Alles zum Thema Social Media

Beiträge zum Thema Social Media

WirtschaftBezahlte Anzeige

Überbetriebliche Lehrausbildung
ÜBA-Lehrlinge absolvierten ECo-C Social Media Kurs und sicherten sich Zusatzqualifikationen!

Zehn Lehrlinge aus der Weinviertler Mechatronik Akademie haben im Rahmen der überbetrieblichen Lehrausbildung (ÜBA) an dem ECo-C Social Media Kurs am 26. Jänner, 4. und 11. Februar 2019 teilgenommen. Alle Lehrlinge konnten die Prüfung abschließen und sich ihre Zusatzqualifikation „Social Media Driving Licence (SMDL)“ sichern. Das Pilotprojekt wurde von der BFI NÖ Trainerin Brigitte Steiner unterrichtet und vom AMS NÖ finanziert, um den Jugendlichen wichtige Themen über sinnvolle...

  • 21.03.19
Lokales
Lehrlinge lernen den richtigen Umgang mit  Social Media.

Lehrlingsseminar in der WKO-Purkersdorf
Social Media-Seminar für Lehrlinge

PURKERSDORF. Digitalisierung und soziale Medien sind heute aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Das richtige Know-how im Social-Media Bereich kann sowohl zum unternehmerischen als auch zum persönlichen Erfolg beitragen. In diesem Seminar lernen die Lehrlinge den geschärften Umgang mit sozialen Medien, und erkennen Chancen sowie Risiken für das Unternehmen und Privatleben. In interaktiven Übungen wird Erlerntes praktisch angewandt. Zur SacheDas Lehrlings-Seminar findet am 20. März von...

  • 08.03.19
Lokales
Scheinbar perfekte Fotos beeinflussen die Selbstwahrnehmung junger Mädchen.

Starke Frauen
Selbstinszenierung im Internet

Social-Media-Kanäle wie Facebook, Instagram oder Snapchat sind heute meist fester Bestandteil des jugendlichen Alltags. Dabei spielen Selbstinszenierung und die Suche nach Bestätigung und Anerkennung eine große Rolle. Zahlreiche Studien haben den Einfluss von sozialen Netzwerken auf die Selbstwahrnehmung in den letzten Jahren untersucht, mit dem Ergebnis, dass die verstärkte Nutzung durchaus die mentale Gesundheit beeinflussen und dem Selbstbewusstsein schaden kann. Inszenierte und bearbeitete...

  • 07.03.19
Lokales
9 Bilder

#WOCHEfastet 2019
Die Enthaltsamkeit beginnt jetzt

#WOCHEfastet: Unsere Redaktionsmitglieder haben ab heute wieder ehrgeizige Verzichtserklärungen geleistet. Aufmerksame WOCHE-Leser erinnern sich vielleicht noch an die Höhen und Tiefen, die unsere Redakteurinnen und Redakteure in der Fastenzeit 2018 durchlebt haben. Diese Erfahrungen, vor allem aber die rege Anteilnahme der Leserschaft, lässt die Redaktion mit neuen Vorsätzen in die Fastenzeit 2019 starten. Heuer geht es weniger ums Essen – oder besser gesagt nicht Essen –, sondern um jene...

  • 06.03.19
  •  2
Wirtschaft
Das Publikum lauschte gespannt dem Social-Media-Experten.
2 Bilder

Wirtschaftsbund Steinerkirchen
Social Media Profi begeisterte bei Vortrag

Der Wirtschaftsbund Steinerkirchen/Fischlham lud kürzlich zu einem Vortrag ins Gasthaus d'Sunn Leitn. STEINERKIRCHEN. Wirtschaftsbund-Bezirksobfrau Alexandra Pumpfer lud den bekannten Leondinger Medienprofi und Wirtschaftsbund-Vorstandsmitglied Alexander Hölzl ein, über effektives Social Media Marketing für regionale Unternehmen zu sprechen. Unter den interessierten Gästen befanden sich neben Bürgermeister Thomas Steinerberger und Nationalratsabgeordnetem Klaus Lindinger auch...

  • 26.02.19
Lokales
Vital digital: In ihren Kurse lernen die Teilnehmer Grundkenntnisse im Umgang mit dem Internet, Suchmaschinen, E-Mail-Verkehr und digitale Kommunikation.

400 Senioren machten mit
Sie sind auch im Alter "vital digital"

HARTBERG-FÜRSTENFELD. Mit "Vital-digital" steht dem Surfen, Chatten, Posten und "Wischen" steht nichts mehr im Weg. Zum vollen Erfolg wuchs das im Frühjahr 2018 gestartete Projekt der Leader-Aktionsgruppe (LAG) Thermenland-Wechselland. Unter dem Motto "Vital-digital" wurden in 15 Mitgliedsgemeinden der Leader Region kostenlose Kurse für Senioren angeboten, die "Internetfit" werden wollten. Die Idee dahinter: älteren Menschen mit den Möglichkeiten, aber auch die Gefahren der digitalen Welt...

  • 23.02.19
Lokales
Michael Kuglitsch in David Hofers Kinosatire "Traman" David Hofer Filmproduktion
4 Bilder

Kino aus Kärnten
Kärntner Kinofilm "Traman" im Volkskino

KLAGENFURT (chl). Nach "Valossn" präsentierte der Klagenfurter Regisseur David Hofer im Dezember des Vorjahres mit "Traman" den zweiten Teil seiner filmischen Kärnten-Trilogie. Die satirische Fall- und Charakterstudie setzt sich mit der übersteigerten Darstellungssucht in sozialen Medien auseinander - und wie manche in der Realität daran zerbrechen. Von Dienstag bis Donnerstag wird der Film im Volkskino gezeigt. Budget: 3.000 EuroDer Film besticht mit einem originellen Drehbuch (von Walter...

  • 18.02.19
Lokales
Mit vereinten Mitteln von Bergbahnen, Tourismusverbänden sowie der IDM Südtirol wurde diesen Winter eine gebündelte Marketingkampagne zur Bewerbung der Zwei Länder Skiarena gestartet.
3 Bilder

Zwei Länder Skiarena
Gebündeltes Marketing-Paket stärkt grenzüberschreitende Skigebietsallianz

NAUDERS. Mit vereinten Marketinggeldern von Bergbahnen, Tourismusverbänden sowie der IDM Südtirol wurde diesen Winter erstmals eine groß angelegte Marketingkampagne zur Bewerbung der Skisaison durchgeführt. Die Skigebiete von Nauders, Schöneben, Haideralm, Watles, Trafoi und Sulden bilden gemeinsam die Zwei Länder Skiarena. Seit der vergangenen Saison sind die Regionen im größten grenzüberschreitenden Kartenverbund Nord- und Südtirols vereint. Zwei Länder Skiarena: Skigebietsallianz zwischen...

  • 07.02.19
Leute
Der Kabarettist Stefan Schandor vermittelt nicht nur in seinem Kabarettprogramm, sondern auch in Schulen einen unterhaltsamen Zugang zum Thema Social Media und Sicherheit im Internet.
2 Bilder

Safer Internet Day
Sicheres Internet mit einer Portion Selbstironie

FÜRSTENFELD. Mit einem eigenen Kabarettprogramm will der Fürstenfelder Stefan Schandor bei Jugendlichen das Bewusstsein für den sicheren Umgang mit Facebook, Instagram und Co. vermitteln. Am 5. Feber 2019 ist der "Safer Internet Day". Der Aktionstag, der von der Europäischen Kommission im Rahmen des Safer Internet-Programms organisiert wird, findet heuer bereits zum 16. Mal statt und steht auch heuer unter dem Motto „Together for a better internet“. Über 130 Länder beteiligen sich weltweit...

  • 05.02.19
Wirtschaft
Im ersten Coworking Space im Berchtesgadener Land will das "Kreativnest" einen regelmäßigen Austausch bieten.

Für angehende Unternehmer
Gründen und Vernetzen in Bayern

BAYERN (sm). Junge Menschen, die ihr eigenes Unternehmen gründen wollen, haben es oftmals schwer. In Freilassing bietet das Coworking-Haus "Kreativnest" offenen Raum für neue Ideen. Hinter dem "Kreativnest" in Freilassing steht das Ehepaar Amadeus und Tina Fleckinger. Beide leiten die Werbeagentur Aurora-Bytes und Tina ist Vorstandsvorsitzende der Wirtschaftsjunioren Berchtesgadener Land. Kreativnest als Plattform für Gründer Nun startet im Kreativnest zum ersten Mal der Gründerkaffee. Ab...

  • 04.02.19
Lokales
Die Schüler der  Sport/ IT Mittelschule Hartberg Rieger bei der Übergabe der Notebooks.

Safer Internet Day
Notebookübergabe an die Schüler der NMS und SMS Rieger

In der Sport/ IT Mittelschule Hartberg Rieger werden die Jugendlichen auf die unterschiedlichsten Anforderungen des Berufslebens vorbereitet. 53 Schüler der ersten Klassen, darunter auch Schüler der Sportklassen, nehmen ab dem Schuljahr 2018/19 am Notebook-Projekt teil. Somit werden bereits 8 der insgesamt 13 Klassen als Notebook-Klassen geführt. Insbesondere mit dem IT-Schwerpunkt ist man für die modernen Zeiten und die Anforderungen der zukünftigen Arbeitswelt gerüstet. Zusätzlich helfen die...

  • 04.02.19
Lokales
In Workshops lernen die Kids, wie man sicher im Internet surfen kann.
3 Bilder

Gefahr im Internet
Internetkriminalität rapide gestiegen

BRAUNAU. Die Fälle von kriminellen Handlungen über's Internet häufen sich weltweit. Die Angriffsszenarien werden stetig raffinierter. Zusammengefasst werden diese Angriffe unter dem Begriff "Cybercrime" (Internetkriminalität). "Dazu zählen alle Straftaten, die unter Ausnutzung der Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) oder gegen diese begangen werden", berichtet der Präventionsbeamte aus Mattighofen, Klaus Erkner.  Zwei Arten von CybercrimeMan unterscheidet zwischen Cybercrime im...

  • 29.01.19
  •  1
  •  1
Freizeit
Wie sehr lassen wir uns von Social Media beeinflussen?

Studie
Emotionen haben Auswirkungen auf Kommunikationsverhalten

Schon frühere Studien aus Psychologie und Soziologie haben bewiesen, dass Emotionen Auswirkungen auf die Kommunikation haben. Nun ist es aber zwei ForscherInnen der Wirtschaftsuniversität Wien gelungen, dies auch mittels Auswertung riesiger Datensätze zu belegen.  ÖSTERREICH. Ema Kušen und Mark Strembeck vom Institut für Wirtschaftsinformatik und Neue Medien der Wirtschaftsuniversität Wien untersuchen in einem aktuellen Data Science Projekt, welche Emotionen verschiedene Arten von...

  • 15.01.19
  •  2
Leute
René Kachlir ist stolz auf seine Falstaff-Auszeichnung.
2 Bilder

Zum scharfen René
Ein Würstelstand "on air"

René Kachlir erobert mit Videos  aus seinem Würstelstand "Zum scharfen René" das Internet.  INNERE STADT. René Kachlir hat mehr auf Lager als köstliche Käsekrainer, selbstgemachte Currysaucen und – wie der Name "Zum scharfen René" verrät – ein Chili-Sortiment in allen Schärfestufen. „Der Unterschied zwischen Haubenküche und Würstel-Zubereitung ist gar nicht so groß. Wenn man es mit Herz und Liebe zum Produkt macht, schmeckt es den Leuten und sie wissen es zu schätzen. Das gibt mir viel.“...

  • 15.01.19
  •  2
Lokales
Die Veranstalter versuchen mit einer umfangreichen Online-Strategie junge Leute für Kaiser Max zu begeistern.

Kaiser-Max-Gedenkjahr
Es lebe Kaiser Max – auch im Netz

Das Jahr 2019 steht ganz im Zeichen Kaiser Maximilians I. – anlässlich seines 500. Todestages rufen das Land Tirol, die Stadt Innsbruck und Innsbruck Tourismus das Jahr 2019 zum „Maximilianjahr“ aus. Dabei finden zahlreiche Aktivitäten im Gedenken an den vielseitigen und umtriebigen Habsburger statt, der Tirol als seine Schatzkammer und Heimat bezeichnete. Über einhundert Veranstaltungen, Ausstellungen und Projekte werden tirolweit und über die Landesgrenzen hinaus durchgeführt. Ziel ist...

  • 09.01.19
Freizeit
9 Bilder

Filmkritik
Traman – Die Instagram-Lüge

Das Kärntner-Kino lebt! Indie-Regisseur David Hofer bringt seinen neuen Film, „Traman“, in die Kinos. Worum geht’s? Robert Fuschnig (Michael Kuglitsch) hat das perfekte Leben: Schnelle Autos, teure Villen, gestählter Körper, immer eine andere fesche Frau an seiner Seite. So zumindest präsentiert er sich auf Instagram unter dem Pseudonym Rob Fusion. Immer auf der Suche nach noch mehr Likes, greift er in jeder Situation zum Handy. Dass seine Mutter (Dagmar Hellberg) aufgrund einer...

  • 06.01.19
  •  1
Lokales
Instagram-Auftritt der HBLA Oberwart - folgen Sie uns!
9 Bilder

HBLA Oberwart
#auffallend (social) media-kompetent - HBLA Oberwart

Der Umgang mit und der Einsatz von Medien, besonders sozialen Medien, sind an der HBLA Oberwart auffallend präsent. In allen Schulformen wird auf den kritischen Umgang mit den Medien fächerübergreifend großer Wert gelegt. Beim Einsatz von Medien werden sowohl die klassischen Medien wie zum Beispiel Zeitung und Radio als auch die modernen Medien wie Youtube, Facebook, Instagram und Twitter bedient. Zudem beschäftigen sich die Schüler/innen intensiv mit Content-Management Systemen. Das alles...

  • 14.12.18
Lokales
Lebt in Dublin: Facebook-Mitarbeiter Christian Gaugeler

Ein Grazer Gesicht für Facebook – "Grüße nach Graz" von Christian Gaugeler aus Dublin

Grazerinnen und Grazer schicken uns Grüße aus ihrer neuen Heimat. Von Graz aus in die weite Welt in der ganzen Welt – Auslandsgrazer schicken Grüße in die Murmetropole und verraten der WOCHE, wohin es sie verschlagen hat und was sie aus ihrer Heimatstadt vermissen. Christian Gaugeler hat schon mit 25 Jahren einen Top-Job beim Social Media-Riesen Facebook bekommen. Name: Christian Gaugeler Alter: 25 Jahre Wohnort: Dublin, Irland Ich bin hergezogen, weil ... ich einen Job bei Facebook...

  • 28.11.18
Gesundheit

Entzugserscheinungen bei Verzicht
Sieben Tage lang ohne Social Media? Schwierig.

Eine Woche lang ohne Facebook, Whatsapp & Co. auszukommen, ist laut einer aktuellen Studie für viele Menschen offenbar nicht mehr denkbar. "Tatsächlich führte schon ein siebentägiger Verzicht auf Social Media bei den Probandinnen und Probanden zu leichten Entzugserscheinungen, wie wir sie vom Suchtmittelgebrauch kennen", erklärt einer der Studienautoren, Stefan Stieger vom Department Psychologie und Psychodynamik der Karl Landsteiner Privatuniversität Krems. 90 von 152 Teilnehmern schafften...

  • 22.11.18
Lokales
Mit dem Posten von Informationen im Internet muss umsichtig umgegangen werden.

Friedensbüro Graz
Tipp 25: Das Internet vergisst nicht

Die WOCHE und das Friedensbüro Graz geben 30 Tipps für ein friedliches Zusammenleben. Ganz gleich ob Kommentare, Fotos, Videos, Likes – jedes noch so kleine Detail wird für die Ewigkeit gespeichert. Wer also auf Facebook, Instagram, Snapchat oder anderen Plattformen postet, sollte sich dessen bewusst sein und zwei, drei Mal überlegen, ob der Inhalt tatsächlich für eine breitere Masse bestimmt ist. Würde ich das, was ich poste auch live, vor so vielen Menschen sagen, auf der Straße zeigen?...

  • 11.11.18
Freizeit
Südostasien-Workshopserie #discoveraustria, v.l.n.r.: Mag. Christoph Plank, AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA Tourismus, Mag. Werner Somweber, Wirtschaftsdelegierter in Kuala Lumpur, Dr. Michael Postl, Österreichischer Botschafter in Kuala Lumpur,
Mag. Robert Gröblacher, ÖW-Markt Manager Arabische Länder & Südostasien
5 Bilder

Tourismus
Südostasiatische Gäste für Österreich

TIROL. Erstmals startete im Oktober eine Online-Kampagne der Österreich Werbung in Südostasien. Man erhofft sich daraus, Gäste aus Thailand, Singapur, Malaysia und Indonesien zu gewinnen.  Start der ersten Online-KampagneIn Bangkok fiel der Startschuss für die erste Online-Kampagne der Österreich Werbung in Südostasien. Das Produkt "Urlaub in Österreich" wird  gemeinsam mit der größten Online-Reiseplattform Südostasiens, Tripzilla vermarktet. Es wurde ein Video kreiert, dass von den Usern...

  • 06.11.18
Lokales
Konsumation von Nachrichten: Bei Information ist Vorsicht geboten.
2 Bilder

Friedensbüro Graz
Friedensbüro: Information braucht kritischen Umgang + Tipp 22

Das Friedensbüro rät, dass Information vielfältig konsumiert und stets hinterfragt werden sollte. Quellen gibt es viele. Vertrauenswürdige, nachvollziehbare, undurchsichtige, nicht ganz korrekte. Die Liste ist lang, die Auswahl groß. "Wir finden sie heute nicht nur in großen Bibliotheken, dicken Büchern, vergilbten Dokumenten und alten Schriftstücken. Längst hat sich das Angebot vervielfacht. Es ist leichter geworden, Informationen zu bestimmten Themen zu finden. Alles gibt es nun auch...

  • 24.10.18
Lokales
Der neue Online-Auftritt ist auch für Smartphones optimiert
2 Bilder

Online-Auftritt
Der Nationalpark Hohe Tauern geht mit neuer Homepage online

HOHE TAUERN. Grundlegend überarbeitet ist am 8. Oktober 2018 die neue Website des Nationalparks Hohe Tauern www.hohetauern.at online gegangen. Mit neuen Design, neuer Menüführung und technischer Weiterentwicklung hinsichtlich Anwenderfreundlichkeit, Browserkompatibilität und Ladegeschwindigkeit orientierte man sich beim Relaunch vor allem an den Trends modernster Web-Optik und dem Nutzerverhalten am Markt. Technisch optimiert Besonders für Smartphones und Tablets ist die Site nun...

  • 08.10.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Teamwork in der Praxis - Gruppendynamische Übungen machen die Lehrlingstrainings besonders wertvoll

Lehrlingstraining
Soziale Kompetenz als Schlüsselfaktor - Neues Lehrlingstraining in Eferding

Was sichert heute die Wettbewerbsfähigkeit eines Betriebes? Ein kompetentes und engagiertes Team! Hier lohnt sich eine Investition - besonders in die Social Skills junger Nachwuchskräfte. Zukunftsorientierte Betriebe fördern deshalb ihre Lehrlinge mit speziellen Lehrlingstrainings, damit diese langfristig zum Unternehmenserfolg beitragen. „Die Zukunft liegt bei den Lehrlingen von heute“,wissen die Trainer Mag. Jürgen Lichtkoppler und Daniel Mendl MSc. In einer flexiblen Unternehmenswelt sind...

  • 02.10.18