Spatenstichfeier

Beiträge zum Thema Spatenstichfeier

Spatenstich mit Abstand und Maske (v.li.): Bürgermeister Paul Greiter, NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner, Vizebürgermeister Helmut Dollnig und Wolfgang Lenz (Bauunternehmen Hilti&Jehle) beim Baubeginn für ein neues Wohnprojekt in Serfaus.
 1   5

Leistbares Wohnen
Startschuss für neues Wohnprojekt in Serfaus

SERFAUS. Die Neue Heimat Tirol (NHT) errichtet am Ortseingang von Serfaus ein neues Wohnprojekt mit 19 Mietwohnungen sowie sechs Reihenhäusern. Am 28. April ist der Baustart erfolgt, die Fertigstellung bis zum Winter 2021 geplant. Die NHT investiert dabei rund 6,4 Mio. Euro für leistbares Wohnen am Sonnenplateau. Wohnungen für Einheimische „Wir sind sehr stolz, in einer der attraktivsten Ferienregionen Österreichs auch leistbare Unterkünfte für Einheimische realisieren zu können“, freut...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Terrassenförmig in die Landschaft integriert, spiegelt sich in der Außenfassade je nach Blickwinkel der Himmel oder die Umgebung.
  16

Silvrettaseilbahn AG
Ischgl baut neue Silvretta-Therme

ISCHGL. 60 Millionen Euro werden investiert und bis zu 80 neue Arbeitsplätze geschaffen. Eröffnung: Dezember 2022. Außen wie innen spektakulär Am 5. September 2019 fiel in Ischgl der Spatenstich zur neuen Silvretta Therme. Die rund 60 Millionen teure Einzelinvestition der Silvrettaseilbahn AG kann sich sehen lassen: Terrassenförmig, in amorpher Form in die Landschaft integriert, spiegelt sich in der wie flüssiges Metall anmutenden Außenfassade der Silvretta Therme je nach Blickwinkel der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der erste Spatenstich.
  8

Endlich, Kabinenneubau im Sportzentrum
Sportlicher Spatenstich in Vösendorf

Am Samstag, dem 23. November 2019, fand der Spatenstich zu einem sehr wichtigen Bauprojekt für die Vösendorferinnen und Vösendorfer statt; der Neubau eines Kabinentraktes mit Vereinslokal am Sportzentrum Vösendorf. Ein Projekt, welches im Vorfeld viel Staub aufgewirbelt hatte, schlussendlich jedoch mit fachlicher Kompetenz, Fleiß und zug zum Tor der SPÖ-V2000 Koalition nun verwirklicht werden kann. Musikalische Finesse und Segen von Oben Zahlreiche Gäste waren der Einladung der Gemeinde...

  • Mödling
  • Michael Landschau
Spatenstichfeier in Haiden/Wies: Es werden 1,6 Kilometer Glasfaser verlegt.
 1

Glasfaser-Ausbau in Wies schreitet voran

Mit dem Spatenstich in Haiden ist in der Großgemeinde Wies der Startschuss für das nächste Großprojekt gefallen. WIES. Im Ortsteil Haiden fand der Startschuss für die nächste Großbaustelle in Wies mit einer Spatenstichfeier statt. Es werden 1,6 Kilometer Glasfaser verlegt und die Straße mit einer Länge von 1,4 Kilometer generalsaniert. Voraussichtliches Ende der Bauarbeiten ist bis Mitte Dezember geplant. Die Kosten für dieses Großprojekt werden 350.000 Euro betragen. Glasfaser führt in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Spatenstich am 21. Oktober 2019 (v.l.): Walter Soier (WE), Dietmar Auer (Swietelsky), Fr. Bgm.in Brigitte Praxmarer, Architektin DI Veronika Hackl-Pedrini (Cocoon Architektur), Vorstandsdirektor Mag. Wolfgang Dirnberger, Vorstandsdirektor Günter Steffan, MBA (RAIKA)
  2

Das neue Herz der Gemeinde
Baustart für das neue Gemeindezentrum in Flaurling

FLAURLING. Am 21. Oktober erfolgte der feierliche Spatenstich für das neue Gemeindezentrum mitten in Flaurling. Voraussichtlich im Frühjahr 2021 wird die Schlüsselübergabe sein. Mietwohnungen, Gemeindeamt, Sozialräume, BankfilialeMit der Errichtung des neuen Gemeindezentrums in Flaurling findet die langjährige gute Zusammenarbeit der Gemeinde Flaurling mit der Wohnungseigentum (WE) ihre Fortsetzung. Die Erneuerung von Altbeständen in Ortskernen sieht die WE als eine der wichtigen Aufgaben...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Das Rüsthaus in Lavamünd wird umgebaut und saniert

Lavamünd
Spatenstich für neue Heimat

Die Freiwillige Feuerwehr in Lavamünd bekommt eine neue Bleibe. LAVAMÜND. Bereits in den Jahren 2010 und 2014 gab es im Gemeinderat der Marktgemeinde Lavamünd Anträge zur Fassung eines Grundsatzbeschlusses, was die Sanierung und den damit verbundenen Um- und Zubau des Rüsthauses der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Lavamünd betrifft. Hochwasser Bei der verheerenden Hochwasserkatastrophe im November 2012 wurde auch das Rüsthaus der FF Lavamünd stark beschädigt. Aufgrund der neuen Situation...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Florian Grassler
Es ist so weit: Der Umbau des Bildungszentrums Kenyongasse soll zu Schulbeginn 2021 fertig sein.

Bildungszentrum Kenyongasse
Am Campus von klein auf

In der Kenyongasse startet ab sofort der Umbau und die Neugestaltung des Bildungszentrums. NEUBAU. 2.000 Schüler und rund 250 Pädagogen werden ab September 2021 am neu gestalteten Bildungszentrum Kenyongasse beherbergt. Moderne Klassenräume, ein neuer Turnsaal, ein erweiterter Speisesaal sowie eine Aula samt Begegnungszone sorgen für angenehme Atmosphäre. Nach einer zweijährigen Planungsphase wird nun mit dem Umbau gestartet. Dahinter steckt das Architekturbüro Maurer und Partner. Beim...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Am Donnerstag erfolgte der offizielle Spatenstich für die Silvretta Therme in Ischgl.
  43

60-Millionen-Euro-Projekt
Spatenstich für neue Silvretta Therme in Ischgl – mit VIDEO

ISCHGL (otko). Mit der Spatenstichfeier fiel der offizielle Startschuss für den Bau der Silvretta Therme. Silvrettaseilbahn AG investiert über 60 Mio. Euro. Die Eröffnung ist für die Wintersaison 2022/23 geplant. Drei Jahre Bauzeit Trotz herbstlich, kühlem Wetter strahlten am Donnerstag die Gesichter in Ischgl. Mit dem Spatenstich erfolgte der offizielle Baustart für die neue Silvretta Therme am "Schittaboden" gegenüber dem Dorfzentrum. Inoffiziell haben die Bauarbeiten bereits Anfang...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Erfolgreicher Spatenstich für den neuen ÖAMTC-Grieskirchen-Stützpunkt erfolgte.
  6

Spatenstich
Neuer ÖAMTC Grieskirchen Stützpunkt wird 2020 fertig

Im Herbst 2020 will der ÖAMTC Grieskirchen seinen neugebauten Stützpunkt einweihen. Jetzt, ein ganzes Jahr zuvor wurde zum Spatenstich geladen. Kosten für das Bauprojekt: 6 Millionen Euro. GRIESKIRCHEN. Seit 1978 ist der ÖAMTC in Grieskirchen verankert, seit 1995 in der Johannesstraße. Dort soll er auch bleiben, aber in naher Zukunft in einem neuen, modernisierten Gebäude. Das freut auch Bürgermeisterin Maria Pachner: "Wir haben seit zehn Jahren bemüht einen geeigneten Standort zu finden, da...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Spatenstich für die neue Produktionsanlage der Firma Calmit in Bad Ischl.
  14

Neue Anlage in Bad Ischl
Calmit investiert 25 Millionen Euro in innovative PCC-Anlage

Spatenstich für neue Produktionsanlage in Bad Ischl - Calmit investiert 25 Millionen Euro in innovative PCC-Anlage BAD ISCHL. Am 30. Juli fand in Bad Ischl im Beisein von Bürgermeister Hannes Heide und Calmit Geschäftsführer Stephan Giesbergen der Spatenstich für eine neue Kalk-Produktionsanlage statt. In seinen Begrüßungsworten konnte Giesbergen zahlreiche Gäste – darunter auch Carina Plachy von der WKOÖ Sparte Industrie und Andreas Promberger von der WKO Gmunden, Josef Öhlinger mit...

  • Salzkammergut
  • Peter SOMMER
Mit dem Spatenstich wurde der Baubeginn der Wohnanlage in Nauders feierlich vollzogen: Harald Stöger (Alpenländische), Johann Winkler (ehem. Grundstückseigentümer), Bgm. Helmut Spöttl, Markus Lechleitner (GF Alpenländische), Wolfgang Lenz (Hilti & Jehle GmbH) und Klemens Vögele (Alpenländische) (v.l.).
  11

3,7 Millionen Euro Projekt
"Alpenländische" feierte Spatenstich in Nauders

NAUDERS (otko). Die Alpenländische errichtet in der Gemeinde Nauders eine neue Wohnanlage in Passivhausqualität. Insgesamt entstehen 17 Mietwohnungen sowie eine Eigentumswohnung. 17 neue Mietwohnungen Mit einer Spatenstichfeier wurde vergangenen Dienstag der offizielle Startschuss für den Bau der neuen Wohnanlage der Alpenländischen Gemeinnützigen Wohnbaugesellschaft in der Gemeinde Nauders gegeben. An der Alten Straße entstehen auf 2.400 Quadratmeter zwei Häuser in Passivqualität mit...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bürgermeisterin Elisabeth Blanik, LHStv.in Ingrid Felipe und ÖBB-Vorstandsvorsitzender Andreas Matthä (v.l.) beim Spatenstich.
  4

Mobilitätszentrum Lienz
Offizieller Startschuss für Millionenprojekt

Bis Dezember 2021 wird der Lienzer Bahnhof komplett modernisiert und umgebaut. Am 11. Juli erfolgte der feierliche Spatenstich für das Millionenprojekt. LIENZ. Die ersten Arbeiten für das Großprojekt der Modernisierung des Bahnhofs Lienz sind bereits im September 2018 angelaufen. Mit dem feierlichen Spatenstich am 11. Juli haben Landeshauptmann-Stellvertreterin Ingrid Felipe, Bürgermeisterin Elisabeth Blanik und ÖBB Vorstandsvorsitzender Andreas Matthä das Signal für die Hauptarbeiten am...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Spatenstich am neuen Standort in Zams-Ost: Drei Generationen der Kofler-Familie mit Bgm. Siegmund Geiger (re.).
  22

Betriebsansiedlung
Firma Kofler feierte Spatenstich in Zams-Ost – mit VIDEO

ZAMS (otko). Mit einer Spatenstichfeier wurde der offizielle Startschuss für das Großprojekt neues Logistikzentrum beim Knoten Oberland gegeben. Die Fertigstellung ist für das 3. Quartal 2021 geplant. Neues Logistikzentrum in Zams Von der Autobahn aus ist die tiefe Baugrube seit Monaten gut einsehbar. Am ehemaligen Zammer Müllplatz entsteht ein neues Logistikzentrum der Landecker Traditionsfirma Kofler. Inzwischen wachsen bereits die ersten Kellergeschosse aus dem Boden. Vergangenen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Spatenstich Wohnpark Wikinger.
  20

Wikinger-Wohnpark
Spatenstich für neues Ernsthofener Wohnprojekt

Am Standort der ehemaligen „Wikinger"-Bar und Diskothek erfolgte am Mittwoch, 5. Juni, der Spatenstich für ein fortschrittliches Wohnprojekt für Jung und Alt. ERNSTHOFEN. Nach einem Stück der Blasmusikkapelle von Ernsthofen eröffnete Manfred Damberger, Direktor der WAV (Gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft „Waldviertel"), die Spatenstichfeier für den neuen Wikinger-Wohnpark, welche unüblicherweise schon zur Frühstückszeit stattfand. In seiner Rede sprach Bürgermeister Karl Huber...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Spatenstichfeier fand bei strahlendem Sonnenschein direkt hinter dem NTK-Hauptgebäude statt.
  11

Das NTK schenkt sich einen Zubau

20 Jahre Neurologisches Therapiezentrum Kapfenberg: Zum Geburtstag gab es einen Spatenstich. Bei strahlendem Sonnenschein wurden am Montag beim Neurologischen Therapiezentrum Kapfenberg (NTK) die Spaten in die Erde gerammt, galt es doch den Spatenstich für den geplanten Zubau zu feiern. Bis Ende 2020 entsteht direkt im Anschluss an das bestehende Gebäude ein 1.600 m² großer Neubau für die Erweiterung der Neurologischen Frührehabilitation sowie die erste wohnortnahe Versorgungsmöglichkeit für...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
  7

Spatenstich der neuen Funsporthalle Gschwandt

Spatenstich der neuen Funsporthalle Gschwandt -Stadtregion Gmunden erhält einen "Bewegungsraum für ALLE“ Am 29. Mai 2019 fand im Beisein der Bürgermeister der Stadtregion Gmunden "Hausherr“ Fritz STEINDL, Christine EISNER Ohlsdorf, Fritz FEICHTINGER Laakirchen, Dieter HELMS Pinsdorf, Johann KRONBERGER Kirchham und Gunter SCHIMPL Vorchdorf (Elisabeth FEICHTINGER Altmünster und Stefan KRAPF Gmunden waren terminlich verhindert) der Spatenstich der neuen Funsporthalle im Sportzentrum Gschwandt...

  • Salzkammergut
  • Peter SOMMER
Mit dem heutigen Spatenstich beginnen die Bauarbeiten

Feistritz ob Bleiburg
Spatenstich für Rüsthaus-Neubau

Zwei Millionen Euro werden in den Neubau investiert. Im Herbst diesen Jahres soll das neue Rüsthaus fertiggestellt sein. FEISTRITZ OB BLEIBURG. Heute fand der Spatenstich für den Neubau des Rüsthauses in Feistritz ob Bleiburg statt. Investiert werden rund zwei Millionen Euro. Bereits im Herbst diesen Jahres soll das Rüsthaus fertiggestellt sein (die WOCHE berichtete). Geeignetes Grundstück "Ich freue mich, das heute endlich der Spatenstich für das neue Rüsthaus durchgeführt werden kann....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Spatenstich
Huppenkothen übersiedelt von Redlham nach Regau

REGAU. Die Huppenkothen GmbH errichtet um rund 2,3 Millionen Euro einen neuen Filialstandort in Regau. Der bisherige Standort in Oberösterreich West wird somit von Redlham nach Regau verlegt. Am vergangenen Freitag feierten Bauherren und Ausführende den traditionellen Spatenstich. Huppenkothen ist europaweit führender Anbieter von Mini- und Kompaktbaggern, Verdichtungsmaschinen und Kompaktladern. Als Generalunternehmer für die Errichtung des neuen Standortes wurde die Baufirma Kieninger...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Ein gelungener Spatenstich von den Hilfsorganisationen für das neue H.E.L.P Gebäude trotz Regenwetter und Feuerwehreinsatz.
  194

Florianimesse mit Angelobung und anschließendem Spatenstich
Spatenstich zum H.E.L.P Zentrum in Pressbaum

Spatenstich-Feier des neuen H.E.L.P Zentrums von Pressbaum. Ein Meilenstein in Pressbaums Bestehen der freiwilligen Feuerwehr wurde kürzlich erreicht. Zur Erinnerung: Das Equipment der FF Pressbaum samt Fuhrpark wurde über die Jahre dem Standard und der wachsenden Bevölkerung angepasst. Nur das alte Feuerwehrhaus wuchs nicht mit. So ist es nicht verwunderlich, dass das alte Gebäude sprichwörtlich "aus allen Nähten platzt". Mit großem Engagement setzte sich daher Kurt Heuböck in seiner Zeit...

  • Purkersdorf
  • Regine Spielvogel
  9

Spatenstichfeier - die OÖ Wohnbau errichtet 24 Doppelhaushälften in Gschwandt/Baumgarten!

Spatenstichfeier - die OÖ Wohnbau errichtet 24 Doppelhaushälften in Gschwandt/Baumgarten! Am 9. April 2019 fand im Beisein geladener Ehrengäste, wie LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner, Bürgermeister Friedrich Steindl, FPÖ-BPO Markus Steinmaurer, FPÖ-BGF Karin Karlhuber, Vbgm. Matthias Buchinger, Bmst. Ing. Josef Öhlinger (Kieninger Bau), Alexander Atzmüller (Porr Bau), Walter Buchegger (Raiffeisenbank Gmunden) sowie Dr. Ferdinand Hochleitner, MBA (GF OÖ Wohnbau), Beatrix PÖLZL-HUEMER und Anita...

  • Salzkammergut
  • Peter SOMMER
v.l. Michael Härtel und Stephan Bothen, Christian Affenzeller und Daniel Hödelsberger, Karl Hasenöhrl, Peter Leonhartsberger, Franz Ratzenböck, Markus Schöttl, Robert Zeitlinger
  2

Bauprojekt St. Florian
Zeppelin Österreich GmbH - Spatenstichfeier

ST. FLORIAN. Die Zeppelin Österreich GmbH errichtet in St. Florian eine neue Niederlassung. Das Unternehmen ist seit 1947 in Österreich der Vertriebs- und Servicepartner von Caterpillar, dem weltgrößten Hersteller von Baumaschinen. Am 12. Februar fand die Spatenstichfeier im Beisein des Bürgermeisters, der Bauausführer und der Geschäftsleitung der Zeppelin Österreich GmbH statt. Für den Bau des Projekts direkt neben der A1 wurden großteils lokale Firmen beauftragt. Der Grund für die neue...

  • Enns
  • Anna Böhm
Jakob Unterlerchner, Bgm. Wolfgang Klinar, Dr. Michael Hohl, Di Peter Kleinfercher, Ing. Klaus Neuschitzer
  4

Spatenstich
Seeresidenzen in Seeboden in Entstehung

SEEBODEN (ven). Immobilienentwickler Peter Kleinfercher ist stolz: Gemeinsam mit Michael Hohl verwirklicht er ein weiteres Projekt mit 24 Wohnungen an der neu entstandenen Seepromenade in Seeboden. Die Anlage soll Ende 2019 fertiggestellt werden. Miete und Eigentum Das Besondere an dieser Wohnanlage ist, dass sie sowohl aus Eigentums-, als auch Mietwohungen bestehen wird. Partner und Investor ist in diesem Fall Michael Hohl, Mediziner aus Köln, der über eine Patientin in Seeboden gelandet...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

Spatenstich in Ennsdorf
Neuer Bauhof mit Wasserwehr

ENNSDORF. Mit der Unterstützung von Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig erfolgte am 16. November der feierliche Spatenstich für ein modernes Gebäude am Areal der ehemaligen Paintballanlage, in dem zukünftig alle Gerätschaften des Bauhofes, die Hochwasserschutzelemente und die Wasserwehr der Freiwilligen Feuerwehr Ennsdorf untergebracht werden. Außerdem wird neben dem Bauhof der Bevölkerung eine Grün- und Strauchschnittsammelstelle zur Verfügung stehen. Die Fertigstellung ist für Sommer 2019...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Spatentstich-Feier mit (v.li.) Friedl Berger (Baubezirksamt Innsbruck), Günter Guglberger (Brücken- und Tunnelbau), Bgm Thomas Öfner (Zirl), LHStv Josef Geisler, Vizebgmin Iris Zangerl-Walser (Zirl), Bgm Georg Hörtnagl (Unterperfuss), Georg Kapferer (Obmann Mobilitätsausschuss Zirl) und Werner Huber (Leiter Baubezirksamt Innsbruck).
  16

Radwegoffensive des Landes wird fortgesetzt: Zirl erhält Einbindung in Innradweg - mit VIDEO
Spatenstich für die neue Geh- und Radwegbrücke Zirl – Unterperfuss

ZIRL. Tirol nützt den Rückenwind der Rad WM und baut sein Radwegenetz kontinuierlich aus. Mit 240 Kilometern ist der Innradweg die Hauptschlagader des Tiroler Radwegenetzes. Mit einer neuen Geh- und Radwegbrücke über den Inn wird die Marktgemeinde Zirl im Bereich der Mündung des Ehnbachs nunmehr direkt an den Innradweg im Gemeindegebiet von Unterperfuss angebunden. Erstmals in Tirol wird eine Brücke dieser Größenordnung als Holz-Beton-Verbundkonstruktion ausgeführt. Fast 100 m lang und 3 1/2...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.