Fahrplanwechsel der Regionalbusse in Steyr & Steyr-Land

Am 15. Dezember wechsel der OÖ Verkehrsverbund auf die neuen Fahrpläne.  STEYR, STEYR-LAND. Mit heurigem Fahrplanwechsel startet auch die Umsetzung des neuen Verkehrskonzeptes für das Regionalbusangebot Steyr/Ennstal. Das Konzept umfasst die Städte/Gemeinden Steyr, Garsten, Ternberg, Losenstein, Laussa, Reichraming, Großraming, Weyer, St. Ulrich b. Steyr und Maria Neustift. Kurze Abschnitte der Linie 441 reichen auch bis ins niederösterreichische Landesgebiet (Gemeinden Behamberg und St....

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Neuer Fahrplan auf der Mariazellerbahn: Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko und Niederösterreich Bahnen Geschäftsführerin Barbara Komarek mit der Himmelstreppe.
1 2

Fahrplanwechsel
Öffis verbinden die beiden Täler des Mostviertels

Neuer Fahrplan auf der Mariazellerbahn schafft eine neue Verbindung zwischen dem Erlauf- und dem Pielachtal. REGION. Ab Sonntag, 15. Dezember wird die Mariazellerbahn mit neuem Fahrplan unterwegs sein. Verbesserungen für die Fahrgäste "Zusätzliche Angebote sowie Anpassungen bei Abfahrts- und Ankunftszeiten bringen Verbesserungen für die Fahrgäste. Die Niederösterreich Bahnen arbeiten fortlaufend daran, ihren Kundinnen und Kunden das beste Mobilitätsangebot für Alltag und Freizeit zu bieten. Mit...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Präsentieren den neuen Zugfahrplan: ÖBB-Geschäftsführer Wolfgang Schroll und NÖs Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko.
1 2

Fahrplanwechsel
Mehr Züge für Pendler fahren ins Erlauftal

Der Fahrplanwechsel in Niederösterreich bringt zahlreiche Vorteile für alle Pendler im Bezirk Scheibbs. BEZIRK SCHEIBBS. Ab 15. Dezember gilt der neue Bahnfahrplan in Niederösterreich und bringt zahlreiche Verbesserungen für alle Pendler in unserer Region mit sich, die vom Land Niederösterreich und seinen Partnern finanziert werden. Auch der Bezirk Scheibbs profitiert von einzelnen Taktlückenschließungen. Größere Verbesserungen, wie etwa sieben zusätzliche Züge an Werktagen bzw. 15 an Sonntagen...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Infrastrukturlandesrat Heinrich Dorner und Gesamtverkehrskoordinator Peter Zinggl präsentieren den Fahrplanwechsel

Verkehrsverbund Ost
„Fahrplanwechsel bringt Verbesserungen für Burgenlands Pendler“

Am 15. Dezember kommt es im Verkehrsverbund Ost zum jährlichen Fahrplanwechsel im Schienenpersonennahverkehr. BURGENLAND. Infrastrukturlandesrat Heinrich Dorner zeigt sich erfreut: „Für die burgenländischen Pendlerinnen und Pendler bringt der neue Fahrplan eine Reihe von Verbesserungen.“ Mehr Züge am AbendGesamtverkehrskoordinator Peter Zinggl weist darauf hin, dass mit den neuen Fahrplänen und der Ausweitung des Taktverkehrs auf zahlreichen Bahnverbindungen unter anderem die...

  • Burgenland
  • Christian Uchann

Villach - Spittal/Dau
Fahrplan im unteren Drautal: "fahrgast kärnten" übergibt Unterschriften-Liste

Die mit Schulbeginn am 09.09.2019 erfolgte Umstellung der Busfahrpläne im unteren Drautal zwischen Spittal/Drau und Villach führte bei zahlreichen Fahrgästen zu öffentlich geäußertem Unmut aufgrund des nunmehr zusätzlich notwendigen Umsteigens vom Bus in den Zug in den Bahn-Haltestellen Puch bzw. Paternion-Feistritz.  Betroffene Pendler, Schüler und Senioren starteten eine Unterschriften-Aktion im unteren Drautal. Sie überreichten die knapp 200 Unterschriften umfassende Unterschriften-Liste dem...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Fahrgast Kärnten
Mobilitätsbeauftragter Vizebürgermeister Johannes Prinz und Christian Haider (NÖ.Regional.GmbH)

Zwettl
Neue Bus-Fahrpläne von Bevölkerung positiv aufgenommen

Der Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) hat die Neuausschreibung sämtlicher Regionalbuslinien im Waldviertel durchgeführt. ZWETTL. Seit 5. August 2019 werden verbesserte Fahrpläne auf allen Regionalbuslinien angeboten. Die neuen Busfahrpläne nehmen speziell auf die Bedürfnisse von Schülern und Pendler Rücksicht. Auch die Mitarbeiter des Mobilitätsmanagements Waldviertel sind aktiv bei der Bewerbung und Bewusstseinsbildung zum neuen Fahrplan in der ganzen Region unterwegs. In der Stadt Zwettl...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Christian Haider von der NÖ.Regional.GmbH mit Gmünds Vizebürgermeister Hubert Hauer.

Gmünd
Passanten wurden über neuen Fahrplan informiert

GMÜND (red). Der Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) hat die Neuausschreibung sämtlicher Regionalbuslinien im Waldviertel durchgeführt. Die neuen Busfahrpläne nehmen speziell auf die Bedürfnisse von Schülern und Pendlern Rücksicht. Auch die Mitarbeiter des Mobilitätsmanagements Waldviertel sind aktiv bei der Bewerbung und Bewusstseinsbildung zum neuen Fahrplan in der ganzen Region unterwegs. In der Stadt Gmünd wurden viele Passanten von ihnen über die Änderungen und Verbesserungen zum neuen...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
LR Stefan Schnöll, ÖBB-Regionalmanager Wolfgang Piesch und Allegra Frommer (GF Salzburger Verkehrsverbund) präsentieren die neuen Fahrplanprodukte für 2018/19.

Neuer Öffi-Fahrplan
S-Bahn boomt im Pongau, Gasteinertal erhält neue Spätverbindung

SALZBURG, PONGAU (aho). Wenn am 9. Dezember europaweit die Fahrpläne von Bus und Bahn umgestellt werden, gibt es auch in Salzburg zahlreiche Neuerungen – einige davon bringen auch Verbesserungen für den Pongau und das gesamte Innergebirg. "Im Salzburger Nahverkehr werden die ersten Teile eines umfassenden Maßnahmenpaketes zur Stärkung des öffentlichen Verkehrs umgesetzt. Im nächsten Jahr gehen wir noch viel weiter und leiten mit dem Mobilitätsbudget 2019 eine Mobilitätswende ein", erklärt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Präsentierten das neue Citybus-System von Gmunden: (v. l.) Vizebürgermeisterin Beate Enzmann, FPÖ, Bürgermeister Mag. Stefan Krapf, ÖVP, und Mobilitäts-Stadtrat Wolfgang Sageder, SPÖ.
2

Traunsee-Tram und Citybus neu: (fast) alle Signale auf grün!

Nach einer sehr langen und aufwändigen Planungs- und Verhandlungsphase konnten Bürgermeister Stefan Krapf und Verkehrsstadtrat Wolfgang Sageder nun endlich "den Sack zumachen": Der Betrieb des erneuerten Gmundner Citybusnetzes und der Traunsee-Tram ab 1. September sind ausfinanziert und gesichert. GMUNDEN. Seit der Verschmelzung des damaligen Verkehrsverbundes Gmunden (VVG) mit dem Oberösterreichischen Verkehrsverbund (OÖVV) wurden die Kosten für den Citybusverkehr in der Traunseestadt zwischen...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Kaufmann Josef Jagenbrein freut sich gemeinsam mit Stadtbezirksvorsteherin Heidi Hahnekamp und Bürgermeister Thomas Steiner über die neue Haltestelle der Linie Georg

EisenStadtbus: vier neue Haltestellen

EISENSTADT. Seit 4. April  ist der neue Fahrplan für den Stadtbus in Kraft. Während die Arbeiten an der vierten Linie auf Hochtouren laufen, wurden auf den bestehenden drei Linien neue Haltestellen geschaffen. Neue Haltestellen In St. Georgen hält der Stadtbus nun zusätzlich bei der neuen Haltestelle vor dem Kaufhaus Jagenbrein. Auf der Linie Vitus gibt es mit der Blütenstraße eine neue Station zwischen der Dr. Ludwig Leser-Gasse und der Unteren Kirchberggasse. Gleich zwei Neuerungen wurden...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Vzbgm. Franz Gunacker, Umweltstadtrat Robert Laimer sowie die Gemeinderäte Andreas Fiala und Walter Hobiger

LUP-Fahrplanwechsel - Harland bekommt Anbindung an Nahversorgungszentrum Spratzern

Linie 8 bedient künftig Spar, Lidl und Apotheke mit eigener Haltestelle. ST. PÖLTEN (red). „Es ist gelungen und damit bekommt die Bevölkerung in Harland eine weitere Anbindung mit dem Stadtbus LUP an ein wichtiges Nahversorgungszentrum der Landeshauptstadt. Mit dem Fahrplanwechsel ab 4. September wird die Linie 8 nicht mehr bei der Volksschule Spratzern wenden, sondern dann die örtliche Apotheke sowie den SPAR- und LIDL-Supermarkt mit einer neuen Haltestelle anfahren. Ebenso gegeben ist damit...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Dieses Bild gehört ab September der Vergangenheit an: Eine ULF-Straßenbahn der Linie 58 im Bereich Schönbrunn.
2

Ab September: Wiener Linien stellen Bimlinie 58 ein

Ersatz für die Öffi-Fahrer kommt durch Verlängerungen der Linien 10 und 60. Die Wiener Linien versprechen sich davon Verbesserungen für die Fahrgäste. WIEN. Die Umstellungen der Wiener Linien treten mit 2. September in Kraft. Die Straßenbahnlinie 58 wird in Pension geschickt und durch Verlängerungen anderer Bimlinien kompensiert. Die Straßenbahnlinie 60 wird verlängert und eine neue Direktverbindung von Rodaun über die Kennedybrücke zum Westbahnhof geschaffen. Die Stationen der Linie 58 in der...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik

Neue Busfahrpläne ab 11. Dezember 2016

Ausweitung der Betriebszeiten zwischen Mödling und Gießhübl MÖDLING/BEZIRK. Von der Fahrplanänderung bei Bussen die im Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) verkehren ist ab 11. Dezember auch die Linie Linie 262 (Mödling – Gießhübl) betroffen. Der Busverkehr wird an allen Tagen bis nach 22:00 Uhr verlängert und einige zusätzliche Kurse eingeführt. Bei den nun vorgenommenen Änderungen wurde auf eine bessere Abstimmung von Bus und Bahn geachtet und der Fokus auf die Bedürfnisse von Schülern und...

  • Mödling
  • Roland Weber
Palla und Steinkellner vor einer der S-Bahn-Garnituren.

Mehr Bahn für die Region Steyr

Neuer ÖBB-Fahrplan bringt ab Dezember mehr Angebote. S-Bahn-Start mit fünf Linien. BEZIRK. Mit dem neuen ÖBB-Fahrplan starten am 11. Dezember auch fünf neue S-Bahn-Linien, zwei davon auch im Bezirk Steyr: Die S1 von Linz Hbf nach Garsten und die S4 von Linz Hbf über Rohr nach Kirchdorf. Der Grundtakt der neuen S-Bahn-Linien ist der einheitliche Stundentakt. Dieser gilt an allen Tagen von ca. 5.30 bis 23.30 Uhr. Der Verdichtungstakt wird mit einem 30-Minuten-Intervall zu den starken...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Die Landesregierung und Busunternehmen Dr. Richard verkünden die neue G1-Verbindung zum Flughafen Wien.
5

G1 bietet einen direkten Anschluss an den Flughafen Wien-Schwechat

Das Busunternehmen Dr. Richard bietet seit 17. März vier Mal täglich eine Expressverbindung vom Südburgenland zum Wiener Flughafen. OBERWART. An der Haltestelle "Pinggau Süd P+R" kann man vom G1 in den X96 aus Graz umsteigen, die Fahrpläne wurden aufeinander abgestimmt. Der X96 fährt um 03:40, 06:50, 10:30 und 16:40 Uhr von Pinggau zum Flughafen. Die Fahrpreise variieren je nach Buchungszeitpunkt und Auslastung des Busses zwischen 12,50 und 22 EUR. So gelangt man ganz unkompliziert zum...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer

Neuer ÖBB-Fahrplan mit vielen Verbesserungen für Kremser

Ab 13. Dezember 2015 fährt der letzte Zug von Wien nach Krems um 23.05 Uhr ab KREMS. Der neue ÖBB-Fahrplan bringt ab 13. Dezember 2015 wesentliche Verbesserungen für Kremser Pendler und Nachtschwärmer: den Halbstundentakt zwischen Wien bzw. St. Pölten und Krems zu den Hauptverkehrszeiten und neue Spät- bzw. Frühverbindungen. Der neue ÖBB-Fahrplan erfüllt einen lange gehegten Wunsch vieler Kremserinnen und Kremser: den Nachtzug von Wien nach Krems, der um 23.05 Uhr vom Wiener...

  • Krems
  • Doris Necker
Schüler der Fachschule mit BRin Sonja Ledl-Rossmann und Dir. Ernst Hornstein.
1

Neuer Fahrplan für Schüler in Elbigenalp

Bundesrätin Sonja Ledl-Rossmann hatte sich maßgeblich für Lösung eingesetzt Durch eine maßgebliche Umstrukturierung unter Direktor Ernst Hornstein, freut sich die Fachschule für Kunsthandwerk und Design (Schnitzschule) in Elbigenalp über steigende Schülerzahlen. Die Schüler kommen nicht nur aus dem Außerfern. Auszubildende aus ganz Österreich, auch aus den östlichen Bundesländern, schätzen die hervorragende Qualität der Schule im Lechtal. Die meisten dieser Schüler sind für die An- und Abreise...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.