Alles zum Thema Stollen

Beiträge zum Thema Stollen

Lokales
Im Dunkeln: Rudi Widerhofer und Martin Brachvogel (v. l.)

Kraut und Rüben im Bauch des Grazer Schloßbergs

Die Grazer Märchenbahn wird zum Spielort des neuen Formats "Kunst im Stollen" der Theaterformation "Follow the Rabbit". Den Anfang machen die Theaterabende "Im Bauch: Kraut" und "Im Bauch: Rüben" mit den Schauspielern Rudi Widerhofer und Martin Brachvogel. Je zwanzig Besucher werden mit den Waggons der Schmalspurbahn in den Schloßberg begleitet, wo Dunkelheit und Stille aufeinander treffen und so Raum für neue Erlebniswelten und Perspektiven schaffen. "Mit der Neukonzeption der Bahn im...

  • 28.02.19
Lokales
Der Geschäftsführer der Bachschmiede Bernhard Robotka und der Bürgermeister von Wals-Siezenheim Joachim Maislinger freuen sich über den Erfolg.
5 Bilder

Die Bachschmiede – Besucherzuwachs im Jubiläumsjahr

WALS-SIEZENHEIM (bbu). Das Kulturhaus "Die Bachschmiede" in der Gemeinde Wals-Siezenheim konnte für das abgelaufene Jahr 2018 einen Besucherzuwachs verbuchen. Insgesamt kamen 28.455 Besucher zu 141 Veranstaltungen in die Bachschmiede. Zum Vergleich: Im Jahr davor waren es 27.136 bei 149 Veranstaltungen. Erfreut über Erfolg Die Auslastung betrug 80 Prozent. Der Geschäftsführer der Bachschmiede, Bernhard Robotka, ist begeistert von dem Publikumszuwachs. "Wir freuen uns über diesen Zuspruch...

  • 16.01.19
Leute
"Aniada a Noar" mit Bertl Pfunder, Luka Ropret, Brina Voglnik, Andreas Safer und Wolfgang Moitz
51 Bilder

Kultur Aktiv Radenthein präsentierte "Aniada a Noar"
Ironisch-beschwingter Jahresausklang

RADENTHEIN. Einen ironisch-beschwingten Jahresausklang unter dem Motto "Himml auf Erdn" fand das ebenso abwechslungsreiche wie anspruchsvolle Programm des Vereins Kultur Aktiv unter Vorsitz von Werner Malle: Auf der originellen Bühne des verwunschenen Granatium-Stollens trat nämlich das steirische Trio "Aniada a Noar" (Ein jeder ein Narr) mit Wolfgang Moitz, Bertl Pfunder und Andreas Safer auf, ergänzt von den beiden Slowenen Brina Vogelnik und Luka Ropret. So hintersinnig die Texte, so...

  • 13.12.18
  •  1
Lokales
In Jochberg wurde am 4. Dezember die traditionelle Barbarfeier abgehalten.

Traditionelle Barbarafeier in Jochberg

JOCHBERG (red.). Auch dieses Jahr wurde in Jochberg am 4. Dezember der Heiligen Barbara - Schutzpatronin der Bergleute für ein unfallfreies Bergjahr - mit der Barbarafeier inklusive Barbaramarkt gedankt. Viel geboten war dazu am Vorplatz der Schaubergwerks Kupferplatte und trotz Regen wurde der Barbaramarkt mit 25 Ständen mit vielen Köstlichkeiten und Handwerkskunst, dem Hirtenspiel der Volksschulkinder Jochberg und den gratis Einfahrten in den Stollen, der Bergandacht und der Feier in der...

  • 12.12.18
Lokales
Der Rudolfstollen unter der Urfahrwänd.
30 Bilder

Reise durch das unterirdische Linz

Im Linzer Erdreich befinden sich Stollen und Kelleranlagen sowie ein Durchgang unter der Donau. Unter der Linzer Erde verstecken sich zahlreiche Tunnel und Gänge. Der wohl bekannteste Linzer Stollen befindet sich im Pöstlingberg. Daneben verbergen sich unter den Häusern der Stadt zahlreiche weitere Stollen und weit verzweigte Kelleranlagen. Die labyrinthartigen Gänge finden sich etwa unter dem Bauernberg oder dem Schlossmuseum. Sie dienten den Linzern als Luftschutzkeller während der...

  • 29.08.18
  •  1
  •  4
Lokales

210 m lange Erinnerung an einer düstere Zeit

Eine Nacht im nie vollendeten Bunkersystem der Stadt Neunkirchen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. 210 Meter lang war der Tunnel, der vom (alten) Krankenhaus Neunkirchen von Zwangsarbeitern während des Zweiten Weltkriegs in Richtung Bahnhof gegraben wurde. Geplant war ursprünglich eine unterirdische Verbindung zwischen Bahnhof und Spital zum Transport von Verletzten. Mit den Bezirksblättern wurde eine Nacht in dem dunklen Stollen verbracht.

  • 17.07.18
Lokales
Abschluss im Stollen: Die vierte Klasse der NMS Bad Bleiberg lud mit Lehrerin Ingrid Stich (Mi.) in den Andreas-Stollen
6 Bilder

NMS Bad Bleiberg lud zum Schulabschluss in Stollen

BAD BLEIBERG (nic). Gegen die vielleicht 500 Jahre, die der Andreas-Stollen bereits alt ist, sind vier Jahre Schulleben in der NMS Bad Bleiberg fast ein Wimpernschlag. Dennoch schafften es die Schüler der Abschlussklasse mit Unterstützung ihrer Lehrerinnen Ingrid Stich und Evelin Strieß ihre Zuhörer mit einer harmonischen Veranstaltung in historischer Kulisse zu überraschen. Mit moderner Technik ließen sie die Schuljahre und die enge Verbundenheit mit dem Naturpark Dobratsch und ihrem...

  • 11.07.18
Lokales
Erika Mussnig mit Tochter Ingrid Stich vor dem Andreas-Stollen
2 Bilder

Gehegt und gepflegt: Private Stollen im Tal

Wie der Bergbau selbst, hat auch die Erhaltung einiger uralter Stollen durch die Bürger Tradition. BAD BLEIBERG (nic). Wenn Erika Mussnig an die Jahre ab 1997 denkt, dann ist der Andreas-Stollen eng mit der Familiengeschichte verbunden. "Wir feiern hier jedes Jahr Silvester und auch andere Familienfeiern finden hier immer wieder statt", erklärt sie stolz. Ehemann Heinrich, der vor drei Jahren verstarb, kaufte den Stollen von der BBU und arbeitete jahrelang hart, um ihn so herzurichten,...

  • 11.07.18
Lokales
Die Maschinensätze im neuen Krafthaus sind fertig eingebaut. Bis zur Inbetriebnahme muss nun alles konserviert werden.
12 Bilder

GKI-Baustelle mit durchwachsener Winterbilanz

Das Krafthaus steht kurz vor der Fertigstellung. Im Stollen stockt aufgrund geologischer Probleme aber der Vortrieb. Das Kraftwerk soll trotzdem Ende 2020 ans Netz gehen. PRUTZ/RIED/OVELLA (otko). Extreme Schneemassen, Lawinengefahr und hartnäckige geologische Probleme: Die GKI-Verantwortlichen zogen vergangenen Dienstag im Rahmen eines Lokalaugenscheins auf der Kratwerksbaustelle eine durchwachsene Winterbilanz. "Wir hatten in den ersten Monaten des heurigen Jahres viele Probleme. Die...

  • 11.04.18
Lokales
Im Rahmen des 1. Jour fixe auf der KZ-Gedenkstätte führte Christian Rabl (l.) die Besucher auch an historische Orte auf dem Gelände der Birago-Kaserne.
8 Bilder

"MERKwürdig Melk" hat viel vor

MELK. Seit dem Jahr 1994 setzt der Verein "MERKwürdig. Eine Veranstaltungsreihe wider Gewalt und Vergessen" - gegründet von Alexander Hauer und Michael Garschall - in Melk wichtige Akzente in der Gedenkarbeit. Etwa durch Kunst- und Kulturprojekte, Zeitzeugengespräche oder die jährliche Feier für die fast 5.000 Todesopfer des KZ-Außenlagers Melk. Viele Todesopfer im Stollenbau"Rund 3.500 dieser Opfer wurden im eigens errichteten Krematorium verbrannt, der Rest der Leichen kam nach Mauthausen...

  • 10.04.18
Lokales
Zinngießer Rupert Leikam ist ebenfalls mit dabei

Advent im Stollen des alten Bergwerks

Speziell: In Knappenberg findet der Adventmarkt direkt im Stollen des Schaubergwerks statt. KNAPPENBERG (stp). Direkt im Stollen des Schaubergwerks findet heuer bereits zum dritten Mal der Adventmarkt in Knappenberg statt. "Das ist wohl einzigartig. Ich kenne keinen anderen Adventmarkt in dieser Form", sagt Zinngießer Rupert Leikam, der auch vor Ort ist. Regionales im Bergwerk Die zahlreichen Aussteller werden am Donnerstag, 7. Dezember, ab 15 Uhr wieder ihre handgefertigten Gegenstände...

  • 06.12.17
  •  1
Lokales

500 Menschen im Untergrund

Besucher zählte die Führung durch den "Spitals-Bunker". BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Fachgruppe für Karst und Höhlenkunde organisierte für 2. Dezember eine Führung durch das Bunker-System unter dem Krankenhaus Neunkirchen. Dabei konnten gut 500 Besucher gezählt werden. Diese Führungen sollen rar bleiben, weil sie etwas Besonders sind. Allerdings wird über eine neuerliche Führung im Sommer nachgedacht.

  • 04.12.17
Lokales

Theater Spielberg lädt in den Stollen

Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit. Das Theater "SpielBerg" entführt sie in die Tiefen des Schwazer Silberbergwerkes zur Herbstproduktion 2017,„Besuchszeit“ – 4 Einakter von Felix Mitterer unter der Regie von Rene Permoser – ein Theaterabend der besonderen Art ist garantiert. Treffpunkt 19:00 Uhr Knappenkuchl Schwaz – pünktliche Einfahrt in den Stollen um 19:30 Uhr. Weitere Spieltermine: 17./18./19. & 24. Nov.2017; Kartenreservierung unter Tel. 0676/37 30 199; Kartenpreis: €...

  • 10.11.17
Lokales
2 Bilder

Wasserleitung

Renovierter Zugang zu einem Stollen der Hochquellenwasserleitung in Kaltenleutgeben.

  • 19.03.17
  •  2
Leute
Durchgehend acht Grad herrschen im ehemaligen Granatstollen
42 Bilder

Schräge Weihnachtslieder im Granatium-Stollen

RADENTHEIN. Schräge Weihnachtslieder, verbunden mit Witz und Humor ("Dieses Stück ist dem Stummfilm und Buster Keaton gewidmet") erklangen zehn Tage vor Heiligabend im Granatium-Stollen von Andrea Malle. Der Verein "Kultur aktiv" von Obmann Werner Malle bot in der letzten Veranstaltung des Jahres das Quartett Saxofour auf. Florian Bramböck, Klaus Dickbauer, Christian Maurer und Wolfgang Puschnig, die seit einem viertel Jahrhundert mit experimentellem Jazz und Neuer Improvisationsmusik...

  • 14.12.16
Freizeit
WinterWaldWeg@Knappen.AdvenT

WinterWaldWeg@Knappen.AdvenT

Ein Stück Leoganger Geschichte erleben die Besucher beim Knappen.Advent im historischen Schaubergwerk, zu dem sie mit einer romantischen Pferdekutschenfahrt anreisen. Geschichtenleser, Weisenbläser und Sänger umrahmen diese besinnlichen Stunden im Stollen.

  • 06.10.16
Freizeit

SAXOFOUR - 25 Jahre Jubiläum

25 years of joy and fun Fünf und zwanzig Jahre Saxofour Auch diesmal werden sich die Rolling Phones der Saxophonquartette nicht schonen, sondern im Granatium Stollen um die Wette grooven….. MAURER – PUSCHNIG – DICKBAUER – BRAMBÖCK Vorverkauf: € 15,00, Abendkasse: € 18,00 Kartenvorverkauf: Raiffeisenbank Radenthein / Granatium / Kelag PlusClub

  • 04.10.16
Lokales
Reinhold Mittermayr, Techn. Betriebsleiter LKH Steyr, vor dem Eingang des Stollens.
7 Bilder

Rundgang mit Geschichte

Ausstellung für jedermann: 22 Schautafeln zeigen die 100-jährige Geschichte des LKH Steyr. STEYR. Zahlen, Daten, Fakten lassen sich der Nachwelt einfach überliefern, Geschichten und Ereignisse geraten hingegen leicht in Vergessenheit. Genau darüber informiert die Ausstellung im Krankenhausgelände, um Geschichtsträchtiges für die Nachwelt zu erhalten: Medizinische Errungenschaften, wie die Erfindung des Endernagels durch den gleichnamigen Steyrer Arzt, finden sich ebenso wieder wie die...

  • 07.07.16
Lokales
Mit dem rettungshubschrauber wurder der Bergarbeiter ins Klinikum Klagenfurt geflogen

300kg Felsbrocken löste sich - schwerer Unfall in Stollen

Über einen Kilometer vom nächsten Eingang entfernt, passierte ein schwerer Unfall bei Säuberungsarbeiten im Bergbau in Kaning. SPITTAL / RADENTHEIN. In einem Stollen, zirka 1,5 Kilometer vom Eingang entfernt, wurde ein 32-jähriger Bergmann, von einem ca. 300 kg schweren Felsbrocken getroffen und schwer verletzt. Der Bergmann war gerade damit beschäftigt, alleine, lose Gesteinsbrocken, mit einer Stange und einem Pickel von der Stollenwand abzutragen, als sich der Felsbrocken löste. Der schwer...

  • 02.03.16
  •  1
Leute
Gastgeber Richard Hirschhuber (l.) und Davidoff-Repräsentant Werner Rampetsreiter.
4 Bilder

Stollen 1930: Winston Churchill wäre „very amused“ gewesen

KUFSTEIN. Seit mehr als 50 Jahren hockt der große britische Staatsmann und passionierte Zigarren- und Gin-Liebhaber Sir Winston Churchill auf seiner himmlischen Wolke und hätte bestimmt diebisch Freude über die ihm zuteil gewordene Huldigung des STOLLEN 1930: Kurzentschlossen haben die ideenreichen Gastronomen Richard Hirschhuber und Martin Gasteiger 40 Genuss-Spechte in die Kufsteiner in- & Hideaway-Bar geladen, um dort die „1. Winston-Churchill-Night“ zu zelebrieren. Mit Unterstützung der...

  • 02.02.16
Lokales
17 Bilder

Mettenschicht im Arzberger Stollen

Auch heuer lud der Vereinsvorstand des Knappenvereins Arzberg seine Mitglieder zur Mettenschicht. Ursprünglich war die Mettenschicht die letzte vor Weihnachten verfahrene Schicht. Der Steiger (Aufsichtsperson im Bergwerk) beendete die Schicht vorzeitig und hielt im Huthaus (das zentrale Verwaltungsgebäude im Bergwerk) eine Art Predigt. Danach dankten die Bergleute mit Bergmannsliedern für den Bergsegen. Ein einfaches Essen beendete die Schicht. Im geheimnisvollen Ambiente des...

  • 31.12.15